Hier werden Sie durchgerüttelt

Ist das die schlechteste Straße Deutschlands?

+
Kein Spaß: die Kreisstraße 201

Twist - Hier werden die Autofahrer mehr durchgerüttelt als auf mancher Buckelpiste: Diese Strecke genießt den zweifelhaften Ruf als mieseste Straße Deutschlands. Doch es gibt gute Nachrichten.

Für die Anwohner gilt die marode Kreisstraße 201 bei Twist (Niedersachsen) als eine der wohl schlechtesten Straßen Deutschlands. Oder gar überhaupt. "Ich bin absolut überzeugt, dass das die schlechteste Straße ist - weltweit", schimpft etwa Landwirt Frank Ledermann gegenüber dem NDR.

Die Landstraße über moorigen Grund ist im Laufe der Zeit stark abgesackt, hat Risse gebildet und sich in eine wahre Rüttelstrecke verwandelt.

Immerhin gibt es gute Nachrichten: Am 30. Oktober haben mit einem symbolischen Spatenstich die Sanierungsarbeiten auf einer Länge von etwa 4,6 Kilometern begonnen. Zunächst werden 2.000 Bäume gefällt, um Platz für die eigentlichen Arbeiten im Frühjahr zu schaffen und die Straße zu verbreitern. Rund ein Jahr lang soll die Sanierung dauern und 3,9 Millionen Euro verschlingen.

Die schlechteste Straße Deutschlands?

Die schlechteste Straße Deutschlands?

Ab Ende 2013 werden sich dann wohl auch die Anwohner sicherer fühlen. Anwohner Andreas Niemeyer zum NDR: "Wir hatten neulich den Fall, dass der Notarzt kommen musste. Die sind im Schneckentempo mit eingeschaltetem Blaulicht hier durch die Straße gefahren."

al.

Auch interessant

Meistgelesen

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Von der Masse abheben: Autofolien für Lackierung auf Zeit
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Porsche Panamera Sport Turismo im Test: Der Eil-Transporter
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?
Tuning: Was ist erlaubt, was nicht?

Kommentare