Anhänger umgekippt: Mann bei Unfall schwer verletzt

Hammelburg/Würzburg - Auf der Bundesstraße 27 bei Hammelburg hat ein umgekippter Anhänger einen schweren Unfall ausgelöst. Ein 49-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.

Ein havarierter Anhänger hat auf der Bundesstraße 27 bei Hammelburg (Kreis Bad Kissingen) einen Unfall ausgelöst, bei dem ein 49-Jähriger schwer verletzt wurde. Der mit Holzpaletten beladene Anhänger war zuvor umgekippt, wurde dann wieder aufgerichtet und abgeschleppt, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei geriet der Anhänger jedoch ins Schlingern und kam auf die Gegenfahrbahn, wo er den Wagen des 49-Jährigen rammte. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann in seinem Wagen eingeklemmt und erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare