Schrecklicher Unfall in Linden

500-Kilo-Bauteil erdrückt Arbeiter in Betonwerk

Linden - Ein 49-jähriger Arbeiter ist bei einem Unfall in einem Betonwerk in Linden (Landkreis Rottal-Inn) ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Straubing am Sonntag weiter mitteilte, wurde der Mann bei Montagearbeiten von einem 500 Kilo schweren Maschinenbauteil erdrückt. Er starb am frühen Samstagabend noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare