Felix Durach

Felix Durach

Felix Durach ist seit 2017 freier Mitarbeiter bei Ippen-Digital und schreibt für die Portale Merkur.de und tz.de. Durch sein Politikwissenschaftsstudium schreibt er am liebsten über nationale Politik und internationale Beziehungen. Als leidenschaftlicher Amateurfußballer und Fan fühlt er sich jedoch auch im Sport heimisch. Vor den Toren von München geboren und aufgewachsen und nun auch beruflich in der Landeshauptstadt beheimatet.

Zuletzt verfasste Artikel:

Lawrow-Sprecherin wirft Westen Nord-Stream-2-„Heuchelei“ vor - und will „Entschuldigung“ von Scholz

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Lawrow-Sprecherin wirft Westen Nord-Stream-2-„Heuchelei“ vor - und will „Entschuldigung“ von Scholz

Die Bundesregierung erteilt eine Ausfuhrgenehmigung für Kampfpanzer vom Typ Leopard 1. Die CSU stellt sich gegen die Lieferung von Kampfjets. Der News-Ticker
Lawrow-Sprecherin wirft Westen Nord-Stream-2-„Heuchelei“ vor - und will „Entschuldigung“ von Scholz
Geheimdienstbericht: Wagner rekrutiert weniger Häftlinge – Russland ändert Soldaten-Strategie

News-Ticker zum Ukraine-Krieg

Geheimdienstbericht: Wagner rekrutiert weniger Häftlinge – Russland ändert Soldaten-Strategie

Russland und die Ukraine kämpfen weiterhin um die Kleinstadt Bachmut. Präsident Selenskyj rief erneut zum Durchhalten auf. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Geheimdienstbericht: Wagner rekrutiert weniger Häftlinge – Russland ändert Soldaten-Strategie
Putin-Propaganda zum Stalingrad-Jubiläum vor Ort: „Deutsche Leopard-Panzer bedrohen uns wieder“

80 Jahre nach dem Sieg über Nazi-Deutschland

Putin-Propaganda zum Stalingrad-Jubiläum vor Ort: „Deutsche Leopard-Panzer bedrohen uns wieder“

Der Sieg der sowjetischen Armee gegen Nazi-Deutschland jährt sich am Donnerstag zum 80. Mal. Präsident Putin ist für die Feierlichkeiten vor Ort. Der News-Ticker.
Putin-Propaganda zum Stalingrad-Jubiläum vor Ort: „Deutsche Leopard-Panzer bedrohen uns wieder“
Ukraine erhebt Vorwürfe gegen Russland – Moskau verlegt wohl zusätzliche Truppen an die Grenze

News-Ticker

Ukraine erhebt Vorwürfe gegen Russland – Moskau verlegt wohl zusätzliche Truppen an die Grenze

Moskau und Kiew melden getötete Zivilisten im Ukraine-Krieg. Russland beschießt eine Klinik. Das Wetter könnte im Kampfgeschehen eine Rolle spielen. News-Ticker.
Ukraine erhebt Vorwürfe gegen Russland – Moskau verlegt wohl zusätzliche Truppen an die Grenze
Scholz blockt in Kampfjet-Debatte ab – Polen erklärt sich wohl zur Lieferung bereit

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Scholz blockt in Kampfjet-Debatte ab – Polen erklärt sich wohl zur Lieferung bereit

Polen hat sich wohl zur Lieferung von Kampfjets an die Ukraine bereiterklärt. In Berlin erteilt man der Debatte um potenzielle Lieferungen eine Absage. News-Ticker.
Scholz blockt in Kampfjet-Debatte ab – Polen erklärt sich wohl zur Lieferung bereit
Melnyk regt Lieferung eines deutschen U-Boots fürs Schwarze Meer an

News-Ticker

Melnyk regt Lieferung eines deutschen U-Boots fürs Schwarze Meer an

Ex-Botschafter Melnyk schlägt vor, ein U-Boot von Thyssenkrupp in die Ukraine zu schicken. Kiew wünscht sich Kampfflugzeuge. Der News-Ticker.
Melnyk regt Lieferung eines deutschen U-Boots fürs Schwarze Meer an
„Mit gutem Beispiel voran“: Polen will weitere Panzer in die Ukraine liefern

News-Ticker

„Mit gutem Beispiel voran“: Polen will weitere Panzer in die Ukraine liefern

Verteidigungsminister Pistorius hält Kampfjet-Lieferungen für unrealistisch. Polen will der Ukraine weitere Panzer liefern. Der News-Ticker.
„Mit gutem Beispiel voran“: Polen will weitere Panzer in die Ukraine liefern
Sunak verspricht Selenskyj 14 Kampfpanzer – Kreml warnt vor „Intensivierung“ des Konflikts

Ticker zur Kriegs-Diplomatie

Sunak verspricht Selenskyj 14 Kampfpanzer – Kreml warnt vor „Intensivierung“ des Konflikts

Bundeskanzler Olaf Scholz hat in der Debatte um die Lieferung von modernen Kampfpanzern zur Besonnenheit aufgerufen. Der Newsticker.
Sunak verspricht Selenskyj 14 Kampfpanzer – Kreml warnt vor „Intensivierung“ des Konflikts
Schwere Gefechte um Soledar: Wagner-Söldner versuchen vorzustoßen – Ukrainer leisten Wiederstand

News-Ticker zur militärischen Lage

Schwere Gefechte um Soledar: Wagner-Söldner versuchen vorzustoßen – Ukrainer leisten Wiederstand

Moskau hat die umkämpfte Stadt Soledar nun auch offiziell für eingenommen erklärt. Kiew meldet jedoch weiter andauernde Gefechte. Aktuelle Infos im News-Ticker.
Schwere Gefechte um Soledar: Wagner-Söldner versuchen vorzustoßen – Ukrainer leisten Wiederstand
Spaniens Trainer Luis Enrique richtet emotionale Botschaft an verstorbene Tochter

Vor wichtigem Spiel

Spaniens Trainer Luis Enrique richtet emotionale Botschaft an verstorbene Tochter

Der 27. November ist für Spaniens Trainer Luis Enrique nicht nur wegen des Spiels gegen Deutschland ein besonderer Tag. Seine Tochter Xana wäre heute 13 Jahre alt geworden.
Spaniens Trainer Luis Enrique richtet emotionale Botschaft an verstorbene Tochter
Nach russischen Drohnen-Angriffen: Halb Kiew ist in bitterkalter Winternacht ohne Strom

News-Ticker zu militärischen Kämpfen

Nach russischen Drohnen-Angriffen: Halb Kiew ist in bitterkalter Winternacht ohne Strom

Die Ukraine rechnet offenbar mit einer baldigen russischen Invasion von Belarus aus. Große Teile Kiews sind nach Drohnen-Attacken ohne Strom. Der News-Ticker.
Nach russischen Drohnen-Angriffen: Halb Kiew ist in bitterkalter Winternacht ohne Strom
Faustkampf mit Putin? Selenskyj wird in Interview emotional

News-Ticker

Faustkampf mit Putin? Selenskyj wird in Interview emotional

Ukraine-Präsident Wolodymyr Selenskyj bekräftigt seine Forderung nach Lieferung von Luftabwehrsystemen. Der News-Ticker zur Kriegsdiplomatie.
Faustkampf mit Putin? Selenskyj wird in Interview emotional
Lawrow richtet neue Kriegsvorwürfe gen Westen – dann nennt er Ukraine-Bürger „Verbrauchsmaterial“

Ukraine-News

Lawrow richtet neue Kriegsvorwürfe gen Westen – dann nennt er Ukraine-Bürger „Verbrauchsmaterial“

Olaf Scholz telefoniert mit Wolodymyr Selenskyj, Russland attackiert einmal mehr den Westen. Der News-Ticker zur Diplomatie im Ukraine-Krieg.
Lawrow richtet neue Kriegsvorwürfe gen Westen – dann nennt er Ukraine-Bürger „Verbrauchsmaterial“
Putin unterschätzt Russlands Kosten im Ukraine-Krieg schwer – Bachmut nur „verbrannte Ruinen“

News-Ticker

Putin unterschätzt Russlands Kosten im Ukraine-Krieg schwer – Bachmut nur „verbrannte Ruinen“

Aktuelle Lage im Ukraine-Krieg: Neonazi-Gruppe ruft zur Spionage der NATO auf. Selenskyj prangert Russlands Angriffe auf Bachmut an. Der News-Ticker.
Putin unterschätzt Russlands Kosten im Ukraine-Krieg schwer – Bachmut nur „verbrannte Ruinen“
US-Regierung wehrt sich nach Griner-Austausch gegen Kritik — RT-Chefin: „Deswegen werden wir gewinnen“

Marinesoldat immer noch in Russland

US-Regierung wehrt sich nach Griner-Austausch gegen Kritik — RT-Chefin: „Deswegen werden wir gewinnen“

Zwischen Russland und den USA fand ein weiterer Gefangenenaustausch statt. Dabei wurde die US-Basketballerin Griner aus russischer Haft befreit.
US-Regierung wehrt sich nach Griner-Austausch gegen Kritik — RT-Chefin: „Deswegen werden wir gewinnen“
Putin prophezeit „langen Prozess“ im Ukraine-Krieg – und nennt Voraussetzung für Atom-Einsatz

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Putin prophezeit „langen Prozess“ im Ukraine-Krieg – und nennt Voraussetzung für Atom-Einsatz

Russlands Verteidigungsminister Lawrow richtet sich mit einem „Angebot“ an die EU. Präsident Putin schließt eine weitere Mobilisierung aus. News-Ticker zur Kriegsdiplomatie.
Putin prophezeit „langen Prozess“ im Ukraine-Krieg – und nennt Voraussetzung für Atom-Einsatz
Lauterbach stellt Krankenhaus-Revolution vor: Drei-Stufen-System geplant – und eine Garantie für Patienten 

PK in Berlin

Lauterbach stellt Krankenhaus-Revolution vor: Drei-Stufen-System geplant – und eine Garantie für Patienten 

Bei einer Pressekonferenz am Dienstag hat Gesundheitsminister Karl Lauterbach seine Reformvorschläge für die Finanzierung der Krankenhausversorgung vorgestellt.
Lauterbach stellt Krankenhaus-Revolution vor: Drei-Stufen-System geplant – und eine Garantie für Patienten 
Wales-Fan stirbt bei WM in Katar — Verband trauert: „Es tut mir so leid zu hören“

Im Alter von 62

Wales-Fan stirbt bei WM in Katar — Verband trauert: „Es tut mir so leid zu hören“

Der walisische Fußballverband trauert während der WM 2022 um einen seiner Anhänger. Ein 62-jähriger Mann ist bereits am Freitag in Doha gestorben.
Wales-Fan stirbt bei WM in Katar — Verband trauert: „Es tut mir so leid zu hören“
Zivilisten fliehen nach russischem Angriff erneut aus Cherson

News-Ticker zum Militär-Geschehen

Zivilisten fliehen nach russischem Angriff erneut aus Cherson

Russland hat offenbar Munitionsprobleme, Angriffe im Süden der Ukraine zwingen Zivilisten zur Flucht. News-Ticker zum Kriegsverlauf.
Zivilisten fliehen nach russischem Angriff erneut aus Cherson
Nach Verurteilung von Russland als Terror-Unterstützer — EU-Parlament Ziel von Hackerangriff

Hintergründe unklar

Nach Verurteilung von Russland als Terror-Unterstützer — EU-Parlament Ziel von Hackerangriff

Das EU-Parlament in Straßburg ist Ziel eines Cyberangriffs geworden. Zuvor hatte das Parlament Russland als Terrorismus-Unterstützer verurteilt.
Nach Verurteilung von Russland als Terror-Unterstützer — EU-Parlament Ziel von Hackerangriff
Auswärtiges Amt: Deutsche Staatsbürger sollen den Iran sofort verlassen

Willkürliche Festnahmen drohen

Auswärtiges Amt: Deutsche Staatsbürger sollen den Iran sofort verlassen

Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für den Iran angepasst und eine Warnung ausgesprochen. Deutschen Staatsbürgern drohen willkürliche Verhaftungen.
Auswärtiges Amt: Deutsche Staatsbürger sollen den Iran sofort verlassen
Selenskyj-Berater definiert ukrainischen „Sieg“ – Iran dementiert Drohnen-Vorwürfe

Ticker zur Kriegsdiplomatie

Selenskyj-Berater definiert ukrainischen „Sieg“ – Iran dementiert Drohnen-Vorwürfe

Ein Berater von Selenskyj stellte vier Bedingungen für einen ukrainischen Sieg aus der Sicht Kiews auf. Der Iran will mit der Ukraine über die iranischen Drohnen sprechen. Der News-Ticker.
Selenskyj-Berater definiert ukrainischen „Sieg“ – Iran dementiert Drohnen-Vorwürfe
Cherson von Zivilisten geräumt: Russland spricht von Evakuierungen – Ukraine befürchtet Verschleppungen

News-Ticker zur militärischen Lage

Cherson von Zivilisten geräumt: Russland spricht von Evakuierungen – Ukraine befürchtet Verschleppungen

Russland hat laut eigenen Ansagen Zivilisten aus Cherson evakuiert. Indes ist die russische Offensivfähigkeit in der Ukraine offenbar gebrochen. Der News-Ticker zum Krieg.
Cherson von Zivilisten geräumt: Russland spricht von Evakuierungen – Ukraine befürchtet Verschleppungen
Drohgebärde aus Russland? Putin besucht Übung von atomaren Abschreckungskräften

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Drohgebärde aus Russland? Putin besucht Übung von atomaren Abschreckungskräften

Der ukrainische Verteidigungsminister rechnet mit der Lieferung von Kampfpanzern. Putin wohnt einer Übung der russischen Abschreckungskräfte bei. Alle Infos im News-Ticker.
Drohgebärde aus Russland? Putin besucht Übung von atomaren Abschreckungskräften
Russische Angriffsserie trifft Ukraine: Kraftwerke wohl „zentrales Ziel“ - Tausende Orte ohne Strom

News-Ticker

Russische Angriffsserie trifft Ukraine: Kraftwerke wohl „zentrales Ziel“ - Tausende Orte ohne Strom

Aufgrund von neuen russischen Raketen- und Drohnenangriffen sind 1100 Orte in der Ukraine ohne Strom. In Cherson ist die Lage für die russische Armee „schwierig“. Der News-Ticker zum militärischen Geschehen.
Russische Angriffsserie trifft Ukraine: Kraftwerke wohl „zentrales Ziel“ - Tausende Orte ohne Strom
Darja Dugina: US-Geheimdienste sollen Kiew hinter Anschlag vermuten

Ticker zur Kriegsdiplomatie

Darja Dugina: US-Geheimdienste sollen Kiew hinter Anschlag vermuten

Nach ukrainischen Rückeroberungen spricht der Kreml von einem „vorübergehenden Abzug der Truppen“. Die USA vermuten laut Berichten Kiew hinter dem Anschlag auf Dugina. News-Ticker.
Darja Dugina: US-Geheimdienste sollen Kiew hinter Anschlag vermuten
Rheinland-Pfalz‘ Innenminister Lewentz tritt zurück – nach Vorwürfen um Ahr-Flut

Erklärung am Mittag

Rheinland-Pfalz‘ Innenminister Lewentz tritt zurück – nach Vorwürfen um Ahr-Flut

Roger Lewentz, Innenminister von Rheinland-Pfalz, ist am Mittwochvormittag zurückgetreten. Der SPD-Mann stand wegen seines Verhaltens während der Ahr-Flut in der Kritik
Rheinland-Pfalz‘ Innenminister Lewentz tritt zurück – nach Vorwürfen um Ahr-Flut
Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

News-Ticker

Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

Ukraine-News: Selenskyj fordert von Deutschland mehr Waffen, Erdogan will mit Putin sprechen. Und: Finnland will offenbar die Grenze für Russen schließen. Der News-Ticker.
Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins
Bundesstaat New York erhebt Anklage gegen Ex-Präsident Donald Trump

Auch Kinder und Unternehmen betroffen

Bundesstaat New York erhebt Anklage gegen Ex-Präsident Donald Trump

Im US-Bundesstaat New York hat die Staatsanwaltschaft offenbar Anklage gegen den früheren US-Präsidenten Donald Trump erhoben. Der Vorwurf: Betrug.
Bundesstaat New York erhebt Anklage gegen Ex-Präsident Donald Trump
Eskalation mit Aserbaidschan: Wollen USA nun Russland als Schutzmacht Armeniens ablösen?

News-Ticker

Eskalation mit Aserbaidschan: Wollen USA nun Russland als Schutzmacht Armeniens ablösen?

Im armenisch-aserbaidschanischen Grenzgebiet gab es in den vergangenen zwei Tagen schwere Gefechte. Nun verkündete Armenien eine Waffenruhe mit Aserbaidschan. Der News-Ticker.
Eskalation mit Aserbaidschan: Wollen USA nun Russland als Schutzmacht Armeniens ablösen?
„Anzeichen auf Hochverrat“: Russische Politiker fordern offen Putin-Rücktritt

Druck auf Kreml-Chef steigt

„Anzeichen auf Hochverrat“: Russische Politiker fordern offen Putin-Rücktritt

Durch die ausbleibenden Erfolge für Russland im Ukraine-Krieg wird die Kritik an Wladimir Putin lauter. Mehrere Lokalpolitiker forderten nun öffentlich den Rücktritt des Präsidenten.
„Anzeichen auf Hochverrat“: Russische Politiker fordern offen Putin-Rücktritt
Ukraine-Offensive: Kreml zeigt selbst brisante Landkarte – Großflächiger Stromausfall in der Ukraine

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine-Offensive: Kreml zeigt selbst brisante Landkarte – Großflächiger Stromausfall in der Ukraine

Die ukrainische Armee verzeichnet Geländegewinne im Osten. Russland zieht sich teils zurück. Der News-Ticker zum Militärgeschehen im Ukraine-Krieg.
Ukraine-Offensive: Kreml zeigt selbst brisante Landkarte – Großflächiger Stromausfall in der Ukraine
Baerbock warnt vor Putins Strategie

Zweite Reise seit Kriegsbeginn

Baerbock warnt vor Putins Strategie

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock ist am Samstag überraschend zu einem Besuch in der Ukraine eingetroffen.
Baerbock warnt vor Putins Strategie
CDU-Politikerin Dagmar Schipanski mit 79 Jahren gestorben – „Wichtige Stimme ist verstummt“

Ehemalige Bundespräsidenten-Kandidatin

CDU-Politikerin Dagmar Schipanski mit 79 Jahren gestorben – „Wichtige Stimme ist verstummt“

Die CDU-Politikerin und frühere Bundespräsidentenkandidatin Dagmar Schipanski ist tot. Die Thüringerin starb im Alter von 79 Jahren.
CDU-Politikerin Dagmar Schipanski mit 79 Jahren gestorben – „Wichtige Stimme ist verstummt“
FDP-Druck mit Wirkung? Ampel-Regierung streicht wohl Maskenpflicht im Flugzeug

Entwurf soll abgeändert werden

FDP-Druck mit Wirkung? Ampel-Regierung streicht wohl Maskenpflicht im Flugzeug

Die Bundesregierung hat sich wohl dazu entschlossen, die vorgesehene Maskenpflicht im Flugzeug noch aus dem Gesetzesentwurf zu streichen.
FDP-Druck mit Wirkung? Ampel-Regierung streicht wohl Maskenpflicht im Flugzeug
Spionage-Eklat in Nato-Staat? Russen und Ukrainer an Militär-Anlage festgenommen – viele Fragen offen

Diplomatie-Ticker

Spionage-Eklat in Nato-Staat? Russen und Ukrainer an Militär-Anlage festgenommen – viele Fragen offen

Für Verhandlungen im Ukraine-Krieg gibt es derzeit nur wenig Hoffnung. Der Ukraine zufolge ist Russland nicht am Frieden interessiert. Der News-Ticker.
Spionage-Eklat in Nato-Staat? Russen und Ukrainer an Militär-Anlage festgenommen – viele Fragen offen
Scholz in Kanada: „Außer Spesen nichts gewesen“ – Spahn macht sich nun „ernsthafte Sorgen“

News-Ticker

Scholz in Kanada: „Außer Spesen nichts gewesen“ – Spahn macht sich nun „ernsthafte Sorgen“

Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck sind mit einer Wirtschaftsdelegation für eine dreitägige Reise in Kanada eingetroffen. Der News-Ticker.
Scholz in Kanada: „Außer Spesen nichts gewesen“ – Spahn macht sich nun „ernsthafte Sorgen“
Wieder Explosionen auf der Krim – Geheimdienst sieht Unmut bei Putins Truppen

News-Ticker zur militärischen Lage

Wieder Explosionen auf der Krim – Geheimdienst sieht Unmut bei Putins Truppen

Im Ukraine-Krieg kommt es auf der Krim erneut zu Explosionen. Wladimir Putins Panzer-Paraden sollen auf russischer Seite nicht jedem gefallen. Der News-Ticker zur militärischen Lage.
Wieder Explosionen auf der Krim – Geheimdienst sieht Unmut bei Putins Truppen
Nach Schlesinger-Affäre: ARD-Chef Buhrow entzieht RBB-Führung öffentlich das Vertrauen

Vertrauen „aktuell erloschen“

Nach Schlesinger-Affäre: ARD-Chef Buhrow entzieht RBB-Führung öffentlich das Vertrauen

ARD-Chef Tom Buhrow hat dem RBB nach dem Skandal um Patricia Schlesinger öffentlich das Vertrauen entzogen. Es bräuchte nun einen Neuanfang.
Nach Schlesinger-Affäre: ARD-Chef Buhrow entzieht RBB-Führung öffentlich das Vertrauen
Scholz beruft sich wieder auf Cum-Ex-Erinnerungslücken – CDU-Mann schlägt Hypnose vor

News-Ticker

Scholz beruft sich wieder auf Cum-Ex-Erinnerungslücken – CDU-Mann schlägt Hypnose vor

Am Freitag sagt Bundeskanzler Olaf Scholz erneut vor dem U-Ausschuss der Hamburger Bürgerschaft wegen des Cum-Ex-Skandals aus. Die Entwicklungen im News-Ticker.
Scholz beruft sich wieder auf Cum-Ex-Erinnerungslücken – CDU-Mann schlägt Hypnose vor
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät

News-Ticker

Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät

Auf der von Russland besetzten Krim gab es mehrere Explosionen. Putins Armee reagiert nun wohl mit einem Teilrückzug. Der News-Ticker zur militärischen Lage im Ukraine-Krieg.
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät
Holocaust-Eklat um Abbas: Antisemitismus-Beauftragter nimmt Scholz in Schutz - „Steht auf festem Boden“

Bei Pressekonferenz

Holocaust-Eklat um Abbas: Antisemitismus-Beauftragter nimmt Scholz in Schutz - „Steht auf festem Boden“

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Olaf Scholz hat Palästinenserpräsident Abbas den Holocaust relativiert. Kritik an der Reaktion des Bundeskanzlers kommt aus Deutschland und Israel.
Holocaust-Eklat um Abbas: Antisemitismus-Beauftragter nimmt Scholz in Schutz - „Steht auf festem Boden“
Cum-Ex-Druck auf Scholz steigt: Union will nach Kanzler-Widersprüchen Mails offenlegen lassen

Postfach von Büroleiterin durchsucht

Cum-Ex-Druck auf Scholz steigt: Union will nach Kanzler-Widersprüchen Mails offenlegen lassen

Bundeskanzler Olaf Scholz könnte in der Cum-Ex-Affäre weiter unter Druck geraten. Berichte zeigen, der 64-Jährige soll widersprüchliche Aussagen getätigt haben.
Cum-Ex-Druck auf Scholz steigt: Union will nach Kanzler-Widersprüchen Mails offenlegen lassen
Verteidigungsministerium bestätigt: Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Auslandseinsatz in Westafrika

Verteidigungsministerium bestätigt: Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt

Seit fast zehn Jahren war die Bundeswehr im westafrikanischen Mali im Einsatz. Nun setzt das Verteidigungsministerium den Einsatz vorerst aus.
Verteidigungsministerium bestätigt: Bundeswehr-Einsatz in Mali wird vorerst ausgesetzt
CDU-Chef Merz im Krankenhaus: Operation nach Sturz beim Urlaub in Bayern

Sprecher bestätigt

CDU-Chef Merz im Krankenhaus: Operation nach Sturz beim Urlaub in Bayern

CDU-Chef Friedrich Merz befindet sich nach einem Sturz im Krankenhaus. Der 66-Jährige wurde wegen eines Schlüsselbeinbruchs bereits operiert.
CDU-Chef Merz im Krankenhaus: Operation nach Sturz beim Urlaub in Bayern
Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

Nach Ende der Wartungsarbeiten

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage.
Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“
Ukrainischer Guerilla-Krieg im Süden: „Das Leben der russischen Besatzer unerträglich machen“

Aufklärung und Unterstützung

Ukrainischer Guerilla-Krieg im Süden: „Das Leben der russischen Besatzer unerträglich machen“

Im Süden der Ukraine kommt es vermehrt zu koordinierten Aktionen von Guerilla-Kämpfern. Für Kiew ein nicht zu verachtender Vorteil im Krieg gegen Russland.
Ukrainischer Guerilla-Krieg im Süden: „Das Leben der russischen Besatzer unerträglich machen“
Razzia auf Trumps Anwesen in Florida – Ex-Präsident beschuldigt „radikal linke Demokraten“

76-Jähriger unter Druck

Razzia auf Trumps Anwesen in Florida – Ex-Präsident beschuldigt „radikal linke Demokraten“

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zum Dienstag das Anwesen von Ex-Präsident Donald Trump in Florida durchsucht. Der 76-Jährige spricht von „politischer Verfolgung“.
Razzia auf Trumps Anwesen in Florida – Ex-Präsident beschuldigt „radikal linke Demokraten“
Rentenerhöhung und Abschaffung der Rundfunkgebühren: So geht Frankreich mit Energie-Krise und Inflation um

Nationalversammlung verabschiedet Gesetz

Rentenerhöhung und Abschaffung der Rundfunkgebühren: So geht Frankreich mit Energie-Krise und Inflation um

Auch Frankreich hat mit der Energie-Krise und der rekordverdächtigen Inflation zu kämpfen. Die Nationalversammlung hat nun ein erstes Gesetz zur Stärkung der Kaufkraft verabschiedet.
Rentenerhöhung und Abschaffung der Rundfunkgebühren: So geht Frankreich mit Energie-Krise und Inflation um
Hitzige TV-Debatte mit Folgen: Bei Johnson-Nachfolge fliegen die Fetzen - nächster Bewerber scheidet aus

Nächste Entscheidung am Montagabend

Hitzige TV-Debatte mit Folgen: Bei Johnson-Nachfolge fliegen die Fetzen - nächster Bewerber scheidet aus

In einer TV-Debatte zwischen den Kandidaten für die Nachfolge von Boris Johnson ging es hitzig zu. Zwei Favoriten sagten daraufhin für eine weitere TV-Debatte ab.
Hitzige TV-Debatte mit Folgen: Bei Johnson-Nachfolge fliegen die Fetzen - nächster Bewerber scheidet aus