Gründe für Feuer noch unbekannt

100.000 Euro Schaden bei Scheunenbrand

Saal an der Saale - In Saal an der Saale ist am Samstagmorgen eine Scheune abgebrannt. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Die Ursache ist unklar.

Eine Scheune in Saal an der Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) ist am Samstagmorgen gegen 7 Uhr abgebrannt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fing die acht mal sechs Meter große Konstruktion aus zunächst unbekannten Gründen Feuer. Der Schaden beträgt rund 100.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Hund findet Malina-Fährte - „Wissen nicht, was wir tun sollen“
Hund findet Malina-Fährte - „Wissen nicht, was wir tun sollen“
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare