34-Jähriger randaliert nach Beziehungsstreit

Amberg - Völlig die Nerven verloren hat ein Mann in Amberg nach einem Streit mit seiner 23 Jahre alten Freundin. Er hat der 34-Jährige am Auto seiner Partnerin die Reifen zerstochen und sämtliche Fensterscheiben eingeschlagen.

Danach zerschnitt er noch die Stiefel der Frau, die in seiner Wohnung standen. Die Polizei fand am Auto Blutspuren des Mannes, die zu dessen Wohnung führten, so dass er die Tat nicht abstreiten konnte. Der Sachschaden beträgt der Polizei zufolge etwa 3200 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare