20-Jähriger katapultiert sich im PKW über Bach

Thanstein - Bei einem Unfall mit seinem Auto ist ein 20 Jahre alter Mann bei Thanstein (Landkreis Schwandorf) am Donnerstagabend schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Mann vom Eixendorfer Stausee her kommend in Richtung der Kreisstraße SAD 48 unterwegs. Als er auf die Kreisstraße auffuhr, durchbrach er aus bislang ungeklärten Gründen eine Leitplanke.

Sein Auto wurde über einen Bach katapultiert und kam in einem Wald zum Stehen. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare