1. FC Nürnberg gewinnt letzten Winter-Test

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat seinen letzten Test in der Winterpause der 2. Fußball-Bundesliga gewonnen. Die Franken besiegten am Samstag die SpVgg Unterhaching aus der Regionalliga mit 3:1 (1:0). Die Tore erzielten Patrick Erras (43.), Tim Leibold (49.) und Even Hovland (83.). Für die Gäste aus Haching hatte Max Dombrowka den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2 (50.) markiert.

"Insgesamt war es ein guter Test, der seinen Zweck erfüllt hat", analysierte FCN-Trainer René Weiler, der mit seinen Schützlingen am kommenden Samstag beim TSV 1860 München in die verbleibenden Phase der Rückrunde zurückkehrt. "Unterhaching war ein unangenehmer Gegner, aber das wollten wir für diesen Test auch so", fand der Schweizer.

Bericht auf FCN-Homepage

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Schuhhändler aus Bayern geht Söder im BR massiv an - Der schießt direkt zurück
Schuhhändler aus Bayern geht Söder im BR massiv an - Der schießt direkt zurück
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
BMW-Betriebsratschef rechnet mit drei Millionen Autos jährlich
BMW-Betriebsratschef rechnet mit drei Millionen Autos jährlich
Grenze wegen Corona dicht: Mann klettert mit Rad unter Autobahnbrücke nach Deutschland - Zeuge filmt es
Grenze wegen Corona dicht: Mann klettert mit Rad unter Autobahnbrücke nach Deutschland - Zeuge filmt es

Kommentare