Jugendlicher kam von der Fahrbahn ab

16-jähriger Mopedfahrer kommt bei Sturz ums Leben

Ebensfeld - Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist am Dienstag bei Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) gestürzt und ums Leben gekommen. 

Der Jugendliche war am frühen Abend mit seinem Leichtkraftrad auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Messenfeld und Döringstadt unterwegs, wie die Polizei mitteilte. „In einer Rechtskurve verlor er bei starkem Regen vermutlich die Kontrolle über sein Zweirad, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Wasserdurchlauf.“ Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass Wiederbelebungsversuche erfolglos blieben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in Bayern: In Bayerns größtem Hotspot darf man jetzt länger Alkohol trinken - München reißt Marke
Corona in Bayern: In Bayerns größtem Hotspot darf man jetzt länger Alkohol trinken - München reißt Marke
18-jährige Freier erleben böse Überraschung
18-jährige Freier erleben böse Überraschung
„Symbol der Pandemie“: Nürnberg von Pizzakartons „überschwemmt“ - Kommt bald die Pfandpflicht?
„Symbol der Pandemie“: Nürnberg von Pizzakartons „überschwemmt“ - Kommt bald die Pfandpflicht?

Kommentare