20-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

Hof - Bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann auf der B173 zwischen Hof und Köditz ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, war der 20 Jahre alte Autofahrer auf die Gegenfahrbahn gekommen. Er wurde bei dem Aufprall in seinem Wagen eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Der 52 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs wurde leicht verletzt. Die Bundesstraße war zunächst komplett gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare