Peugeot: Hybrid für die Mittelklasse 

+
Elegant und dynamisch: Der "5 by Peugeot"

Elegant und enthaltsam  - so präsentiert Peugeot den "5 by Peugeot" auf dem Genfer Automobilsalon (2. Bis 4. März 2010). Das Hybrid Mittelklassekonzept soll auch in einer höheren Liga spielen. 

"5 by Peugeot": Dynamisches Design mit abfallender Dachlinie.

Das  4,86 Meter lange Concept-Car "5 by Peugeot" ist edel in der Anmutung und eine stromlinienförmige Dachlinie. Als Antrieb kommt die „HYbrid4“-Technologie von Peugeot mit Verbrennungsmotor vorne und Elektromotor hinten zum Einsatz. Das „HYbrid4“-Konzept von Peugeot ermöglicht darüber hinaus eine Kraftübertragung an alle vier Räder. Auch der Einsatz im reinen Elektro-Betrieb ist möglich.

Im Schnitt liegt der Verbrauch bei nur 3,8 l/100 km, was CO2-Emissionen von 99 g/km entspricht. Im elektrischen Fahrmodus wir der 5 by Peugeot sogar zum „Zero-Emission-Vehicle“.

Peugeot

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen
So geht die Polizei gegen Rettungsgassen-Muffel vor
So geht die Polizei gegen Rettungsgassen-Muffel vor

Kommentare