Ressortarchiv: Bayern

Millionenschaden nach Blitzeinschlag

Millionenschaden nach Blitzeinschlag

Hergatz/Kempten - 1,5 Millionen Euro Schaden hat der Brand eines Bauernhofs bei Hergatz (Landkreis Lindau) verursacht.
Millionenschaden nach Blitzeinschlag
86-Jähriger stirbt nach Autounfall

86-Jähriger stirbt nach Autounfall

Ottobeuren/Kempten - In Ottobeuren (Landkreis Unterallgäu) ist ein 86-jähriger Mann an den Folgen eines Autounfalls gestorben.
86-Jähriger stirbt nach Autounfall
Mann (50) missbraucht Buben auf Segelschiff

Mann (50) missbraucht Buben auf Segelschiff

Deggendorf - Ein 50-jähriger Niederbayer soll jahrelang Buben sexuell missbraucht haben. Der Mann hatte seine Opfer in den Ferien auf sein Boot eingeladen - die Eltern hatten dem Mann vertraut.
Mann (50) missbraucht Buben auf Segelschiff
Mit Schreckschuss-Pistole selbst ins Bein geschossen

Mit Schreckschuss-Pistole selbst ins Bein geschossen

Wörth an der Isar - Zuerst hat die Polizei nach einem Täter gesucht, jetzt stellte sich heraus: Ein 24-Jähriger hat sich bei einem Gerangel auf einem Volksfest in Wörth selbst ins Bein geschossen.
Mit Schreckschuss-Pistole selbst ins Bein geschossen
Kunstraub: Bilder sind wieder aufgetaucht

Kunstraub: Bilder sind wieder aufgetaucht

Nürnberg - Die Kunstwerke sind wieder da, doch der Täter ist weiter auf freiem Fuß: Knapp zwei Tage nach einem rätselhaften Kunstraub im Nürnberger Kunsthaus sind die beiden gestohlenen Werke des Künstlers Gerhard Wendland (1910-1986) wieder aufgetaucht.
Kunstraub: Bilder sind wieder aufgetaucht
Traumhochzeit für 31 chinesische Paare

Traumhochzeit für 31 chinesische Paare

Füssen - Küssen in Füssen: Vor der romantischen Kulisse von Schloss Neuschwanstein ist am Mittwoch für 31 Brautpaare aus der Volksrepublik China ein Traum in Erfüllung gegangen.
Traumhochzeit für 31 chinesische Paare
Weiden: Mutter erstickt ihr Baby

Weiden: Mutter erstickt ihr Baby

Weiden: Mutter erstickt ihr Baby
Weiden: Mutter erstickt ihr Baby
Ersticktes Baby lag drei Tage tot in Wohnung

Ersticktes Baby lag drei Tage tot in Wohnung

Weiden - Nach dem gewaltsamen Tod eines acht Monate alten Buben aus dem oberpfälzischen Weiden untersucht die Kriminalpolizei den Hintergrund des Verbrechens.
Ersticktes Baby lag drei Tage tot in Wohnung
Fünf Jahre lang geklaut - Polizei fasst Diebe

Fünf Jahre lang geklaut - Polizei fasst Diebe

Weiden/Regensburg - Nach einer Einbruchsserie in der Oberpfalz sucht die Polizei die Eigentümer von einer Baggerschaufel, Rasenmähern und etlichen weiteren Arbeitsgeräten.
Fünf Jahre lang geklaut - Polizei fasst Diebe
Unwetterschäden in einigen Teilen Bayerns

Unwetterschäden in einigen Teilen Bayerns

Deggendorf/Garmisch-Partenkirchen - Gewitter und heftige Regenfälle haben in der Nacht zum Mittwoch in einigen Teilen Bayerns für Unwetterschäden gesorgt.
Unwetterschäden in einigen Teilen Bayerns
Waschbär-Alarm am Theater Augsburg

Waschbär-Alarm am Theater Augsburg

Augsburg - Tierische Überraschung für die Bauarbeiter, die zurzeit das Augsburger Stadttheater sanieren. Am Dienstagmorgen legte ein Waschbär ihre Arbeit lahm.
Waschbär-Alarm am Theater Augsburg
Mutter erstickt ihr Baby

Mutter erstickt ihr Baby

Weiden - Im oberpfälzischen Weiden soll eine Mutter ihren acht Monate alten Buben umgebracht haben. Die 25-Jährige hatte den Säugling erstickt, wie Gerichtsmediziner bei der Obduktion herausfanden.
Mutter erstickt ihr Baby
Mann tötet zwei Mitbewohner - Anklage erhoben

Mann tötet zwei Mitbewohner - Anklage erhoben

Augsburg - Wegen zweifachen Mordes und versuchten Mordes mit gefährlicher Körperverletzung muss sich demnächst ein 47 Jahre alter Mann in Augsburg vor Gericht verantworten.
Mann tötet zwei Mitbewohner - Anklage erhoben
Bäuerin erschlagen: Knecht bekommt lebenslänglich

Bäuerin erschlagen: Knecht bekommt lebenslänglich

Nürnberg - Lebenslange Haft für den Mord an seiner Chefin: Dieses Urteil fällte das Gericht über einen 25-jährigen Knecht, der seine Bäuerin aus Weigenheim (Mittelfranken) aus Habgier erschlagen hat.
Bäuerin erschlagen: Knecht bekommt lebenslänglich
Fahrer schläft ein - Schwerer Unfall auf der A8

Fahrer schläft ein - Schwerer Unfall auf der A8

Bad Aibling/Inntaldreieck - Auf Höhe des Inntaldreiecks hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Ein Auto ist auf einen Lkw aufgefahren und hat sich überschlagen.
Fahrer schläft ein - Schwerer Unfall auf der A8
Unfall am Inntaldreieck

Unfall am Inntaldreieck

Fahrer schläft ein: Schwerer Unfall am Inntaldreieck
Unfall am Inntaldreieck
A3 nach Auffahrunfall mehr als drei Stunden dicht

A3 nach Auffahrunfall mehr als drei Stunden dicht

Wiesent - Die Autobahn 3 ist am frühen Dienstagmorgen nach einem Auffahrunfall bei Wiesent (Landkreis Regensburg) in Westrichtung für mehr als drei Stunden gesperrt gewesen.
A3 nach Auffahrunfall mehr als drei Stunden dicht
Blitz verletzt Motorradfahrer

Blitz verletzt Motorradfahrer

Steinbach am Wald - Ein Blitzschlag hat den Motorradausflug eines Ehepaars aus Kronach jäh beendet.
Blitz verletzt Motorradfahrer
Bergsteigerin aus Bayern in den Tod gestürzt

Bergsteigerin aus Bayern in den Tod gestürzt

Pfaffenhofen an der Ilm/Kirchdorf in Tirol - Urlaubstragödie in Österreich: Eine 61-jährige Frau aus Bayern ist bei einem Ausflug in die Berge in Tirol ums Leben gekommen.
Bergsteigerin aus Bayern in den Tod gestürzt
Schon eine halbe Million Besucher bei Bergkirchweih

Schon eine halbe Million Besucher bei Bergkirchweih

Erlangen - "Der Berg ruft": Fast 500 000 Menschen sind bereits in den ersten Tagen zur Erlanger Bergkirchweih geströmt. "Das Wetter hat uns - vor allem in den letzten Tagen - absolut in die Hände gespielt."
Schon eine halbe Million Besucher bei Bergkirchweih
Exotik und ein wenig Politik beim Africa-Festival

Exotik und ein wenig Politik beim Africa-Festival

Würzburg - Das Africa-Festival in Würzburg hat am Pfingstwochenende wieder Zehntausende Fans afrikanischer Kultur und Musik auf die Mainwiesen gelockt.
Exotik und ein wenig Politik beim Africa-Festival
Radfahrer nimmt Bus die Vorfahrt - 13 Verletzte

Radfahrer nimmt Bus die Vorfahrt - 13 Verletzte

Erlangen - Auf dem Rückweg von der Erlanger Bergkirchweih ist in der Nacht zum Montag ein Bus verunglückt. 13 Menschen wurden leicht verletzt, 7 von ihnen kamen in Krankenhäuser.
Radfahrer nimmt Bus die Vorfahrt - 13 Verletzte
Fünf-Kilo-Steinbrocken von Kirchturm landet neben Touristen

Fünf-Kilo-Steinbrocken von Kirchturm landet neben Touristen

Nördlingen - Diese Stadtführung hätte böse enden können: Ein etwa fünf Kilogramm schwerer Steinbrocken hat sich von der Außenfassade des Daniel, dem Turm der Nördlinger Sankt-Georgskirche, gelöst.
Fünf-Kilo-Steinbrocken von Kirchturm landet neben Touristen
Schwebebahn fährt auf Prellbock - acht Leichtverletzte

Schwebebahn fährt auf Prellbock - acht Leichtverletzte

Heroldsbach - Beim Unfall einer Schwebebahn im Freizeitpark des bayerischen Ortes Heroldsbach sind am Pfingstsonntag acht Menschen leicht verletzt worden.
Schwebebahn fährt auf Prellbock - acht Leichtverletzte
900 Reiter bei Kötztinger Pfingstritt

900 Reiter bei Kötztinger Pfingstritt

Bad Kötzting - Es ist eines der ältesten Brauchtumsspektakel in Bayern und eine der größten Reiterprozessionen Europas: Beim traditionellen Kötztinger Pfingstritt sind am Montag wieder rund 900 Männer auf ihre Rosse gestiegen.
900 Reiter bei Kötztinger Pfingstritt
Fußgänger missachtet rote Ampel - schwer verletzt

Fußgänger missachtet rote Ampel - schwer verletzt

Bamberg - Die Ampel war rot - dennoch wollte ein 43-Jähriger in Bamberg die Straße überqueren. Er wurde dabei von einem Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt.
Fußgänger missachtet rote Ampel - schwer verletzt
Bischöfe rufen Kirche zur Erneuerung auf

Bischöfe rufen Kirche zur Erneuerung auf

München - “Tretet nicht aus, sondern auf“: Die bayerischen Bischöfe haben zu Pfingsten die Kirche zur Erneuerung aufgerufen.
Bischöfe rufen Kirche zur Erneuerung auf
Pferd scheut - mehrere Verletzte

Pferd scheut - mehrere Verletzte

Rothenburg ob der Tauber - Ein Pferd war am unerfreulichen Ausgang eines Festumzugs in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) Schuld.
Pferd scheut - mehrere Verletzte
Motorradfahrer prallt gegen Verkehrszeichen und stirbt

Motorradfahrer prallt gegen Verkehrszeichen und stirbt

Ried - Ein Verkehrszeichen wurde einem Motorradfahrer am Sonntagnachmittag zum Verhängnis.
Motorradfahrer prallt gegen Verkehrszeichen und stirbt
Fahranfänger rast in Gegenverkehr - zwei Schwerverletzte

Fahranfänger rast in Gegenverkehr - zwei Schwerverletzte

Neumarkt/Oberpfalz - Vermutlich weil er zu schnell in eine Kurve gefahren ist, ist ein 18-Jähriger am Sonntagmorgen mit seinem Auto in Neumarkt/Oberpfalz in den Gegenverkehr geraten.
Fahranfänger rast in Gegenverkehr - zwei Schwerverletzte
Frontalcrash: Motorradfahrer schwer verletzt

Frontalcrash: Motorradfahrer schwer verletzt

Jengen - Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto auf der Bundesstraße 12 bei Jengen (Landkreis Ostallgäu) schwer verletzt worden.
Frontalcrash: Motorradfahrer schwer verletzt
Freizeitpark: Acht Verletzte bei Schwebebahnunfall

Freizeitpark: Acht Verletzte bei Schwebebahnunfall

Heroldsbach - Bei einem Unfall mit einer Schwebebahn in einem Freizeitpark in Heroldsbach (Landkreis Forchheim) sind am Pfingstsonntag acht Menschen verletzt worden.
Freizeitpark: Acht Verletzte bei Schwebebahnunfall
Während Beerdigung: Dieb beklaut Trauergäste

Während Beerdigung: Dieb beklaut Trauergäste

Kronach/Bamberg - Unfassbar: Noch während der Beerdigung hat ein Dieb in Kronach die Trauergäste bestohlen. Er klaute Kondolenzkarten mit Geld.
Während Beerdigung: Dieb beklaut Trauergäste
Unfallfahrerin (20) lässt Schwerverletzte zurück

Unfallfahrerin (20) lässt Schwerverletzte zurück

Teunz/Regensburg - Eine 20-jährige Autofahrerin hat sich in Teunz (Landkreis Schwandorf) nach einem Unfall zu Fuß aus dem Staub gemacht - und zwei Schwerverletzte zurückgelassen.
Unfallfahrerin (20) lässt Schwerverletzte zurück
Zugspitze: Münchner (33) stürzt 150 Meter in den Tod

Zugspitze: Münchner (33) stürzt 150 Meter in den Tod

Garmisch-Partenkrichen - Tragödie im Zugspitzgebiet: Ein 33-jähriger Münchner stürzte 150 Meter tief und kam ums Leben.
Zugspitze: Münchner (33) stürzt 150 Meter in den Tod
Unbekannte stehlen 33 Kilogramm Käse

Unbekannte stehlen 33 Kilogramm Käse

Bamberg - Mäuse dürften als Täter nicht in Frage kommen: Unbekannte Diebe haben aus einer Marktbude am Bamberger Maximiliansplatz insgesamt 33 Kilogramm Käse gestohlen.
Unbekannte stehlen 33 Kilogramm Käse
Autofahrer (81) stirbt nach Auffahrunfall

Autofahrer (81) stirbt nach Auffahrunfall

Schnelldorf/Nürnberg - Ein 81-jähriger Autofahrer ist bei einem Auffahrunfall bei Schnelldorf (Kreis Ansbach) tödlich verletzt worden. Er raste in einen Sattelschlepper.
Autofahrer (81) stirbt nach Auffahrunfall
Kleinflugzeug abgestürzt - Zwei Verletzte

Kleinflugzeug abgestürzt - Zwei Verletzte

Moosburg - Nach einem missglückten Start ist bei Moosburg (Landkreis Freising) ein Kleinflugzeug mit fünf Menschen an Bord abgestürzt und in Brand geraten.
Kleinflugzeug abgestürzt - Zwei Verletzte
Hund lenkt Herrchen ab: Frontalunfall

Hund lenkt Herrchen ab: Frontalunfall

Traunstein - Ein Hund hat am Samstag nahe Traunstein sein Herrchen abgelenkt und dabei auf der Bundesstraße 306 einen schweren Autounfall verursacht.
Hund lenkt Herrchen ab: Frontalunfall
Der Wald hat eine neue Homepage

Der Wald hat eine neue Homepage

München - Die biologische Vielfalt in Bayerns Wäldern steht im Mittelpunkt einer neuen Internetseite der Bayerischen Forstverwaltung.
Der Wald hat eine neue Homepage
Tausende Pilger in Altötting eingetroffen

Tausende Pilger in Altötting eingetroffen

Altötting - Mehrere Tausend Pilger sind am Pfingstsamstag im oberbayerischen Wallfahrtsort Altötting eingetroffen.
Tausende Pilger in Altötting eingetroffen
18-Jähriger stirbt in Verkaufsbude

18-Jähriger stirbt in Verkaufsbude

Küps - Ein 18 Jahre alter Mann nutzte in der Nacht zum Samstag eine Verkaufsbude in Küps (Landkreis Kronach) als Schlafplatz. Am Morgen wachte er nicht mehr auf.
18-Jähriger stirbt in Verkaufsbude
Diesel "unter dem Hintern weggepumpt"

Diesel "unter dem Hintern weggepumpt"

Passau - Einem 45 Jahre alten Lastwagenfahrer sind auf einem Autobahnparkplatz nahe Passau rund 150 Liter Diesel regelrecht “unter dem Hintern weggepumpt worden“.
Diesel "unter dem Hintern weggepumpt"
Räuber überfällt Supermarkt

Räuber überfällt Supermarkt

Gochsheim - Ein unbekannter Räuber hat am Freitag einen Supermarkt in Gochsheim (Kreis Schweinfurt) überfallen. Mit einer plumpen Masche nahm er sich, was er brauchte.
Räuber überfällt Supermarkt
Mädchen verprügeln 14 Jahre alte Schülerin

Mädchen verprügeln 14 Jahre alte Schülerin

Marktredwitz - Vier Mädchen haben am Freitag in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) eine 14-jährige Schülerin verprügelt.
Mädchen verprügeln 14 Jahre alte Schülerin
Herrmann stoppt Google in Bayern

Herrmann stoppt Google in Bayern

München - Der Internetkonzern Google hat nach starkem politischen Druck die Foto-Kartierung von Bayerns Straßen und die Erfassung von Netzdaten vorerst gestoppt.
Herrmann stoppt Google in Bayern
Aus Protest: Ärztliches Direktorium tritt zurück

Aus Protest: Ärztliches Direktorium tritt zurück

Augsburg - Aus Protest gegen den neuen Medizinischen Direktor am Klinikum Augsburg ist das ärztliche Direktorium zurückgetreten.
Aus Protest: Ärztliches Direktorium tritt zurück
Cannabis-Aufzucht im Schrank

Cannabis-Aufzucht im Schrank

Straubing - Die Polizei hat in einer Wohnung in Straubing eine Cannabis-Aufzuchtanlage entdeckt.
Cannabis-Aufzucht im Schrank
Banker erhalten Bewährungsstrafen für Veruntreuung

Banker erhalten Bewährungsstrafen für Veruntreuung

Regensburg - Drei Oberpfälzer Banker sind am Freitag vom Landgericht Regensburg wegen der Veruntreuung von zusammen fast zehn Millionen Euro zu Bewährungsstrafen verurteilt worden.
Banker erhalten Bewährungsstrafen für Veruntreuung
Strauß-Kinder zeigen Ex-Beamten wegen Verleumdung an

Strauß-Kinder zeigen Ex-Beamten wegen Verleumdung an

München - Das Buch über die einstige CSU-Ikone Franz Josef Strauß hat viel Aufsehen erregt - doch nun steht dem Autor Ärger ins Haus. Die Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe der Strauß-Kinder.
Strauß-Kinder zeigen Ex-Beamten wegen Verleumdung an