Ressortarchiv: BAYERN

Polizist schießt bei Kontrolle auf Flüchtenden

Polizist schießt bei Kontrolle auf Flüchtenden

Wertheim - Ein Polizist hat am Mittwoch bei Wertheim (Baden-Württemberg) nahe der Grenze zu Bayern auf einen flüchtenden Autofahrer geschossen.
Polizist schießt bei Kontrolle auf Flüchtenden
Große Aufregung um Sektenkinder

Große Aufregung um Sektenkinder

Erlangen - Seit Jahren lebt eine Familie im mittelfränkischen Lonnerstadt nach den Regeln einer spirituellen Sekte. Trotz der kritischen Berichte über die Erziehungsmethoden sehen die Behörden keinen Handlungsbedarf. Auch der Guru fühlt sich missverstanden.
Große Aufregung um Sektenkinder
Polizistenmord: Justiz plant Mammutprozess

Polizistenmord: Justiz plant Mammutprozess

Augsburg - Vor rund einem Jahr schockte der Mord an einem Streifenpolizisten die Menschen in Augsburg. Zwei Brüder sind wegen des Verbrechens angeklagt. Das Verfahren könnte 2013 zu einem Mammutprozess mit fast 50 Verhandlungstagen werden.
Polizistenmord: Justiz plant Mammutprozess
Tödliche Armbrust-Attacke: Prozess beginnt

Tödliche Armbrust-Attacke: Prozess beginnt

Weiden - Ein Schuss mit der Armbrust streckte den Rentner nieder. Dann wird der 66-Jährige mit 18 Messerstichen getötet. Am Freitag beginnt in Weiden der Prozess gegen einen Soldaten und seine Freundin. Sie sollen den Rentner getötet und ausgeraubt haben.
Tödliche Armbrust-Attacke: Prozess beginnt
Razzien in Bayern und anderen Bundesländern

Razzien in Bayern und anderen Bundesländern

Lübeck - Bei Drogenrazzien haben Polizei und Zoll am Dienstag 38 Häuser, Lagerhallen und Schiffe in Bayern, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern durchsucht.
Razzien in Bayern und anderen Bundesländern
Neue Studie: Bayerns Schulsystem durchlässig

Neue Studie: Bayerns Schulsystem durchlässig

München - Eine neue Schulstudie der Bertelsmann-Stiftung legt einen Schluss nahe: Der Nutzen der Übertrittsempfehlungen nach der vierten Klasse ist offenbar begrenzt.
Neue Studie: Bayerns Schulsystem durchlässig
50-Jähriger stirbt in Polizeizelle

50-Jähriger stirbt in Polizeizelle

Ansbach - Ein 50 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Dienstag in einer Polizeizelle in Ansbach tot aufgefunden worden. Der Mann war erst am Montag festgenommen worden.
50-Jähriger stirbt in Polizeizelle
Schweden: Würzburger Studentin getötet

Schweden: Würzburger Studentin getötet

Würzburg/Umea - Eine Würzburger Studentin ist in Schweden wahrscheinlich Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Hauptverdächtiger ist laut schwedischen Medienberichten ein Bekannter.
Schweden: Würzburger Studentin getötet
Baufirma verursacht Millionenschaden

Baufirma verursacht Millionenschaden

München - Eine Baufirma aus München soll in den vergangenen Jahren zahlreiche Schwarzarbeiter beschäftigt und so mehr als eine Million Euro an Steuern und Sozialabgaben hinterzogen haben.
Baufirma verursacht Millionenschaden
Duo begeht 32 Einbrüche - 80 000 Euro Schaden

Duo begeht 32 Einbrüche - 80 000 Euro Schaden

Regen - Zwei Einbrecher sind im Bayerischen Wald seit dem Sommer 2011 in 32 Firmengebäude eingestiegen und haben dabei einen Schaden in Höhe von 80 000 Euro angerichtet.
Duo begeht 32 Einbrüche - 80 000 Euro Schaden
Zehn-Meter-Sturz: Arbeiter schwer verletzt

Zehn-Meter-Sturz: Arbeiter schwer verletzt

Herrngiersdorf - Ein 51 Jahre alter Mitarbeiter einer Stahlbaufirma ist auf einer Baustelle in Niederbayern von einer Hebebühne zehn Meter tief gestürzt.
Zehn-Meter-Sturz: Arbeiter schwer verletzt
Prügel im Georgischen Kammerorchester

Prügel im Georgischen Kammerorchester

Ingolstadt - Missklänge beim international renommierten Georgischen Kammerorchester Ingolstadt: Nach Auseinandersetzungen wegen des Dirigenten muss ein Musiker ärztlich behandelt werden.
Prügel im Georgischen Kammerorchester
Darf man Polizisten "Pumuckl" nennen?

Darf man Polizisten "Pumuckl" nennen?

Regensburg - Nach einem Fußballspiel hat ein betrunkener Fan eine Polizistin in Regensburg als „Pumuckl“ beschimpft. Darüber hat nun das Amtsgericht Regensburg entschieden.
Darf man Polizisten "Pumuckl" nennen?
Prozessbeginn: Tödlicher Unfall auf Spielplatz

Prozessbeginn: Tödlicher Unfall auf Spielplatz

Lindau - Nach einem tödlichen Unfall auf einem Spielplatz in Lindau müssen sich vom 30. Januar an drei Männer vor Gericht verantworten. Ihnen wird fahrlässige Tötung vorgeworfen.
Prozessbeginn: Tödlicher Unfall auf Spielplatz
Fahranfängerin kracht gegen Baum

Fahranfängerin kracht gegen Baum

Oberbruckloh/Mühldorf am Inn - Eine 18-jährige Fahranfängerin hat Dienstagfrüh bei Oberbruckloh die Kontrolle über ihr Auto verloren. Der Mercedes musste aufgeschnitten werden.
Fahranfängerin kracht gegen Baum
Oberbruckloh: Fahranfängerin kracht in Baum

Oberbruckloh: Fahranfängerin kracht in Baum

Oberbruckloh: Fahranfängerin kracht in Baum
Arbeitslosenzahl deutlich gestiegen

Arbeitslosenzahl deutlich gestiegen

Nürnberg - Die Herbstbelebung auf dem bayerischen Arbeitsmarkt ist nur schwach ausgefallen. Das belegen die aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.
Arbeitslosenzahl deutlich gestiegen
Wohnungsbrand: Sechs Stunden Löscharbeiten

Wohnungsbrand: Sechs Stunden Löscharbeiten

Hausen/Würzburg - Bei einem Feuer ist am Montagabend ein Wohnhaus in Hausen (Kreis Miltenberg) stark beschädigt worden. Ganze sechs Stunden dauerten die Löscharbeiten.
Wohnungsbrand: Sechs Stunden Löscharbeiten
17-Jähriger stirbt nach Unfall auf B304

17-Jähriger stirbt nach Unfall auf B304

Edling - Drei Tage nach einem schweren Verkehrsunfall auf der B304 nahe Edling ist ein 17-jähriger Rollerfahrer aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim seinen Verletzungen erlegen.
17-Jähriger stirbt nach Unfall auf B304
Mann (18) von 500 Kilo Eisenträger erschlagen

Mann (18) von 500 Kilo Eisenträger erschlagen

Trostberg - Schwerer Arbeitsunfall: Ein 18 Jahre alter Arbeiter ist am Montag in Oberbayern von einem Stahlträger erschlagen worden.
Mann (18) von 500 Kilo Eisenträger erschlagen
Bienenvölker um Schweinfurt von Seuche betroffen

Bienenvölker um Schweinfurt von Seuche betroffen

Schweinfurt - Mehrere Bienenvölker im Landkreis Schweinfurt sind von der amerikanischen Faulbrut befallen. Diese von Biene zu Biene übertragbare Tierseuche sei für die Larven tödlich.
Bienenvölker um Schweinfurt von Seuche betroffen
Main-Donau-Kanal: Sperrung vom Tisch

Main-Donau-Kanal: Sperrung vom Tisch

Nürnberg/Duisburg - Die im Zusammenhang mit Schleusenerneuerungen diskutierte mehrjährige Sperrung des Main-Donau-Kanals bei Nürnberg ist nach Verbandseinschätzung vom Tisch.
Main-Donau-Kanal: Sperrung vom Tisch
1,2 Kilo Heroin: 35-Jähriger in U-Haft

1,2 Kilo Heroin: 35-Jähriger in U-Haft

Teisendorf/Lkr. Berchtesgadener Land - Ein Rauschgifthändler ist den Traunsteiner Schleierfahndern ins Netz gegangen. In der Wohnung des Ukrainers wurden die Beamten dann so richtig fündig.
1,2 Kilo Heroin: 35-Jähriger in U-Haft
Unbekannter zündet Autos in Alzenau an

Unbekannter zündet Autos in Alzenau an

Alzenau - Im unterfränkischen Alzenau hat ein Unbekannter in der Nacht zum Montag Autos angezündet und damit einen Schaden von rund 20.000 Euro verursacht.
Unbekannter zündet Autos in Alzenau an
Güterschiff sitzt an der Isarmündung fest

Güterschiff sitzt an der Isarmündung fest

Deggendorf - Ein Güterschiff sitzt seit Sonntag an der Isarmündung bei Moss (Landkreis Deggendorf) fest. Grund ist ein Motorschaden an dem tonnenschweren Frachter.
Güterschiff sitzt an der Isarmündung fest
Maskierte stürmen Bar und schlagen auf Gäste ein

Maskierte stürmen Bar und schlagen auf Gäste ein

Frontenhausen - Zwei maskierte Männer sind am Wochenende in Frontenhausen (Landkreis Dingolfing) in eine Bar gestürmt und haben mehrere Gäste verletzt.
Maskierte stürmen Bar und schlagen auf Gäste ein
Sommerreifen-Unfälle: Fahrern droht Bußgeld

Sommerreifen-Unfälle: Fahrern droht Bußgeld

München - Mehrere Winter-Unfälle gab es am Wochenende auch auf den Autobahnen im Bereich der VPI Fürstenfeldbruck. In fast allen Fällen waren Sommerreifen die Ursache. Den nachlässigen Fahrern droht nun ein Bußgeld.
Sommerreifen-Unfälle: Fahrern droht Bußgeld
Beim Anheizen: Frau fängt Feuer - tot

Beim Anheizen: Frau fängt Feuer - tot

Vilshofen - Als sie gerade ihren Ofen anheizen wollte, fingen die Kleider einer 78-Jährigen aus Vilshofen (Landkreis Passau) plötzlich Feuer. Wenig später starb die Frau an ihren schweren Verbrennungen.
Beim Anheizen: Frau fängt Feuer - tot
Großbrand auf Bauernhof - ein Verletzter

Großbrand auf Bauernhof - ein Verletzter

Sandberg - Auf einem Bauernhof Sandberg (Landkreis Rhön-Grabfeld) ist am Sonntag in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf zwei weitere Gebäude über. Ein Anwohner wurde verletzt.
Großbrand auf Bauernhof - ein Verletzter
Schneetreiben: Zug rammt Auto

Schneetreiben: Zug rammt Auto

Sonthofen - Glück im Unglück hatte ein Autofahrer, der in Sonthofen am Samstag bei starkem Schneefall an einem Bahnübergang mit einem Nahverkehrszug zusammenstieß.
Schneetreiben: Zug rammt Auto
Autofahrer abgelenkt - Fußgänger schwer verletzt

Autofahrer abgelenkt - Fußgänger schwer verletzt

Oberstreu - Ein Fußgänger ist im unterfränkischen Oberstreu (Landkreis Rhön-Grabfeld) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.
Autofahrer abgelenkt - Fußgänger schwer verletzt
Schon wieder: Facebook-Party eskaliert

Schon wieder: Facebook-Party eskaliert

Breitengüßbach - Im oberfränkischen Breitengüßbach ist am Samstagabend eine Facebook-Party aus dem Ruder gelaufen. Der Gastgeber verlor die Kontrolle, nachdem 40 Unbekannte aufgetaucht waren.
Schon wieder: Facebook-Party eskaliert
Autofahrer rutscht auf Bahngleise

Autofahrer rutscht auf Bahngleise

Matzing - Ein 77-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend in Matzing (Landkreis Traunstein) mit seinem Golf von der Straße abgekommen und auf die Bahngleise gerutscht.
Autofahrer rutscht auf Bahngleise
Autofahrer rutscht auf Bahngleise

Autofahrer rutscht auf Bahngleise

Matzing - Ein 77-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend in Matzing (Landkreis Traunstein) mit seinem Golf von der Straße abgekommen und auf die Bahngleise gerutscht.
Autofahrer rutscht auf Bahngleise
Unfälle und Zugausfälle in Bayern

Unfälle und Zugausfälle in Bayern

München - Der Wintereinbruch sorgt in Bayern für Probleme auf Straßen und Schienen. In der Nacht zum Sonntag kam es zu einigen Unfällen. Umgestürzte Bäume behindern zudem den Zugverkehr.
Unfälle und Zugausfälle in Bayern
Donauschiff sitzt an Isarmündung fest

Donauschiff sitzt an Isarmündung fest

Deggendorf - Ein Donauschiff ist auf seiner Fahrt von Linz nach Regensburg am Sonntag in Schwierigkeiten geraten und sitzt an der Isarmündung bei Moos (Landkreis Deggendorf) fest.
Donauschiff sitzt an Isarmündung fest
Drei Tote bei Frontalunfall in Oberbayern

Drei Tote bei Frontalunfall in Oberbayern

Waidhofen/Ingolstadt - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Oberbayern sind am Samstagabend drei Menschen getötet worden. Der plötzliche Wintereinbruch hängt aber wohl nicht mit dem Unglück zusammen.
Drei Tote bei Frontalunfall in Oberbayern
Erster Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle

Erster Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle

München - Der erste Schnee sorgte in Bayern für zahlreiche Unfälle. Wegen eines umgestürzten Baumes konnten zwischen Bayreuth und Nürnberg zudem keine Züge fahren.
Erster Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle
Besoffener Geisterfahrer mit 145 Giftfässern

Besoffener Geisterfahrer mit 145 Giftfässern

Bad Reichenhall - Ein betrunkener Geisterfahrer (54) aus der Türkei mit 145 Giftfässern an Bord ist auf der Autobahn 8 nur mit viel Glück an einer Katastrophe vorbeigeschrammt.
Besoffener Geisterfahrer mit 145 Giftfässern
Kraftrad-Unfall: 17-Jähriger in Lebensgefahr

Kraftrad-Unfall: 17-Jähriger in Lebensgefahr

Leipheim - Bei einem Unfall mit einem Kraftrad hat ein 17-Jähriger in Schwaben lebensgefährliche Verletzungen erlitten.
Kraftrad-Unfall: 17-Jähriger in Lebensgefahr
Geisterfahrer verursacht zwei Unfälle

Geisterfahrer verursacht zwei Unfälle

Memmingen - In Schwaben hat ein 69 Jahre alter Geisterfahrer zwei Unfälle verursacht, bei denen wie durch ein Wunder niemand verletzt wurde.
Geisterfahrer verursacht zwei Unfälle
Fahrschüler fährt Frau über den Haufen

Fahrschüler fährt Frau über den Haufen

Mindelheim - Ein 17-jähriger Fahrschüler hat beim Rückwärts-Ausparken eine Fußgängerin angefahren.
Fahrschüler fährt Frau über den Haufen
Transporter rammt Lastwagen: Drei Tote

Transporter rammt Lastwagen: Drei Tote

Metten - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 nahe Metten (Landkreis Deggendorf) sind in der Nacht zum Samstag drei Menschen getötet worden.
Transporter rammt Lastwagen: Drei Tote
Unfall mit drei Toten auf A3 bei Metten

Unfall mit drei Toten auf A3 bei Metten

Metten - Unfall mit drei Toten auf A3 bei Metten
Unfall mit drei Toten auf A3 bei Metten
Tollwut bei Fledermaus

Tollwut bei Fledermaus

Coburg -  Im Landkreis Coburg ist bei einer Fledermaus Tollwut festgestellt worden. Das Tier war anonym in einer Auffangstation abgegeben worden.
Tollwut bei Fledermaus
Landesamt: Kein Engpass bei Grippe-Impfstoff

Landesamt: Kein Engpass bei Grippe-Impfstoff

Erlangen/München - Auch nach dem Rückruf von Grippeimpfstoffen des Schweizer Konzerns Novartis sehen die bayerischen Gesundheitsbehörden derzeit keinen gravierenden Engpass.
Landesamt: Kein Engpass bei Grippe-Impfstoff
Sekte in Franken ruft Behörden auf den Plan

Sekte in Franken ruft Behörden auf den Plan

Erlangen/Lonnerstadt - Eine wegen ihrer Erziehungsmethoden in die Kritik geratene Sekte im mittelfränkischen Lonnerstadt hat nun die Behörden auf den Plan gerufen.
Sekte in Franken ruft Behörden auf den Plan
Eishalle Reichenhall: Prozess endgültig zu Ende

Eishalle Reichenhall: Prozess endgültig zu Ende

Traunstein - Knapp sieben Jahre nach dem verheerenden Einsturz der Eislaufhalle von Bad Reichenhall hat der Bundesgerichtshof die Katastrophe strafrechtlich abgehakt.
Eishalle Reichenhall: Prozess endgültig zu Ende
Lastwagen reißt Balkon  aus Verankerung

Lastwagen reißt Balkon  aus Verankerung

Pfronten - Ein Lastwagen ist in Pfronten (Kreis Ostallgäu) gegen den Balkon eines Gasthauses gefahren und hat ihn aus seiner Verankerung gerissen. Danach ging erstmal nichts mehr.
Lastwagen reißt Balkon  aus Verankerung
Prozess: Betrunkener fährt Jugendlichen tot

Prozess: Betrunkener fährt Jugendlichen tot

Passau - Ein 17-Jähriger wollte zum Schulbus, als er von einem Auto erfasst wurde. Der betrunkene Fahrer fährt weiter - der Schüler stirbt. Nun hat der Prozess gegen einen 59-Jährigen begonnen.
Prozess: Betrunkener fährt Jugendlichen tot