84-jähriger Falschfahrer verursacht Unfall

Straubing - Ein 84 Jahre alter Falschfahrer ist auf der Autobahn 3 zwischen Straubing und Bogen gegen einen entgegenkommen Wagen gekracht.

Der 84-jährige Münchner sowie ein 56 Jahre alter Mann aus Gera (Thüringen) in dem anderen Auto wurden am Sonntag in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und verletzt. Rettungskräfte befreiten die Männer aus den Wracks.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?
Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare