Ressortarchiv: BAYERN

Herrmann: Straffreies Kiffen ist "blanker Unsinn"

Herrmann: Straffreies Kiffen ist "blanker Unsinn"

München - Ganz legal einen Joint rauchen, weil der Besitz von geringen Mengen Cannabis straffrei ist - das wünschen sich die bayerischen Grünen. Für Innenminister Joachim Herrmann ist das falsch verstandene Liberalität.
Herrmann: Straffreies Kiffen ist "blanker Unsinn"
Bayern erlebt stärkste Grippewelle seit fünf Jahren

Bayern erlebt stärkste Grippewelle seit fünf Jahren

Erlangen - Inzwischen sind selbst Rettungsdienste davon betroffen - die Grippewelle rollt weiter durch Bayern. Seit Jahresanfang ist die Influenza-Grippe bei mehr als 7500 Menschen nachgewiesen - und damit die stärkste Welle seit fünf Jahren.
Bayern erlebt stärkste Grippewelle seit fünf Jahren
Keine Lehrer-Warnstreiks in Bayern

Keine Lehrer-Warnstreiks in Bayern

München - Bayern ist von den angekündigten Lehrer- Warnstreiks nicht betroffen. Das teilte eine Gewerkschafts-Sprecherin am Freitag mit.
Keine Lehrer-Warnstreiks in Bayern
Zwei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Zwei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Olching - Bei einem Brand in einem Wohnhaus im oberbayerischen Olching ist Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 200.000 Euro entstanden.
Zwei Verletzte bei Brand in Wohnhaus
Mit 35 Schülern besetzter Reisebus fährt auf A7 in Stauende

Mit 35 Schülern besetzter Reisebus fährt auf A7 in Stauende

Berkheim - Der Fahrer eines Reisebusses mit 35 Schülern an Bord hat am Freitag auf der Autobahn 7 bei Berkheim (Schwaben) das Ende eines Staus zu spät bemerkt und einen Unfall verursacht.
Mit 35 Schülern besetzter Reisebus fährt auf A7 in Stauende
Stabübergabe an Spitze des Verfassungsgerichtshofs

Stabübergabe an Spitze des Verfassungsgerichtshofs

München - Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat am Freitag die Stabübergabe an der Spitze von Bayerns höchstem Gericht vollzogen.
Stabübergabe an Spitze des Verfassungsgerichtshofs
Auto landet nach Überschlag in Bachbett

Auto landet nach Überschlag in Bachbett

Würzburg - Eine 84-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Wagen kopfüber in einem Bachbett gelandet.
Auto landet nach Überschlag in Bachbett
Drogenschmuggler wandert ins Gefängnis

Drogenschmuggler wandert ins Gefängnis

München - Ein verurteilter Drogenschmuggler aus Ungarn wollte auf seiner Reise von Budapest nach Johannesburg in München nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen.
Drogenschmuggler wandert ins Gefängnis
Staatsanwaltschaft lässt Urteil gegen Allgäuer Islamistin überprüfen

Staatsanwaltschaft lässt Urteil gegen Allgäuer Islamistin überprüfen

München - Das Urteil gegen eine Islamistin aus dem Allgäu, die mit ihren Kindern ins syrische Kriegsgebiet ausgereist war, muss vom Bundesgerichtshof in Karlsruhe überprüft werden.
Staatsanwaltschaft lässt Urteil gegen Allgäuer Islamistin überprüfen
Blutüberströmt: Männer mit Stichverletzungen in Notaufnahme

Blutüberströmt: Männer mit Stichverletzungen in Notaufnahme

Pfaffenhofen - Es klingt wie aus einem Krimi: Zwei Männer sind blutüberströmt und mit Stichverletzungen am ganzen Körper in der Notaufnahme abgesetzt worden. Einer musste sofort notoperiert werden.
Blutüberströmt: Männer mit Stichverletzungen in Notaufnahme
Augsburger dokumentiert Aussterben der Telefonzellen

Augsburger dokumentiert Aussterben der Telefonzellen

Augsburg - Er ist in der Welt der Handys aufgewachsen und will ausgerechnet die altehrwürdige Telefonzelle vor dem Vergessen bewahren.
Augsburger dokumentiert Aussterben der Telefonzellen
Bilder: SEK-Einsatz in Waldkraiburg

Bilder: SEK-Einsatz in Waldkraiburg

Waldkraiburg - Ein betrunkener Mann ist am Donnerstagabend im Landkreis Mühldorf so aggressiv geworden, dass er von Spezialeinsatzkräften der Polizei überwältigt werden musste. Die Bilder vom Einsatz.
Bilder: SEK-Einsatz in Waldkraiburg
18-Jähriger rutscht mit Auto unter Sattelzug

18-Jähriger rutscht mit Auto unter Sattelzug

Rehau/Hof - Ein 18-Jähriger ist mit seinem Auto in Oberfranken unter einen Sattelzug gerutscht und schwer verletzt worden.
18-Jähriger rutscht mit Auto unter Sattelzug
1800 Euro! Unbekannter rettet Straßenmusiker vor Haft

1800 Euro! Unbekannter rettet Straßenmusiker vor Haft

Bamberg - Da hat jemand anscheinend ein Herz für arme Künstler. Ein unbekannter Gönner hat den Bamberger Straßenmusiker Moritz Rabe vor dem Gefängnis bewahrt.
1800 Euro! Unbekannter rettet Straßenmusiker vor Haft
Brand an Privatschule in Nürnberg

Brand an Privatschule in Nürnberg

Nürnberg - In einer Privatschule in Nürnberg ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen.
Brand an Privatschule in Nürnberg
Missbrauchs-Prozess gegen ehemaligen Chefarzt beginnt im April

Missbrauchs-Prozess gegen ehemaligen Chefarzt beginnt im April

Bamberg - Im mutmaßlichen Missbrauchskandal am Bamberger Klinikum beginnt der Prozess gegen einen ehemaligen Chefarzt am 7. April.
Missbrauchs-Prozess gegen ehemaligen Chefarzt beginnt im April
Ettal-Prozess: Priester entschuldigt sich für Missbrauch

Ettal-Prozess: Priester entschuldigt sich für Missbrauch

München - Überraschung im Prozess um sexuellen Missbrauch an Zöglingen von Kloster Ettal: Bei einer Absprache zwischen den Beteiligten wurde dem angeklagten Priester bei einem Geständnis eine Bewährungsstrafe von höchstens zwei Jahren zugesagt.
Ettal-Prozess: Priester entschuldigt sich für Missbrauch
Intersexuelle streitet vor Gericht gegen Klinik um Schmerzensgeld

Intersexuelle streitet vor Gericht gegen Klinik um Schmerzensgeld

Nürnberg - Eine Intersexuelle aus Mittelfranken streitet seit Donnerstag vor dem Landgericht in Nürnberg mit der Uni-Klinik Erlangen um Schadenersatz und Schmerzensgeld.
Intersexuelle streitet vor Gericht gegen Klinik um Schmerzensgeld
Polizistenmordprozess: Höchststrafe gefordert

Polizistenmordprozess: Höchststrafe gefordert

Augsburg - Der 61-Jährige soll die gleiche Strafe erhalten wie sein Bruder. Auch im zweiten Prozess um den Mord an dem Augsburger Polizisten Vieth verlangt die Staatsanwaltschaft die höchstmögliche Strafe, die das Gesetz hergibt.
Polizistenmordprozess: Höchststrafe gefordert
Nach Mord an fünfjährigem Sohn: Vater muss in Psychatrie

Nach Mord an fünfjährigem Sohn: Vater muss in Psychatrie

Nürnberg - Wegen Mordes an seinem fünf Jahre alten Sohn ist ein 32-Jähriger am Donnerstag zu einer Freiheitsstrafe von 13 Jahren verurteilt werden.
Nach Mord an fünfjährigem Sohn: Vater muss in Psychatrie
Bub in Astgabel eingeklemmt

Bub in Astgabel eingeklemmt

Regensburg - Aus einer regelrechten Baum-Falle hat die Feuerwehr in Regensburg einen kleinen Bub befreien müssen.
Bub in Astgabel eingeklemmt
Millionenbetrug: Lange Haftstrafe für Finanzdienstleister gefordert

Millionenbetrug: Lange Haftstrafe für Finanzdienstleister gefordert

Nürnberg - Im Nürnberger Prozess um den millionenschweren Betrug mit nicht vorhandenen Geldanlagen hat der Staatsanwalt am Donnerstag für den Angeklagten eine Gefängnisstrafe von elf Jahren und acht Monaten gefordert.
Millionenbetrug: Lange Haftstrafe für Finanzdienstleister gefordert
Schießerei in Regionalbahn: Angeklagter schweigt

Schießerei in Regionalbahn: Angeklagter schweigt

Kempten - Nach einer wilden Schießerei in einem Regionalexpress steht seit Donnerstag ein 45-Jähriger wegen versuchten Mordes an drei Polizisten vor Gericht.
Schießerei in Regionalbahn: Angeklagter schweigt
Ein Viertel der Kinder in Bayerns Kitas mit Migrationshintergrund

Ein Viertel der Kinder in Bayerns Kitas mit Migrationshintergrund

Fürth - Ein Viertel der Buben und Mädchen, die 2014 eine Kindertageseinrichtung in Bayern besuchten, hat ausländische Wurzeln.
Ein Viertel der Kinder in Bayerns Kitas mit Migrationshintergrund
Feuer richtet 100.000 Euro Schaden an

Feuer richtet 100.000 Euro Schaden an

Pfeffenhausen/Straubing - Ein Hausbrand hat im niederbayerischen Pfeffenhausen rund 100.000 Euro Schaden angerichtet.
Feuer richtet 100.000 Euro Schaden an
Auf dem Weg zum grausamen Geständnis

Auf dem Weg zum grausamen Geständnis

Ingolstadt  - Er vergewaltigte und tötete die 12-jährige Franziska. Das gestand der Angeklagte nun im Prozess vor dem Ingolstädter Schwurgericht. Er nennt grausame Details.
Auf dem Weg zum grausamen Geständnis
Fast 600 Marihuana-Pflanzen im Kleintransporter

Fast 600 Marihuana-Pflanzen im Kleintransporter

Pocking - In Niederbayern haben Polizisten 588 Marihuanapflanzen im Laderaum eines Kleinlasters entdeckt. Wie die Polizei berichtete, hatten Schleierfahnder am Dienstagnachmittag den Transporter auf der Autobahn 3 bei Pocking angehalten.
Fast 600 Marihuana-Pflanzen im Kleintransporter
Allgäuer Islamistin zu Bewährungsstrafe verurteilt

Allgäuer Islamistin zu Bewährungsstrafe verurteilt

München - Eine junge Islamistin aus dem Allgäu, die mit ihren Kindern ins syrische Kriegsgebiet ausgereist war, ist zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden.
Allgäuer Islamistin zu Bewährungsstrafe verurteilt
Duo überfällt Juwelier: Polizei fängt dicken Fisch 

Duo überfällt Juwelier: Polizei fängt dicken Fisch 

Augsburg - Bei einem filmreifen Polizeieinsatz überwältigten Polizisten in Augsburg im Dezember zwei flüchtige Juwelierräuber. Nun hat sich rausgestellt: Die Polizisten haben zwei richtig dicke Fische gefangen.
Duo überfällt Juwelier: Polizei fängt dicken Fisch 
Biergarten-Wirte protestieren gegen Fußball-WM im Winter

Biergarten-Wirte protestieren gegen Fußball-WM im Winter

München/Nürnberg - Public Viewing mit Glühwein statt mit Bier? Die Verlegung der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 vom Sommer in den Winter sorgt auch in Bayern für Diskussionen.
Biergarten-Wirte protestieren gegen Fußball-WM im Winter
Volksverhetzung: Ex-Anwältin muss ins Gefängnis

Volksverhetzung: Ex-Anwältin muss ins Gefängnis

München - Eine rechtsextreme Ex-Anwältin ist rückfällig geworden und hat erneut öffentlich den Holocaust geleugnet. Daher kommt sie nun wieder in Haft.
Volksverhetzung: Ex-Anwältin muss ins Gefängnis
Plastikschüssel schmort auf Herd - Rentner (85) schwer verletzt

Plastikschüssel schmort auf Herd - Rentner (85) schwer verletzt

Ochsenfurt/Würzburg - Er stürzte und eine Plastikschüssel schmorte auf dem Herd: Bei dem Brand im unterfränkischen Ochsenfurt wurde ein 85-Jähriger schwer verletzt.
Plastikschüssel schmort auf Herd - Rentner (85) schwer verletzt
Bilder: Abschied von der Frankenwaldschanze

Bilder: Abschied von der Frankenwaldschanze

Bad Steben - Die Tage der Frankenwaldschanze sind gezählt. In den 20er Jahren wurde die Sportanlage gebaut, viele Wettkämpfe und Trainingseinheiten fanden hier statt. Doch inzwischen ist die Skisprungschanze im Markt Bad Steben (Landkreis Hof) einsturzgefährdet. Zur Sanierung fehlt das Geld. Sie wird gesprengt.
Bilder: Abschied von der Frankenwaldschanze
Skisprungschanze im Frankenwald wird gesprengt

Skisprungschanze im Frankenwald wird gesprengt

Bad Steben - Der Markt Bad Steben (Landkreis Hof) lässt seine Skisprungschanze sprengen. Der Grund: Die Sportanlage ist marode und einsturzgefährdet.
Skisprungschanze im Frankenwald wird gesprengt
Brand in Werkshalle in Straubing

Brand in Werkshalle in Straubing

Straubing - In einer Werkshalle im niederbayerischen Straubing ist am Dienstag ein Feuer ausgebrochen.
Brand in Werkshalle in Straubing
Gesundheitsministerin Huml bekommt zweites Kind

Gesundheitsministerin Huml bekommt zweites Kind

München - Die Staatsregierung steht vor einer Premiere: Erstmals wird eine amtierende bayerische Ministerin Mutter und will eine Babypause nehmen.
Gesundheitsministerin Huml bekommt zweites Kind
Band Kraftklub bekommt BR-Radiosendung

Band Kraftklub bekommt BR-Radiosendung

München - Die Band Kraftklub („Zu jung“) bekommt eine eigene Radiosendung im BR-Jugendprogramm „PULS“.
Band Kraftklub bekommt BR-Radiosendung
Neuer Satellit beobachtet Vegetation - Hoffnung für Landwirtschaft

Neuer Satellit beobachtet Vegetation - Hoffnung für Landwirtschaft

Ottobrunn - Bauern sollen künftig mit Hilfe von Bilder aus dem All ihre Felder effektiver bestellen können. In Ottobrunn bei München wird auf die Beobachtung der Vegetation spezialisierter Satellit auf seinen Start im Juni vorbereitet.
Neuer Satellit beobachtet Vegetation - Hoffnung für Landwirtschaft
Rettungsdienst stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Rettungsdienst stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Coburg - Ein aufmerksamer Fahrer eines Rettungswagens hat in Coburg einen betrunkenen Geisterfahrer gestoppt.
Rettungsdienst stoppt betrunkenen Geisterfahrer
Drei Verletzte bei Gasexplosion in Sportanlage

Drei Verletzte bei Gasexplosion in Sportanlage

Pfarrkirchen - Bei einer Gasexplosion in einer Sportanlage im niederbayerischen Pfarrkirchen (Kreis Rottal-Inn) sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer.
Drei Verletzte bei Gasexplosion in Sportanlage
Huml schließt Impfpflicht für Kinder nicht mehr grundsätzlich aus

Huml schließt Impfpflicht für Kinder nicht mehr grundsätzlich aus

München - In Berlin ist ein Kleinkind an Masern gestorben. Sollte es jetzt eine Impfpflicht für Kinder geben? Die bayerische Gesundheitsministerin will dies als letztes Mittel nun nicht mehr gänzlich ausschließen.
Huml schließt Impfpflicht für Kinder nicht mehr grundsätzlich aus
Lkw-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Lkw-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Greding - Der Fahrer eines Sattelzuges ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 in Mittelfranken ums Leben gekommen.
Lkw-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall
Jäger erschießt Mann: Bruder will Urteil nicht akzeptieren

Jäger erschießt Mann: Bruder will Urteil nicht akzeptieren

Wunsiedel - Nach dem Prozess gegen einen Jäger in Oberfranken, der versehentlich einen Mann erschossen hat, will der Bruder des Opfers das Urteil nicht akzeptieren.
Jäger erschießt Mann: Bruder will Urteil nicht akzeptieren
Betrügerischer Internethändler muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis

Betrügerischer Internethändler muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis

Augsburg - Ein betrügerischer Internethändler ist am Montag in Augsburg zu einer Jugend-Gefängnisstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden.
Betrügerischer Internethändler muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis
Zahl der Unfalltoten in Bayern sinkt auf Tiefstand

Zahl der Unfalltoten in Bayern sinkt auf Tiefstand

München - Es ist der niedrigste Stand seit Beginn der Verkehrsunfallaufzeichnungen vor 60 Jahren: 619 Menschen kamen 2014 bei Verkehrsunfällen in Bayern ums Leben.
Zahl der Unfalltoten in Bayern sinkt auf Tiefstand
Prozess gegen Allgäuer Islamistin beginnt am Mittwoch

Prozess gegen Allgäuer Islamistin beginnt am Mittwoch

München - Eine junge Mutter aus dem Allgäu, die sich am syrischen Bürgerkrieg beteiligt haben soll, muss sich ab Mittwoch vor dem Landgericht München verantworten.
Prozess gegen Allgäuer Islamistin beginnt am Mittwoch
Große Suchaktion nach vermeintlichem Ausreißer 

Große Suchaktion nach vermeintlichem Ausreißer 

Bad Neustadt a. d. Saale - Eine besorgte Mutter verständigte am späten Sonntagabend die Polizei, da ihr Sohn nicht nach Hause gekommen war. Ein Großaufgebot der Polizei entdeckte den vermeintlichen Ausreißer in den frühen Morgenstunden.
Große Suchaktion nach vermeintlichem Ausreißer 
Mann droht mit Sprengung seines Hauses

Mann droht mit Sprengung seines Hauses

Vilseck - Auf Grund eines Streits hat ein Mann in der Oberpfalz gedroht sein Haus zu sprengen. Die Polizei versuchte ihn von seinem Vorhaben abzubringen.
Mann droht mit Sprengung seines Hauses
Porsche kracht nach 60-Meter-Flug in Bäume

Porsche kracht nach 60-Meter-Flug in Bäume

Straubing - Beim Unfall eines Sportwagens nahe Straubing ist eine 29-jährige Beifahrerin getötet worden. Die Polizei hat bereits eine Vermutung, wie es zum Unglück kommen konnte.
Porsche kracht nach 60-Meter-Flug in Bäume
Rechtsextremisten bedrohen Koranverteiler

Rechtsextremisten bedrohen Koranverteiler

Nürnberg - Eine Gruppe Rechtsextremisten hat in der Nürnberger Innenstadt einen Mann bedroht, der Koran-Ausgaben verteilt hatte.
Rechtsextremisten bedrohen Koranverteiler