13-jähriger Bub stirbt bei Autounfall

Eschlkam/Regensburg - Ein 13-jähriger Bub ist beim Zusammenstoß zweier Autos ums Leben gekommen.

Sein 18-jähriger Bruder und ein 31-jähriger Mann wurden schwer verletzt. Wie die Polizei Regensburg berichtete, übersah der 18 Jahre alte Autofahrer am Samstagabend in der Nähe von Eschlkam (Landkreis Cham) beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Autos über die angrenzende Böschung geschleudert. Der 18-Jährige und der 31-jährige Fahrer des anderen Autos wurden schwer verletzt. Für den Bub kam jede Hilfe zu spät: Er starb noch am Unfallort.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare