Ressortarchiv: BAYERN

Mann schießt Freund mit Gewehr in den Rücken

Mann schießt Freund mit Gewehr in den Rücken

Regensburg - Bei Schießübungen auf der Straße hat ein 24-Jähriger aus dem Raum Regensburg einem Freund versehentlich mit einem Gewehr in den Rücken geschossen.
Mann schießt Freund mit Gewehr in den Rücken
Lawinenabgang an der Kampenwand

Lawinenabgang an der Kampenwand

Rosenheim - Etliche Skiläufer und Tourengeher waren am Nachmittag des Silvestertags an der Kampenwand unterwegs, als dort eine Lawine abging.
Lawinenabgang an der Kampenwand
Drei Männer aus Rosenheim am Geigelstein gerettet

Drei Männer aus Rosenheim am Geigelstein gerettet

Schleching - Drei Männer verloren im Geigelsteingebiet die Orientierung. Sie gruben sich in eine Schneehöhle ein und setzten einen Notruf ab. Eine aufwändige Rettungsaktion startete.
Drei Männer aus Rosenheim am Geigelstein gerettet
Winter bringt Unfälle und Zug-Verspätungen

Winter bringt Unfälle und Zug-Verspätungen

München - Auch am Silvestertag hat das Winterwetter zahlreiche Unfälle auf den Straßen und Verspätungen bei der Bahn nach sich gezogen.
Winter bringt Unfälle und Zug-Verspätungen
Hunderte Unfälle auf schneeglatten Straßen

Hunderte Unfälle auf schneeglatten Straßen

München - Mehr rutschen als fahren: Der heftige Schneefall hat die Unfallzahlen steigen lassen. Vor allem im südlichen Schwaben und im Ostallgäu wurden Autofahrten zur Rutschpartie.
Hunderte Unfälle auf schneeglatten Straßen
Frau in Gröbenzell erschlagen - Ehemann verhaftet

Frau in Gröbenzell erschlagen - Ehemann verhaftet

Gröbenzell - Eine 44-jährige Ehefrau ist in der Nacht auf Mittwoch in ihrem Haus im oberbayerischen Gröbenzell (Landkreis Fürstenfeldbruck) erschlagen worden.
Frau in Gröbenzell erschlagen - Ehemann verhaftet
Bergsteiger aus Bayern in Neuseeland vermisst

Bergsteiger aus Bayern in Neuseeland vermisst

Wellington - Ein Vater (58) und sein Sohn (27) aus der Nähe von Passau sowie ein australischer Bergsteiger werden am höchsten Berg Neuseelands, dem Mount Cook, vermisst.
Bergsteiger aus Bayern in Neuseeland vermisst
Feuerwehr rettet Menschen aus brennendem Haus

Feuerwehr rettet Menschen aus brennendem Haus

Lichtenfels - Im oberfränkischen Lichtenfels hat die Feuerwehr drei Menschen mit einer Drehleiter aus einem brennenden Haus gerettet.
Feuerwehr rettet Menschen aus brennendem Haus
Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Sonnen - Beim Zusammenstoß zweier Autos sind in Sonnen (Kreis Passau) vier Menschen schwer verletzt worden.
Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt
Ehering in Schneehaufen - Polizisten ermitteln Gatten

Ehering in Schneehaufen - Polizisten ermitteln Gatten

Hausen - Kurz vor Silvester haben Polizisten einen Mann "gerettet", der an der Autobahn seinen Ehering verloren hatte: Mit großem detektivischem Talent haben zwei Beamte in Franken dem Mann seinen Ring zurückgebracht.
Ehering in Schneehaufen - Polizisten ermitteln Gatten
ADAC: Mehr Verkehrstote in Bayern

ADAC: Mehr Verkehrstote in Bayern

München - Eine traurige Nachricht hat der ADAC am Dienstag verkündet. In Bayern sind 2014 mehr Menschen im Straßenverkehr gestorben, als im Vorjahr.
ADAC: Mehr Verkehrstote in Bayern
Eiszapfen treffen ICE - Fahrgäste müssen umsteigen

Eiszapfen treffen ICE - Fahrgäste müssen umsteigen

München/Fulda - Eiszapfen haben einen ICE von München gestoppt. Hunderte Passagiere mussten umsteigen.
Eiszapfen treffen ICE - Fahrgäste müssen umsteigen
Bad Kissingens Ex-Oberbürgermeister bleibt in Haft

Bad Kissingens Ex-Oberbürgermeister bleibt in Haft

Bamberg - Für Bad Kissingens ehemaligen Oberbürgermeister Karl Heinz Laudenbach wird das neue Jahr nicht gut anfangen: Er wird weiter im Gefängnis bleiben müssen.
Bad Kissingens Ex-Oberbürgermeister bleibt in Haft
Porno-Abmahnungen: Anwalt verliert Zulassung

Porno-Abmahnungen: Anwalt verliert Zulassung

Regensburg - Tausenden Leuten  hat er fragwürdige Abmahnungen geschickt, weil sie das Prono-Portal "Redtube" genutzt haben sollen. Jetzt verliert ein Anwalt deshalb seine Zulassung.
Porno-Abmahnungen: Anwalt verliert Zulassung
Namensranking: So heißen die bayerischen Babys 2014

Namensranking: So heißen die bayerischen Babys 2014

Hamburg - Bei den Namen für ihre Kinder machen die Bayern keine Experimente: Beim Ranking der beliebtesten Vornamen liegen traditionelle Namen weiter im Trend. Überraschungen gab es trotzdem.
Namensranking: So heißen die bayerischen Babys 2014
Prozess: Seniorinnen in Altenheim sexuell missbraucht

Prozess: Seniorinnen in Altenheim sexuell missbraucht

Deggendorf - Ein ungewöhnlicher Prozess beginnt im Januar am Landgericht Deggendorf: Ein Mann soll Seniorinnen sexuell missbraucht haben. Ihm droht eine hohe Strafe.
Prozess: Seniorinnen in Altenheim sexuell missbraucht
Tiergarten: Delfin-Kalb "Nami" geht es prächtig

Tiergarten: Delfin-Kalb "Nami" geht es prächtig

Nürnberg - Gute Nachrichten vom Tiergarten Nürnberg: Dem Delfin-Kalb "Nami" geht es prächtig. An Silvester können Zoo-Besucher zum ersten Mal den Nachwuchs in echt bewundern.
Tiergarten: Delfin-Kalb "Nami" geht es prächtig
Berufseinsteiger sehen beste Chancen in Bayern

Berufseinsteiger sehen beste Chancen in Bayern

München - Gute Stimmung unter den Berufseinsteigern in Bayern: Sie sehen im Freistaat beste Zukunftschancen für sich.
Berufseinsteiger sehen beste Chancen in Bayern
Böllerverbot bei Schlössern und Burgen

Böllerverbot bei Schlössern und Burgen

München - Viele Bayern lassen es zu Silvester mit einem Feuerwerk laut krachen. Doch nicht überall darf das neue Jahr mit Raketen und Böllern begrüßt werden.
Böllerverbot bei Schlössern und Burgen
Müllwagen überfährt 66-jährigen Mann

Müllwagen überfährt 66-jährigen Mann

Schirnding - Bei der Müllentsorgung ist in Oberfranken ein schwerer Unfall passiert: Ein Müllauto hat einen Mann überfahren.
Müllwagen überfährt 66-jährigen Mann
Skitourengeher im Allgäu vermisst

Skitourengeher im Allgäu vermisst

Blaichach - Ein Skitourengeher ist seit Montag in den Allgäuer Bergen vermisst. Die Suche nach dem Mann gestaltet sich schwierig.
Skitourengeher im Allgäu vermisst
Königssee-Kapitän K.o. gehauen und ausgeraubt

Königssee-Kapitän K.o. gehauen und ausgeraubt

Schönau - Ein Mitarbeiter der Seenschifffahrt am Königssee wurde am Montagnachmittag K.o. gehauen und ausgeraubt. Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Täter.
Königssee-Kapitän K.o. gehauen und ausgeraubt
Verspätungen und Zugausfälle bei der Bahn

Verspätungen und Zugausfälle bei der Bahn

München/Nürnberg - Die Bahn in Bayern versucht dem Winter zu trotzen: Trotz des vielen Schnees sind die Bahnlinien frei. Einige Reisende und Pendler brauchen dennoch viel Geduld.
Verspätungen und Zugausfälle bei der Bahn
Rechtsextreme Schmierereien in Nürnberg

Rechtsextreme Schmierereien in Nürnberg

Nürnberg - In der Nürnberger Innenstadt haben Unbekannte vier Säulen des Kunstwerks „Straße der Menschenrechte“ mit rechtsradikalen Parolen beschmiert.
Rechtsextreme Schmierereien in Nürnberg
Mann befreit Auto von Schnee - und stirbt fast

Mann befreit Auto von Schnee - und stirbt fast

Landsberg - Ein Autofahrer war nachts in Landsberg unterwegs, als er einen Mann leblos im Schnee entdeckte. Er handelte - sprichwörtlich in letzter Sekunde.
Mann befreit Auto von Schnee - und stirbt fast
Was beim Vogelfüttern beachtet werden muss

Was beim Vogelfüttern beachtet werden muss

Hilpoltstein - Die Wiesen verschneit, auf Büschen und Bäumen dicke Schneepolster - Zeit, um Vögel zu füttern. Dabei muss man einiges beachten, sagt der Landesbund für Vogelschutz.
Was beim Vogelfüttern beachtet werden muss
Christkind hat 80.000 Wunschzettel beantwortet

Christkind hat 80.000 Wunschzettel beantwortet

Himmelstadt - Das bayerische Christkind hat dieses Jahr wieder für besonders viele leuchtende Kinderaugen gesorgt: Tausende Kinder bekamen himmlische Antworten auf ihre Wunschzettel.
Christkind hat 80.000 Wunschzettel beantwortet
Teenager bricht in Weiher ein

Teenager bricht in Weiher ein

Augsburg - Das Eis auf einem Weiher hat in Augsburg einen Teenager nicht getragen. Er brach in das Gewässer ein.
Teenager bricht in Weiher ein
Unwetterwarnung! Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee

Unwetterwarnung! Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee

München - Eis und Schnee haben das ganze Land fest im Griff. Für München und Teile Oberbayerns hat der Deutsche Wetterdienst für Dienstag eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben.
Unwetterwarnung! Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee
Brand in Nürnberger Innenstadt: Drei Verletzte

Brand in Nürnberger Innenstadt: Drei Verletzte

Nürnberg - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Nürnberger Innenstadt haben am Montag drei Bewohner eine Rauchvergiftung erlitten.
Brand in Nürnberger Innenstadt: Drei Verletzte
Schneefall beeinträchtigt Zugverkehr in Bayern

Schneefall beeinträchtigt Zugverkehr in Bayern

München - Starker Schneefall hat am Montag in Teilen Bayerns zu Verspätungen und Ausfällen im Zugverkehr geführt. Wegen vereisten Weichen mussten Fahrgäste nach Angaben der Bahn bis zu 40 Minuten warten.
Schneefall beeinträchtigt Zugverkehr in Bayern
Bayerns Bevölkerung wächst

Bayerns Bevölkerung wächst

München - Die Bevölkerung Bayerns wächst wegen der vielen Zuwanderer aus dem In- und Ausland weiter. Ende 2013 lebten fast 85.000 Menschen mehr im Freistaat als ein Jahr zuvor.
Bayerns Bevölkerung wächst
Gegen Laster geschleudert: Junge Autofahrerin stirbt

Gegen Laster geschleudert: Junge Autofahrerin stirbt

Germaringen - Sie schleuderte auf der B12 bei Germaringen in einen entgegenkommenden Lastwagen: Eine 24 Jahre alte Autofahrerin aus Augsburg ist im Allgäu tödlich verunglückt.
Gegen Laster geschleudert: Junge Autofahrerin stirbt
Bund Naturschutz wettert gegen Heimatministerium

Bund Naturschutz wettert gegen Heimatministerium

Nürnberg - Der Bund Naturschutz hat eine gemischte Bilanz des Jahres 2014 gezogen. Besonders mit der Arbeit von Söders Heimatministerium geht der Verband hart ins Gericht.
Bund Naturschutz wettert gegen Heimatministerium
Polar-Kälte! Wetterdienst gibt Warnung heraus

Polar-Kälte! Wetterdienst gibt Warnung heraus

München - Eisige Kälte und Schnee haben Bayern fest im Griff. Das Thermometer fiel zum Teil bis minus 20 Grad. Der Deutsche Wetterdienst hat eine neue Wetter-Warnung heraus gegeben.
Polar-Kälte! Wetterdienst gibt Warnung heraus
Viel Neuschnee für die bayerischen Skigebiete

Viel Neuschnee für die bayerischen Skigebiete

München - Wintersportler können sich in den kommenden Tagen über beste Wetter-Bedingungen in den bayerischen Skigebieten freuen.
Viel Neuschnee für die bayerischen Skigebiete
Ulvi K.: Weihnachten durfte er nicht nach Hause

Ulvi K.: Weihnachten durfte er nicht nach Hause

Bayreuth - Er wurde vom Vorwurfs des Mordes an Peggy freigesprochen: Trotzdem sitzt Ulvi K. noch immer in der Psychiatrie. "Wie ein Schwerverbrecher" werde er behandelt, sagt seine Betreuerin.
Ulvi K.: Weihnachten durfte er nicht nach Hause
Messerattacke auf Flüchtling - Papier schützt ihn

Messerattacke auf Flüchtling - Papier schützt ihn

Zeil am Main - Ein Asylbewerber aus Albanien ist im unterfränkischen Zeil am Main (Landkreis Haßberge) von einem Unbekannten mit einem Messer attackiert worden.
Messerattacke auf Flüchtling - Papier schützt ihn
Hoher Sachschaden bei Brand in Bauernhaus

Hoher Sachschaden bei Brand in Bauernhaus

Schwarzach - Ein Brand in einem Bauernhaus im oberpfälzischen Schwarzach (Kreis Schwandorf) hat etwa 150 000 Euro Schaden verursacht. Verletzt wurde niemand.
Hoher Sachschaden bei Brand in Bauernhaus
Mit Auto Baum gefällt

Mit Auto Baum gefällt

Rosenheim - Spektakulärer Unfall in Rosenheim: Eine Frau fuhr mit ihrem Auto auf einen anderen Pkw, der einen Baum fällte.
Mit Auto Baum gefällt
Brände in Bayern: Mindestens 600.000 Euro Schaden

Brände in Bayern: Mindestens 600.000 Euro Schaden

Pittenhart/Finningen - Im Landkreis Traunstein stirbt eine 76-jährige Frau, ihr 81 Jahre alter Mann erleidet eine Rauchvergiftung. In Finningen brennt ein landwirtschaftliches Anwesen, in Wallerfing ein Einfamilienhaus.
Brände in Bayern: Mindestens 600.000 Euro Schaden
Ein ungewöhnliches Liebespaar: Sie 101, er 61

Ein ungewöhnliches Liebespaar: Sie 101, er 61

Augsburg - Ihre Liebe kann mehrere Jahrzehnte Altersunterschied überbrücken: Seit mehr als 20 Jahren sind Gerhard Beyl und Wilhelmine Schaefer miteinander glücklich. Der Augsburger ist 61 Jahre alt - seine Partnerin seit kurzem 101.
Ein ungewöhnliches Liebespaar: Sie 101, er 61
Wintereinbruch sorgt für viele Unfälle

Wintereinbruch sorgt für viele Unfälle

München - Glatteis und schlechte Sicht - der plötzliche Wintereinbruch am Wochenende hat in Bayern für zahlreiche Unfälle gesorgt.
Wintereinbruch sorgt für viele Unfälle
18-Jähriger wird von S-Bahn überfahren

18-Jähriger wird von S-Bahn überfahren

Schwabach - Schrecklicher Unfall in Mittelfranken: Am Samstagabend, 27. Dezember, ist ein 18-Jähriger von einer S-Bahn überfahren worden.
18-Jähriger wird von S-Bahn überfahren
Lkw mit Schweinehälften kippt um - A93 gesperrt

Lkw mit Schweinehälften kippt um - A93 gesperrt

Regensburg - Bei starkem Schneefall und glatter Fahrbahn ist auf der Autobahn 93 bei Regensburg ein mit Schweinehälften beladener Sattelschlepper umgekippt.
Lkw mit Schweinehälften kippt um - A93 gesperrt
Winter-Aussichten: Eis-Silvester mit viel Schnee

Winter-Aussichten: Eis-Silvester mit viel Schnee

München - Der Start in das Jahr 2015 wird knackig kalt: Das Winterwetter wird Bayern auch in das neue Jahr begleiten - mit Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt.
Winter-Aussichten: Eis-Silvester mit viel Schnee
Silvester-Böller: Was erlaubt ist - und was nicht

Silvester-Böller: Was erlaubt ist - und was nicht

München - Der Verkauf pyrotechnischer Artikel für das Silvesterfeuerwerk beginnt am Montag. Doch Vorsicht! Das Landeskriminalamt warnt vor illegalen Böllern.
Silvester-Böller: Was erlaubt ist - und was nicht
Zu wenig Organspender in Bayern

Zu wenig Organspender in Bayern

München - Die Zahl der Organspender im Freistaat bleibt auf niedrigem Niveau. Bis Mitte Dezember hätten lediglich 116 Menschen Organe zur Verfügung gestellt, teilte das bayerische Gesundheitsministerium am Sonntag mit.
Zu wenig Organspender in Bayern
Samstag in den Städten: Ansturm auf Geschäfte

Samstag in den Städten: Ansturm auf Geschäfte

München - Auch dieses Jahr waren ein Viertel aller Geschenke unter dem Christbaum Geschenkgutscheine oder Bargeld - und das sorgte am Samstag nach den Feiertagen für großen Ansturm auf die Geschäfte in Bayern.
Samstag in den Städten: Ansturm auf Geschäfte
So kalt wird es an Silvester

So kalt wird es an Silvester

München - Endlich richtig Winter! Und so wird es auch die nächsten Tage weitergehen: Es soll munter weiterschneien. Doch damit steigt auch die Lawinengefahr.
So kalt wird es an Silvester