Brand in Gärtnerei: 100.000 Euro Schaden

Arberg/Nürnberg - Wie das Feuer entstehen konnte, ist noch nicht geklärt. Tatsache ist aber, dass bei einem Brand in einer mittelfränkischen Gärtnerei mindestens 100 000 Euro Schaden entstanden.

Beim Brand in einer Gärtnerei in Mittelfranken ist in der Nacht zum Donnerstag ein Schaden von mindestens 100 000 Euro entstanden. Verletzt wurde bei dem Feuer in Arberg (Landkreis Ansbach) niemand, wie die Polizei in Nürnberg mitteilte. Die Brandursache blieb zunächst unklar. Bei dem Feuer wurden Teile eines Gewächshauses und eines Geschäftes zerstört. 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten zumindest verhindern, dass sich die Flammen auf angrenzende Häuser ausdehnten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare