Christine Tröger

Zuletzt verfasste Artikel:

Die Organisation des Classix-Festivals liegt in neuen Händen

Ein Sprung ins kalte Wasser

Die Organisation des Classix-Festivals liegt in neuen Händen

Kempten – Am Samstag, 24. September, startet das 17. Classix-Festival unter der künstlerischen Leitung des Geigers Benjamin Schmid – in diesem Jahr erstmals ohne den Initiator und Organisator Dr. Franz Tröger.
Die Organisation des Classix-Festivals liegt in neuen Händen
„Bitte keine Katastrophenstimmung!“ Ex-Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller im Interview

Global – nachhaltig – fair

„Bitte keine Katastrophenstimmung!“ Ex-Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller im Interview

Kempten/Durach/Wien – Dr. Gerd Müller war acht Jahre lang Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Nun ist er Generaldirektor bei der UNIDO. Im Interview spricht er über
„Bitte keine Katastrophenstimmung!“ Ex-Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller im Interview
Wanderausstellung zum Thomas-Wechs-Preis für Architektur zeigt, was möglich ist wenn ...

Wo ein Wille, da ein Weg

Wanderausstellung zum Thomas-Wechs-Preis für Architektur zeigt, was möglich ist wenn ...

Kempten/Bad Hindelang – Die Ausstellung zum Thomas-Wechs-Preis 2021 ist noch bis 31. August in Bad Hindelang zu sehen.
Wanderausstellung zum Thomas-Wechs-Preis für Architektur zeigt, was möglich ist wenn ...
Demonstration gegen B12-Ausbau flankiert Festzug der Allgäuer Festwoche mit Markus Söder

Klingeln und Pfiffe für Söder

Demonstration gegen B12-Ausbau flankiert Festzug der Allgäuer Festwoche mit Markus Söder

Kempten/Immenstadt – Nicht zu übersehen waren die Demonstranten, die am Residenzplatz in Kempten Ministerpräsident Markus Söder erwarteten.
Demonstration gegen B12-Ausbau flankiert Festzug der Allgäuer Festwoche mit Markus Söder
In der Kemptener Residenz tummelt sich Kunst aus der Region bei der Festwochen-Ausstellung

Schöne Schau

In der Kemptener Residenz tummelt sich Kunst aus der Region bei der Festwochen-Ausstellung

Kempten – Hell und luftig empfängt einen der Hofgartensaal zur diesjährigen Kunstausstellung im Rahmen der Festwoche. Ja, richtig: der Hofgartensaal.
In der Kemptener Residenz tummelt sich Kunst aus der Region bei der Festwochen-Ausstellung
Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche: Eindrücke von der Vernissage

Kunst, Musik, Tanz und Preisverleihungen

Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche: Eindrücke von der Vernissage

Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche: Eindrücke von der Vernissage
Klingel und Trillerpfeife für Söder

Demonstranten bei Festwochenauftakt

Klingel und Trillerpfeife für Söder

Klingel und Trillerpfeife für Söder
Besuch des Ministerpräsidenten ruft Demonstranten auf den Plan

Klingel und Trillerpfeife für Söder

Besuch des Ministerpräsidenten ruft Demonstranten auf den Plan

Kempten – Eine kleine, ziemlich unscheinbare „Rote-Linie“-Abordnung wartete auf die Ankunft von Ministerpräsident Markus Söder am Stadttheater.
Besuch des Ministerpräsidenten ruft Demonstranten auf den Plan
Baukultur und Bestandserhalt gewinnt an Bedeutung

Podiumsdiskussion beim Bewegten Donnerstag

Baukultur und Bestandserhalt gewinnt an Bedeutung

Kempten – „Graue Energie“ – ein Begriff, der immer öfter zu hören ist und mit dem es sich näher zu beschäftigen lohnt.
Baukultur und Bestandserhalt gewinnt an Bedeutung
Philipp Hochmair macht den zeitlosen Friedrich Schiller zum Rave-Star

Balladen Rave beim Theaterfestival

Philipp Hochmair macht den zeitlosen Friedrich Schiller zum Rave-Star

Isny - Beim Theaterfestival in Isny ist Schiller so präsent, dass man sich ihm zwei Stunden lang nicht mehr entziehen kann. Der „Schiller Balladen Rave“ schlägt zu.
Philipp Hochmair macht den zeitlosen Friedrich Schiller zum Rave-Star
Lage bei Strom und Gas in Kempten: „angespannt, aber beherrschbar“

Stadt nicht im Panikmodus

Lage bei Strom und Gas in Kempten: „angespannt, aber beherrschbar“

Kempten – Als erster Punkt stand die Energieversorgung der Stadt Kempten auf der Tagesordnung des Stadtrats vergangene Woche. Aber auch die Strom- und Gasversorgung von Privathaushalten und Gewerbebetrieben wurde thematisiert.
Lage bei Strom und Gas in Kempten: „angespannt, aber beherrschbar“
Kemptener Stadtrat beschließt „Klimaplan 2035“

Mit großer Mehrheit 

Kemptener Stadtrat beschließt „Klimaplan 2035“

Kempten – „Der Klimawandel ist im Allgäu angekommen“, der Klimaplan 2035 breit aufgestellt, warb die Beauftragte des Stadtrates für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz, Gerti Epple (Die Grünen), vor der Beschlussfassung nochmals für die Aktualisierung des kommunalen Klimaschutz-Masterplans. 
Kemptener Stadtrat beschließt „Klimaplan 2035“
Philipp Hochmair und „Die Elektrohand Gottes“ hieven Klassiker in die Gegenwart

Interview mit einem Freigeist

Philipp Hochmair und „Die Elektrohand Gottes“ hieven Klassiker in die Gegenwart

Isny – Philipp Hochmair und seine Band „Die Elektrohand Gottes“ beehren das Theaterfestival Isny. Dem Kreisboten gab er vorab ein Interview.
Philipp Hochmair und „Die Elektrohand Gottes“ hieven Klassiker in die Gegenwart
Kemptens OB verteilt 83.000 Euro aus Stiftungen für gemeinnützige Zwecke

Zahlreiche Begünstigte

Kemptens OB verteilt 83.000 Euro aus Stiftungen für gemeinnützige Zwecke

Kempten - 83.000 Euro konnte die Stadt jetzt wieder für gemeinnützige Zwecke ausschütten - und zwar aus vier Stiftungen. Profitiert haben u.a. Kultur, Kinder und Senioren.
Kemptens OB verteilt 83.000 Euro aus Stiftungen für gemeinnützige Zwecke
Großer Festakt und Gemeinschaftskonzert in Kempten zu „50 Jahre Gebietsreform“

Aus drei wurde eins: St. Lorenz - Sankt Mang - Kempten

Großer Festakt und Gemeinschaftskonzert in Kempten zu „50 Jahre Gebietsreform“

Kempten – Am Donnerstag wurde das runde Jubiläum „50 Jahre Gebietsreform“ unter dem Motto „Drei werden eins“ mit einem großen Festakt und zahlreichen Gästen gewürdigt.
Großer Festakt und Gemeinschaftskonzert in Kempten zu „50 Jahre Gebietsreform“
Theaterjahrbuch: Provokation oder Verklärung?

Scharfe Kritik von Stadtrat Andreas Kibler

Theaterjahrbuch: Provokation oder Verklärung?

Kempten – „Komm! Ins Offene, Freund:in!“ lautet die Einladung des Theater in Kempten (TiK) in der kommenden Spielzeit. 
Theaterjahrbuch: Provokation oder Verklärung?
Keinen „Stilbruch“ bei der Neuplanung Immenstädter Straße 26

„Zurück auf Start“

Keinen „Stilbruch“ bei der Neuplanung Immenstädter Straße 26

Kempten – „Zurück auf Start“ hieß es vom Gestaltungsbeirat zum ersten Entwurf für die Neubebauung Immenstädter Straße 26, Ecke Hirschstraße.
Keinen „Stilbruch“ bei der Neuplanung Immenstädter Straße 26
Fotostrecke: 2.500 Fans feiern Gianna Nannini in der Big Box Kempten

Feministin, Mutter, Italo-Rock-Queen

Fotostrecke: 2.500 Fans feiern Gianna Nannini in der Big Box Kempten

Kempten – Gianna Nannini fegt auf ihrer Europa-Tournee auch durch Kemptens Big Box. Dort feierten 2.500 Fans die Italo-Rock-Ikone.
Fotostrecke: 2.500 Fans feiern Gianna Nannini in der Big Box Kempten
Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu

Jahresversammlung des Bund Naturschutz

Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu

Kempten/Oberallgäu – Dr. Michael Schneider aus Wertach stellt Zahlen, Daten und Fakten aus aktuellen Forschungsergebnissen zum Klimawandel im Allgäu vor.
Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu
74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden

Stadtrat stimmt Bauplänen zu

74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden

Kempten – Der Stadtrat gab sein Platzet für den geplanten Wohnungsbau an der Breslauer Straße.
74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden
Jazzfrühling-Bilder: Bigband Dachau heizt im Parktheater ein

Disco, New Orleans und zeitgenössisch

Jazzfrühling-Bilder: Bigband Dachau heizt im Parktheater ein

Auf die Ohren gab‘s für die Jazzliebhaber und Party-People auch am Donnerstagabend in Kempten: Im TheaterOben, im Parktheater und im Stift.
Jazzfrühling-Bilder: Bigband Dachau heizt im Parktheater ein
Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten

Ein fragiles Gebilde

Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten

Kempten – Das Thema Flucht wird derzeit dominiert von der Flucht aus dem Kriegsgebiet Ukraine. 
Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten
Fit für die digitale Zukunft - Kempten hat für ältere Bürgerinnen und Bürger einiges zu bieten

Fit für die digitale Zukunft - Kempten hat für ältere Bürgerinnen und Bürger einiges zu bieten

Kempten – Von einem ganzen Füllhorn an Aktivitäten konnte Cordula Amann, Seniorenberatung der Stadt Kempten, in der Sitzung des Seniorenpolitischen Beirats vergangene Woche berichten.
Fit für die digitale Zukunft - Kempten hat für ältere Bürgerinnen und Bürger einiges zu bieten
Bundestagsabgeordnete Mechthilde Wittmann (CSU) und Stephan Thomae (FDP) über Corona

Vier Fragen

Bundestagsabgeordnete Mechthilde Wittmann (CSU) und Stephan Thomae (FDP) über Corona

Der Kreisbote hakt nach.
Bundestagsabgeordnete Mechthilde Wittmann (CSU) und Stephan Thomae (FDP) über Corona
Problemfall Bundeswehr?

Wie wir wieder ernst genommen werden

Problemfall Bundeswehr?

Kempten – Der Krieg in der Ukraine habe der Regierung und fast allen Abgeordneten aber auch vielen Menschen die Augen geöffnet.
Problemfall Bundeswehr?
Keine neue Sitzverteilung in Kemptener Ausschüssen

AfD scheitert zum dritten Mal

Keine neue Sitzverteilung in Kemptener Ausschüssen

Kempten - Ein Antrag der AfD auf eine Änderung der Sitzverteilung in den Stadtratsausschüssen scheitert bei der Abstimmung. Nach wie vor hat die AfD keine Sitze in den Bauausschuss, Mobilitätsausschuss und Co.
Keine neue Sitzverteilung in Kemptener Ausschüssen
„Wir haben Krieg in Europa“

Weit über 300 Menschen versammeln sich zur Friedensdemonstration auf dem Hildegardplatz

„Wir haben Krieg in Europa“

Kempten - Es war eine spontane Aktion, zu der Oberbürgermeister Thomas Kiechle gestern, Donnerstag, aufgerufen hatte.
„Wir haben Krieg in Europa“
Die Tiefgarage Am Stadtpark ist wieder offen

Parkplätze sind zurück

Die Tiefgarage Am Stadtpark ist wieder offen

Kempten – Knapp zwei Jahre hat es gedauert, nun können sich Autofahrer über ein wieder erweitertes Parkangebot in der Innenstadt freuen.
Die Tiefgarage Am Stadtpark ist wieder offen
Gestaltungsbeirat möchte kein Schema F bei Studentenwohnanlage

Blick auf »Gesamtsituation« wünschenswert

Gestaltungsbeirat möchte kein Schema F bei Studentenwohnanlage

Kempten – „Der Gestaltungsbeirat kann sich grundsätzlich mit dem Modell anfreunden“, meinte Architekt und Stadtplaner Thomas Glogger in seiner abschließenden Beurteilung für das in der Sitzung des Gremiums vorgestellte Bauvorhaben: insgesamt 211 Wohneinheiten in einer Studentenwohnanlage mit Tiefgarage an der Kreuzung Immenstädter Straße/Haslacher Berg.
Gestaltungsbeirat möchte kein Schema F bei Studentenwohnanlage
Trotz Schneesturm gehen rund 1.500 Menschen auf die Straße

Corona-Spaziergang jetzt legal

Trotz Schneesturm gehen rund 1.500 Menschen auf die Straße

Kempten – Montag, 18 Uhr auf dem Hildegardplatz. Wieder ein Montag, an dem sich „Spaziergänger“ zum gemeinsamen Marsch versammeln.
Trotz Schneesturm gehen rund 1.500 Menschen auf die Straße
Historische Ereignisse nicht auf »Jahreszahlen und Schlagworte« reduzieren

Holocaust-Gedenk- und Nachdenktag

Historische Ereignisse nicht auf »Jahreszahlen und Schlagworte« reduzieren

Kempten – Vergangenen Donnerstag, 27. Januar, war der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus.
Historische Ereignisse nicht auf »Jahreszahlen und Schlagworte« reduzieren
Sparen und ein gerüttelt Maß an Optimismus

»Die Dinge anpacken mit Fröhlichkeit im Herzen«

Sparen und ein gerüttelt Maß an Optimismus

Kempten – Zwar war es der Haushalt für 2022 (und Folgejahre), den Oberbürgermeister Thomas Kiechle und die einzelnen Stadtfraktionen vor dem Votum in ihren Reden kommentierten. 
Sparen und ein gerüttelt Maß an Optimismus
»Sparkassen-Quartier«: Drei Optionen, ein Favorit

Abriss oder Erhalt?

»Sparkassen-Quartier«: Drei Optionen, ein Favorit

Kempten - Beim künftigen »Sparkassen-Quartier« hat eine Mischnutzung mit Lebensmittel-Nahversorger die Nase vorn.
»Sparkassen-Quartier«: Drei Optionen, ein Favorit
Claudia Dalla Torre sagt dem Frauenhaus adieu

Nach 36 Jahren ist Schluss

Claudia Dalla Torre sagt dem Frauenhaus adieu

1981 war der Beginn für den Verein Frauen helfen Frauen e.V..
Claudia Dalla Torre sagt dem Frauenhaus adieu
Es war einmal ... in großer Runde feiern

Silvester

Es war einmal ... in großer Runde feiern

Kempten/Allgäu
Es war einmal ... in großer Runde feiern
Stadtratssenior Josef Mayr bleibt trotz großer Aufgaben optimistisch

Stadtgesellschaft mitnehmen

Stadtratssenior Josef Mayr bleibt trotz großer Aufgaben optimistisch

Kempten – 43 Jahre habe er auf diesen Moment warten müssen, eröffnete Josef Mayr (CSU) seine Jahresabschlussrede in der Dezembersitzung des Stadtrats, dem er seit 1978 angehört.
Stadtratssenior Josef Mayr bleibt trotz großer Aufgaben optimistisch
Aus Weihnachts- wird künftig Winterbeleuchtung

Kemptener Innenstadt

Aus Weihnachts- wird künftig Winterbeleuchtung

Kempten – Kemptens langjährige Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt ist seit dieser Weihnachtssaison Geschichte.
Aus Weihnachts- wird künftig Winterbeleuchtung
Kurzfilm-Festival soll in Kempten Fuß fassen

Filmzeit Allgäu

Kurzfilm-Festival soll in Kempten Fuß fassen

Kempten – „Schlechter kann man den Start gar nicht bekommen.“
Kurzfilm-Festival soll in Kempten Fuß fassen
Hickhack ums Kornhaus

Kellergewölbe für seltene Sonderausstellungen

Hickhack ums Kornhaus

Kempten – Einmal mehr war das Kornhaus und sein noch immer andauernder Umbau Thema im Stadtrat.
Hickhack ums Kornhaus
Es begab sich aber zu der Zeit ...

Weihnachtsgrüße aus der Redaktion

Es begab sich aber zu der Zeit ...

„... In der Gegend von Betlehem waren Hirten auf den Feldern. 
Es begab sich aber zu der Zeit ...
Klimaschutzziel: »Erstmal nur ein Papier«

Nun heißt es Weichen stellen

Klimaschutzziel: »Erstmal nur ein Papier«

Kempten - „Vorzeigestadt im Klimaschutz“ stehe zwar nicht mehr in dem Papier, wovon man vor allem wegen der Finanzierbarkeit abgerückt sei, erklärte Baureferent Tim Koemstedt dem Stadtgremium vergangene Woche.
Klimaschutzziel: »Erstmal nur ein Papier«
2G-Regelung sorgt für massive Umsatzrückgänge

»Nie erlebter Einbruch«

2G-Regelung sorgt für massive Umsatzrückgänge

Kempten – Von Umsatzeinbrüchen zwischen 20 bis 40 Prozent seit Einführung von 2G sprach Joachim ­Saukel, Vorsitzender im Beirat für Tourismus und Stadtmarketing.
2G-Regelung sorgt für massive Umsatzrückgänge
Grundstücksvergabe Halde Nord: Punkte sammeln mit Kind und Kegel

Überarbeitete Leitlinie

Grundstücksvergabe Halde Nord: Punkte sammeln mit Kind und Kegel

Kempten - Der Punktekatalog für die Grundstücksvergabe im Baugebiet Halde Nord wurde erneut überarbeitet. Nun soll es noch gerechter zugehen.
Grundstücksvergabe Halde Nord: Punkte sammeln mit Kind und Kegel
Allgäuhalle: Wer macht das Rennen?

Gezerre um die künftige Nutzung nimmt Fahrt auf

Allgäuhalle: Wer macht das Rennen?

Kempten – Wie die Zukunft der Allgäuhalle mit Areal nach Abwanderung der Herdebuchgesellschaft aussehen wird, muss der Stadtrat irgendwann entscheiden.
Allgäuhalle: Wer macht das Rennen?
Ein kritischer Blick auf 2G im Einzelhandel

Sinnlos – sinnvoll?

Ein kritischer Blick auf 2G im Einzelhandel

Kempten – Seit Mittwoch greift die 2G-Regelung im Einzelhandel. Das schmeckt den Liberalen nicht. Deshalb hat die FDP-Fraktion im Landtag einen Dringlichkeitsantrag für 3G gestellt.
Ein kritischer Blick auf 2G im Einzelhandel
Bye Bye Alpinmuseum

Abschiedswochenende mit zahlreichen Aktionen

Bye Bye Alpinmuseum

Kempten – Im August waren es 30 Jahre, als das damals neue Alpinmuseum im 1730 erbauten Marstallgebäude eröffnete – trotz vorangegangenen Widerstands von Kemptener Jugendlichen, die um den Fortbestand des benachbarten Jugendhauses fürchteten.
Bye Bye Alpinmuseum
Kulturentwicklungskonzept erntet Lob

 »Pflichtaufgabe für Kempten«

Kulturentwicklungskonzept erntet Lob

Kempten – Dass Kultur ein einendes Instrument ist, bewies der Kulturausschuss, als er in seiner jüngsten Sitzung das zwischen 2019 und 2021 erarbeitete Kulturentwicklungskonzept Kempten (KEKK) einstimmig dem Stadtrat empfahl und das mit Lob aus allen Fraktionen.
Kulturentwicklungskonzept erntet Lob
Kommunales Integrationskonzept steht

Wichtiger Schritt

Kommunales Integrationskonzept steht

Kempten - Mit dem Kommunalen Integrationskonzept steht ein künftiger Handlungsleitfaden für Institutionen, Verwaltungen, Politik sowie haupt- & ehrenamtlich Tätige.
Kommunales Integrationskonzept steht
Baumschutzverordnung gilt im gesamten Stadtgebiet

Stadtrat weitet Zone aus

Baumschutzverordnung gilt im gesamten Stadtgebiet

Kempten – Die neue Baumschutzverordnung führte in der jüngsten Stadtratssitzung zu regen Diskussionen.
Baumschutzverordnung gilt im gesamten Stadtgebiet
Kempten: Vorbereitungen für den Umzug ins endgültige Depot laufen auf Hochtouren

Von Inventarisierung bis Verpackung

Kempten: Vorbereitungen für den Umzug ins endgültige Depot laufen auf Hochtouren

Kempten - Raus aus dem Alpinmuseum, rein ins neue Depot heißt es demnächst für viele Tausende dort zwischengelagerte Gemälde, Fossilien und weitere Exponate.
Kempten: Vorbereitungen für den Umzug ins endgültige Depot laufen auf Hochtouren