Aufgeflogen

29-Jährige kommt verkabelt zur Führerscheinprüfung - Polizei schreitet ein

+
Bei der Durchsuchung der Fahrschülerin fanden die Beamten allerlei versteckte Technik.

Prüfungsangst kennt jeder Fahrschüler. Wie eine 29-Jährige sich aber nun durch die theoretische Prüfung schummeln wollte, erinnert an knallharte Geheimagenten.

Jeder Autofahrer kennt das Gefühl. Für manche liegt es bereits länger zurück, andere haben es erst kürzlich durchlebt: die theoretische Führerscheinprüfung und die Angst vor dem Durchfallen. Eine 29-jährige Frau wollte nun ganz sicher gehen und hat sich technische Hilfe geholt - ohne Erfolg.

Voller Technik und mit weiter Kleidung zur Prüfung

Wie die Kreispolizeibehörde Soest mitteilt, hat sich die Fahrschülerin verkabelt, um auch sicher zu bestehen. Aber der Reihe nach. Als die Frau aus Arnsberg zur Prüfung erschien, bemerkte ein TÜV-Mitarbeiter etwas Auffälliges an ihr. Sie hatte sich offenbar technisch vorbereitet, mit der Absicht zu betrügen. Zudem fiel sie durch sehr weite Kleidung auf.

Der misstrauische Mitarbeiter griff sofort zum Telefon und informierte die Polizei. Diese durchsuchte die Frau und fand allerhand versteckte Technik in ihrer Kleidung. Und jetzt wird's genial: Im weiten Hemd entdeckte eine Beamtin eine Kamera. Diese war per Kabel mit einem Sender am Bein der Fahrschülerin befestigt. Der Sender selbst war mit Klebeband gesichert. Am anderen Bein befand sich ein Handy, das per Bluetooth mit einem "Knopf" im Ohr verbunden war.

Lesen Sie auch: Nach nur 49 Minuten - Fahranfänger verliert seinen Führerschein.

Frau verweigert Aussage, Polizei sucht Komplizen

Offenbar wollte die Frau ein Foto vom Fragebogen machen, dieses an einen Komplizen schicken, der dann die richtige Antwort einflüstern sollte - so weit kam es aber nicht. Wer der Helfer der Fahrschülerin war, konnte die Polizei bisher nicht ermitteln. Die Frau selbst machte keine Angaben zu dem Vorfall. Einen Führerschein wird sie allerdings nicht so schnell bekommen.

Auch interessant: Führerschein einfach gekauft - Tausende durchtriebene Autofahrer unterwegs.

anb

Die coolen Dienstwagen von James Bond

Aston Martin: Daniel Craig mit Aston Martin DB 5 in „Skyfall“ (2012).
Daniel Craig mit Aston Martin DB 5 in „Skyfall“ (2012). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Sean Connery mit Aston Martin DB 5 (1964).
Sean Connery mit Aston Martin DB 5 (1964). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Pierce Brosnan mit Aston Martin DB 5. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin Pierce Brosnan mit seinem Aston MartinPierce Brosnan mit seinem Aston Martin
Pierce Brosnan mit seinem Aston Martin. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin V12 Vanquish in „Stirb an einem anderen Tag“ (2002). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Casino Royale“ (2006): Aston Martin Vanquish und Daniel Craig.
Casino Royale“ (2006): Aston Martin Vanquish und Daniel Craig. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin in „Ein Quantum Trost“ (2008). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin DB 10. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin Nr. 1 (1914).
Aston Martin Nr. 1 (1914). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin DB 1 (1948–1950).
Aston Martin DB 1 (1948–1950). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin DB 4. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin DB 5 (1963–1965). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin DB 5 (1963–1965). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin V8 (1972–1989). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin V8 (1972–1989). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin Lagonda (1976–1990). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin Lagonda (1976–1990). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin Virage (1989–1995).
Aston Martin Virage (1989–1995). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999).
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999).
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999).
Aston Martin V8 Vantage (1992–1999). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin DB 7 (1994–2004).
Aston Martin DB 7 (1994–2004). © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin V8 Vantage.
Aston Martin V8 Vantage. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin
Aston Martin Rapide S.
Aston Martin Rapide S. © Auto-Medienportal.Net/Aston Martin

Auch interessant

Meistgelesen

Betrunkener Fahrlehrer will Fahrstunde geben - Fahrschüler macht das einzig Richtige
Betrunkener Fahrlehrer will Fahrstunde geben - Fahrschüler macht das einzig Richtige
Polizei jagt Tesla über elf Kilometer - als Beamten ihn stoppen, sind sie geschockt
Polizei jagt Tesla über elf Kilometer - als Beamten ihn stoppen, sind sie geschockt
Elf Millionen Euro für ein Nummernschild - Mann lehnt irres Angebot ab
Elf Millionen Euro für ein Nummernschild - Mann lehnt irres Angebot ab
Autofahrer mit 140 km/h erwischt - und gibt Polizei dreiste Erklärung für seine Raserei
Autofahrer mit 140 km/h erwischt - und gibt Polizei dreiste Erklärung für seine Raserei

Kommentare