Acht Tonnen Gurken auf der Straße

Pilsting - Ein Bauer hat eine Straße im niederbayerischen Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau) mit acht Tonnen Gurken überflutet.

Nach Polizeiangaben war sein Traktor mit zwei Anhängern in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Die Ladung des hinteren Anhängers ergoss sich auf die Fahrbahn, den Fußgängerweg und ein anliegendes Grundstück. Die Feuerwehr räumte die Gurken mit Schaufeln von der Straße. Da das Gemüse nicht mehr verkauft werden darf, durften sich die Anwohner für den privaten Verzehr nach Herzenslust bedienen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare