Jörg Spielberg

Zuletzt verfasste Artikel:

Gesundes Pausenfrühstück für 2.400 Schulanfänger

Bio-Brotzeitdose verteilt

Gesundes Pausenfrühstück für 2.400 Schulanfänger

Kempten/Oberallgäu – Es ist schon eine gute alte Tradition: Zum Schulbeginn gibt es für die Erstklässler im Oberallgäu und der Stadt Kempten die begehrte grüne Brotzeitdose mit vielen gesunden Leckereien.
Gesundes Pausenfrühstück für 2.400 Schulanfänger
Liberales Sommergespräch im ART-Hotel

Talk an Thementischen

Liberales Sommergespräch im ART-Hotel

Kempten – Einmal mehr setzte die Friedrich-Naumann-Stiftung in diesem Jahr ihre Tradition fort und organisierte im ART-Hotel ein liberales Sommergespräch mit politischen Vertretern und Freunden der FDP.
Liberales Sommergespräch im ART-Hotel
Eric Beißwenger (CSU) im Interview über die Energiekrise

„Mit Vernunft die Krise meistern“

Eric Beißwenger (CSU) im Interview über die Energiekrise

Oberallgäu – Eric Beißwenger, Kreisvorsitzender der CSU-Oberallgäu, Mitglied des Landtages und selbst Landwirt äußert sich in einem Interview rund um die Themen Energiekrise und mögliche Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger.
Eric Beißwenger (CSU) im Interview über die Energiekrise
Interview mit dem Bayerischen Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger (CSU) über die Energiekrise

„Die Atomenergie hat auch Vorteile“

Interview mit dem Bayerischen Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger (CSU) über die Energiekrise

Oberallgäu – Eric Beißwenger, Kreisvorsitzender der CSU-Oberallgäu und Mitglied des Bayerischen Landtags spricht mit dem Kreisbote über die Energiekrise und mögliche Lösungen.
Interview mit dem Bayerischen Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger (CSU) über die Energiekrise
180.000 Besucher auf der Allgäuer Festwoche

Veranstalter ziehen positive Bilanz

180.000 Besucher auf der Allgäuer Festwoche

Kempten – Es war eine heitere Pressekonferenz zum Abschluss der 71. Allgäuer Festwoche. Förmlich zu spüren war, wie eine schwere Last von den Schultern der Verantwortlichen fiel.
180.000 Besucher auf der Allgäuer Festwoche
Viel Gesellschaftskritik beim Unternehmerbrunch der FDP Kempten/Oberallgäu

„Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal“

Viel Gesellschaftskritik beim Unternehmerbrunch der FDP Kempten/Oberallgäu

Kempten – Liberale aus den Kreisverbänden Kempten und Oberallgäu waren froh, dass sie wieder regionale Unternehmer zu ihrem traditionellen Mittelstandsbrunch einladen konnten, der heuer mit Nähe zum Festwochengelände in der Fasshalle Kempten stattfand.
Viel Gesellschaftskritik beim Unternehmerbrunch der FDP Kempten/Oberallgäu
Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Gespräch mit Allgäuer Landwirtschaft

Anbindehaltung und Gasmangel

Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Gespräch mit Allgäuer Landwirtschaft

Kempten – Vor Kurzem besuchte die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann aus dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den Milchwirtschaftlichen Verein Bayern e.V. in Kempten, um sich bei einer Diskussionsveranstaltung den Fragen von Landwirten zu stellen.
Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Gespräch mit Allgäuer Landwirtschaft
Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Dialog mit Allgäuer Landwirtschaft

Museumslandwirtschaft und Gasmangel

Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Dialog mit Allgäuer Landwirtschaft

Kempten – In der vergangenen Woche besuchte die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann aus dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den Milchwirtschaftlichen Verein Bayern e.V. in Kempten, um sich bei einer Diskussionsveranstaltung den Fragen von Presse und Landwirten zu stellen. 
Staatssekretärin Dr. Manuela Rottmann im Dialog mit Allgäuer Landwirtschaft
Abschluss des Förderprogramms „Starke Zentren“ auf dem St.-Mang-Platz

Mehr Urbanität wagen

Abschluss des Förderprogramms „Starke Zentren“ auf dem St.-Mang-Platz

Kempten – Die Stadt Kempten war eine von fünf Modellstädten, die in den Genuss des Förderprogramms „Starke Zentren“ gekommen ist.
Abschluss des Förderprogramms „Starke Zentren“ auf dem St.-Mang-Platz
Pressekonferenz zum Neuanfang der Allgäuer Festwoche in Kempten

„Stunde Null“

Pressekonferenz zum Neuanfang der Allgäuer Festwoche in Kempten

Kempten – „Endlich wieder Festwoche“ mögen die Verantwortlichen der Stadt Kempten denken, die zur großen Pressekonferenz anlässlich der 71. Allgäuer Festwoche einluden.
Pressekonferenz zum Neuanfang der Allgäuer Festwoche in Kempten
Freiwillige Feuerwehr St. Lorenz feiert 150-jähriges Jubiläum

Eine Handdruckspritze zu Beginn

Freiwillige Feuerwehr St. Lorenz feiert 150-jähriges Jubiläum

Kempten – Das ganze Wochenende über feierte die Freiwillige Feuerwehr St. Lorenz ihr 150-jähriges Bestehen.
Freiwillige Feuerwehr St. Lorenz feiert 150-jähriges Jubiläum
TV Kempten feiert 50 Jahre Sportpark im Aybühlweg

Heimstätte des Sports

TV Kempten feiert 50 Jahre Sportpark im Aybühlweg

Kempten – Am Wochenende feierte der TV Kempten das 50-jährige Bestehen seines Sportparks im Aybühlweg 67.
TV Kempten feiert 50 Jahre Sportpark im Aybühlweg
So war das Altstadtfest mit Kindertag bei hochsommerlichen Temperaturen

Schattenplätze sehr gefragt

So war das Altstadtfest mit Kindertag bei hochsommerlichen Temperaturen

Kempten – Nach zwei Jahren Zwangspause gab es heuer wieder ein Altstadtfest bei hochsommerlichen Temperaturen – glücklicherweise teilweise im Schatten von Rathauses und St.-Mang-Kirche.
So war das Altstadtfest mit Kindertag bei hochsommerlichen Temperaturen
Jugendzentrum Sankt Mang feiert drei Jahrzehnte seines Bestehens

Mit 30 immer noch jung

Jugendzentrum Sankt Mang feiert drei Jahrzehnte seines Bestehens

Kempten – Das Jugendzentrum Sankt Mang ist heute nicht mehr aus dem Stadtteil wegzudenken. 
Jugendzentrum Sankt Mang feiert drei Jahrzehnte seines Bestehens
Kemptens Zukunft ist digital

Digitalisierung der Stadt Kempten bekommt Gesichter

Kemptens Zukunft ist digital

Kempten – Die Stadt Kempten wurde im vergangenen Jahr für das Bundes-Förderprogramm „Modellprojekte Smart Cities“ ausgewählt. 
Kemptens Zukunft ist digital
Ja, mir san mit‘m Radl da

Auftakt zum Stadtradeln

Ja, mir san mit‘m Radl da

Kempten/Oberallgäu – Bei schönem Wetter trafen sich Sonntagvormittag Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle und die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller in Begleitung von anderen Fahrradbegeisterten am Altstadtpark an der Iller, um gemeinsam das diesjährige Stadtradeln mit einer Radltour nach Sonthofen zu eröffnen.
Ja, mir san mit‘m Radl da
Eindrücke vom Cambodunum Cup

Endlich wieder kicken

Eindrücke vom Cambodunum Cup

Eindrücke vom Cambodunum Cup
Endlich: 19. Internationaler Cambodunum Cup

Wieder richtig kicken

Endlich: 19. Internationaler Cambodunum Cup

Kempten - Den Verantwortlichen rund um Sportamtsleiter Klaus Schwanniger war die Freude anzusehen, als sie am Freitag Abend bei der „Welcome-Party“ im gut gefüllten Illerstadion den 19. Cambodunum Cup für eröffnet erklärten. 
Endlich: 19. Internationaler Cambodunum Cup
Stadtteilbeiratssitzung: Kempten-Ost sucht nach Lösung für Trinker-Problem am Ulrichsplatz

Viel Licht und wenig Schatten in Kempten-Ost

Stadtteilbeiratssitzung: Kempten-Ost sucht nach Lösung für Trinker-Problem am Ulrichsplatz

Kempten – Viel Positives gibt es aus Kempten Ost zu berichten, nur am Ulrichsplatz häufen sich neuerdings Probleme mit Alkohol und Lärm.
Stadtteilbeiratssitzung: Kempten-Ost sucht nach Lösung für Trinker-Problem am Ulrichsplatz
Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“

Ton total

Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“

Kempten – „So viele negative Aspekte die Pandemie mit sich gebracht hat, hatte sie auch einen sehr schönen Aspekt. Sie hat uns gezeigt, wie sehr die Allgäuer Kinos als Kultur- und Freizeitangebot zu schätzen wissen. Wir durften erleben, dass die Menschen trotz zahlreicher Streamingangebote doch lieber mit Freunden oder Partnern Filme auf der großen Leinwand erleben wollen“, sagt Pia Sing, jüngster Spross der Kemptener Kino-Betreiber-Dynastie Dietel Sing. 
Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“
Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl

Einmal Nazi, immer Nazi

Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl

Kempten – Eilig mussten noch Stühle herbeigeschafft werden, so groß war der Andrang in der vergangenen Woche, als Dr. Hubert Seliger seinen Vortrag zur Geschichte des Sondergerichtsvorsitzenden Michael Schwingenschlögl, Anhänger des Nationalsozialismus und ehedem ein Bürger Kemptens, im Fürstensaal vortrug.
Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl
Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.

„Happy Birthday!“ 

Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.

Kempten - Man sieht es ihm nicht an, doch zählt der Stadtjugendring bereits 75 Jahre. Am Wochenende gab‘s neben Tortenüberraschung auch den Blick zurück und nach vorn.
Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.
Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor

„Misstrauen ist keine Unhöflichkeit!“

Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor

Kempten – Betrügerische Anrufe nehmen trotz Präventionsmaßnahmen drastisch zu. Die Polizeiinspektion Kempten stellte ein Opfer eines sogenannten Schockanrufs vor.
Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor
So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark

Bei Kaiserwetter

So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark

Kempten – Vergangenen Samstag fand das erste Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark statt.
So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark
Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn

„Sag mir, wo die Blumen sind …“

Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn

Kempten – Das Stadtteilbüro Thingers hatte am Montag zur Friedensversammlung eingeladen. Der Kreisbote war vor Ort und hat sich bei den Teilnehmenden umgehört.
Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn
Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen

Jugendliche in der Dauerkrise

Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen

Kempten – Trendstudie „Jugend in Deutschland“: Die Stimmung bei vielen Jugendlichen trübt sich aktuell stark ein, zu groß und spürbar sind die vielen Krisen, die sich derzeit auftun.
Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen
Vortrag von Russlandexperte in Kempten: „Friedensperiode in Europa geht zu Ende“

Willkommen in der Wirklichkeit

Vortrag von Russlandexperte in Kempten: „Friedensperiode in Europa geht zu Ende“

Kempten – Der Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) des CSU Kreisverbands Oberallgäu Kempten lud zum Vortrag mit Politikwissenschaftler Dr. Günther Schmid M.A.
Vortrag von Russlandexperte in Kempten: „Friedensperiode in Europa geht zu Ende“
Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase

Bürgerinitiative kämpft weiter

Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase

Durach – Standort von Kinderhaus, Urban Sportspark und Tennis: Wegen eines Formfehlers blitzte die Bürgerinitiative ab. Sie kämpft aber weiterhin für einen Bürgerentscheid.
Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase
Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost

Im Zeichen von »OstHoch3«

Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost

Kempten - Wohnmobilstellplatz, Sitzen statt Parken, und das große Stadtteilfest. Viele Themen wurden besprochen bei der Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost.
Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost
Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview

Duell um die Präsidentschaft in Frankreich

Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview

Kempten — Der Politikwissenschaftler Ingmar Niemann beleuchtet die Präsidentschaftswahl 2022 in Frankreich und was sie für Deutschland und die EU bedeutet.
Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview
Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert

»Man muss mal mutig sein«

Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert

Kempten – Bei der Willkommensgruppe der offenen Ganztagesschule für ukrainische Flüchtlinge können die Mütter sich vernetzen und die Kinder finden ein wenig Abwechslung beim Spiel.
Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert
Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?

Autokorso gegen Diskriminierung

Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?

Kempten/Kaufbeuren – Es sollte ein Zeichen gegen die „Diskriminierung russischstämmiger Menschen“ sein, so die dürre Auskunft über einen Autokorso von Russlanddeutschen, der sich am Sonntag um 13 Uhr vom Tänzelfestplatz in Kaufbeuren aus quer durchs Allgäu auf den Weg nach Kempten machte. 
Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?
Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer

Frühlings-Formtest in Präsenz

Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer

Kempten - Nach zwei Jahren Pause gab es den Seitz Laufsporttag wieder als Tagesevent in Präsenz.
Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer
Kritik an Klimapolitik

Globaler Klimastreik

Kritik an Klimapolitik

Kempten – Auch in Kempten schloss sich die lokale Ortsgruppe von Fridays for Future dem Globalen Klimastreik vom Freitag, 25. März, an
Kritik an Klimapolitik
Tag gegen Rassismus - »Eine Gesellschaft muss bunt und vielfältig sein«

Integrationsbeirat & Bündnis »Mensch sein«

Tag gegen Rassismus - »Eine Gesellschaft muss bunt und vielfältig sein«

Kempten – Integrationsbeirat & Bündnis »Mensch sein« begehen Tag gegen Rassismus mit Kundgebung - wie lautet das Rezept für eine bunte, vielfältige Gesellschaft?

Tag gegen Rassismus - »Eine Gesellschaft muss bunt und vielfältig sein«
Die Stadträte Thomas Senftleben und Christian Kaser zu ihrem Austritt aus der AfD

Euch werden wir auch noch »ausschwitzen«

Die Stadträte Thomas Senftleben und Christian Kaser zu ihrem Austritt aus der AfD

Kempten - Thomas Senftleben (52) und Christian Kaser (40) sind am vergangenen Donnerstag aus der Alternative für Deutschland (AfD) ausgetreten. Im Interview erklären sie warum.
Die Stadträte Thomas Senftleben und Christian Kaser zu ihrem Austritt aus der AfD
Buchautorin und Journalistin schildern Haftbedingungen in Belarus

Zwölf Frauen – zwölf Quadratmeter

Buchautorin und Journalistin schildern Haftbedingungen in Belarus

Kempten – Seit der Corona-Pandemie bieten die Volkshochschulen bundesweit kostenfreie Online-Veranstaltungen an. Nun streamte die vhs Kempten ein Gespräch zwischen der Autorin, Journalistin und Auslandskorrespondentin der „Zeit“ Alice Bota und der belarussischen Journalistin Ljubow Kaspjarowitsch. 
Buchautorin und Journalistin schildern Haftbedingungen in Belarus
»Krieg in der Ukraine – Hintergründe und Perspektiven«

Zwischenanalyse

»Krieg in der Ukraine – Hintergründe und Perspektiven«

Kempten – Aus aktuellem Anlass diskutierten die Kreisverbände der FDP Kempten und Oberallgäu online über den „Krieg in der Ukraine – Hintergründe und Perspektiven“, moderiert vom Kreisvorsitzenden der FDP Oberallgäu Michael Käser.
»Krieg in der Ukraine – Hintergründe und Perspektiven«
Winter vertreiben, böse Geister abwehren

Funkenfeuer

Winter vertreiben, böse Geister abwehren

Kempten/Heiligkreuz – Mehr als 300 Menschen kamen am Samstagabend nach Heiligkreuz, um dem traditionellen Funkenfeuer beizuwohnen.
Winter vertreiben, böse Geister abwehren
Hintergründe und Perspektiven zum Krieg in der Ukraine

Liberale beleuchten Konflikt

Hintergründe und Perspektiven zum Krieg in der Ukraine

Kempten/Oberallgäu – Aus aktuellem Anlass veranstalteten die Kreisverbände der FDP Kempten und Oberallgäu statt des Aschermittwochs eine Online-Podiumsdiskussion zum Thema „Krieg in der Ukraine – Hintergründe und Perspektiven“.
Hintergründe und Perspektiven zum Krieg in der Ukraine
In Kempten-Ost bewegt sich so einiges

Stadtteilfestfest im Visier

In Kempten-Ost bewegt sich so einiges

Kempten – Vergangene Woche kamen zum 16. Mal die Teilnehmer der Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost zusammen. Für 2022 gibt es zahlreiche Pläne.
In Kempten-Ost bewegt sich so einiges
Landgericht Kempten führt »elektronische Akte« ein

Bye-bye »Gürteltier«

Landgericht Kempten führt »elektronische Akte« ein

Kempten – Das Landgericht Kempten ist das 13. von insgesamt 22 Landgerichten im Freistaat Bayern, das die „elektronische Akte“ einführt.
Landgericht Kempten führt »elektronische Akte« ein
Oberbürgermeister Thomas Kiechle erläutert Jahresausblick im Video

Digitalisierung, Klimaschutz, Wohnen, Kultur

Oberbürgermeister Thomas Kiechle erläutert Jahresausblick im Video

Kempten – Die Coronapandemie macht es nötig. Da noch keine größeren Veranstaltungen wie Neujahrsempfänge in Präsenz stattfinden, gibt es heuer durch Oberbürgermeister Thomas Kiechle einen Jahresausblick in Form eines Videointerviews, das auf der Website der Stadt Kempten zu sehen ist.
Oberbürgermeister Thomas Kiechle erläutert Jahresausblick im Video
Bundesbildungsministerin Bettina Kraft-Watzinger: »Bildung und Forschung sind die beste Investition«

FDP-Neujahrsempfang

Bundesbildungsministerin Bettina Kraft-Watzinger: »Bildung und Forschung sind die beste Investition«

Kempten/Allgäu – Vergangene Woche luden die Kreisverbände FDP Kempten/Oberallgäu gemeinsam mit den Allgäuer Jungliberalen zu ihrem digitalen Neujahrsempfang ein. 
Bundesbildungsministerin Bettina Kraft-Watzinger: »Bildung und Forschung sind die beste Investition«
Wie Kemptener BürgerInnen den Konflikt in ihrer alten Heimat sehen

»Wir wollen keinen Krieg«

Wie Kemptener BürgerInnen den Konflikt in ihrer alten Heimat sehen

Kempten – Die Situation an der ostukrainischen Grenze spitzt sich zu. 
Wie Kemptener BürgerInnen den Konflikt in ihrer alten Heimat sehen
Klimaaktivisten projizieren »Klima-Uhr« und übergeben Forderungen

»Die Uhr tickt …«

Klimaaktivisten projizieren »Klima-Uhr« und übergeben Forderungen

Kempten – Der Klimaschutz kann nicht warten, sagt die Initiative „Kempten muss handeln“. Sie übergab eine Liste mit Forderungen an OB Thomas Kiechle.
Klimaaktivisten projizieren »Klima-Uhr« und übergeben Forderungen
Stadtteilbegehung in Lenzfried mit den Stadträten der Freien Wähler

Straßen, Kloster und Kinder

Stadtteilbegehung in Lenzfried mit den Stadträten der Freien Wähler

Kempten – Am vergangenen Wochenende lud die Stadtratsfraktion der Freien Wähler zu einem „mobilen“ Bürgerdialog in den Kemptener Ortsteil Lenzfried ein.
Stadtteilbegehung in Lenzfried mit den Stadträten der Freien Wähler
Geschlossen nach vorn: Neujahrsempfang der CSU-Kreisverbände Kempten / Oberallgäu

Online im Gespräch

Geschlossen nach vorn: Neujahrsempfang der CSU-Kreisverbände Kempten / Oberallgäu

Oberallgäu – Ein Treffen von Parteimitglieder, Land-, Stadt- und Gemeinderäte, Oberbürgermeister und Vertreter von diversen Wirtschaftsverbänden und Vereinen.
Geschlossen nach vorn: Neujahrsempfang der CSU-Kreisverbände Kempten / Oberallgäu
»Wir sind demokratisch unterwegs«

Neujahrsempfang der CSU-Kreisverbände

»Wir sind demokratisch unterwegs«

Kempten/Oberallgäu – Bereits zum zweiten Mal war es den beiden Allgäuer Kreisverbänden der CSU coronabedingt nicht möglich, einen Neujahrsempfang in Präsenz zu veranstalten.
»Wir sind demokratisch unterwegs«
Insolvenzwelle bei Billigstromanbietern zwingt viele Allgäuer Stromkunden zum Wechsel

Ausgespart!

Insolvenzwelle bei Billigstromanbietern zwingt viele Allgäuer Stromkunden zum Wechsel

Kempten/Oberallgäu - Weil derzeit viele Billigstromanbieter pleite gehen, fällt eine Großzahl an Allgäuer Kunden in die Grundversorgung beim AÜW. Das können Betroffene tun.
Insolvenzwelle bei Billigstromanbietern zwingt viele Allgäuer Stromkunden zum Wechsel