Unfall im Allgäu

3,66 Promille: Radfahrerin prallt gegen Auto

Heimenkirch - Eine volltrunkene Radfahrerin ist am Samstag im Allgäu gegen ein geparktes Auto geprallt.

Beamte stellten bei der 39-Jährigen daraufhin einen Alkoholwert von 3,66 Promille fest, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Frau, die sich bei dem Unfall in Heimenkirch (Landkreis Lindau) leicht verletzt hat, wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drama um vermissten Bundeswehrsoldaten (32): Nach tagelanger Suche - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Drama um vermissten Bundeswehrsoldaten (32): Nach tagelanger Suche - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes

Kommentare