Ressortarchiv: Bayern

Anhänger umgekippt: Mann bei Unfall schwer verletzt

Anhänger umgekippt: Mann bei Unfall schwer verletzt

Hammelburg/Würzburg - Auf der Bundesstraße 27 bei Hammelburg hat ein umgekippter Anhänger einen schweren Unfall ausgelöst. Ein 49-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.
Anhänger umgekippt: Mann bei Unfall schwer verletzt
Vermisste Frau (40) tot in der Rednitz gefunden

Vermisste Frau (40) tot in der Rednitz gefunden

Fürth - Eine seit Ende Februar vermisste Frau aus Fürth ist tot. Ihre Leiche wurde in der Rednitz gefunden.
Vermisste Frau (40) tot in der Rednitz gefunden
Jugend forscht: Mittel gegen Mundgeruch und behindertengerechte Säge

Jugend forscht: Mittel gegen Mundgeruch und behindertengerechte Säge

Würzburg - Mit ihren Forschungsarbeiten haben sich 15 Jugendliche aus Bayern für den Bundeswettbewerb “Jugend forscht“ qualifiziert. Die Sieger wurden am Donnerstag in Würzburg gekürt. Was sie erfunden haben:
Jugend forscht: Mittel gegen Mundgeruch und behindertengerechte Säge
Scheidungsstreit: Mann fährt absichtlich gegen Baum

Scheidungsstreit: Mann fährt absichtlich gegen Baum

Ulm - Im Streit um die Scheidung soll ein 60-Jähriger absichtlich gegen einen Baum gefahren sein. Er wollte bei dem "Autounfall" seine Frau töten. Die Hintergründe:
Scheidungsstreit: Mann fährt absichtlich gegen Baum
Wegen Doppel-Abitur: Bürger sollen Studenten aufnehmen

Wegen Doppel-Abitur: Bürger sollen Studenten aufnehmen

Erlangen - Wegen des doppelten Abiturjahrgangs wird der Wohnraum für Studenten in Erlangen knapp. Oberbürgermeister Siegfried Balleis trat nun mit einem ungewöhnlichen Anliegen an seine Bürger heran:
Wegen Doppel-Abitur: Bürger sollen Studenten aufnehmen
Sperrzeit: Städte wollen Klarheit

Sperrzeit: Städte wollen Klarheit

München - Wie lange dürfen Gaststätten - vor allem Discos - in der Nacht geöffnet bleiben? Regelmäßig gibt es Ärger um grölende und mitunter randalierende Nachtschwärmer. Die Städte fordern Rechtssicherheit.
Sperrzeit: Städte wollen Klarheit
Todesschütze sieht sich als Opfer

Todesschütze sieht sich als Opfer

Leipzig - Der mutmaßliche Todesschütze von Groitzsch sieht sich als Opfer, nicht als Mörder. Der 41-Jahre alte Angeklagte aus Bayern äußerte sich vor dem Landgericht Leipzig erstmals ausführlich zu den Vorgängen in den Jahren 2009 und 2010.
Todesschütze sieht sich als Opfer
Brutaler Einbrecher verletzt zwei Polizisten

Brutaler Einbrecher verletzt zwei Polizisten

Pegnitz/Bayreuth - Ein besonders aggressiver Einbrecher hat am Donnerstag in Pegnitz zwei Polizisten verletzt. Trotz der Verletzungen gelang es den Polizisten, den Mann festzunehmen. Was passiert ist:
Brutaler Einbrecher verletzt zwei Polizisten
Männer stürzen mit Bagger in Main

Männer stürzen mit Bagger in Main

Miltenberg/Aschaffenburg - Zwei Männer sind am Donnerstag mit samt ihrem Kleinbagger bei Miltenberg in den Main gestürzt. Die Schleusen wurden gesperrt.
Männer stürzen mit Bagger in Main
Ehemann sticht Frau mit Küchenmesser nieder

Ehemann sticht Frau mit Küchenmesser nieder

Fürth - Ein 53 Jahre alter Fürther hat seine von ihm getrennt lebende Ehefrau am frühen Donnerstagmorgen mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt.
Ehemann sticht Frau mit Küchenmesser nieder
Diebe plündern Autobahnbaustelle

Diebe plündern Autobahnbaustelle

Stadelhofen/Bayreuth - Baumaschinen im Wert von 27 000 Euro sind auf einer Autobahnbaustelle an der A70 bei Stadelhofen (Landkreis Bamberg) gestohlen worden.
Diebe plündern Autobahnbaustelle
A8-Ausbau kann beginnen

A8-Ausbau kann beginnen

München - Jetzt kann's losgehen: Die Autobahn 8 zwischen Ulm und Augsburg kann augebaut werden. Das Oberlandesgericht bestätigte am Donnerstag die Entscheidung der Vergabekammer. Um was es dabei ging:
A8-Ausbau kann beginnen
Nürnberger Polizisten unter Bestechungsverdacht

Nürnberger Polizisten unter Bestechungsverdacht

Nürnberg - Zwei Nürnberger Polizeibeamte stehen unter Bestechungsverdacht. Die beiden Männer aus der technischen Abteilung des Präsidiums sollen einer Firma Aufträge zugeschanzt haben.
Nürnberger Polizisten unter Bestechungsverdacht
Kalinka-Prozess auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

Kalinka-Prozess auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

Paris - Der sogenannte Kalinka-Prozess gegen den in Paris angeklagten deutschen Arzt Dieter K. ist auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Die Hintergründe:
Kalinka-Prozess auf unbestimmte Zeit ausgesetzt
Drogenhandel: Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

Drogenhandel: Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

Schwabach/Hilpoltstein - Der Polizei ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Am Montag nahmen sie auf einem Rastplatz bei Hilpoltstein zwei Männer fest. Was die Beamten gefunden haben:
Drogenhandel: Ein Kilo Amphetamin sichergestellt
46-Jähriger bei Arbeit erschlagen

46-Jähriger bei Arbeit erschlagen

Eichenbühl/Würzburg - Ein Arbeiter ist am Mittwoch in Eichenbühl vor den Augen seiner Kollegen ums Leben gekommen. Durch eine Obduktion soll die Todesursache geklärt werden. Was passiert ist:
46-Jähriger bei Arbeit erschlagen
Letztes Raucherlokal in Bayern schließt

Letztes Raucherlokal in Bayern schließt

Nürnberg - Schluss, aus, vorbei.  Ab 18. April gibt es in ganz Bayern kein einziges Lokal mehr, in dem geraucht werden darf. Nach mehreren Niederlagen vor Gericht, schließt nun das letzte. Die Hintergründe:
Letztes Raucherlokal in Bayern schließt
Bayerische Firma: Bestechung in Millionenhöhe?

Bayerische Firma: Bestechung in Millionenhöhe?

Nürnberg - Mitarbeiter eines mittelfränkischen Energieunternehmens sollen Schmiergeld in zweistelliger Millionenhöhe im Auslandsgeschäft gezahlt haben. Wie die Bestechung funktionierte:
Bayerische Firma: Bestechung in Millionenhöhe?
Katholische Kirche: Fast 40 Prozent mehr Austritte

Katholische Kirche: Fast 40 Prozent mehr Austritte

Passau - Wegen der Missbrauchsaffäre in der katholischen Kirche sind im vergangenen Jahr fast 40 Prozent mehr Menschen aus der Kirche ausgetreten. Welche Bistümer es am schwersten traf:
Katholische Kirche: Fast 40 Prozent mehr Austritte
Kein zusätzliches Geld für Energiewende

Kein zusätzliches Geld für Energiewende

München - Trotz der angekündigten Energiewende will die Staatsregierung im Doppelhaushalt 2011/12 kein zusätzliches Geld für den Abschied von der Atomkraft ausgeben. Ein Klimaprogramm läuft Ende des Jahres aus.
Kein zusätzliches Geld für Energiewende
Ein Toter: Brandstifterin nach Klinikbrand gefasst

Ein Toter: Brandstifterin nach Klinikbrand gefasst

Ursberg/Kempten - Ein Mensch kam ums Leben, mehrere wurden verletzt - das ist die traurige Bilanz eine Klinikbrandes im schwäbischen Ursberg. Jetzt ist die Täterin gefasst. Die Hintergründe:
Ein Toter: Brandstifterin nach Klinikbrand gefasst
Künftiger Landesbischof lässt SPD-Mitgliedschaft ruhen

Künftiger Landesbischof lässt SPD-Mitgliedschaft ruhen

München - Der künftige Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist bereits als Schüler in die SPD eingetreten. Mit seinem neuen Amt lässt der Theologie-Professor die Mitgliedschaft ruhen. Die Gründe:
Künftiger Landesbischof lässt SPD-Mitgliedschaft ruhen
Weil sie kein Pferd bekam: Schülerin dressiert Kuh

Weil sie kein Pferd bekam: Schülerin dressiert Kuh

Laufen - "Kuhle" Eleganz: In Sachen Sprungkraft kann es Luna leicht mit einem Rasseross aufnehmen. Mit Regina Mayer (15) im Sattel nimmt die Kuh aus Laufen fast jede Hürde.
Weil sie kein Pferd bekam: Schülerin dressiert Kuh
Gleitschirmflieger stürzt in Baum

Gleitschirmflieger stürzt in Baum

Rottenburg - Glück im Unglück hatte ein Gleitschirmflieger bei Rottenburg an der Laaber (Kreis Landshut): Er stürzte mit seinem Gleitschirm ab - und blieb unverletzt.
Gleitschirmflieger stürzt in Baum
Lkw auf A8 umgekippt - Fahrer eingeklemmt

Lkw auf A8 umgekippt - Fahrer eingeklemmt

Zusmarshausen/Augsburg - Auf der Autobahn 8 bei Zusmarshausen (Kreis Augsburg) ist am frühen Mittwochmorgen ein Lastwagen umgekippt.
Lkw auf A8 umgekippt - Fahrer eingeklemmt
Zug fährt mit Leiche am Puffer in Bahnhof ein

Zug fährt mit Leiche am Puffer in Bahnhof ein

Erlangen/Nürnberg - Eine schreckliche Szene spielte sich am Montagmorgen am Erlanger Hauptbahnhof. Unzählige Fahrgäste und Schüler standen am Bahnsteig, als ein Zug einfuhr, an dem eine Leiche hing. Die Hintergründe:
Zug fährt mit Leiche am Puffer in Bahnhof ein
Verkehrschaos nach Lastwagen-Karambolage

Verkehrschaos nach Lastwagen-Karambolage

Schwabach/Nürnberg - Eine Lastwagen-Karambolage hat am Dienstagnachmittag für ein Verkehrschaos auf der Autobahn 6 bei Schwabach gesorgt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 100.000 Euro.
Verkehrschaos nach Lastwagen-Karambolage
Wäsche-Klau lässt Seriendieb auffliegen

Wäsche-Klau lässt Seriendieb auffliegen

Fürth/Nürnberg - Das Klauen von Wäsche-Stücken hat die Polizei in Führt auf die Spur eines mutmaßlichen Seriendiebs geführt. Was dem 42-Jährigen alles angelastet wird:
Wäsche-Klau lässt Seriendieb auffliegen
19-Jähriger überführt sich selbst auf Facebook

19-Jähriger überführt sich selbst auf Facebook

Denklingen - Ein 19-Jähriger aus Denklingen hat einen Unfall fabriziert und Bilder davon unter seinem Profil in dem sozialen Netzwerk „Facebook“ im Internet eingestellt. Wie die Polizei darauf reagierte:
19-Jähriger überführt sich selbst auf Facebook
Feuerwehr-Mann stirbt bei Übung

Feuerwehr-Mann stirbt bei Übung

Ronsberg/Kempten - Ein erfahrener Feuerwehr-Mann kommt bei einer Brandschutzübung in Ronsberg im Unterallgäu ums Leben. Er stirbt vor den Augen seiner Kollegen. Was passiert ist:
Feuerwehr-Mann stirbt bei Übung
Pferde traben 20 Minuten über Autobahn

Pferde traben 20 Minuten über Autobahn

Waldaschaff/Aschaffenburg  - Drei Pferde sind am Dienstag 20 Minuten über die vielbefahrene A3 bei Aschaffenburg getrabt. Sie haben einen kilometerlangen Stau verursacht. Was passiert ist:
Pferde traben 20 Minuten über Autobahn
17-Jähriger schießt auf 12-Jährigen

17-Jähriger schießt auf 12-Jährigen

Türkheim/Kempten  - Ein 17-Jähriger hat am Dienstag einen 12-Jährigen in Türkheim ins Bein geschossen. Vorsatz schließt die Polizei nicht aus. Die kuriose Erklärung des Schützen:
17-Jähriger schießt auf 12-Jährigen
Schlösserverwaltung soll Bayreuther Oper restaurieren

Schlösserverwaltung soll Bayreuther Oper restaurieren

Bayreuth/München - Die Bayreuther Oper soll saniert werden. Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) hat die bayerische Schlösserverwaltung beauftragt, einen Plan zu erstellen. Was die Sanierung kostet:
Schlösserverwaltung soll Bayreuther Oper restaurieren
Bayerische Kindersoldaten in Tirol entdeckt

Bayerische Kindersoldaten in Tirol entdeckt

Wipptal - Im Wipptal südlich von Innsbruck sind die sterblichen Überreste von mehr als 20 bayerischen Kindersoldaten gefunden worden. Für die Archäologen vor Ort eine Sensation.
Bayerische Kindersoldaten in Tirol entdeckt
Prozess wegen Millionenbetrugs: Keine Erklärung von Kiener

Prozess wegen Millionenbetrugs: Keine Erklärung von Kiener

Würzburg - Einer der größten Betrugsprozess geht in die nächste Runde. Der Angeklagte hält sich bedeckt: Helmut Kiener wird frühestens nächste Woche Stellung nehmen.
Prozess wegen Millionenbetrugs: Keine Erklärung von Kiener
Hauswand fast auf Straße gestürzt

Hauswand fast auf Straße gestürzt

Würzburg -  Zu einem  Unglück wäre es am Montag beinahe in Würzburg gekommen. Bei Abrissarbeiten eines Wohnhauses drohte ein Teil der Außenfassade auf die Straße zu stürzen:
Hauswand fast auf Straße gestürzt
Herzinfarkt am Steuer: Tödlicher Unfall

Herzinfarkt am Steuer: Tödlicher Unfall

Gars am Inn - Vermutlich wegen eines Herzinfarktes ist ein 49-Jähriger nahe Gars am Inn (Kreis Mühldorf) bei einem Verkehrsunfall gestorben. Der Mann sei am Montag mit seinem Auto in einer Rechtskurve langsam gegen einen Baum gerollt.
Herzinfarkt am Steuer: Tödlicher Unfall
Lastwagen stößt mit Zug zusammen

Lastwagen stößt mit Zug zusammen

Hof/Bayreuth - Ein Lastwagen ist am frühen Dienstagmorgen in Hof mit einem Zug zusammengestoßen. Wie es dazu kam:
Lastwagen stößt mit Zug zusammen
Mehrfamilienhaus geht in Flammen auf

Mehrfamilienhaus geht in Flammen auf

Laaber/Regensburg - Ein Mehrfamilienhaus in Laaber (Kreis Regensburg) ist am frühen Dienstagmorgen in Flammen aufgegangen. Der geschätzte Sachschaden liege im sechsstelligen Eurobereich.
Mehrfamilienhaus geht in Flammen auf
Neuer Landesbischof: Ein kirchlicher Wahlkrimi

Neuer Landesbischof: Ein kirchlicher Wahlkrimi

München - Die 105 Synodalen der evangelischen Landeskirche von Bayern haben entschieden: Sie wählten den Sozialethiker Heinrich Bedford-Strohm zum neuen Landesbischof. Der Abstimmungsmarathon mit sechs Wahlgängen entwickelte sich zum Krimi.
Neuer Landesbischof: Ein kirchlicher Wahlkrimi
Gegen Baum geprallt: Münchner stirbt bei Augsburg

Gegen Baum geprallt: Münchner stirbt bei Augsburg

Königsbrunn - Die Ursache ist noch unklar, der Ausgang tragisch: Ein 26-Jähriger aus München stirbt am Montag bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 17 im Kreis Augsburg.
Gegen Baum geprallt: Münchner stirbt bei Augsburg
Seniorin schmuggelt Goldbarren

Seniorin schmuggelt Goldbarren

Lindau/Memmingen - Eine 68-Jährige hat Goldbarren und Goldmünzen von der Schweiz aus nach Deutschland geschmuggelt. Diese haben einen Wert von rund 70 000 Euro. Wie die Frau aufflog:
Seniorin schmuggelt Goldbarren
Dramatischer Unfall: Holzbalken erschlägt Mann

Dramatischer Unfall: Holzbalken erschlägt Mann

Bergen/Nürnberg - Ein Familiendrama hat sich in mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen abgespielt. Beim Abriss einer Scheune verletzte ein Sohn seinen Vater tödlich:
Dramatischer Unfall: Holzbalken erschlägt Mann
El Masri zu vier Monaten Haft verurteilt

El Masri zu vier Monaten Haft verurteilt

Kempten - Der Deutsch-Libanese Khaled el Masri hatte im Juli 2010 im Gefängnis in Kempten einem Bediensteten einen heftigen Schlag ins Gesicht verpasst. Am Montag fällte das Landgericht das Urteil:
El Masri zu vier Monaten Haft verurteilt
Pilotenfehler Grund für Tank-Abwurf

Pilotenfehler Grund für Tank-Abwurf

Augsburg/Köln - Nur knapp 19 Kilometer von Augsburg entfernt hat ein Eurofighter vergangene Woche zwei Kraftstofftanks abgeworfen. Sie landeten in einem Waldgebiet. Jetzt ist die Ursache geklärt:
Pilotenfehler Grund für Tank-Abwurf
Herrmann: Bayern bleibt sicherstes Bundesland

Herrmann: Bayern bleibt sicherstes Bundesland

München - Laut Innenminister Joachim Herrmann  bleibt Bayern das sicherste Bundesland. Aktuelle Zahlen stützen seine Aussage. Trotzdem bleiben Gewalt, Betrug und Diebstahl Themen für die Polizei.
Herrmann: Bayern bleibt sicherstes Bundesland
Bayerns Polizisten protestieren

Bayerns Polizisten protestieren

München - Polizisten in Uniform haben am Montag in München ihren Protest zum Ausdruck gebracht. Bei den Bürgern warben sie um Unterstützung. Was der Grund für die Aktion ist und was sie fordern:
Bayerns Polizisten protestieren
Mutter schweigt zum Hungertod der kleinen Sarah

Mutter schweigt zum Hungertod der kleinen Sarah

Nürnberg - Die drei Jahre alte Sarah ist zum Skelett abgemagert, als sie im August 2009 stirbt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth will nun ihre Mutter zur Verantwortung ziehen. Doch die schwer kranke Frau schweigt.
Mutter schweigt zum Hungertod der kleinen Sarah
Neuer Landesbischof wird gewählt

Neuer Landesbischof wird gewählt

München  - Die evangelische Landessynode Bayern wählt am Montag in München einen neuen Bischof. Es gibt drei Kandidaten, aber keinen klaren Favoriten. Die Bewerber sind:
Neuer Landesbischof wird gewählt
B20: Mercedes geht in Flammen auf

B20: Mercedes geht in Flammen auf

Bischofswiesen - Zu einem brennenden Mercedes auf der B20 Höhe Böcklweiher mussten die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen, die Polizei und der Rettungsdienst des Roten Kreuzes ausrücken.
B20: Mercedes geht in Flammen auf