58-Jähriger von eigenem Auto überfahren

Sailauf/Würzburg - Im unterfränkischen Sailauf (Kreis Aschaffenburg) ist am Mittwochabend ein 58 Jahre alter Mann von seinem eigenen Auto überrollt und getötet worden.

Die Polizei geht davon aus, dass sich der Kleinwagen auf dem abschüssigen Stück in Bewegung gesetzt hatte und der Mann bei dem Versuch, sein Fahrzeug zu stoppen, verunglückte. Als der 58-Jährige von einem Bekannten entdeckt wurde und dieser Rettungskräfte alarmierte, kam schon jede Hilfe zu spät.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare