Ressortarchiv: BAYERN

Bombendrohung - Polizei evakuiert Wohnheim

Bombendrohung - Polizei evakuiert Wohnheim

Deggendorf - Schock für die Bewohner eines Wohnheims in Deggendorf: Ein anonymer Drohanruf löste einen Großeinsatz aus. 100 Menschen mussten evakuiert werden.
Bombendrohung - Polizei evakuiert Wohnheim
Bodenmais wählt Nachfolger von Michael Adam

Bodenmais wählt Nachfolger von Michael Adam

Bodenmais - Der niederbayerische Ort ist durch seinen ehemaligen Bürgermeister, den jetzigen jungen und schwulen  Regener Landrat, bekannt geworden. Am Sonntag wählt es den Nachfolger von Michael Adam.
Bodenmais wählt Nachfolger von Michael Adam
Vanessas Mörder: Weiterhin hochgefährlich?

Vanessas Mörder: Weiterhin hochgefährlich?

Augsburg -Der Prozess um die nachträgliche Sicherungsverwahrung des Mörders der zwölfjährigen Vanessa hat am Freitag am Landgericht begonnen. Die Sicherheitsvorkehrungen sind extrem hoch.
Vanessas Mörder: Weiterhin hochgefährlich?
Endlich Frühling! So strahlen München und Bayern

Endlich Frühling! So strahlen München und Bayern

Endlich Frühling! So strahlen München und Bayern
Wegen Spritpreisen: Herztod an der Tankstelle

Wegen Spritpreisen: Herztod an der Tankstelle

Vilsbiburg - Mit den Spritpreisen steigt die Wut der Autofahrer; kommt dann noch eine Kleinigkeit dazu, kann das das Fass zum Überlaufen bringen. Jetzt endete ein Fall tödlich.
Wegen Spritpreisen: Herztod an der Tankstelle
Risikoatlas für Wildunfälle vorgestellt

Risikoatlas für Wildunfälle vorgestellt

München - Münchner Statistiker haben einen Risikoatlas für Wildunfälle in Bayern erstellt - und damit zugleich die Wilddichte erfasst.
Risikoatlas für Wildunfälle vorgestellt
Fliegerbombe in Landshut entdeckt

Fliegerbombe in Landshut entdeckt

Landshut - Immer noch liegen zahlreiche Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg über ganz Deutschland verteilt. In einem Wohn- und Gewerbegebiet in Landshut ist am Donnerstag  eine entdeckt worden.
Fliegerbombe in Landshut entdeckt
Brillengestelle im Wert von über 10.000 Euro geklaut

Brillengestelle im Wert von über 10.000 Euro geklaut

Aschaffenburg - Das waren anscheinend Armani und Ray Ban Brillengestelle. Ein Einbrecher hat mit den Gestellen mehrere zehntausend Euro erbeutet. Vom Dieb fehlt jede Spur.
Brillengestelle im Wert von über 10.000 Euro geklaut
Hitlergruß-Foto: Facebook-Konto gelöscht

Hitlergruß-Foto: Facebook-Konto gelöscht

Maxhütte-Haidhof - Nach der Aufregung um ein im Internet veröffentlichtes Hitlergruß-Foto ermittelt die Polizei gegen einen 30-Jährigen. Dazu hat sie auch das Handy und den Computer beschlagnahmt.
Hitlergruß-Foto: Facebook-Konto gelöscht
Bischof Mixa Opfer eines Betrügers - Hilfe "aus Mitgefühl"

Bischof Mixa Opfer eines Betrügers - Hilfe "aus Mitgefühl"

Ingolstadt - Ein mutmaßlicher Betrüger soll dem früheren Augsburger Bischof Walter Mixa fast 5000 Euro aus der Tasche gezogen haben. Mixa sagte aus, er habe dem Betrüger "aus Mitleid" geholfen.
Bischof Mixa Opfer eines Betrügers - Hilfe "aus Mitgefühl"
Konrektor klagt gegen Maßregelung nach Leserbrief

Konrektor klagt gegen Maßregelung nach Leserbrief

Augsburg - Darf ein Konrektor Umbaumaßnahmen seiner Schule in einem Leserbrief kritsieren? Nein, sagt die Regierung von Schwaben und erlässt eine disziplinarische Maßnahme. Dagegen wehrt sich nun der Mann.
Konrektor klagt gegen Maßregelung nach Leserbrief
Skifahrer stirbt nach Unfall auf Piste

Skifahrer stirbt nach Unfall auf Piste

Oberstdorf - Tragischer Unfall auf einer Skipiste im Allgäu. Ein 76 Jahre alter Skifahrer ist mit einem bereits gestürzten zusammengestoßen. Elf Tage nach dem Unfall erlag er nun seinen Verletzungen.
Skifahrer stirbt nach Unfall auf Piste
Schifffahrt auf der Donau wieder frei

Schifffahrt auf der Donau wieder frei

Regensburg - Nach zwei Wochen vereister Donau ist ein großer Teil des Flusses wieder für die Schifffahrt freigegeben. Derzeit ist der Abschnitt zwischen Österreich und Regensburg befahrbar. Wann der Rest wieder genutzt werden kann.
Schifffahrt auf der Donau wieder frei
Mann stürzt beim Schneeschieben vom Dach

Mann stürzt beim Schneeschieben vom Dach

Schönau am Königssee - Sechs Meter tief ist ein 21-jähriger Berchtesgadener von einem Hausdach gestürzt, dass er von Schneemassen befreien wollte. Der junge Mann hatte Glück.
Mann stürzt beim Schneeschieben vom Dach
Spektakuläre Rettung: Familie steckt im Tiefschnee fest

Spektakuläre Rettung: Familie steckt im Tiefschnee fest

Eschach - Ein Rodelausflug im Oberallgäu wäre einer Familie beinahe zum Verhängnis geworden. Im Tiefschnee blieben ein Vater und seine beiden Kindern stecken, sie verloren die Orientierung. Das Handy funktionierte auch nicht mehr.
Spektakuläre Rettung: Familie steckt im Tiefschnee fest
Neonazi-Morde: Rund 200 Menschen schweigen in Nürnberg

Neonazi-Morde: Rund 200 Menschen schweigen in Nürnberg

Nürnberg - Tausende Deutsche haben heute um 12 Uhr zum Gedenken an die Opfer der Neonazi-Morde eine Schweigeminute eingelegt. Allein in Nürnberg waren rund 200 Menschen an einer Kundgebung beteiltigt.
Neonazi-Morde: Rund 200 Menschen schweigen in Nürnberg
Ein Hauch von Frühling in Sicht

Ein Hauch von Frühling in Sicht

München - Gute Nachrichten vom Wetterdienst: In weiten Teilen Bayerns gibt es in den nächsten Tagen einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling.
Ein Hauch von Frühling in Sicht
Handgranaten im Wald gefunden

Handgranaten im Wald gefunden

Vilsbiburg - Zwei scharfe Handgranaten sind am Dienstag in einem Waldstück gefunden worden. Das Landeskriminalamt untersucht die gefährlichen Fundstücke nun.
Handgranaten im Wald gefunden
Schwerer Schlittenunfall: 50-Jähriger verletzt

Schwerer Schlittenunfall: 50-Jähriger verletzt

Piding/Urwies - Bei der Abfahrt von der Moaralm ist ein 50-jähriger Salzburger mit seinem Schlitten gegen einen Baum geprallt. Schwer verletzt wählte er den Notruf - doch die Retter konnten ihn zunächst nicht finden.
Schwerer Schlittenunfall: 50-Jähriger verletzt
Schwerer Schlittenunfall vor Moaralm

Schwerer Schlittenunfall vor Moaralm

Schwerer Schlittenunfall vor Moaralm
Schwerer Schlittenunfall vor Moaralm
Auf Facebook: Hitlergruß in Polizeiuniform

Auf Facebook: Hitlergruß in Polizeiuniform

Berlin - Ein Foto im Internet sorgt für Aufregung: Auf Facebook zeigt ein Bild einen Mann in Berliner Polizeiuniform, der den rechten Arm zum Hitlergruß erhoben hat. Die Spur der Ermittler führt nach Bayern.
Auf Facebook: Hitlergruß in Polizeiuniform
Hunderte Menschen protestieren gegen NPD

Hunderte Menschen protestieren gegen NPD

Deggendorf - Etwa 400 Menschen haben am Mittwoch in Deggendorf (Bayern) gegen den politischen Aschermittwoch der rechtsextremen NPD demonstriert.
Hunderte Menschen protestieren gegen NPD
Mann mit 4,89 Promille aufgegriffen

Mann mit 4,89 Promille aufgegriffen

Nürnberg - Einen 47-jährigen Mann mit 4,89 Promille Alkohol im Blut haben Bundespolizisten am Mittwoch im Nürnberger Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen.
Mann mit 4,89 Promille aufgegriffen
Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Frontal-Crash

Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Frontal-Crash

Viechtach - Eine Frau ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der Bundesstraße 85 bei Viechtach im niederbayerischen Landkreis Regen ums Leben gekommen.
Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Frontal-Crash
Einfamilienhaus in Flammen: Großer Schaden

Einfamilienhaus in Flammen: Großer Schaden

Füssen/Kempten - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Füssen (Kreis Ostallgäu) ist am Mittwoch ein Schaden von 100 000 Euro entstanden.
Einfamilienhaus in Flammen: Großer Schaden
Nach Truppenabzug will Stadt zuschlagen

Nach Truppenabzug will Stadt zuschlagen

Bamberg - Die Stadt Bamberg will die nach dem Abzug der US-Truppen freiwerdenden Flächen selbst kaufen und damit das Feld nicht Investoren überlassen.
Nach Truppenabzug will Stadt zuschlagen
Holocaust-Leugner Williamson soll erneut vor Gericht

Holocaust-Leugner Williamson soll erneut vor Gericht

Nürnberg/Regensburg - Eigentlich war das Urteil schon gefallen. Verfahrensfehler verhinderten aber, dass es Rechtskraft erlangte. Einer neuer Prozess gegen den Holocaust-Leugner Bischof Williamson seht nun an.
Holocaust-Leugner Williamson soll erneut vor Gericht
Klopfgeräusche aus Container: Bundespolizei ermittelt

Klopfgeräusche aus Container: Bundespolizei ermittelt

Rosenheim - Durch Klopfen konnten drei Eingesperrte auf ihre missliche Lage in einem Lkw-Container aufmerksam machen. Nach ersten Ermittlungen der Bundespolizei waren sie schon tagelang unter unmenschlichen Bedingungen in dem Behälter eingesperrt.
Klopfgeräusche aus Container: Bundespolizei ermittelt
Betrugsmasche mit TV-Abos: 23-Jähriger muss in Haft

Betrugsmasche mit TV-Abos: 23-Jähriger muss in Haft

Augsburg - Wegen hundertfachen Betrugs mit Abos eines Bezahlfernsehsenders ist am Mittwoch ein 23-jähriger Mann aus Dillingen zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden.
Betrugsmasche mit TV-Abos: 23-Jähriger muss in Haft
Main-Donau-Kanal: Eis behindert Schifffahrt weiterhin

Main-Donau-Kanal: Eis behindert Schifffahrt weiterhin

Nürnberg - Auch, wenn das Eis auf dem Main-Donau-Kanal dünner wird, für die Schifffahrt stellt es immer noch ein Problem dar. Vorerst können nur kleine Frachter den Kanal passieren.
Main-Donau-Kanal: Eis behindert Schifffahrt weiterhin
Schneehaufen versperrt Rentner Sicht - Sechs Verletzte

Schneehaufen versperrt Rentner Sicht - Sechs Verletzte

Wegscheid -  Sechs Menschen, darunter drei Kinder, sind bei einem Unfall verletzt worden : Ein Rentner hatte ein Auto übersehen, ein großer Schneehaufen hatte ihm die Sicht versperrt.
Schneehaufen versperrt Rentner Sicht - Sechs Verletzte
Serien-Exhibitionist (19) geschnappt

Serien-Exhibitionist (19) geschnappt

Landsberg am Lech - Mindestens sieben Mal soll sich ein 19-Jähriger vor anderen Menschen, darunter auch Kinder, entblößt haben. Nun hat die Polizei den Mann geschnappt - ermittelt aber noch weiter gegen ihn.
Serien-Exhibitionist (19) geschnappt
Mädchen beim Rodeln schwerst verletzt

Mädchen beim Rodeln schwerst verletzt

Wiggensbach - Drei Kinder haben beim Rodeln derart beschleunigt, dass sie nicht mehr bremsen konnte und in einen Hof krachten. Ein Mädchen erlitte bei dem Unfall schwerste Kopfverletzungen.
Mädchen beim Rodeln schwerst verletzt
Walter Mixa Opfer von Betrüger

Walter Mixa Opfer von Betrüger

Ingolstadt - Fast 5000 Euro soll ihm ein Betrüger aus der Tasche gezogen haben - nun steht der nach Misshandlungsvorwürfen zurückgetretene Bischof Walter Mixa als Zeuge vor Gericht.
Walter Mixa Opfer von Betrüger
Wilde Verfolgungsfahrt quer durch Fürth

Wilde Verfolgungsfahrt quer durch Fürth

Erlangen/Fürth - Eine turbulente Verfolgungsfahrt quer durch den Landkreis Fürth haben sich am Dienstagabend mehrere Beamte verschiedener Polizeistellen mit einem 38-jährigen Mann geliefert.
Wilde Verfolgungsfahrt quer durch Fürth
Lkw-Fahrer von eigenem Fahrzeug erschlagen

Lkw-Fahrer von eigenem Fahrzeug erschlagen

Markt Bibart - Ein 58 Jahre alter Lastwagenfahrer ist am Dienstag vom Führerhaus seines Fahrzeugs erschlagen worden. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, gibt den Ermittlern derzeit noch Rätsel auf.
Lkw-Fahrer von eigenem Fahrzeug erschlagen
Polizei durchschaut dreisten Betrüger - Knast

Polizei durchschaut dreisten Betrüger - Knast

Lindau - Betrug in 52 Fällen und 14-faches Vortäuschen einer Straftat: Polizeibeamte in Lindau haben einen mit Haftbefehl gesuchten Hochstapler durchschaut und konnten ihn endlich Dingfest machen.
Polizei durchschaut dreisten Betrüger - Knast
Verwechslung: Mann schlägt falsche Scheibe ein

Verwechslung: Mann schlägt falsche Scheibe ein

Gundelfingen an der Donau - Ein Mann bekam bei eisigen Temperaturen seine Autotür nicht auf. Weil er in großer Eile war, schlug er kurzerhand eine Seitenscheibe ein. Dumm nur, dass es gar nicht sein Wagen war.
Verwechslung: Mann schlägt falsche Scheibe ein
Gemischte Gefühle wegen schuldenfreiem Bayern

Gemischte Gefühle wegen schuldenfreiem Bayern

München - Schuldenfrei ja, aber bitte nicht auf Kosten der Kommunen - das sagen die Gemeinden, wenn es um die Ankündigung von Ministerpräsident Seehofer geht, Bayern in 18 Jahren vom Rotstift zu befreien.
Gemischte Gefühle wegen schuldenfreiem Bayern
International gesuchter Mann in Fürth gefasst

International gesuchter Mann in Fürth gefasst

Fürth/Nürnberg - Ein wegen versuchten Mordes international gesuchter Verdächtiger ist der Polizei in Fürth ins Netz gegangen. Das ist vor allem dem guten Gedächtnis der Beamten zu verdanken.
International gesuchter Mann in Fürth gefasst
Übernachtungen in Franken auf Rekordniveau

Übernachtungen in Franken auf Rekordniveau

Nürnberg - Im vergangenen Jahr haben so viele Menschen wie noch nie zuvor in Franken übernachtet. Dieses Jahr könnte der Rekord sogar noch einmal getoppt werden.
Übernachtungen in Franken auf Rekordniveau
Reifendieb stürzt in den Tod

Reifendieb stürzt in den Tod

Neumarkt in der Oberpfalz - Ein 58-Jähriger hat den Versuch, Reifen aus einem Container zu stehlen, mit seinem Leben bezahlt. Ein Mitarbeiter des Autohauses entdeckte am Montag die Leiche.
Reifendieb stürzt in den Tod
Drei Schüler aus Bayern größte Mathe-Asse

Drei Schüler aus Bayern größte Mathe-Asse

Bonn - Drei Schüler aus Bayern sind unter den 17 Gewinnern des “Bundeswettbewerbs Mathematik“ 2011. Sie setzten sich gegen 1600 Konkurrenten durch.
Drei Schüler aus Bayern größte Mathe-Asse
Mordfall Weiden: Hund mit Armbrust erschossen

Mordfall Weiden: Hund mit Armbrust erschossen

Weiden - Eine Armbrust hat im Mordfall in Weiden lange Zeit Rätsel aufgegeben. Jetzt hat der Haupttatverdächtige, ein 22 Jahre alter Soldat, gestanden, damit einen Hund erschossen zu haben.
Mordfall Weiden: Hund mit Armbrust erschossen
Frau verletzt sich beim Löschen

Frau verletzt sich beim Löschen

Gössenheim - Bei einem Löschversuch in einer Wohnung in Gössenheim (Landkreis Main-Spessart) hat sich eine 54-Jährige am Montag verletzt.
Frau verletzt sich beim Löschen
Drama auf A8: Nach Unfall auf Standstreifen überfahren

Drama auf A8: Nach Unfall auf Standstreifen überfahren

Gruibingen - Dramatischer Unfall auf der A8: Nach dem Brand seines Lastwagens ist ein 43 Jahre alter Mann auf der Autobahn von einem Kleinlaster erfasst und getötet worden.
Drama auf A8: Nach Unfall auf Standstreifen überfahren
Heiß umstritten: die E-Zigarette

Heiß umstritten: die E-Zigarette

München - Zwei Millionen frühere Tabakraucher sind bereits auf E-Zigaretten umgestiegen. Noch ist umstritten, wie gefährlich sie tatsächlich sind. In Bayern gibt es für den Verkauf strenge Regeln, doch kaum einer ist ausreichend informiert.
Heiß umstritten: die E-Zigarette
Betrunkener schießt Mann in den Kopf

Betrunkener schießt Mann in den Kopf

Amorbach - Auf offener Straße hat ein betrunkener Mann in Amorbach (Kreis Miltenberg) einem 37-Jährigen in den Kopf geschossen. Das Opfer überlebte schwer verletzt.
Betrunkener schießt Mann in den Kopf
Spraydose und Feuerzeug: Jugendliche erleiden Verbrennungen

Spraydose und Feuerzeug: Jugendliche erleiden Verbrennungen

Coburg/Bayreuth - Drei Jugendliche haben beim Hantieren mit einer Spraydose und einem Feuerzeug in Coburg am Montagabend Verbrennungen erlitten.
Spraydose und Feuerzeug: Jugendliche erleiden Verbrennungen
BMW-Niederlassung brennt nieder

BMW-Niederlassung brennt nieder

Kulmbach -  In einem Autohaus in Kulmbach hat am Dienstagmorgen ein Feuer einen Schaden von mehreren hunderttausend Euro angerichtet.
BMW-Niederlassung brennt nieder