Helmut Hitscherich

Zuletzt verfasste Artikel:

Kemptener Elektrobusse und Ladestation: Busunternehmer hoffen „auf Wunder“

Keine Ladestation und Photovoltaikanlage für Elektrobusse am Bachtelweiher

Kemptener Elektrobusse und Ladestation: Busunternehmer hoffen „auf Wunder“

Kempten – Die Pläne hatten bereits mehrfach für Schlagzeilen gesorgt. Die beiden Busunternehmer Martin Haslach und Helmut Berchtold haben Pläne in der Schublade für eine E-Omnibus-Ladestation sowie dazugehöriger Freiflächen-Photovoltaikanlage. Es zwickt aber bei der Standortsuche.
Kemptener Elektrobusse und Ladestation: Busunternehmer hoffen „auf Wunder“
Kempten feiert 60 Jahre Élysée-Vertrag

Zahlreiche Ehrengäste

Kempten feiert 60 Jahre Élysée-Vertrag

Kempten – Seit 60 Jahren besteht der deutsch-französische Freundschaftsvertrag. Die Freundschaft wurde auch im Kemptener Rathaus zelebriert.
Kempten feiert 60 Jahre Élysée-Vertrag
SPD fordert bei ihrem Kemptener Neujahrsempfang „mehr Mut und Zukunftsgeist“

Deutliche Worte

SPD fordert bei ihrem Kemptener Neujahrsempfang „mehr Mut und Zukunftsgeist“

Kempten – Katharina Schrader, Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion war sichtlich hoch zufrieden, nach zwei Jahren Abstinenz endlich wieder einen Neujahresempfang mit ca. 80 Gästen durchführen zu können.
SPD fordert bei ihrem Kemptener Neujahrsempfang „mehr Mut und Zukunftsgeist“
Ladehub für Elektrobusse geht in die nächste Runde 

Rechtliche Hürden 

Ladehub für Elektrobusse geht in die nächste Runde 

Kempten – Das Bauvorhaben für einen Ladehub für Elektrobusse am Bachtelweiher muss noch geprüft werden.
Ladehub für Elektrobusse geht in die nächste Runde 
Kempten: Der Mobilfunkausbau geht weiter

Die Rechnung ohne den Wirt gemacht 

Kempten: Der Mobilfunkausbau geht weiter

Der Mobilfunk wird in Kempten weiter ausgebaut.
Kempten: Der Mobilfunkausbau geht weiter
Der städtische Haushalt ist mit einer Gegenstimme verabschiedet

Die Gelder sind verteilt

Der städtische Haushalt ist mit einer Gegenstimme verabschiedet

Kempten – Die diesjährigen Haushaltsverhandlungen verliefen ruhig und mit wenigen Nachfragen. Nach einer relativ kurzen Aussprache wurde der Haushalt 2023 mit der Gegenstimme von Josef Natterer-Babych (UB/ödp) verabschiedet. 
Der städtische Haushalt ist mit einer Gegenstimme verabschiedet
Stadtmarketing Kempten: lauter offene Fragen 

Geschachere um die Einführung eines Stadtmarketings 

Stadtmarketing Kempten: lauter offene Fragen 

Wie soll ein Stadtmarketing in Kempten aussehen? Eine klare Antwort gibt es bislang nicht.
Stadtmarketing Kempten: lauter offene Fragen 
Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 

Bauvorbereitungen beginnen

Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 

Kempten – Nach zehn Jahren soll das „Große Loch“ Geschichte sein.
Kempten: Das „Große Loch“ ist bald Geschichte 
Haus International: Sonderzuschuss der Stadt Kempten

Seit 1983 das interkulturelle Zentrum Kemptens

Haus International: Sonderzuschuss der Stadt Kempten

Kempten – Das Haus International steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Ein Sonderzuschuss der Stadt soll helfen.
Haus International: Sonderzuschuss der Stadt Kempten
Kempten: Die Immenstädter Straße ist nun wieder frei befahrbar 

Was lange währt, wird endlich gut 

Kempten: Die Immenstädter Straße ist nun wieder frei befahrbar 

Kempten – Nach der Runderneuerung ist die Immenstädter Straße wieder für den Verkehr freigegeben.
Kempten: Die Immenstädter Straße ist nun wieder frei befahrbar 
Kempten: Beschluss zur Dreifachsporthalle 

Förderantrag, Wer- und Genehmigungsplanung noch im Dezember 

Kempten: Beschluss zur Dreifachsporthalle 

Kempten – Wie sieht es aus mit der neuen Dreifachsporthalle?
Kempten: Beschluss zur Dreifachsporthalle 
Kempten: Heftige Debatte über den Rundweg Erinnerungskultur Nationalsozialismus 

Gelder drastisch gekürzt 

Kempten: Heftige Debatte über den Rundweg Erinnerungskultur Nationalsozialismus 

Stelen, die an den Nationalsozialismus in Kempten erinnern sollen, lösen eine Debatte aus.
Kempten: Heftige Debatte über den Rundweg Erinnerungskultur Nationalsozialismus 
Kempten: Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Jägerdenkmal 

Große Anteilnahme 

Kempten: Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Jägerdenkmal 

Kempten – Doppelt so viel Menschen als im Vorjahr versammelten sich zum Volkstrauertag am Jägerdenkmal.
Kempten: Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Jägerdenkmal 
Ein Blick auf Kemptens Stadtmarketing: „Bedarf an Koordination“ 

Neue Stabsstelle schaffen? 

Ein Blick auf Kemptens Stadtmarketing: „Bedarf an Koordination“ 

Wie will die Stadt Kempten sich selbst vermarkten?
Ein Blick auf Kemptens Stadtmarketing: „Bedarf an Koordination“ 
Stadt Kempten: Trotz Rekordhaushalt keine Euphorie

„Es nützt uns das ganze Geld nichts, wenn wir es nicht umsetzen können“

Stadt Kempten: Trotz Rekordhaushalt keine Euphorie

Die Stadt Kempten verzeichnet einen Rekordhaushalt, aber die hohen Ausgaben verhindern ausgeglichene Finanzen.
Stadt Kempten: Trotz Rekordhaushalt keine Euphorie
Wann tut sich etwas in der Artilleriekaserne Kempten? 

Weitere Gesprächsrunden 

Wann tut sich etwas in der Artilleriekaserne Kempten? 

Kempten – Die Zukunft der Artilleriekaserne bleibt ungewiss.
Wann tut sich etwas in der Artilleriekaserne Kempten? 
Galeria Kaufhof Filialen schließen: Naht bereits die Rettung in Kempten? 

Zum Interesse von mehreren Galeria Kaufhof Filialen gibt es widersprüchliche Medienberichte 

Galeria Kaufhof Filialen schließen: Naht bereits die Rettung in Kempten? 

Kempten – Ein Drittel der Galeria Kaufhof Filialen sollen schließen. Was passiert mit dem Standort in Kempten?
Galeria Kaufhof Filialen schließen: Naht bereits die Rettung in Kempten? 
Galeria Kaufhof: Gehen in Kempten bald die Lichter aus?

Neue Insolvenzmeldungen

Galeria Kaufhof: Gehen in Kempten bald die Lichter aus?

Kempten/Essen: Schon lange „Wackelkandidat“ steht der Kemptener Standort der Kaufhauskette Galeria Kaufhof aktuell erneut massiv unter Druck
Galeria Kaufhof: Gehen in Kempten bald die Lichter aus?
Wer bekommt den neuen Bahnhalt? 

Kempten hat sich für einen Ein- und Ausstiegspunkt an der Ludwigshöhe beworben  

Wer bekommt den neuen Bahnhalt? 

Kempten hat sich für einen Bahnhalt an der Ludwigshöhe beworben  
Wer bekommt den neuen Bahnhalt? 
Oberallgäu: Mitfahrzentrale mit gutem Zweck

Für Vereine: Ausschuss befürwortet Teilnahme an lokaler Mitfahrzentrale 

Oberallgäu: Mitfahrzentrale mit gutem Zweck

Oberallgäu/Kempten – Durch die lokale Mitfahrzentrale „Fahrmob“ sollen Vereine unterstützt werden.
Oberallgäu: Mitfahrzentrale mit gutem Zweck
Straßenbau und Hangrutsche in Kempten

Haushalt des Tiefbauamtes für das Jahr 2023

Straßenbau und Hangrutsche in Kempten

Kempten – Hangrutsche, Straßenbau, Stromkosten sind aktuelle Herausforderungen des Tiefbauamtes.
Straßenbau und Hangrutsche in Kempten
Kempten: Parken in der Innenstadt wird teurer

„Wir müssen dem Autofahrer die Bequemlichkeit nehmen“ 

Kempten: Parken in der Innenstadt wird teurer

Kempten – Parken wird teurer. Was heißt das konkret?
Kempten: Parken in der Innenstadt wird teurer
Kempten: Nachtbus bringt Zufriedenheit 

Erste Erfahrungen mit dem Spätbus und der Umweltspur in der Bahnhofstraße 

Kempten: Nachtbus bringt Zufriedenheit 

Kempten – Die Nachtbusse in Kempten fahren seit dem 1. Oktober. Die Umweltspur wurde im Mai eröffnet. Eine erste Bilanz:
Kempten: Nachtbus bringt Zufriedenheit 
Kempten: Die Gebühren für Bewohnerparken und Außenbestuhlung sollen steigen

Die Nutzung öffentlicher Flächen soll teurer werden

Kempten: Die Gebühren für Bewohnerparken und Außenbestuhlung sollen steigen

Kempten – Die Gebühren Nutzung öffentlicher Flächen, wie etwa für Bewohnerparken und Außenbestuhlung, werden angepasst. Es wird teurer.
Kempten: Die Gebühren für Bewohnerparken und Außenbestuhlung sollen steigen
Kempten: An der Brücke über den Heussring scheiden sich die Geister 

Bericht mit Diskussion 

Kempten: An der Brücke über den Heussring scheiden sich die Geister 

Kempten – Wie sinnvoll ist eine Ersatzbrücke über den Heussring?
Kempten: An der Brücke über den Heussring scheiden sich die Geister 
Kempten: Aus dem CvL wird ein CvL 3+ 

Planungs- und Bauausschuss stimmt einhellig für aktualisierten Entwurf 

Kempten: Aus dem CvL wird ein CvL 3+ 

Kempten – Die Umbaupläne für das CvL haben sich erweitert. Was heißt das konkret?
Kempten: Aus dem CvL wird ein CvL 3+ 
 „Oskar Bunk“ wird ein neuer Straßenname in Kempten

Vielseitiges Engagement des Gärtnereibesitzers wird damit geehrt 

„Oskar Bunk“ wird ein neuer Straßenname in Kempten

Kempten – Eine weitere Persönlichkeit wird mit einem Straßennamen geehrt.
„Oskar Bunk“ wird ein neuer Straßenname in Kempten
Kempten: Die Frage nach dem Standort für einen ÖPNV-Lade-Hub

Kempten: Woher den Strom nehmen?

Kempten: Die Frage nach dem Standort für einen ÖPNV-Lade-Hub

Kempten – An welchem Ort soll der ÖPNV-Lade-Hub stehen?
Kempten: Die Frage nach dem Standort für einen ÖPNV-Lade-Hub
Kempten: Das „große Loch“ gehört der Vergangenheit an

Kempten: Jetzt soll „wirklich gutes Wohnmilieu“ entstehen

Kempten: Das „große Loch“ gehört der Vergangenheit an

Kempten – Aus dem „großen Loch“ in Kempten soll „wirklich gutes Wohnmilieu“ entstehen.
Kempten: Das „große Loch“ gehört der Vergangenheit an
Kempten: Politischer Gegner des NS-Regimes wird mit Straßennamen geehrt

Knussertstraße wird in Franz-Sperr-Straße umbenannt 

Kempten: Politischer Gegner des NS-Regimes wird mit Straßennamen geehrt

Kempten - Die Umbenennung der Knussertstraße war beschlossen. Nun wurde ein Nachfolger gefunden.
Kempten: Politischer Gegner des NS-Regimes wird mit Straßennamen geehrt
ÖPNV: Bald gelten in Kempten und dem ganzen Oberallgäu einheitliche Tarife

„Quantensprung“ beim ÖPNV

ÖPNV: Bald gelten in Kempten und dem ganzen Oberallgäu einheitliche Tarife

Kempten/Oberallgäu – Aktuell gibt es innerhalb des Mona-Areals drei verschiedene Tarifgebiete. Das soll sich jedoch bald ändern.
ÖPNV: Bald gelten in Kempten und dem ganzen Oberallgäu einheitliche Tarife
Bald fahren Kemptener und Oberallgäuer Busse mit einheitlichem Tarif 

Günstiger und praktischer 

Bald fahren Kemptener und Oberallgäuer Busse mit einheitlichem Tarif 

Die Tarifharmonisierung im Mona-Areal Kempten und Oberallgäu ist bringt Ermäßigungen und Übersichtlichkeit für die Kunden.
Bald fahren Kemptener und Oberallgäuer Busse mit einheitlichem Tarif 
Fassaden, Weihnachtslichter, Verwaltung: Hier spart die Stadt Kempten Energie  

Dunkler, aber nicht duster 

Fassaden, Weihnachtslichter, Verwaltung: Hier spart die Stadt Kempten Energie  

Die Maßnahmen der Stadt Kempten zum Energiesparen betreffen vor allem die weggelassene Beleuchtung bestimmter Gebäude und eine Neuregelung für die kommenden Weihnachtslichter.
Fassaden, Weihnachtslichter, Verwaltung: Hier spart die Stadt Kempten Energie  
Hochschulerweiterung: Uneinigkeit zwischen den beteiligten Ministerien

Nichts geht voran

Hochschulerweiterung: Uneinigkeit zwischen den beteiligten Ministerien

Kempten/München – Entgegen der anfänglichen Euphorie des Kemptener Hochschulpräsidenten Prof. Dr. Wolfgang Hauke auf eine baldige Realisierung der Hochschulerweiterung verzögert sich diese weiterhin.
Hochschulerweiterung: Uneinigkeit zwischen den beteiligten Ministerien
Ranghöchster Bundeswehroffizier: „Einsatz von taktischen Atomwaffen seitens Russland denkbar.“

Interview mit Eberhard Zorn

Ranghöchster Bundeswehroffizier: „Einsatz von taktischen Atomwaffen seitens Russland denkbar.“

Kempten – Am Rande der Gedenkfeier zum 65. Jahrestag des Iller-Unglücks sprach der Kreisbote mit General Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr, über Putin, die NATO und die Zukunft der Bundeswehr.
Ranghöchster Bundeswehroffizier: „Einsatz von taktischen Atomwaffen seitens Russland denkbar.“
Ausschuss für Mobilität und Verkehr: Kempten braucht mehr Ladestationen für E-Autos

Welche Lade-Standorte sind sinnvoll?

Ausschuss für Mobilität und Verkehr: Kempten braucht mehr Ladestationen für E-Autos

Kempten – Auch in Kempten sind immer mehr Fahrzeuge mit Elektroantrieb unterwegs. In der Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Verkehr wurde über den aktuellen Stand zum Thema Lade-Infrastruktur informiert. 
Ausschuss für Mobilität und Verkehr: Kempten braucht mehr Ladestationen für E-Autos
65. Jahrestag des Illerunglücks: Gedenkfeier mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr und Zeitzeugen

Ein tragisches Unglück

65. Jahrestag des Illerunglücks: Gedenkfeier mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr und Zeitzeugen

Kempten – Vor 65 Jahren verloren 15 junge Wehrpflichtige des Luftlande-Jägerbataillons 19 in der Iller ihr Leben. Zeitzeugen berichteten auf der Gedenkfeier von dem Unglück.
65. Jahrestag des Illerunglücks: Gedenkfeier mit dem Generalinspekteur der Bundeswehr und Zeitzeugen
Disput über die künftige Gestaltung für den Radverkehr in der Kemptener Salzstraße

Da scheiden sich die Geister

Disput über die künftige Gestaltung für den Radverkehr in der Kemptener Salzstraße

Kempten - Um den Radfahrern mehr Sicherheit in der Salzstraße zu bieten, soll ein Radangebotsstreifen angelegt werden. Auch in puncto Tempo 30 in einem Bereich läuft eine Untersuchung.
Disput über die künftige Gestaltung für den Radverkehr in der Kemptener Salzstraße
Kempten plant eine Ringbus-Linie

Im großen Bogen um die Stadt – das erspart Umwege über die ZUM

Kempten plant eine Ringbus-Linie

Kempten – Eine Ringbuslinie in Kempten. Was das genau bedeutet, das wurde kürzlich dem Verkehrsausschuss berichtet.
Kempten plant eine Ringbus-Linie
Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?

Alle Jahre wieder

Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?

Kempten – Im Juli wird es im Rathaus um die Jahresrechnung 2021 gehen. Dabei wird der Begriff Haushaltsausgabereste (HAR) fallen. Was es damit auf sich hat und wie hoch diese aktuell sind, erläuterte Alexander Mair, Amt für Finanzen.
Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?
Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen

Behörden statt Gewerbe

Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen

Kempten – Das Gelände der Artilleriekaserne in Kempten wird zum Behördenzentrum mit Zoll, Bundespolizei und Polizeidienststellen. Asylunterbringungen sollen auch entstehen.
Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen
Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer

Teuerungen ab ersten Juli 

Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer

Kempten – Löhne und Spritkosten steigen, davon betroffen sind auch die Taxi-Unternehmen in Kempten. Sie heben daher die Taxigebühren ab Juli an.
Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer
Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert

Barocke Blickachsen im Fokus

Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert

Kempten – Das Wohnbauprojekt Gerhardingerweg wurde in der Vergangenheit schon mehrfach im Gestaltungsbeirat behandelt. Jetzt werden die Pläne erneut ausgelegt.
Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert
So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«

Stadtmarketing

So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«

Kempten – Ein Römermuseum, Digitalisierung und Erinnerungskultur sollen den Tourismus in Kempten vorantreiben.
So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«
Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei

Einfachsporthalle kann kommen

Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei

Kempten – In Heiligkreuz soll eine Grundschule mit Sporthalle gebaut werden. Der Bauausschuss hat sich auf ein Grundstück am südlichen Ortseingang geeinigt.
Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei
Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 

Stadt mit Potenzial

Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 

Kempten – Beraterbüro Modul5 aus Wien will Kemptens „Defizite im öffentlichen Raum“ ausräumen. Entfaltungsmöglichkeiten für Subkultur und freie Szene sollen entstehen.
Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 
Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen

Immenstädter Straße

Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen

Kempten - Unzufrieden zeigten sich die Mitglieder des Gestaltungsbeirats mit dem erneut vorgelegten Entwurf für ein Studentenwohnheim an der Immenstädter Straße.
Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen
Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar

Nachspiel Allgäuer Festwoche

Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar

Kempten – Im Anschluss an die Tagesordnung der Stadtratssitzung vom vergangenen Donnerstag entbrannte eine emotionale Debatte darüber, was von der diesjährigen Allgäuer Festwoche übrigbleibt.
Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar
»Passierschein A38« oder sinnvolles Instrument?

Mietspiegel für Kempten

»Passierschein A38« oder sinnvolles Instrument?

Kempten – Seit den Haushaltsberatungen im November 2021 war klar, dass die Stadt einen Mietspiegel erstellen muss. 
»Passierschein A38« oder sinnvolles Instrument?
Bauausschuss verabschiedet den Bebauungsplan Herrmann-von-Barth-Straße

Moderate Nachverdichtung

Bauausschuss verabschiedet den Bebauungsplan Herrmann-von-Barth-Straße

Kempten – Wie der Bebauungsplan „Herrmann-von-Barth-Straße“ aussehen soll, darum ging es kürzlich im Bauausschuss. 
Bauausschuss verabschiedet den Bebauungsplan Herrmann-von-Barth-Straße