Das könnte Sie auch interessieren

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich

Mit Mühe und Not angehalten: Polizei stoppt Rentner nach irrer "Funkenfahrt" auf drei Reifen

Mit Mühe und Not angehalten: Polizei stoppt Rentner nach irrer "Funkenfahrt" auf drei Reifen

Feine Diva gegen kernigen Naturburschen: DS 7 und Peugeot 3008 im Vergleich

Feine Diva gegen kernigen Naturburschen: DS 7 und Peugeot 3008 im Vergleich

Ein Traum wird wahr: SLS AMG für 195.160 Euro

+
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster

Endlich! Nach dem Flügeltürer präsentiert AMG den SLS auch als Roadster. Die ersten Fotos vom Traumwagen mit Stoffverdeck gibt's hier.

Zum Cruisen ohne Dach: Das Stoffverdeck lässt sich während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h öffnen oder schließen. Elf Sekunden dauert der vollautomatische Öffnungs- oder Schließvorgang.

Mercedes-Benz SLS AMG Roadster

Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Zum Cruisen ohne Dach: Endlich gibt es die ersten Bilder vom Mercedes SLS AMG Roadster.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Der mit dem 420 kW / 571 PS starken AMG 6,2-Liter-V8-Frontmittelmotor und Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattete offene Zweisitzer wird in Deutschland 195.160 Euro kosten.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Das Stoffverdeck lässt sich während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h öffnen oder schließen...  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
...elf Sekunden dauert der vollautomatische Öffnungs- oder Schließvorgang.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Das dreilagige Stoffverdeck ist eine gewichtsoptimierte Magnesium-/Stahl-/ Aluminium-Konstruktion und hat großen Anteil am tiefen Fahrzeug-Schwerpunkt. Das Verdeck verfügt über eine nahtlos eingespritzte Heckscheibe aus beheizbarem Einscheiben-Sicherheitsglas.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Das Kofferraumvolumen beträgt im offenen wie geschlossenen Zustand 173 Liter und bleibt damit auf dem Niveau des SLS AMG Coupés (176 Liter).  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Der Supersportwagen kommt im Herbst 2011 auf den Markt und kann ab 1. Juni bestellt werden.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mit einem Leergewicht von 1660 Kilogramm ist der Roadster nur 40 Kilogramm schwerer als das Coupé.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Sein Leistungsgewicht beträgt 2,9 Kilogramm pro PS. Von null auf 100 km/h beschleunigt der offene SLS AMG in 3,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 317 km/h (elektronisch begrenzt).  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Der SLS AMG Roadster hat, laut Hersteller, einen NEFZ-Normverbrauch von 13,2 Litern je 100 Kilometer, das entspricht einer CO2-Emission von 308 Gramm pro Kilometer.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Flugzeug-Cockpit:  Instrumententafel in Form eines Flügelprofils  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Feinstes Leder, mattiertes Echtmetall oder auf Wunsch Zierteile aus Echtcarbon  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Zur Serienausstattung des SLS AMG Roadster zählen unter anderem schwarzes designo-Leder, AMG Sportsitze mit Sitzheizung, aufsteckbares Glas-Windschott, COMAND APS mit DVD-Laufwerk, Einbruch-Diebstahl-Warnanlage mit Abschleppschutz und Innenraumabsicherung, Komfort-Klimaautomatik THERMOTRONIC sowie KEYLESS-GO Start-Funktion.  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mittelkonsole als zentrale Schaltstelle  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Warmer Wind im Nacken den Airscarf: Warmer Wind im Nacken  © Mercedes-Benz
Mercedes-Benz SLS AMG Roadster
Mercedes SLS AMG Roadster  © Mercedes-Benz

Lesen Sie mehr zum Thema:

Erwischt: Mercedes neuer SLS AMG Roadster

Flügeltürer mit Suchtfaktor

Das dreilagige Stoffverdeck ist eine gewichtsoptimierte Magnesium-/Stahl-/ Aluminium-Konstruktion und hat großen Anteil am tiefen Fahrzeug-Schwerpunkt. Das Verdeck verfügt über eine nahtlos eingespritzte Heckscheibe aus beheizbarem Einscheiben-Sicherheitsglas.
Sein Leistungsgewicht beträgt 2,9 Kilogramm pro PS. Von null auf 100 km/h beschleunigt der offene SLS AMG in 3,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 317 km/h (elektronisch begrenzt).

Der mit dem 420 kW / 571 PS starken AMG 6,2-Liter-V8-Frontmittelmotor und Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattete offene Zweisitzer wird in Deutschland 195.160 Euro kosten. Der Supersportwagen kommt im Herbst 2011 auf den Markt und kann ab 1. Juni bestellt werden.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Begründung

Raser mit 215 km/h unterwegs - seine Begründung sorgt für Kopfschütteln

Raser mit 215 km/h unterwegs - seine Begründung sorgt für Kopfschütteln

Verrücktes Experiment

Bei diesem Audi tanzt etwas völlig aus der Reihe - und es ist unglaublich

Bei diesem Audi tanzt etwas völlig aus der Reihe - und es ist unglaublich

Keine Monstermaske

Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Mann kauft Oldtimer für 10.000 Euro und verkauft ihn für Millionen
Mann kauft Oldtimer für 10.000 Euro und verkauft ihn für Millionen
Carsharing - "The winner takes it all"
Carsharing - "The winner takes it all"

Kommentare