20-Jähriger von Bus überrollt

Kaufbeuren/Kempten - Ein betrunkener junger Mann ist in der Nacht zu Freitag in Kaufbeuren im Allgäu von einem Bus überrollt worden.

Wie die Polizei in Kempten mitteilte, war der 20-Jährige auf dem Heimweg von einem Eishockeyspiel. Als sich der Bus näherte, stellte sich der Mann auf einen Schneeberg am Straßenrand. Der Berg gab unter der Last nach, der 20-Jährige stürzte auf die Straße und wurde von dem Bus überfahren. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Dort wurde bei ihm ein Blutalkoholgehalt von 2,15 Promille festgestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare