19-Jähriger bewirft Polizisten mit Steinen

Oberasbach - Ein 19-Jähriger hat in Oberasbach (Landkreis Fürth) Polizisten mit Steinen beworfen. Als die Beamten ihn festnahmen, fanden sie heraus, dass das längst nicht sein einziges Vergehen war.

Als die Beamten den jungen Mann aus Nordrhein-Westfalen festnahmen, stellten sie fest, dass das längst nicht sein einziges Vergehen war: Es lag bereits ein Haftbefehl wegen Diebstahls vor - der 19-Jährige muss eine Freiheitsstrafe absitzen. Er wurde am Sonntag deshalb einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, hatte der Mann unter Alkoholeinfluss die Beamten am Samstagabend bei einem Einsatz mit Steinwürfen attackiert. Verletzt wurde niemand, auch der Streifenwagen blieb heil.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare