Seltene Kombination

Mercedes-Benz E 300 de T: Plug-in-Hybrid der besonderen Art

Mercedes-Benz E 300 de fahrend
+
Die Preise für den Diesel-Hybriden starten bei 62.953 Euro.

Mercedes hat seine E-Klasse überarbeitet – optisch wie technisch. Nach wie vor kommt den Dieselmodellen gerade in Europa dabei eine zentrale Bedeutung zu. Bestes Beispiel ist der Plug-In-Hybride des Mercedes E 300 de T-Modell.

Stuttgart – Zumindest in Deutschland sind Plug-in-Hybride, in denen ein Elektromotor mit einem Diesel zusammenarbeitet, noch reichlich unterrepräsentiert. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand: in der Stadt kann der Hybrid lokal emissionsfrei bewegt werden, auf der Langstrecke macht der Diesel Sinn.

Mit der neuen E-Klasse bringt Mercedes jetzt den „E 300 de“ mit einer Systemleistung von 306 PS. Unter der Haube arbeitet der Elektromotor mit einem Vierzylinder-Diesel zusammen. Die Preise für das Plug-in-Hybrid-Modell Mercedes-Benz E 300 de T-Modell starten bei 62.953 Euro*. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wohnmobil auf öffentlichem Parkplatz kann verboten sein
Wohnmobil auf öffentlichem Parkplatz kann verboten sein
Verbraucht das Auto weniger Benzin, wenn die Klimaanlage aus ist? Ein Experte klärt auf
Verbraucht das Auto weniger Benzin, wenn die Klimaanlage aus ist? Ein Experte klärt auf

Kommentare