Senior stirbt nach Unfall

Rennradler (77) übersieht Auto: Tot

Außernzell - Ein 77 Jahre alter Rennradfahrer ist am Sonntag in Außernzell (Kreis Deggendorf) mit einem Auto zusammengestoßen und dabei tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 77-Jährige auf einem Radweg und missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt des Autofahrers.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare