DB-Fuhrpark kauft C-ZERO

+
Null Liter Spritverbrauch, null CO2-Emissionen am Fahrzeug, null Geräusch - der C-ZERO von Citroen.

Der erste Kunde für das Elektroauto Citroen C-Zero ist gefunden: DB Fuhrpark, ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn, und der französische Automobilhersteller haben jetzt eine einschlägige Vereinbarung unterzeichnet.

Die Auslieferungen werden noch in diesem Jahr beginnen. Der Elektroflitzer soll dann unter anderem in dem Förderprogramm BeMobility zur Erprobung von E-Fahr- zeugen zum Einsatz kommen.

Die Bahn setzt bereits seit längerem verstärkt auf alternative Fortbewegungskonzepte, wie zum Beispiel Carsharing und Mietfahrräder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Scheiben tönen: Das ist erlaubt und so geht's richtig
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen
Das droht Autofahrern, die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen
So geht die Polizei gegen Rettungsgassen-Muffel vor
So geht die Polizei gegen Rettungsgassen-Muffel vor

Kommentare