Roland Halmel

Roland Halmel

Zuletzt verfasste Artikel:

TSV Peißenberg investiert 65 000 Euro für Stockbahnen

Großer Batzen

TSV Peißenberg investiert 65 000 Euro für Stockbahnen

Peißenberg – Wahlen standen bei den Stockschützen des TSV Peißenberg in diesem Jahr nicht auf dem Programm. Dennoch war das Interesse an der Hauptversammlung im Vereinsheim der Stockschützen recht groß. 
TSV Peißenberg investiert 65 000 Euro für Stockbahnen
ECP-Legenden verabschieden sich mit 13:4 gegen erste Peitinger Mannschaft

Zum Abschied viele Tore

ECP-Legenden verabschieden sich mit 13:4 gegen erste Peitinger Mannschaft

Peiting – Der EC Peiting als Auswärtsmannschaft auf der Gästebank im eigenen Stadion. Das geht nur bei einem besonderen Anlass und das war am Samstag auch der Fall. Der Oberligist lud zum Abschiedsspiel für drei ECP-Legenden, die nach der letzten Saison endgültig ihre Schlittschuhe an den Nagel hingen. Toni Saal, Simon Maier und Ty Morris verabschiedeten sich von den Fans wie es sich gehört mit einem Spiel zusammen mit vielen früheren Weggefährten gegen das aktuelle Team der Peitinger.
ECP-Legenden verabschieden sich mit 13:4 gegen erste Peitinger Mannschaft
76 Starter beim Autoslalom in Altenstadt

Großes Interesse

76 Starter beim Autoslalom in Altenstadt

Altenstadt – Im letzten Jahr musste der MSC Altenstadt seinen traditionellen Autoslalom wegen zu wenig Anmeldungen noch absagen. Bei der diesjährigen Veranstaltung, der ersten seit 2019, war das Interesse mit 76 Startern aber wieder groß. 
76 Starter beim Autoslalom in Altenstadt
Kegeln: Blau-Weiß Peiting ist Geschichte

Aufgelöst

Kegeln: Blau-Weiß Peiting ist Geschichte

Peiting – Genau 60 Jahren werden die Kegler des TSV Peiting in diesem Jahr. Zum Feiern ist ihnen aber nicht zumute. Das langjährige Aushängeschild Region, das viele Erfolge feierte und auch in der Bundesliga aktiv war, löst sich auf. 
Kegeln: Blau-Weiß Peiting ist Geschichte
Mitflugtag in Paterzell: Das Fliegen stand im Mittelpunkt

Rund 250 Besucher

Mitflugtag in Paterzell: Das Fliegen stand im Mittelpunkt

Paterzell – Spektakuläre Flugshows und zahlreiche Attraktionen wie Fallschirmsprünge, Hubschrauberflüge oder einen Überflug des größten einmotorigen Doppeldeckers der Welt, einer Antonov „An-2“ gab es beim Flugtag vor acht Jahren in Paterzell.
Mitflugtag in Paterzell: Das Fliegen stand im Mittelpunkt
Peißenberg Miners halten auch im Test gegen Lindau mit

Wieder stark

Peißenberg Miners halten auch im Test gegen Lindau mit

Peißenberg – Erneut einen hochkarätigen Gast konnten die Peißenberg Miners am zweiten Testspielwochenende begrüßen. Nach dem Vorbereitungsauftakt gegen den SC Riessersee machte mit dem EV Lindau abermals ein Oberligist Station in der Marktgemeinde. Der Bayernligist zeigte gegen die Truppe vom Bodensee, wie schon gegen den SCR, eine gute Leistung. 
Peißenberg Miners halten auch im Test gegen Lindau mit
Zwei Testspielniederlagen für den EC Peiting

Kopfsache

Zwei Testspielniederlagen für den EC Peiting

Peiting – Die Bilanz nach fünf Testspielen steht weiterhin bei einem Sieg aus der Auftaktpartie gegen Klagenfurt. Am vorletzten Vorbereitungswochenende musste sich der EC Peiting auf eigenem Eis dem Kooperationspartner aus der Bayernliga, dem ESC Kempten, mit 1:2 und danach dem ECDC Memmingen mit 3:4 geschlagen geben.
Zwei Testspielniederlagen für den EC Peiting
SV Raisting personell auf der letzten Rille

Torloses Remis erkämpft

SV Raisting personell auf der letzten Rille

Raisting – Die Aufstellung war alles andere als optimal. Dennoch trotzte der SV Raisting dem favorisierten 1. FC Garmisch-Partenkirchen einen Punkt ab. Dank einer starken Abwehrleistung erkämpfte sich der SVR gegen den Landesliga-Absteiger ein torloses Remis.
SV Raisting personell auf der letzten Rille
Aufschlussreiche Tests für den EC Peiting

Probelauf gegen Oberliga-Konkurrenten

Aufschlussreiche Tests für den EC Peiting

Peiting – Gegen zwei Oberliga-Schwergewichte bestritt der EC Peiting Testspiel Nummer zwei und drei. Beim 1:4 daheim gegen die Starbulls Rosenheim und bei der 3:4-Niederlage beim ECDC Memmingen blieb der neu formierten Truppe ein Erfolg versagt, Coach Anton Saal gewann aber wichtige Erkenntnisse. 
Aufschlussreiche Tests für den EC Peiting
Miners-Test gegen SC Riessersee vor vollem Haus

Aber: Zwei verletzte Leistungsträger

Miners-Test gegen SC Riessersee vor vollem Haus

Peißenberg – Volles Haus und eine starke Leistung gegen ein Oberliga-Top-Team. Der Testspielauftakt der Peißenberg Miners vor 1.000 Zuschauern gegen den SC Riessersee wurde nur getrübt durch eine Hiobsbotschaft aus dem Training: Valentin Hörndl und Sinan Ondörtoglu krachten dort mit vollem Tempo zusammen, so dass sich beide Stürmer schwer verletzten und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden mussten. 
Miners-Test gegen SC Riessersee vor vollem Haus
SC Forst bekommt Zuwachs: Kader der Nature Boyz nun  komplett

In voller Besetzung

SC Forst bekommt Zuwachs: Kader der Nature Boyz nun komplett

Forst – Rechtzeitig zum Start ins Eistraining ist der Kader des SC Forst komplett. „Der sportliche Leiter Sepp Bachmeier war in den letzten Wochen sehr aktiv, um einen konkurrenzfähigen Kader zusammenzuschmieden“, lobte SCF-Sprecher Werner Schilcher die Aktivitäten von Bachmeier. Der Landesligist bekommt einen Neuzugang aus Österreich.
SC Forst bekommt Zuwachs: Kader der Nature Boyz nun komplett
Tennisclub Weilheim bereitet sich auf Deutsche Vereinsmeisterschaft der Herren 75 vor

Ein Riesenevent

Tennisclub Weilheim bereitet sich auf Deutsche Vereinsmeisterschaft der Herren 75 vor

Weilheim – Auch im gesetzten Alter kann man noch sportlich aktiv und zudem ehrgeizig sein. Das gilt besonders für die Herren 75 des Tennisclubs Weilheim, die sich in den letzten Wochen intensiv auf ihren Saisonhöhepunkt vorbereitet haben.
Tennisclub Weilheim bereitet sich auf Deutsche Vereinsmeisterschaft der Herren 75 vor
Erstes Testspiel für die EA Schongau in Geretsried

Gelungene Teamvorstellung

Erstes Testspiel für die EA Schongau in Geretsried

Schongau – Interessieren sich die Schongauer für die neue Mannschaft? Das fragten sich die EAS-Verantwortlichen vor dem Weinfest, bei dem traditionell die Teamvorstellung im Mittelpunkt steht. Die klare Antwort: Über 250 Fans wollten sich in der Eishalle ein Bild von den Mammuts um Trainer Rainer Höfler machen. 
Erstes Testspiel für die EA Schongau in Geretsried
Boxen: Schongau ist auf den Geschmack gekommen

400 Besucher in der Lechsporthalle

Boxen: Schongau ist auf den Geschmack gekommen

Schongau – Eine Boxveranstaltung in den Ferien, zeitgleich das EAS-Weinfest – das Duell zwischen den Militärauswahlen Deutschlands und Englands in der Lechsporthalle erwies sich mit rund 400 Zuschauern aber durchaus als Renner. 
Boxen: Schongau ist auf den Geschmack gekommen
Weßling unterliegt Maisach, die mit Feldspieler im Tor spielen, 2:5

Sport

Weßling unterliegt Maisach, die mit Feldspieler im Tor spielen, 2:5

Weßling – Guter Beginn, schlechtes Ende. Der SC Weßling lag im Heimspiel gegen den SC Maisach bereits mit zwei Toren in Front, um letztlich mit einer deutlichen 2:5 Pleite den eigenen Platz zu verlassen.
Weßling unterliegt Maisach, die mit Feldspieler im Tor spielen, 2:5
EC Peiting: Strafzeitenflut im ersten Test

Sieg über Perspektivteam aus Klagenfurt

EC Peiting: Strafzeitenflut im ersten Test

Peiting – Neun neue Spieler hat der EC Peiting im Kader, eventuelle Förderlizenzspieler noch gar nicht mitgerechnet. Eine erste Gelegenheit für die neuformierte Truppe sich zu bewähren, war das Testspiel gegen die Perspektivmannschaft des Klagenfurter AC. 
EC Peiting: Strafzeitenflut im ersten Test
MTV Berg wird nach zweiwöchiger Spielpause von Haidhausen mit 9:0 überrollt

Sport

MTV Berg wird nach zweiwöchiger Spielpause von Haidhausen mit 9:0 überrollt

Berg - Historisch wurde es am Ende nicht, weil es vor über zehn Jahren einmal eine höhere Niederlage gab. Der Auftritt des MTV Berg bei der SpVgg Haidhausen war aber dennoch bemerkenswert, im negativen Sinne. Beim Aufstiegskandidaten gingen die Mannen von Coach Wolfgang Krebs sang und klanglos mit 0:9 unter.
MTV Berg wird nach zweiwöchiger Spielpause von Haidhausen mit 9:0 überrollt
Gilching müht sich zum 2:1 Sieg beim kriselnden Bayernligaabsteiger Schwabmünchen

Sport

Gilching müht sich zum 2:1 Sieg beim kriselnden Bayernligaabsteiger Schwabmünchen

Gilching – Auch für wenig glanzvolle Siege gibt es drei Punkte. In dieser Kategorie fiel das Gastspiel des TSV Gilching beim TSV Schwabmünchen, das die Mannen von Trainer Peter Schmidt knapp mit 2:1 für sich entschieden.
Gilching müht sich zum 2:1 Sieg beim kriselnden Bayernligaabsteiger Schwabmünchen
220 Fans bei der Mannschaftsvorstellung der Miners

Aufstiegsträume

220 Fans bei der Mannschaftsvorstellung der Miners

Peißenberg – Im Stadl auf dem Berghof, vor oder in der Eishalle. Die Vorstellung des Peißenberger Eishockeyteams fand schon an verschiedensten Orten statt. Die Tiefstollenhalle, in der vor drei Jahren erstmals die Teampräsentation stattfand, scheint sich jetzt aber als Standort zu etablieren. Wie zuletzt noch die „Eishackler“ stellten dort die „Miners“, nachdem die Veranstaltung zweimal wegen Corona ausfallen musste, ihre Mannschaft für die kommende Bayernliga-Saison vor.
220 Fans bei der Mannschaftsvorstellung der Miners
Erster Mittelaltermarkt in Paterzell 

Viel zum Staunen und Mitmachen

Erster Mittelaltermarkt in Paterzell 

Paterzell – Praktisch aus allen Himmelsrichtungen wiesen die auffälligen roten Schilder auf das „Spectaculum“ hin und das bekamen die Besucher beim Mittelaltermarkt auf Gut Moosmühle bei Paterzell auch geboten. 
Erster Mittelaltermarkt in Paterzell 
Internationaler Boxabend in Schongau

Ländervergleich mit England

Internationaler Boxabend in Schongau

Schongau – Die noch junge Boxabteilung des TSV Schongau bleibt extrem rührig. Nach den oberbayerischen Meisterschaften im letzten Jahr sorgt sie am heutigen Samstag erneut für ein sportliches Highlight in Sachen Faust­kampf: In der Lechsporthalle treffen die Militärauswahlen Deutschlands und Englands zu einem Ländervergleich aufeinander. 
Internationaler Boxabend in Schongau
Gilchinger Fußballer mühen sich zum 3:2 Heimerfolg gegen Aufsteiger Jetzendorf

Sport

Gilchinger Fußballer mühen sich zum 3:2 Heimerfolg gegen Aufsteiger Jetzendorf

Gilching - Zuhause kommt der TSV Gilching in Sachen Trefferquote langsam auf den Geschmack. Nach dem 3:0 gegen Aufsteiger Hollenbach traf die Mannschaft von Trainer Peter Schmidt auch gegen den TSV Jetzendorf dreimal ins Schwarze. Allerdings war das zweite Heimduell in Folge gegen einen Aufsteiger wesentlich spanneder als das gegen Hollenbach. Die Gilchinger setzten sich gegen Jetzendorf, die auf Platz acht rangieren knapp mit 3:2 durch. Die Schmidt-Truppe verbesserte sich damit auf Rang vier und hat jetzt nur zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Sonthofen.
Gilchinger Fußballer mühen sich zum 3:2 Heimerfolg gegen Aufsteiger Jetzendorf
Pöcking-Possenhofen spielt nach zweimaliger Führung 3:3 in Peißenberg 

Sport

Pöcking-Possenhofen spielt nach zweimaliger Führung 3:3 in Peißenberg 

Landkreis - Zweimal lag der SC Pöcking-Possenhofen beim TSV Peißenberg vorne. Am Ende trennten sich beide Teams 3:3 Unentschieden. Aus dem Spiel heraus trafen beide Mannschaften zusammengenommen nur einmal. Insgesamt fünf Treffer resultierten aus Ecken.
Pöcking-Possenhofen spielt nach zweimaliger Führung 3:3 in Peißenberg 
Weilheimer 400-Meter Läufer Johannes Trefz beendet seine Karriere

Der Körper zwingt zum Aufhören

Weilheimer 400-Meter Läufer Johannes Trefz beendet seine Karriere

Weilheim – Irgendwann enden alle Sportlerkarrieren. Für den Weilheimer Johannes Trefz, der im Juni 30 Jahre alt wurde, war es im Sommer soweit. Nach sieben nationalen Titeln, drei davon im Einzel, und mehreren Einsätzen im Nationaltrikot beendete Trefz nach zwei schwierigen sportlichen und gesundheitlichen Jahren seine Karriere als Leichtathlet auf höchstem internationalen Niveau.
Weilheimer 400-Meter Läufer Johannes Trefz beendet seine Karriere
Herrschinger Gegner stehen fest: Ligeneinteilung in den Landesligen der Damen und Herren bekannt gegeben 

Sport

Herrschinger Gegner stehen fest: Ligeneinteilung in den Landesligen der Damen und Herren bekannt gegeben 

Herrsching - Bei den Herren des TSV Herrsching läuft bereits die Vorbereitung auf die neue Landesligasaison. In einem Testspiel besiegte die Truppe vom neuen Trainer Ben Schulze den Bayernligist TSV Ismaning mit 27:20-Erfolg.
Herrschinger Gegner stehen fest: Ligeneinteilung in den Landesligen der Damen und Herren bekannt gegeben 
Weßling kassiert erste Saisonniederlage - 0:2 zuhause gegen Fürstenfeldbruck 

Sport

Weßling kassiert erste Saisonniederlage - 0:2 zuhause gegen Fürstenfeldbruck 

Weßling – Kein erfreuliches Ende hatte die englische Woche für den SC Weßling. Der Kreisligaaufsteiger kassierte beim Heimspiel gegen den davor zweimal leer ausgegangenen SV Fürstenfeldbruck mit 0:2 die erste Saisonniederlage. 
Weßling kassiert erste Saisonniederlage - 0:2 zuhause gegen Fürstenfeldbruck 
EA Schongau weiter mit Willy Knebel

Dauerkarten hoch im Kurs

EA Schongau weiter mit Willy Knebel

Schongau – Eine weitere Personalie hat die EA Schongau geklärt: Der 24-jährige Stürmer Willy Knebel bleibt ein Mammut. 
EA Schongau weiter mit Willy Knebel
SV Raisting: 0:3-Pleite gegen Aubing

Schwache Leistung

SV Raisting: 0:3-Pleite gegen Aubing

Raisting – Auch nach vier Saisonspielen ist der SV Raisting noch ohne Sieg. Auf eigenem Platz wurde eine ganz schwache Leistung gegen den SV Aubing mit einer 0:3-Niederlage bestraft. 
SV Raisting: 0:3-Pleite gegen Aubing
MTV Berg macht es beim 2:1 Heimsieg gegen Penzberg spannend 

Sport

MTV Berg macht es beim 2:1 Heimsieg gegen Penzberg spannend 

Berg - Der erste Dreier für den MTV Berg ist unter Dach und Fach. Allerdings musste die Elf von Coach Wolfgang Krebs beim 2:1 gegen den FC Penzberg lange zittern, da sie es nicht schaffte in doppelter Überzahl in der Schlussphase für klare Verhältnisse zu sorgen.
MTV Berg macht es beim 2:1 Heimsieg gegen Penzberg spannend 
Gemeinde Wessobrunn gibt das Klostergut an die Maro Genossenschaft

Mit deutlicher Mehrheit

Gemeinde Wessobrunn gibt das Klostergut an die Maro Genossenschaft

Wessobrunn – Die Entscheidung ist gefallen und sie fiel sehr deutlich aus. Die Gemeinde Wessobrunn wird das vor vier Jahren in Erbpacht übernommene Klostergut an die Maro Genossenschaft abgeben. Der zweite Kandidat, der in die engere Wahl gezogen wurde, der „Verein Klostergut“, bekam in der Abstimmung in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause nur zwei Stimmen.
Gemeinde Wessobrunn gibt das Klostergut an die Maro Genossenschaft
Fußball-miniWM in Polling: Rott holt sich den Titel

600 Zuschauer beim Finale

Fußball-miniWM in Polling: Rott holt sich den Titel

Polling – Fußball mobilisiert die Massen. Das zeigte einmal mehr die miniWM für F-Jugend Teams in Polling. Am Finaltag bevölkerten rund 600 Nachwuchsfußballer und ihre Fans den Platz des SVP, um das Spiel um Rang drei und das Endspiel zu verfolgen. „Ich bin begeistert“, strahlte Veranstalter Jürgen Saal mit der Sonne, die das siebentägige Turnier fast durchwegs freundlich bis übertrieben stark begleitete, um die Wette.
Fußball-miniWM in Polling: Rott holt sich den Titel
Peitings dritter kanadischer Stürmer

Felix Brassard kommt

Peitings dritter kanadischer Stürmer

Peiting – Das ging schnell. Unmittelbar nachdem der Transfer von Sean Morgan aus Rostock verkündet wurde, machte der EC Peiting auch gleich die dritte Kontingentstelle klar: Der Oberligist setzt in der kommenden Saison komplett auf die nordamerikanische Karte. Neuzugang Felix Brassard stammt wie die zuvor verpflichteten David Miller und Sam Payeur aus Kanada. 
Peitings dritter kanadischer Stürmer
SV Raisting offensiv noch mit viel Luft nach oben

0:0 bei Aufsteiger Deisenhofen 2

SV Raisting offensiv noch mit viel Luft nach oben

Raisting – Defensiv hat der SV Raisting nahtlos an die tadellose Abwehrleistung der Vorsaison angeknüpft. Im Angriff knirschte es in der Auftaktpartie beim FC Deisenhofen 2 allerdings noch. Das Fehlen von 26 Saisontoren durch den Abgang von Denis Grgic (14 Treffer) und den Ausfall des verletzten Andreas Heichele (zwölf) war zu Gast beim Aufsteiger deutlich zu merken. Die Mannschaft um Spielertrainer Hannes Franz kam so bei der Bayernliga-Reserve nicht über ein torloses Remis hinaus. 
SV Raisting offensiv noch mit viel Luft nach oben
Konzepte zum Klostergut Wessobrunn wurden vorgestellt

Wer macht das Rennen?

Konzepte zum Klostergut Wessobrunn wurden vorgestellt

Wessobrunn – Anfang Juni gab die Gemeinde Wessobrunn offiziell bekannt, dass sie das vor vier Jahren in Erbpacht übernommene Klostergut wieder abgeben möchte. Aus den vier Übernahmekandidaten, die sich daraufhin meldeten, zog der Gemeinderat zwei in die engere Wahl, die jetzt in der Mehrzweckhalle die Gelegenheit bekamen sich und ihr Konzept vorzustellen.
Konzepte zum Klostergut Wessobrunn wurden vorgestellt
Peiting im Pokal gegen Memmingen chancenlos

0:6 daheim

Peiting im Pokal gegen Memmingen chancenlos

Peiting – Die Pokalsensation ist ausgeblieben. Kreisligist TSV Peiting erwies sich in der ersten Pokalrunde auf Bayern-Ebene mit Teams bis zur Regionalliga gegen den FC Memmingen als chancenlos und unterlag dem Bayernligisten auf eigenem Platz mit 0:6. 
Peiting im Pokal gegen Memmingen chancenlos
Heiße Duelle beim Schongau Triathlon 2022

Knapp 300 Teilnehmer

Heiße Duelle beim Schongau Triathlon 2022

Schongau – Die befürchtete Hitzeschlacht blieb aus. Bei besten Bedingungen gingen knapp 300 Ausdauersportler beim „Leeze Saturday Night Schongau Triathlon“ an den Start. Die Athleten aus der Region holten dabei einige gute Platzierungen. Das Regionalliga Herrenteam der Gastgeber landete auf Rang fünf. 
Heiße Duelle beim Schongau Triathlon 2022
U14 Mädchen der Weilheimer Basketballer holen Platz eins

Trotz kleiner Besetzung

U14 Mädchen der Weilheimer Basketballer holen Platz eins

Weilheim – Einen tollen Erfolg feierten die U14 Mädchen der Weilheimer Basketballer. Bei einem gut besetzten Turnier in Fürstenfeldbruck holten sie sich trotz kleiner Besetzung den ersten Platz.
U14 Mädchen der Weilheimer Basketballer holen Platz eins
Zehnte Auflage beim Schongau Triathlon

Neuer Starttermin und neue Radstrecke

Zehnte Auflage beim Schongau Triathlon

Schongau – Anfang der Woche lag die Wassertemperatur des Lechs schon bei 20 Grad. Dazu dürfte noch das ein oder andere dazugekommen sein, ab 22 Grad ist Neopren verboten. Zuletzt gab es 2013 solch eine Hitzeschlacht beim Schongau Triathlon. Die diesjährige Auflage, die zehnte, startet am Samstagnachmittag. 
Zehnte Auflage beim Schongau Triathlon
Talente Krutsch und Greil verlängern beim EC Peiting

Junges Duo bleibt

Talente Krutsch und Greil verlängern beim EC Peiting

Peiting – Viele Oberligisten setzen in der kommenden Saison vor allem auf erfahrene Kräfte, der EC Peiting hingegen baut verstärkt auf junge Spieler. Zu dem Projekt „Jugend forscht“, wie es Sprecher Simon Fritzenschaft nannte, gehören auch Dennis Krutsch und Niklas Greil, die in der nächsten Saison fest eingeplant sind. 
Talente Krutsch und Greil verlängern beim EC Peiting
Wessobrunn lädt zu verschiedenen Ferienprogramm-Aktionen

Eine bunte Mischung

Wessobrunn lädt zu verschiedenen Ferienprogramm-Aktionen

Wessobrunn – Auch in diesem Jahr wird es in Wessobrunn wieder ein Ferienprogramm geben. „Sandra Merk und Vanessa Erdt haben sich um die Gestaltung und um die Organisation gekümmert“, berichtete Bürgermeister Georg Guggemos.
Wessobrunn lädt zu verschiedenen Ferienprogramm-Aktionen
50 Jahre Basketball beim TSV Weilheim

Offensivspektakel zum Jubiläum

50 Jahre Basketball beim TSV Weilheim

Weilheim – Nachlässige Abwehrarbeit ist für Basketball-Trainer ein rotes Tuch. Beim All-Star-Game der 2. Regionalliga in der Jahnhalle zeigten sich die Coaches aber nachsichtig. Beim Duell der beiden Auswahlteams, zu dem die Weilheimer anlässlich ihres 50. Geburtstags geladen hatte, ging es vor allem um ein Offensivspektakel für die Zuschauer. 
50 Jahre Basketball beim TSV Weilheim
Kreisspielleiter Eckl freut sich über hohe Ticker-Bereitschaft

Fußball

Kreisspielleiter Eckl freut sich über hohe Ticker-Bereitschaft

Landkreis - Im Vorjahr musste die Tagung der Kreisligisten und der Spielgruppe West noch online stattfinden. In dieser Woche konnte sich Spielleiter Heinz Eckl nun wieder in Präsenz mit den rund 70 Vereinen, darunter dem SC Pöcking-Possenhofen, austauschen. „Das ist mir schon lieber“, begrüßte Eckl die Vereinsvertreter im Gasthaus zur Post in Raisting. Wobei es im Saal einige Lücken gab, da zehn Clubs fehlten. 
Kreisspielleiter Eckl freut sich über hohe Ticker-Bereitschaft
TSV Schongau: Sanierung am Eisstadion und naher Abschied

Viel zu besprechen

TSV Schongau: Sanierung am Eisstadion und naher Abschied

Schongau – Recht genau vor drei Jahren fand die letzte Delegiertenversammlung des TSV Schongau statt. Nach dieser langen Zeit war nun im Pfarrheim Verklärung Christi einiges zu besprechen. Im Fokus stand die Sanierung des Eisstadions. Präsident Ralf Konstantin wird diese aber nur noch bis zu den nächsten Wahlen begleiten, er kündigte seinen Abschied im kommenden Jahr an. „Weil ich mehr Zeit für meine dann sechs Enkelkinder haben möchte.“
TSV Schongau: Sanierung am Eisstadion und naher Abschied
Kreisliga: Vorbereitung in Peiting, Altenstadt und Wildsteig/Rottenbuch läuft

Einige Personalwechsel

Kreisliga: Vorbereitung in Peiting, Altenstadt und Wildsteig/Rottenbuch läuft

Landkreis – Die Vorbereitung der drei Fußball-Kreisligisten TSV Peiting, TSV Altenstadt und FC Wildsteig/Rottenbuch nimmt Fahrt auf. Das Trio absolvierte die ersten Testspiele. 
Kreisliga: Vorbereitung in Peiting, Altenstadt und Wildsteig/Rottenbuch läuft
Erfolgreiche Titelverteidigung für Leon Gavanas

K.o-Sieg über Dario Kadic

Erfolgreiche Titelverteidigung für Leon Gavanas

Peiting – Die Zielsetzung hieß Titelverteidigung und diese Erwartung erfüllte Leon Gavanas auch. Der Kickbox-Profi aus Peiting setzte sich im Circus Krone in München im Superschwergewicht bis 95 Kilogramm gegen den ehemaligen Weltmeister Dario Kadic (Bosnien-Herzegowina) mit technischem K.o. durch. Der 23-Jährige darf sich damit weiterhin Europameister der World Kickboxing and Karate Union (WKU) nennen. 
Erfolgreiche Titelverteidigung für Leon Gavanas
Thomas Landes vom Tri Team Schongau Deutscher Meister in der AK 45

Erfolg in Berlin

Thomas Landes vom Tri Team Schongau Deutscher Meister in der AK 45

Schongau – Die Fahrt zahlte sich für Thomas Landes aus: Der Sportler vom TriTeam Schongau sicherte sich bei den Deutschen Meisterschaften im Triathlon Sprint, die im Rahmen der „Finals“, dem sportlichen Großevent in Berlin, ausgetragen wurde, den Sieg in der Altersklasse Herren 45. 
Thomas Landes vom Tri Team Schongau Deutscher Meister in der AK 45
Freier Himmel statt Halle: Benefizturnier der Peitinger Fußballerinnen

2.000 Euro für guten Zweck 

Freier Himmel statt Halle: Benefizturnier der Peitinger Fußballerinnen

Peiting – Unter freiem Himmel statt in der Halle. Unter diesem Motto organisierten die Fußball-Damen des TSV Peiting statt ihres traditionellen Hallenkicks, der in den letzten beiden Jahren Corona-bedingt ausfiel, ein Kleinfeldturnier. 
Freier Himmel statt Halle: Benefizturnier der Peitinger Fußballerinnen
Michael Stoßberger wird Spielertrainer beim TSV Peißenberg

Co jetzt Chef beim Fußball-Kreisligisten

Michael Stoßberger wird Spielertrainer beim TSV Peißenberg

Peißenberg – Etwas später als die Konkurrenz startete der TSV Peißenberg in die Vorbereitung auf die neue Kreisligasaison. Die Verantwortung als Trainer trägt fortan Michael Stoßberger – er ist der Nachfolger von Florian Heringer, der bekanntlich den Landesligaabsteiger FC Garmisch-Partenkirchen übernimmt. 
Michael Stoßberger wird Spielertrainer beim TSV Peißenberg
Fischerstechen der Weilheimer Wasserwacht mit 21 Teilnehmern

Meister der Standfestigkeit

Fischerstechen der Weilheimer Wasserwacht mit 21 Teilnehmern

Weilheim – Zwei Jahre mussten sie pausieren. Am Sonntag durften sie endlich wieder zur Lanze greifen.
Fischerstechen der Weilheimer Wasserwacht mit 21 Teilnehmern
Noch zwei Neuzugänge für den SV Raisting

Vom TSV Peiting und vom VfL Kaufering

Noch zwei Neuzugänge für den SV Raisting

Raisting – Ein großes Problem beim SV Raisting im Endspurt der letzten Bezirksligasaison war der dünne Kader. Oftmals stellte sich das Team praktisch von selbst auf. Deshalb war der SVR in der Sommerpause fleißig auf der Suche nach Verstärkungen – mit Erfolg: Zu den sieben bereits vorgestellten Neuzugängen gesellten sich kurz vor Ende der Transferzeit noch zwei weitere. Benedikt Multerer kommt vom TSV Peiting und John Schneider Mendoza von der A-Jugend des VfL Kaufering. 
Noch zwei Neuzugänge für den SV Raisting