„Entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten“

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhaus-Schaden in Nottingham
1 von 5
Plötzlich hingen die Autos zum Teil in der Luft: In Nottingham ist ein Parkhaus beschädigt worden.
Parkhaus-Schaden in Nottingham
2 von 5
Plötzlich hingen die Autos zum Teil in der Luft: In Nottingham ist ein Parkhaus beschädigt worden.
Parkhaus-Schaden in Nottingham
3 von 5
Plötzlich hingen die Autos zum Teil in der Luft: In Nottingham ist ein Parkhaus beschädigt worden.
Parkhaus-Schaden in Nottingham
4 von 5
Plötzlich hingen die Autos zum Teil in der Luft: In Nottingham ist ein Parkhaus beschädigt worden.
Parkhaus-Schaden in Nottingham
5 von 5
Plötzlich hingen die Autos zum Teil in der Luft: In Nottingham ist ein Parkhaus beschädigt worden.

Von einem Parkhaus im englischen Nottingham sind am Samstag einige Gebäudeteile abgefallen.

Nottingham - Auf Fotos war zu sehen, wie mehrere abgestellte Autos im ersten Stock über die Kante hinausragten. Eines schwebte mit einer Achse bereits in der Luft. Trümmerteile versperrten die Einfahrt zu dem Parkhaus. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Auch die Fahrzeuge sollen bei dem Unglück, das sich bereits in den frühen Morgenstunden zugetragen hatte, unbeschädigt geblieben sein. „Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden entstanden sind“, teilte der Parkhausbetreiber am Samstag mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Mit diesen fünf Tipps bekämpfen Sie die Langeweile im Stau
Mit diesen fünf Tipps bekämpfen Sie die Langeweile im Stau
Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich
Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.