Mann überschlägt sich mit Auto - tot

Mindelheim/Kempten - Ein 50 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 18 bei Mindelheim (Kreis Unterallgäu) gestorben.

Wie die Polizei in Kempten mitteilte, fuhr der Mann nach Aussagen von anderen Autofahrern plötzlich in Schlangenlinien, jedoch nicht zu schnell. Das Auto streifte daraufhin einen Baum, überschlug sich mehrmals und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Bei Eintreffen des Notarztes war der 50-Jährige bereits tot.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare