Tizian Pöhlmann

Zuletzt verfasste Artikel:

Kempten: „Zuflucht auf Zeit“ 

Fast in Vergessenheit geraten

Kempten: „Zuflucht auf Zeit“ 

Die Sonderausstellung „Zuflucht auf Zeit“  im Stadtmuseum zeigt wie  über 800 Litauer zeitweise ein Zuhause in Kempten fanden.
Kempten: „Zuflucht auf Zeit“ 
Joachim Konrad folgt auf Thomas Kreuzer 

Der Nachfolger

Joachim Konrad folgt auf Thomas Kreuzer 

Kempten/Oberallgäu/Altusried – Einen großen Karrieresprung macht der Altusrieder Bürgermeister Joachim Konrad.
Joachim Konrad folgt auf Thomas Kreuzer 
Keine Böller-Angriffe in Kempten

Böller verbieten? 

Keine Böller-Angriffe in Kempten

Im bundesweiten Vergleich verlief die Silvesternacht in Kempten ruhig.
Keine Böller-Angriffe in Kempten
Der Kreisbote wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!

Ein neues Jahr beginnt

Der Kreisbote wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!

Kempten/Allgäu – Ein neues Jahr beginnt...
Der Kreisbote wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!
Der Klinikverbund Allgäu über die geplante Krankenhausreform 

„Schöne Absichtserklärung“ 

Der Klinikverbund Allgäu über die geplante Krankenhausreform 

Die Kranhausreform sei eine „schöne Absichtserklärung“, sagt Andreas Ruland, Geschäftsführer des Klinikverbunds Allgäu. 
Der Klinikverbund Allgäu über die geplante Krankenhausreform 
Strahlentherapie in Cherson 

Ein Vortrag über den ehrenamtlichen Einsatz zweier deutscher Ärzte 

Strahlentherapie in Cherson 

Dr. Katharina Mair und Dr. Udo Zimmermann hielten im Haus International in Kempten einen Vortrag über die Strahlentherapie in Kherson, Ukraine.
Strahlentherapie in Cherson 
Das Kornhaus kriegt eins aufs Dach

Kempten: Das Kornhaus wird saniert – eine Fotostrecke

Das Kornhaus kriegt eins aufs Dach

Kempten – Das Kornhaus wird saniert. Die Bauarbeiten für das Notdach sind in vollem Gange und sollen bis Januar 2023 abgeschlossen werden. Im Winter wird dann der südliche Teil des Gebäudes ausgebessert.
Das Kornhaus kriegt eins aufs Dach
Ein Rundgang durch die Außenstelle der Kemptener Berufsschule Sankt Georg

Anschaulichkeit, Struktur und neun Millionen Euro

Ein Rundgang durch die Außenstelle der Kemptener Berufsschule Sankt Georg

Kempten – Die Außenstelle der Kemptener Berufsschule Sankt Georg zur sonderpädagogischen Förderung in der Königstraße 13 wurde renoviert.
Ein Rundgang durch die Außenstelle der Kemptener Berufsschule Sankt Georg
Künstlerin Waltraud Janzen: eine Bestandsaufnahme in Kempten

50 Werke der Künstlerin Waltraud Janzen sind ganzjährig ausgestellt 

Künstlerin Waltraud Janzen: eine Bestandsaufnahme in Kempten

Kempten – Die Ausstellung der Künstlerin Waltraud Janzen in der Baugenossenschaft Kempten ist eine Bestandsaufnahme ihres Lebenswerks.
Künstlerin Waltraud Janzen: eine Bestandsaufnahme in Kempten
Die Bürger in Kempten gedenken der Opfer der Reichspogromnacht  

„Gemeinsam erinnern“ 

Die Bürger in Kempten gedenken der Opfer der Reichspogromnacht  

Am Residenzplatz in Kempten erinnerte man sich an den schicksalsträchtigen 9. November.
Die Bürger in Kempten gedenken der Opfer der Reichspogromnacht  
Hochschultag Kempten 2022: 1.052 Absolventen feiern 

Feierlicher Hochschultag

Hochschultag Kempten 2022: 1.052 Absolventen feiern 

Kempten – Der Hochschultag 2022 findet nach coronabedingter Pause wieder in der Big Box statt.
Hochschultag Kempten 2022: 1.052 Absolventen feiern 
So möchte die Kemptener Kripo vor Callcenterbetrügern schützen

Aktion „Geldumschlag“

So möchte die Kemptener Kripo vor Callcenterbetrügern schützen

Kempten - Enkeltrick und Co: Immer wieder rufen Betrüger nichtsahnende Bürger an, um ihnen mit Schock-Geschichten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Aktion „Geldumschlag“ soll dies verhindern helfen.
So möchte die Kemptener Kripo vor Callcenterbetrügern schützen
Ein Jubiläum zum Schießen 

Schützengesellschaft Hirschdorf feiert 50 Jahre Bestehen sowie die neue Schießanlage 

Ein Jubiläum zum Schießen 

Kempten – Die Schützengesellschaft Hirschdorf hat 50-jähriges Jubiläum und eine neue Schießanlage.
Ein Jubiläum zum Schießen 
Wo ist Kemptens Subkultur? 

Im alten Gewächshaus findet ein szenografischer Audiowalk statt

Wo ist Kemptens Subkultur? 

Kempten – Plätze für Subkultur sind Mangelware. Hoffnung gibt der szenografische Audiowalk von Rahel Seitz im ehemaligen Gewächshaus.
Wo ist Kemptens Subkultur? 
Begrüßung der diesjährigen Austauschstudenten im Kemptener Rathaus 

Austauschstudenten der Hochschule Kempten

Begrüßung der diesjährigen Austauschstudenten im Kemptener Rathaus 

Im Rathaus in der Schrannenhalle steht Erna-Kath rein Groll, dritte Bürgermeisterin in Kempten, und begrüßt die diesjährigen Austauschstudierenden der Hochschule Kempten. Es ist Mittwoch, 28. September, gegen 9.30 Uhr. Draußen regnet es seit Stunden. Willkommen in Deutschland.
Begrüßung der diesjährigen Austauschstudenten im Kemptener Rathaus 
KunstNachtKempten zieht Tausende Besucher an 

Abstrakt, amüsant, anklagend: Viele Facetten der Kunst konnte man am Samstagabend wahrnehmen 

KunstNachtKempten zieht Tausende Besucher an 

Wie das „Unicorn“ von Torsten Mühlbach leuchtete den Besuchern der KunstNachtKempten die Kunst eindringlich und in verschiedenen Farbtönen entgegen.
KunstNachtKempten zieht Tausende Besucher an 
Bilder von der KunstNachtKempten 2022

Bilder von der KunstNachtKempten 2022

In der KunstNachtKempten warteten an jeder Ecke kreative Impressionen auf die Besucher.
Bilder von der KunstNachtKempten 2022
Zehn Künstler der offenen Behindertenarbeit stellen ihre Werke vor

Frei, unbefangen und stolz

Zehn Künstler der offenen Behindertenarbeit stellen ihre Werke vor

Kempten - Das Kempten-Museum ist barrierefrei. Das ist ideal für die Ausstellung der zehn Künstlerinnen und Künstler der offenen Behindertenarbeit (OBA). An zwei Sommertagen entstanden Kunstwerke im Rahmen eines Workshops mit dem Künstler Till Schilling.
Zehn Künstler der offenen Behindertenarbeit stellen ihre Werke vor
Anselm Bilgri kommt nach Kempten – ein Interview

Herr Bilgri, sind Sie ein Grenzgänger? 

Anselm Bilgri kommt nach Kempten – ein Interview

Kempten – Altkatholik und ehemaliger Benediktinermönch Anselm Bilgri hält am 24. September in Kempten
einen Vortrag und gibt dort benediktinische Impulse zu aktuellen Problemen. Wie viel hat uns der
heilige Benedikt noch zu sagen? Ein Interview.
Anselm Bilgri kommt nach Kempten – ein Interview
Anregung zum Erinnerungen sammeln 

„Schafft Erinnerungen!“ lautet das Motto der 22. KunstNachtKempten mit JungesKunstFest 

Anregung zum Erinnerungen sammeln 

Kempten – Der eine oder andere mag vielleicht schon einem der sechs Klaviere, die im Vorfeld der Kunstnacht an „merkwürdigen“ Standorten in Kempten aufgestellt wurden, begegnet sein und diese in Erinnerung behalten haben. Falls ja, dann hat die 6. KunstNacht ihr Motto „Schafft Erinnerungen!“ schon vor eingelöst.
Anregung zum Erinnerungen sammeln