71-Jähriger mit Heroin erwischt

Passau - Ein 71 Jahre alter Mann ist bei einer Schleierfahndung auf der Autobahn 3 bei Passau mit Heroin erwischt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war unter dem Fahrersitz des kleinen Lkw eine Tüte mit 15 braunen Klumpen versteckt - 75 Gramm Heroin. Im Büstenhalter der 36-jährigen Beifahrerin entdeckte die Polizei fast vier Gramm Heroin. Beide wurden vorläufig festgenommen. Der Mann bestritt zunächst zu wissen, wie das Rauschgift unter den Sitz gekommen sei. Später gestand er, dass er das Heroin in Holland besorgt hatte, um es in den Kölner Raum zu transportieren. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare