Achtung, Stau!

München - Rund um das Pfingstwochenende müssen sich Autofahrer in Deutschland auf lange Staus einstellen. Besonders auf süddeutschen Autobahnen wird es zu erhöhtem Verkehr kommen, wie der ADAC am Montag mitteilte.

In Baden-Württemberg und Bayern beginnen am Freitag die zweiwöchigen Pfingstferien. Hinzu kommen einwöchige Ferien in Sachsen-Anhalt sowie ein verlängertes Wochenende in Bremen, Niedersachsen und Thüringen.

Noch schlimmer könnte es Reisende Ende Juli treffen, berichtet die “Bild“-Zeitung mit Bezug auf ADAC-Angaben: Innerhalb von einer Woche beginnen dann in den drei einwohnerstärksten Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen, die Sommerferien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare