Pariser Autosalon 2012

Peugeot Onyx: Traumwagen mit 600 PS

+
Wow! Der Peugeot Onyx.

Karbonrumpf, handbearbeiteten Kotflügel und beide Türen sind aus einer einzigen Tafel reinen Kupfers gefertigt: Der Traumwagen heißt Peugeot Onyx.

Peugeot zeigt den Supersportler erstmals auf dem Pariser Autosalon 2012 (29. September bis 14. Oktober). Der Peugeot Onyx ist atemberaubend und unkonventionell: Außen Karbon und Kupfer, innen Filz und Altpapier. Der Zweisitzer ist 4,65 Meter lang, aber nur 1,13 Meter hoch. Sein Leergewicht beträgt 1.100 Kilo.

Grrrrrrr! Der Peugeot Onyx

Grrrrrrr! Der Peugeot Onyx

Unter der Karbonhaube des Peugeot Onyx brummt ein V8 Dieselmotor-Hybridmotor mit 600 PS. Eine Lithium-Ionen-Batterien speichert die Bremsenergie. Damit stehen dem Peugeot Onyx zusätzlich 80 PS zur Verfügung.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kommentare