Ressortarchiv: BAYERN

Fliegender Christbaum verletzt Fußgänger

Fliegender Christbaum verletzt Fußgänger

Mindelheim - Ein fliegender Weihnachtsbaum hat in Mindelheim einen Fußgänger verletzt. Dem Werfer droht eine Anzeige wegen Körperverletzung.
Fliegender Christbaum verletzt Fußgänger
Schlägerei wegen Böller - zwei Festnahmen

Schlägerei wegen Böller - zwei Festnahmen

Bayreuth - Wegen eines Böllers ist es in Bayreuth zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem 24-Jährigen und zwei 18 und 20 Jahre alten Männern gekommen.
Schlägerei wegen Böller - zwei Festnahmen
Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus

Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus

Kolbermoor - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Kolbermoor (Landkreis Rosenheim) ist am Montagmorgen ein Sachschaden von rund 200 000 Euro entstanden.
Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus
Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus

Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus

Kolbermoor: Feuer zerstört Doppelhaus
Sprengstoff-Drohung löst Großeinsatz aus

Sprengstoff-Drohung löst Großeinsatz aus

Iphofen - Ein 28-Jähriger aus Iphofen (Landkreis Kitzingen) hatte angekündigt, er sei bewaffnet und habe an seinem Haus Sprengfallen angebracht. Ein Großaufgebot der Polizei umstellte daraufhin das Anwesen.
Sprengstoff-Drohung löst Großeinsatz aus
Herdplatte löst Zimmerbrand in Altenheim aus

Herdplatte löst Zimmerbrand in Altenheim aus

Nürnberg - Eine eingeschaltete Herdplatte hat in einem Altenheim in Nürnberg einen Zimmerbrand ausgelöst. Mehrere Bewohner mussten das Seniorenstift daraufhin vorübergehend verlassen.
Herdplatte löst Zimmerbrand in Altenheim aus
Polizei beschlagnahmt Hunderte illegale Böller

Polizei beschlagnahmt Hunderte illegale Böller

Hof - Mehr als 400 illegale Böller hat die Verkehrspolizei im oberfränkischen Hof sichergestellt.
Polizei beschlagnahmt Hunderte illegale Böller
B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter

B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter

Freilassing - Auf der B 20 sind zwischen Freilassing und Laufen am Sonntagnachmittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei kam eine Frau ums Leben, zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.
B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter
Mädchen auf Skipiste angefahren - schwer verletzt

Mädchen auf Skipiste angefahren - schwer verletzt

Bayerisch Eisenstein - Ein 15 Jahre altes Mädchen ist beim Skifahren am Arber im Bayerischen Wald von einer Zehnjährigen angefahren und schwer verletzt worden. Anstatt zu helfen, fuhr das Mädchen einfach weiter.
Mädchen auf Skipiste angefahren - schwer verletzt
Ein Toter bei Frontalcrash auf Bundesstraße

Ein Toter bei Frontalcrash auf Bundesstraße

Ein Toter bei Frontalcrash auf Bundesstraße
B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter

B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter

Freilassing - Auf der B 20 sind zwischen Freilassing und Laufen am Sonntagnachmittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei kam eine Frau ums Leben, zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.
B 20: Autos krachen ineinander - ein Toter
Feuer auf Hof - eine Million Euro Schaden

Feuer auf Hof - eine Million Euro Schaden

Bad Füssing - Aus bislang unbekannter Ursache ist am Sonntagvormittag in einem Nebengebäude eines Hofs in Bad Füssing ein Feuer ausgebrochen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von einer Million Euro.
Feuer auf Hof - eine Million Euro Schaden
50-Kilo-Statue aus Vorgarten gestohlen

50-Kilo-Statue aus Vorgarten gestohlen

Schwarzach am Main - Ein verzweifelter Künstler hat sich an die Polizei gewandt: Unbekannte haben ihm eine 50 Kilo schwere und 1,2 Meter hohe Statue aus seinem Vorgarten geklaut.
50-Kilo-Statue aus Vorgarten gestohlen
Postbotin hortet 30 Müllsäcke mit Briefen

Postbotin hortet 30 Müllsäcke mit Briefen

Passau - Eine 31 Jahre alte Postbotin hat Briefe und Kataloge in Müllsäcken gesammelt, statt sie auszutragen. Erst als die Zahl der Säcke auf 30 angewachsen war, wurden Anwohner misstrauisch.
Postbotin hortet 30 Müllsäcke mit Briefen
Wohnmobil gerammt - sechs Verletzte

Wohnmobil gerammt - sechs Verletzte

Mindelheim - Eine 20 Jahre alte Autofahrerin hat einem Wohnmobil die Vorfahrt genommen. Daraufhin krachten insgesamt vier Fahrzeuge ineinander. Sechs Menschen wurden verletzt.
Wohnmobil gerammt - sechs Verletzte
Seehofer tendiert zu sanftem Donauausbau

Seehofer tendiert zu sanftem Donauausbau

München - Ministerpräsident Seehofer liebäugelt beim Donauausbau mit der umweltschonenderen, aber auch weniger rentablen Lösung. Verkehrsminister Ramsauer legt sich unterdessen mit den Naturschützern an.
Seehofer tendiert zu sanftem Donauausbau
Fußgänger stirbt nach Kollision mit Auto

Fußgänger stirbt nach Kollision mit Auto

Triftern/Pfarrkirchen - Ein 82-jähriger Fußgänger ist am Samstag im niederbayerischen Triftern (Landkreis Rottal-Inn) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden.
Fußgänger stirbt nach Kollision mit Auto
Trauerfeier nach Bahn-Unfall für die beiden gestorbenen Mädchen

Trauerfeier nach Bahn-Unfall für die beiden gestorbenen Mädchen

Trauerfeier nach Bahn-Unfall für die beiden gestorbenen Mädchen
Bewegender Abschied von Christina und Jetmira

Bewegender Abschied von Christina und Jetmira

Günzburg - Die zwei wichtigsten Zeugen des tragischen Unglücks am Bahnübergang in Günzburg können noch nicht befragt werden. Am Samstagabend haben rund 100 Menschen an der Unfallstelle Abschied von den beiden getöteten Mädchen genommen.
Bewegender Abschied von Christina und Jetmira
Wildschwein-Schock auf der Dachterrasse

Wildschwein-Schock auf der Dachterrasse

Neubrunn - Unangenehme und unangemeldete Besucher haben Anwohner aus der Nähe von Würzburg auf der Dachterrasse entdeckt: zwei Wildschweine.
Wildschwein-Schock auf der Dachterrasse
Hochwasserlage in Bayern entspannt sich weiter

Hochwasserlage in Bayern entspannt sich weiter

München - Die Hochwasserlage in Bayern hat sich am Samstag weiter entspannt. Wie der Hochwassernachrichtendienst des Landesamtes für Umwelt mitteilte, fielen die Wasserstände in den Oberläufen von Main und Donau deutlich.
Hochwasserlage in Bayern entspannt sich weiter
Silvesterböller richten Schäden an

Silvesterböller richten Schäden an

Hof/Forchheim - Gefährlicher Unfug mit Silvesterböllern hat der Polizei in Bayern schon am Wochenende vor dem Jahreswechsel Arbeit gemacht.
Silvesterböller richten Schäden an
Kilometerlange Staus auf Bayerns Autobahnen

Kilometerlange Staus auf Bayerns Autobahnen

Rosenheim - Auf dem Weg in den Silvesterurlaub haben viele Autofahrer am Samstag auf den Autobahnen im Stau gesteckt. Vor allem Urlauber, die auf der 8, 95, 96 und 99 in Richtung Süden unterwegs waren, mussten viel Geduld mitbringen.
Kilometerlange Staus auf Bayerns Autobahnen
Polizei stellt illegale Silvesterkracher sicher

Polizei stellt illegale Silvesterkracher sicher

Selb/Münchberg - Kurz vor Silvester hat die Polizei bei Verkehrskontrollen in Bayern zahlreiche verbotene Böller sichergestellt.
Polizei stellt illegale Silvesterkracher sicher
Messerattacke: Zwei Rocker verhaftet

Messerattacke: Zwei Rocker verhaftet

Ansbach - Knapp zwei Wochen nach einer rätselhaften Messerattacke auf einen 45-jährigen Mann in Ansbach hat die Polizei einen Motorradclub durchsucht und zwei Männer verhaftet.
Messerattacke: Zwei Rocker verhaftet
B 469: Rentner als Geisterfahrer unterwegs

B 469: Rentner als Geisterfahrer unterwegs

Obernburg - Ein 81-Jähriger hat auf einer Bundesstraße die Orientierung verloren und ist zum Geisterfahrer geworden. Die herbeigerufene Polizei ließ dem Rentner daraufhin eine Sonderbehandlung zukommen.
B 469: Rentner als Geisterfahrer unterwegs
Autofahrer (88) baut zwei Unfälle in einer Stunde

Autofahrer (88) baut zwei Unfälle in einer Stunde

Coburg - Ein 88-jähriger Autofahrer aus Coburg hat innerhalb von einer Stunde zwei Unfälle gebaut. Sein Wagen hatte danach nur noch Schrottwert. Jetzt muss er um seinen Führerschein bangen.
Autofahrer (88) baut zwei Unfälle in einer Stunde
Elf Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Elf Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Kempten - Bei einem Brand in einem Seniorenheim in Kempten sind elf Menschen verletzt worden. Das Feuer brach in der Nacht aus ungeklärter Ursache im Zimmer einer 74-Jährigen aus, die die Feuerwehr dort bewusstlos auf dem Boden fand.
Elf Verletzte bei Brand in Seniorenheim
Trio prügelt Disco-Besucher halbtot - Haft

Trio prügelt Disco-Besucher halbtot - Haft

Kronach - Wegen versuchter Tötung sind zwei Männer und eine Frau in Untersuchungshaft genommen worden. Sie sollen einen Mann vor einer Kronacher Disco halbtot geprügelt haben.
Trio prügelt Disco-Besucher halbtot - Haft
Obduktion: So starb das Ehepaar

Obduktion: So starb das Ehepaar

Gangkofen - Die Vermutung der Polizei, dass es sich bei dem toten Ehepaar aus dem niederbayerischen Gangkofen um eine Beziehungstat handelte, hat sich bestätigt.
Obduktion: So starb das Ehepaar
Bayerns beliebteste Namen: Wechsel an Spitze

Bayerns beliebteste Namen: Wechsel an Spitze

München - Bundesweit sind, wie im Vorjahr, Mia und Ben die beliebtesten Vornamen. Die Bayern haben andere Favoriten - bei den Mädchen gab es einen Wechsel an der Spitze.
Bayerns beliebteste Namen: Wechsel an Spitze
Haus brennt - Mann rettet sechsköpfige Familie

Haus brennt - Mann rettet sechsköpfige Familie

Painten - Dem mutigen Einsatz eines 45-Jährigen hat eine sechsköpfige Familie in Niederbayern ihr Leben zu verdanken. Der Mann alarmierte nicht nur den Notruf, er packte auch selbst mit an.
Haus brennt - Mann rettet sechsköpfige Familie
Drama in Günzburg: Zwei Mädchen sterben

Drama in Günzburg: Zwei Mädchen sterben

Drama in Günzburg: Zwei Mädchen sterben
Regen lässt  Pegelstände wieder steigen

Regen lässt  Pegelstände wieder steigen

München - Anhaltender Regen lässt die Pegelstände in einigen bayerischen Flüssen wieder steigen. Welche Regionen hauptsächlich betroffen sind:
Regen lässt  Pegelstände wieder steigen
Auto prallt gegen Baum: Mann stirbt

Auto prallt gegen Baum: Mann stirbt

Bad Brückenau - Unfall im Landkreis Bad Kissingen: Ein Autofahrer ist am Freitag in Bad Brückenau ums Leben gekommen.
Auto prallt gegen Baum: Mann stirbt
Mädchen sterben Tage nach Geburtstagsfest

Mädchen sterben Tage nach Geburtstagsfest

Günzburg - Zwei 15-Jährige kommen an einem Bahnübergang ums Leben - ein Zug überfährt sie. Die beiden sterben noch am Unfallort.  Wenige Tage vor dem tragischen Tod feierte eines der Opfer noch Geburtstag.
Mädchen sterben Tage nach Geburtstagsfest
Hochwasserpegel in Bayern steigen

Hochwasserpegel in Bayern steigen

München - Die Pegelstände in Bayern werden nach anhaltenden Regenfällen in den kommenden Tagen voraussichtlich deutlich ansteigen.
Hochwasserpegel in Bayern steigen
Rätselhafter Mord im Antiquitätenladen

Rätselhafter Mord im Antiquitätenladen

Unterbalbach - Wer tötete den Antiquitätenhändler Heinz B. (70)? Im Main-Tauber-Kreis sucht jetzt eine 30-köpfige Soko nach den unbekannten Mördern.
Rätselhafter Mord im Antiquitätenladen
Beziehungsdrama? Totes Ehepaar entdeckt

Beziehungsdrama? Totes Ehepaar entdeckt

Gangkofen - In Niederbayern sind am Donnerstag die Leichen eines 68 Jahre alten Mannes und seiner Ehefrau entdeckt worden. War es eine Beziehungstat?
Beziehungsdrama? Totes Ehepaar entdeckt
Dealer (17) linken Kunden - niedergestochen

Dealer (17) linken Kunden - niedergestochen

Schweinfurt - Weil sie ihn bei einem Drogengeschäft übers Ohr hauen wollten, hat ein 22-Jähriger zwei Jugendliche in Schweinfurt mit dem Messer angegriffen und schwer verletzt.
Dealer (17) linken Kunden - niedergestochen
Familie rettet sich aus brennendem Haus

Familie rettet sich aus brennendem Haus

Bad Windsheim - Eine vierköpfige Familie ist in Mittelfranken nur knapp einer Tragödie entgangen. In der Nacht zu Donnerstag war in der Küche ihres Hauses ein Feuer ausgebrochen.
Familie rettet sich aus brennendem Haus
Hoher Schaden: Unbekannte verwüsten Zug

Hoher Schaden: Unbekannte verwüsten Zug

Nürnberg - Unbekannte haben auf dem Nürnberger Hauptbahnhof zwei abgestellte Reisezugwagen demoliert und damit einen Sachschaden von mehreren tausend Euro angerichtet.
Hoher Schaden: Unbekannte verwüsten Zug
Hochwasser in Bayern beeinträchtigt Schifffahrt

Hochwasser in Bayern beeinträchtigt Schifffahrt

München - Das Hochwasser beeinträchtigt die Schifffahrt in Bayern. Auf dem Main zwischen den Messstationen Schweinfurt und Obernau sei sie eingestellt worden.
Hochwasser in Bayern beeinträchtigt Schifffahrt
Zuwanderer lassen Bayern wachsen

Zuwanderer lassen Bayern wachsen

München - Die Einwohnerzahl Bayerns hat wegen der anhaltenden Zuwanderung einen neuerlichen Höchststand erreicht - obwohl im Freistaat mehr Menschen sterben als Kinder geboren werden.
Zuwanderer lassen Bayern wachsen
Silvesterböller: Das müssen Sie wissen

Silvesterböller: Das müssen Sie wissen

München - Immer mehr Feuerwerk-Fans decken sich mit illegalen Raketen und Böllern aus Osteuropa ein. Dabei geht von der Pyrotechnik eine erhebliche Gefahr aus. Doch woran erkennt man legale Kracher?
Silvesterböller: Das müssen Sie wissen
Silvester: Böller-Verbot und Wetteraussichten

Silvester: Böller-Verbot und Wetteraussichten

München - Wer den Jahreswechsel auf Bayerns Schlössern und Burgen feiern möchte, muss auf Raketen und Böller verzichten. Unterdessen gibt es auch eine erste Wetter-Prognose für die Nacht der Nächte.
Silvester: Böller-Verbot und Wetteraussichten
Reifen geplatzt - 4 Schwerverletzte auf A3

Reifen geplatzt - 4 Schwerverletzte auf A3

Iggensbach - Wegen eines geplatzten Reifens sind sechs Menschen bei einem Unfall auf der Autobahn 3 zum Teil schwer verletzt worden - darunter ein junges Mädchen.
Reifen geplatzt - 4 Schwerverletzte auf A3
15-Jähriger vom eigenen Cousin erstochen

15-Jähriger vom eigenen Cousin erstochen

Weisendorf - Tödliches Ende einer weihnachtlichen Familienfeier: In Mittelfranken soll ein 15-Jähriger von seinem eigenen Cousin erstochen worden sein. Waren harmlose Hänseleien der Auslöser?
15-Jähriger vom eigenen Cousin erstochen
Junge Männer von Wildschweinen umzingelt

Junge Männer von Wildschweinen umzingelt

Mellrichstadt - Polizeibeamte haben am Mittwoch in Unterfranken zwei junge Männer vor einer Horde von Wildschweinen gerettet.
Junge Männer von Wildschweinen umzingelt
Fünf Schläger prügeln Mann ins Krankenhaus

Fünf Schläger prügeln Mann ins Krankenhaus

Landshut - Fünf Männer haben einen 25 Jahre alten Mann am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertages krankenhausreif geschlagen und zwei weitere Männer verletzt.
Fünf Schläger prügeln Mann ins Krankenhaus