Fahrzeug übersehen

86-Jähriger wird von Auto angefahren und stirbt

Ein Fußgänger ist in Teising (Landkreis Altötting) von einem Auto erfasst und getötet worden.

Teising - Der 86-Jährige erlag kurze Zeit nach dem Zusammenstoß im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er hatte demnach am Freitagabend eine Staatsstraße überqueren wollen und war dabei vom Wagen eines 52-Jährigen erfasst worden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Erschreckende Prognose für die Alpen - Experte warnt: „massive Änderungen bei der Landschaft“ drohen
Erschreckende Prognose für die Alpen - Experte warnt: „massive Änderungen bei der Landschaft“ drohen
Hoch explosiv: Handgranate aus Weltkrieg in Siegsdorf entdeckt - Umgebung abgesperrt
Hoch explosiv: Handgranate aus Weltkrieg in Siegsdorf entdeckt - Umgebung abgesperrt
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich

Kommentare