Mihriban Dincel

Mihriban Dincel

Zuletzt verfasste Artikel:

23. Oberlandausstellung in Weilheim ist geöffnet

Vieles geboten

23. Oberlandausstellung in Weilheim ist geöffnet

Weilheim - Heute hat die 23. Oberlandausstellung ihre Türen geöffnet. In neun Hallen können rund 200 Aussteller besucht werden. 
23. Oberlandausstellung in Weilheim ist geöffnet
Freie Waldorfschule Weilheim feierte Grundsteinlegung

„Hier wächst etwas Besonderes“

Freie Waldorfschule Weilheim feierte Grundsteinlegung

Weilheim – Mehr als 500 Besucher waren am ehemaligen Erdbeerfeld am Narbonner Ring zugegen, als kürzlich der Grundstein für die neue Freie Waldorfschule in Weilheim gelegt wurde.
Freie Waldorfschule Weilheim feierte Grundsteinlegung
Künstler persönlich erleben bei den Ateliertagen am 24. und 25. September

An verschiedenen Orten

Künstler persönlich erleben bei den Ateliertagen am 24. und 25. September

Landkreis – Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, liegt der Fokus im Landkreis Weilheim-Schongau auf der Kunst. Denn an diesem Wochenende finden wieder die Ateliertage des Künstlerforums Weilheim statt.
Künstler persönlich erleben bei den Ateliertagen am 24. und 25. September
Die Grünen Weilheim positionieren sich gegen die Umgehungsstraße

„Problem wird verlagert“

Die Grünen Weilheim positionieren sich gegen die Umgehungsstraße

Weilheim – Mit einem Positionspapier haben Die Grünen Weilheim Stellung zur Umgehungsstraße bezogen.
Die Grünen Weilheim positionieren sich gegen die Umgehungsstraße
Corona in Weilheim-Schongau: Aktueller Ticker

Updates

Corona in Weilheim-Schongau: Aktueller Ticker

Landkreis ‒ In unserem Corona-Ticker halten wir Sie über das aktuelle Geschehen im Landkreis Weilheim-Schongau auf dem Laufenden.
Corona in Weilheim-Schongau: Aktueller Ticker
Selbsthilfegruppe für Eltern hochsensibler Kinder gegründet

Kreisboten-Serie: Gemeinsam stark

Selbsthilfegruppe für Eltern hochsensibler Kinder gegründet

Landkreis – Es ist keine Erkrankung, eher eine besondere Eigenschaft oder Gabe und doch gibt es einige Menschen, die darunter leiden. Es geht um die Hochsensibilität. Im Landkreis gibt es bereits Selbsthilfegruppen für Betroffene. Nun wurde eine Gruppe für Eltern hochsensibler Kinder gegründet. 
Selbsthilfegruppe für Eltern hochsensibler Kinder gegründet
Albanienhilfe Weilheim hilft Kindern und Jugendlichen 

Arbeit mit Herzblut

Albanienhilfe Weilheim hilft Kindern und Jugendlichen 

Weilheim – Die Albanienhilfe Weilheim e.V. unterstützt schon seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche in Albanien, bietet ihnen Bildung und ein sicheres zu Hause. Dazu tragen Spender und Spenderinnen sowie der Heimleiter und seine Frau bei.
Albanienhilfe Weilheim hilft Kindern und Jugendlichen 
Weilheimer Künstler Christian Bolley gewährt Einblicke in seine Arbeit

Wenn Kunst entsteht

Weilheimer Künstler Christian Bolley gewährt Einblicke in seine Arbeit

Weilheim – Christian Bolley ist ein freischaffender Künstler aus Weilheim. Er ist unter anderem Mitglied des Künstlerforums Weilheim. Bei einem Treffen gewährte er Einblicke in seinen Schaffensprozess.
Weilheimer Künstler Christian Bolley gewährt Einblicke in seine Arbeit
Therapeutisches Angebot für Geflüchtete in Weilheim und Landsberg

Das Trauma überwinden

Therapeutisches Angebot für Geflüchtete in Weilheim und Landsberg

Weilheim – Sich bei Problemen therapeutische Hilfe suchen fällt oftmals schwer. Noch schwieriger muss es für Geflüchtete sein. Das Projekt TAFF des Diakonischen Werkes Bayern will hier helfen und bietet Flüchtlingen Beratung und Unterstützung.
Therapeutisches Angebot für Geflüchtete in Weilheim und Landsberg
MiA: Treffpunkt für Jung und Alt in Wielenbach eingerichtet

Das Miteinander stärken

MiA: Treffpunkt für Jung und Alt in Wielenbach eingerichtet

Wielenbach – Drei Bänder an der Tür der ehemaligen Sparkasse in Wielenbach. Diese durchschnitten Landrätin Andrea Jochner-Weiß, Wielenbachs Bürgermeister Harald Mansi und LEADER Koordinatorin Veronika Hämmerle bei der Eröffnung des MiA.
MiA: Treffpunkt für Jung und Alt in Wielenbach eingerichtet
Sieger des Schulradelwettbewerbs 2022 wurden geehrt

Für Klima und Gesundheit

Sieger des Schulradelwettbewerbs 2022 wurden geehrt

Weilheim – Die Schüler im Landkreis Weilheim-Schongau sind dieses Jahr im Rahmen des Stadtradelns beziehungsweise des Schulradelns wieder ordentlich in die Pedale getreten.
Sieger des Schulradelwettbewerbs 2022 wurden geehrt
Berufsschule Weilheim verabschiedet 413 Absolventen

Abschluss im neuen Gebäude

Berufsschule Weilheim verabschiedet 413 Absolventen

Weilheim – Insgesamt 413 Schüler der Berufsschule Weilheim erhielten kürzlich ihr Abschlusszeugnis. Davon hatten 57 einen besseren Notendurchschnitt als 1,5. 13 von ihnen erreichten sogar 1,0.
Berufsschule Weilheim verabschiedet 413 Absolventen
Huglfinger meistern das Radrennen Race Across Germany

„Stolz und zufrieden“

Huglfinger meistern das Radrennen Race Across Germany

Huglfing/Landkreis – Huglfings Bürgermeister Markus Huber und sein Teamkollege Boris Kesseler haben es geschafft. Sie sind beim Radrennen Race Across Germany mehr als 1 100 Kilometer in 53 Stunden gefahren.
Huglfinger meistern das Radrennen Race Across Germany
Neue Selbsthilfegruppe Migräne in Weilheim gegründet

Kreisboten-Serie: Gemeinsam stark

Neue Selbsthilfegruppe Migräne in Weilheim gegründet

Weilheim – In der Kreisstadt hat sich eine neue Selbsthilfegruppe für Betroffene von Migräne gegründet.
Neue Selbsthilfegruppe Migräne in Weilheim gegründet
17-jähriger Weilheimer fährt ohne erforderliche Fahrerlaubnis

Mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

17-jähriger Weilheimer fährt ohne erforderliche Fahrerlaubnis

Weilheim - Ein 17-jähriger Weilheimer war kürzlich ohne erforderliche Fahrerlaubnis mit dem Auto auf der Paradeisstraße unterwegs.
17-jähriger Weilheimer fährt ohne erforderliche Fahrerlaubnis
Veränderungen beim Netz gegen sexuelle Gewalt in Weilheim

Das Thema enttabuisieren

Veränderungen beim Netz gegen sexuelle Gewalt in Weilheim

Weilheim – Das Netz gegen sexuelle Gewalt unterstützt Menschen, die von sexueller Gewalt betroffen sind oder es waren sowie deren Angehörigen. Nun gab es einige Änderungen beim Verein.
Veränderungen beim Netz gegen sexuelle Gewalt in Weilheim
Wessobrunn: Verbale Streitigkeit endet mit Körperverletzung

Ein Beteiligter wurde leicht verletzt

Wessobrunn: Verbale Streitigkeit endet mit Körperverletzung

Wessobrunn - In der Nacht auf Donnerstag, 14. Juli, kam es in Wessobrunn zu einer Auseinandersetzung zwischen sechs Männern im Alter von 17 bis 29 Jahren.
Wessobrunn: Verbale Streitigkeit endet mit Körperverletzung
Fachstelle Täter*innenarbeit häusliche Gewalt in Weilheim eröffnet

Zum Schutz der Opfer

Fachstelle Täter*innenarbeit häusliche Gewalt in Weilheim eröffnet

Weilheim – Laut dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist jede dritte Frau in Deutschland mindestens einmal in ihrem Leben von Gewalt betroffen. Zum Schutz der Betroffenen ist auch eine Betreuung der Täter und Täterinnen erforderlich. Die neu eröffnete Fachstelle Täter*innenarbeit häusliche Gewalt in Weilheim nimmt sich dieser Aufgabe an.
Fachstelle Täter*innenarbeit häusliche Gewalt in Weilheim eröffnet
Fahrraddiebe festgenommen: Gaunerpärchen klaute mehrere Räder

Zwei Fahrräder noch nicht zugeordnet

Fahrraddiebe festgenommen: Gaunerpärchen klaute mehrere Räder

Huglfing/Region - Unter der engagierten Mithilfe der Geschädigten konnte die Weilheimer Polizei in Zusammenarbeit mit der Polizei München ein Diebespaar am Wochenende ermitteln und letztendlich in München festnehmen.
Fahrraddiebe festgenommen: Gaunerpärchen klaute mehrere Räder
Weilheim: Jugendliche versenken fremden Roller in der Ammer

Totalschaden von rund 800 Euro

Weilheim: Jugendliche versenken fremden Roller in der Ammer

Weilheim - Ein Zeuge hat gestern zwei Jugendliche beobachtete, die einen Roller in die Ammer geworfen haben.
Weilheim: Jugendliche versenken fremden Roller in der Ammer
Wohnungsbrand in Weilheim: Bewohnerin wurde leicht verletzt

Nachteinsatz der Freiwilligen Feuerwehr

Wohnungsbrand in Weilheim: Bewohnerin wurde leicht verletzt

Weilheim - Heute Nacht um 3.38 Uhr wurde die Feuerwehr Weilheim in die Wohnsiedlung Am Betberg gerufen. Grund dafür war ein Brand in einem Mehrfamilienhaus.
Wohnungsbrand in Weilheim: Bewohnerin wurde leicht verletzt
Aus dem Rollstuhl gestürzt: Sicherheitswacht Weilheim unterstützt Einsatzkräfte

Stärkung der öffentlichen Sicherheit

Aus dem Rollstuhl gestürzt: Sicherheitswacht Weilheim unterstützt Einsatzkräfte

Weilheim - Ehrenamtliche der Sicherheitswacht Weilheim halfen einer Frau, nachdem diese aus ihrem Rollstuhl gestürzt war.
Aus dem Rollstuhl gestürzt: Sicherheitswacht Weilheim unterstützt Einsatzkräfte
Murnauer Volksfestwoche im vollem Gange 

Gelungene Eröffnung

Murnauer Volksfestwoche im vollem Gange 

Murnau - Viele Bürgerinnen und Bürger aus Murnau und Umgebung waren heuer bei der traditionellen Eröffnung des Volksfests dabei.
Murnauer Volksfestwoche im vollem Gange 
Festwoche Murnau wurde eröffnet

Bei Bier und Blasmusik

Festwoche Murnau wurde eröffnet

Festwoche Murnau wurde eröffnet
Ladendiebstahl in Fischen: Drei Kinder beim Klauen erwischt

Jugenduntypische Lebensmittel gestohlen

Ladendiebstahl in Fischen: Drei Kinder beim Klauen erwischt

Fischen - Zwei 13-Jährige und ein 11-Jähriger, zwei Brüder und ein Neffe aus dem Landkreis Weilheim-Schongau, wurden vom Ladendetektiv eines örtlichen Supermarktes beim Klauen beobachtet.
Ladendiebstahl in Fischen: Drei Kinder beim Klauen erwischt
Unfallflucht in Peißenberg: 82-Jährige fährt gegen Fahrrad

Noch unbekannte Zeugin gesucht

Unfallflucht in Peißenberg: 82-Jährige fährt gegen Fahrrad

Peißenberg - Gestern Mittag beobachtete eine bisher unbekannte Zeugin in der Hans-Böckler-Straße beim Kindergarten St. Barbara einen Unfall.
Unfallflucht in Peißenberg: 82-Jährige fährt gegen Fahrrad
Weidezaun in Peißenberg wurde erneut durchtrennt

Es werden Zeugen gesucht

Weidezaun in Peißenberg wurde erneut durchtrennt

Peißenberg - Nach Angaben der Polizei wurde bereits seit Mai 2021 zum wiederholten Male von einer Pferdekoppel der Weidezaun aufgetrennt und beschädigt.
Weidezaun in Peißenberg wurde erneut durchtrennt
Raisting: Traktorschaufel und -reifen beschädigen Pkw

Windschutzscheibe gesplittert

Raisting: Traktorschaufel und -reifen beschädigen Pkw

Raisting - Durch die Schaufel und den Vorderreifen eines Traktor wurde am Mittwoch, 5. Juli, der Pkw einer 44-Jährigen beschädigt. Das teilte die Polizei mit.
Raisting: Traktorschaufel und -reifen beschädigen Pkw
Weilheimerin findet Revolver im Blaselweiher

Herkunft noch unbekannt

Weilheimerin findet Revolver im Blaselweiher

Weilheim/Marnbach - Eine 35-jährige Weilheimerin entdeckte am Sonntag, 3. Juli, einen Revolver im Blaselweiher.
Weilheimerin findet Revolver im Blaselweiher
Betrügerische Masche: Weilheimerin wird bestohlen

Erst abgelenkt dann eingestiegen

Betrügerische Masche: Weilheimerin wird bestohlen

Weilheim - Eine 88-jährige Weilheimerin wurde kürzlich in ihrer Wohnung bestohlen.
Betrügerische Masche: Weilheimerin wird bestohlen
Caritas Weilheim-Schongau stellt Leitfaden für freiwilliges Engagement vor

„Ohne sie geht es nicht“

Caritas Weilheim-Schongau stellt Leitfaden für freiwilliges Engagement vor

Weilheim – Der Caritasverband des Landkreises Weilheim-Schongau e.V. hat kürzlich seinen Leitfaden für freiwilliges Engagement in Form einer Broschüre vorgestellt. Diese informiert rund um das Thema Ehrenamt. 
Caritas Weilheim-Schongau stellt Leitfaden für freiwilliges Engagement vor
Weilheim: Die Folgen von Inflation und Preissteigerungen

Auch Wirte und Restaurantbetreiber betroffen

Weilheim: Die Folgen von Inflation und Preissteigerungen

Weilheim – Die Inflationsrate in Deutschland hat sich in letzter Zeit stark erhöht. Momentan liegt sie bereits bei 7,9 Prozent. Die folglich steigenden Energie- und Lebensmittelpreise stellen daher viele Menschen vor große Herausforderungen, unter anderem auch Wirte und Restaurantbetreiber.
Weilheim: Die Folgen von Inflation und Preissteigerungen
Umfahrung Weilheim: BVV Geschäftsstelle und Ortsverbände positionieren sich

Einen Kompromiss finden

Umfahrung Weilheim: BVV Geschäftsstelle und Ortsverbände positionieren sich

Weilheim – Die Ortsumfahrung Weilheim ist schon lange ein Thema, das heiß diskutiert wird. Auch die Geschäftsstelle Weilheim des Bayerischen Bauernverbands (BVV) äußerte sich nun dazu. Auf einem Positionspapier sind die Forderungen aus Sicht der Landwirtschaft zu diesem Thema aufgeführt.
Umfahrung Weilheim: BVV Geschäftsstelle und Ortsverbände positionieren sich
Verein Sternenhimmel Allgäu spendet 5 000 Euro an Tafeln des Landkreises

Besonders herausfordernde Zeiten

Verein Sternenhimmel Allgäu spendet 5 000 Euro an Tafeln des Landkreises

Landkreis – Die Zeiten sind für die Einrichtungen der Tafel besonders herausfordernd. Steigende Preise und Kundenzahlen erschweren die Arbeit der Ehrenamtlichen. Finanzielle Unterstützung erhielten sie jedoch kürzlich durch eine Spende des Vereins Sternenhimmel Allgäu.
Verein Sternenhimmel Allgäu spendet 5 000 Euro an Tafeln des Landkreises
Feldgeschworener Peter Fürmann aus Marnbach erhält Ehrung

Durch keine Technik zu ersetzen

Feldgeschworener Peter Fürmann aus Marnbach erhält Ehrung

Marnbach – „Die Institution der Feldgeschworenen ist das älteste bekannte und noch erhaltene kommunale Ehrenamt in Bayern“, erklärte Landrätin Andrea Jochner-Weiß bei der kürzlich erfolgten Ehrung des Marnbacher Feldgeschworenen Peter Fürmann. 
Feldgeschworener Peter Fürmann aus Marnbach erhält Ehrung
Männer-Runde Wielenbach: Wo Männer offen reden können

Kreisboten-Serie: Gemeinsam stark

Männer-Runde Wielenbach: Wo Männer offen reden können

Wielenbach – Offen über Gefühle sprechen ist nicht immer leicht, besonders für viele Männer. Bei der Selbsthilfegruppe Männer-Runde ist das anders.
Männer-Runde Wielenbach: Wo Männer offen reden können
IHK-Regionalausschuss Weilheim-Schongau informiert sich über Verkehrsprojekte

Die Zukunft im Blick

IHK-Regionalausschuss Weilheim-Schongau informiert sich über Verkehrsprojekte

Weilheim – Kürzlich fand sich der IHK-Regionalausschuss Weilheim-Schongau in der Bauer Unternehmensgruppe zusammen.
IHK-Regionalausschuss Weilheim-Schongau informiert sich über Verkehrsprojekte
Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022

Unkomplizierte und anonyme Beratung

Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022

Weilheim – Heute startet die bundesweite Aktionswoche Alkohol 2022. Das diesjährige Motto lautet „Alkohol? Nicht am Arbeitsplatz!“. Auch die Psychosoziale Beratungsstelle Weilheim (Suchtberatung) der Diakonie Herzogsägmühle gGmbH möchte anlässlich dieser Aktion auf das Thema Sucht aufmerksam machen.
Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022
Startschuss für Zensus 2022

Befragungen von 16. Mai bis 6. August

Startschuss für Zensus 2022

Landkreis – Am 16. Mai geht es für die rund 250 Interviewer, die sogenannten Erhebungsbeauftragten, des Zensus 2022 mit den Befragungen los.
Startschuss für Zensus 2022
Leiter des Impfzentrums Peißenberg spricht über die aktuelle Impfsituation

Erhebliche Auswirkungen

Leiter des Impfzentrums Peißenberg spricht über die aktuelle Impfsituation

Landkreis – Die Inzidenz geht allmählich zurück und die Maßnahmen wurden gelockert beziehungsweise aufgehoben. Diese Veränderungen haben auch Auswirkungen auf die Nachfrage im Impfzentrum Peißenberg. In einem Interview mit dem Kreisboten hat der Leiter des Impfzentrums, Christian Achmüller, Fragen zu dieser Entwicklung beantwortet.
Leiter des Impfzentrums Peißenberg spricht über die aktuelle Impfsituation
Richtfest für das neue Wielenbacher Rathaus gefeiert

Positive Eindrücke

Richtfest für das neue Wielenbacher Rathaus gefeiert

Wielenbach – Im September des letzten Jahres erfolgte der Spatenstich und bereits kürzlich wurde das Richtfest für das neue Rathaus mit Bürgersaal in Wielenbach gefeiert.
Richtfest für das neue Wielenbacher Rathaus gefeiert
Corona in Weilheim-Schongau: Aktuelle Meldungen und Zahlen

Ticker

Corona in Weilheim-Schongau: Aktuelle Meldungen und Zahlen

Landkreis ‒ In unserem Corona-Ticker halten wir Sie über das aktuelle Geschehen im Landkreis Weilheim-Schongau auf dem Laufenden.
Corona in Weilheim-Schongau: Aktuelle Meldungen und Zahlen
Neues Hallenbad für Weilheim: So könnte es klappen

Konzept im Hauptausschuss vorgestellt

Neues Hallenbad für Weilheim: So könnte es klappen

Weilheim – In der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses war das Weilheimer Hallenbad ein großes Thema. Dabei wurde über einen möglichen Neubau gesprochen.
Neues Hallenbad für Weilheim: So könnte es klappen
Emotions Anonymous Weilheim: Emotionale Gesundheit im Fokus

Kreisboten-Serie: Gemeinsam stark

Emotions Anonymous Weilheim: Emotionale Gesundheit im Fokus

Weilheim – Die Selbsthilfegruppe EA (Emotions Anonymous) ist ein Treffpunkt für Menschen, die ihren Gefühlen gegenüber machtlos sind, unter Ängsten oder Depressionen leiden oder verzweifelt sind. Die Gruppentreffen ermöglichen es, über die eigene emotionale Gesundheit, über Probleme oder Unzufriedenheiten zu sprechen.
Emotions Anonymous Weilheim: Emotionale Gesundheit im Fokus
Entwürfe für das Wohnquartier Nördlich der Geistbühelstraße vorgestellt

Online bei einem Livestream

Entwürfe für das Wohnquartier Nördlich der Geistbühelstraße vorgestellt

Weilheim – In einem Livestream, den Jan Weber-Ebnet moderierte, wurden die drei architektonischen Entwürfe für das zukünftige Wohnquartier Nördlich der Geistbühelstraße vorgestellt. Dabei wurden ihre Vor- und Nachteile von den Mitgliedern des Preisgerichts genauer erläutert sowie der Siegerentwurf bekanntgegeben.
Entwürfe für das Wohnquartier Nördlich der Geistbühelstraße vorgestellt
Den Versuch wagen: Zwei Huglfinger nehmen am Race Across Germany teil

1 100 Kilometer in 48 Stunden

Den Versuch wagen: Zwei Huglfinger nehmen am Race Across Germany teil

Huglfing – Zwei Huglfinger wagen einen Versuch: Boris Kesseler und Huglfings Bürgermeister Markus Huber planen am diesjährigen Fahrradrennen Race Across Germany im Juli teilzunehmen. Ziel ist es, 1 100 Kilometer in 48 Stunden zu schaffen.
Den Versuch wagen: Zwei Huglfinger nehmen am Race Across Germany teil
Forstlicher Wettbewerb: Landwirtschaftsschüler demonstrieren ihr Können

Fähigkeiten unter Beweis gestellt

Forstlicher Wettbewerb: Landwirtschaftsschüler demonstrieren ihr Können

Weilheim – Kürzlich erfolgte der forstliche Wettbewerb 2022 des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Weilheim. Dabei konnten die Teilnehmer*innen ihr Können bezüglich der Waldarbeit unter Beweis stellen.
Forstlicher Wettbewerb: Landwirtschaftsschüler demonstrieren ihr Können
FortSchritt Kinderhaus am Sonnenfeld in Weilheim: Ein neues Gebäude für die Kinder

Umzug in den Neubau erfolgt

FortSchritt Kinderhaus am Sonnenfeld in Weilheim: Ein neues Gebäude für die Kinder

Weilheim – Raus aus den Containern und rein in die gute Stube hieß es kürzlich beim neuen FortSchritt Kinderhaus am Sonnenfeld in Weilheim. Denn die vier Kindergarten- und Kitagruppen durften nun ihr neues Gebäude beziehen.
FortSchritt Kinderhaus am Sonnenfeld in Weilheim: Ein neues Gebäude für die Kinder
Selbsthilfegruppe Adipositas: Wenn das Gewicht zum Thema wird

Kreisboten-Serie: Gemeinsam stark

Selbsthilfegruppe Adipositas: Wenn das Gewicht zum Thema wird

Weilheim/Schongau – Schiefe Blicke und unangebrachte Bemerkungen: Viele Menschen mit Übergewicht werden mit solchen Reaktionen aus der Bevölkerung konfrontiert. Einige treibt dieses Verhalten in die Isolation. Die Selbsthilfegruppe Adipositas will diese Menschen unterstützen und ihnen den Mut zurückgeben, sich zu trauen und rauszugehen.
Selbsthilfegruppe Adipositas: Wenn das Gewicht zum Thema wird
Spielplatzrunde Marnbach-Deutenhausen erhält Leader-Förderung

Für eine innovative Idee

Spielplatzrunde Marnbach-Deutenhausen erhält Leader-Förderung

Marnbach/Deutenhausen – Eine ortsverbindende Spielplatzrunde mit sechs Stationen, dafür setzen sich einige Familien aus Marnbach und Deutenhausen schon länger ein. Sie haben daher den Förderverein Spielplatzrunde gegründet. Nun sind sie diesem Ziel durch die Leader-Förderung von rund 59 000 Euro einen Schritt näher.
Spielplatzrunde Marnbach-Deutenhausen erhält Leader-Förderung