Ressortarchiv: BAYERN

Sprachproblem bei Notruf führt zu Rettungseinsatz

Sprachproblem bei Notruf führt zu Rettungseinsatz

Ergoldsbach - Es klang nach einer schweren Verletzung, doch der Grund für einen Notruf in der Notrufzentrale in Straubing war ein ganz anderer.
Sprachproblem bei Notruf führt zu Rettungseinsatz
Raser mit 133 Sachen in Tempo-50-Zone geblitzt

Raser mit 133 Sachen in Tempo-50-Zone geblitzt

Nördlingen - Er hatte es besonders eilig: Mit 133 Stundenkilometern ist ein Autofahrer durch Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) gerast. Das hat jetzt für ihn schmerzliche Folgen.
Raser mit 133 Sachen in Tempo-50-Zone geblitzt
US-Armee zieht Soldaten aus Franken ab

US-Armee zieht Soldaten aus Franken ab

München - Die USA ziehen etwa 1600 Soldaten von den mittelfränkischen Standorten Ansbach und Illesheim ab. Die Staatsregierung befürchtet Auswirkungen auf Kaufkraft und Immobilienmarkt in der Region.
US-Armee zieht Soldaten aus Franken ab
WM-Mord: Wie seelisch reif ist der Verdächtige?

WM-Mord: Wie seelisch reif ist der Verdächtige?

Traunstein - Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines Rentners und den Überfall auf eine Jugendliche in Bad Reichenhall steht die seelische Reife des Angeklagten erneut auf dem Prüfstand.
WM-Mord: Wie seelisch reif ist der Verdächtige?
Fichtelberg gewinnt Rechtsstreit gegen Thermenbetreiber

Fichtelberg gewinnt Rechtsstreit gegen Thermenbetreiber

Bamberg/Fichtelberg - Die Gemeinde Fichtelberg in Oberfranken hat den lange währenden Gerichtsstreit mit einem Thermenbetreiber gewonnen. Heinz Steinhart muss der Kommune im Landkreis Bayreuth rund 950 000 Euro zahlen.
Fichtelberg gewinnt Rechtsstreit gegen Thermenbetreiber
Bad Kissingen will raus aus der Sommerzeit

Bad Kissingen will raus aus der Sommerzeit

Bad Kissingen - Der Kurort Bad Kissingen spielt mit dem Gedanken, aus der Sommerzeit auszusteigen. Wird schwierig, aber zumindest will die selbst ernannte „Chronocity“ auf die innere Uhr der Menschen aufmerksam machen.
Bad Kissingen will raus aus der Sommerzeit
Morddrohung: Wütender Mann schockt Arbeitsagentur

Morddrohung: Wütender Mann schockt Arbeitsagentur

Lohr am Main - Wegen eines wütenden Drohanrufs bei der Agentur für Arbeit hat ein 63-Jähriger aus Lohr am Main Ärger mit der Polizei bekommen.
Morddrohung: Wütender Mann schockt Arbeitsagentur
Arbeitslosenquote in Bayern deutlich gesunken

Arbeitslosenquote in Bayern deutlich gesunken

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist durch den Frühjahrsaufschwung im April kräftig auf 256 600 gesunken. Das waren 7,7 Prozent weniger als im März.
Arbeitslosenquote in Bayern deutlich gesunken
Saison-Start in Bayerns Freibädern

Saison-Start in Bayerns Freibädern

München - Bayerns Freibäder setzen zum Saison-Start am 1. Mai auf die klassischen Attraktionen: Schwimmbecken, Sprungturm und Liegewiese. Die Preise bleiben weitgehend stabil, Sorge bereitet die zunehmende Zahl von Nichtschwimmern.
Saison-Start in Bayerns Freibädern
Bewaffneter Mann raubt Taxifahrer aus

Bewaffneter Mann raubt Taxifahrer aus

Mühlhausen - Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat in Mühlhausen (Landkreis Neumarkt) einen Taxifahrer überfallen.
Bewaffneter Mann raubt Taxifahrer aus
Stadt Nürnberg macht Liebesschlössern den Garaus

Stadt Nürnberg macht Liebesschlössern den Garaus

Nürnberg - Junge Paare verstehen sie als Symbole ihrer unsterblichen Liebe - in Nürnberg gehen jetzt städtische Mitarbeiter mit Flex und Bolzenschneider gegen Liebesschlösser vor.
Stadt Nürnberg macht Liebesschlössern den Garaus
Eröffnung des NS-Dokuzentrums: "Erinnerung bleibt Verpflichtung"

Eröffnung des NS-Dokuzentrums: "Erinnerung bleibt Verpflichtung"

München - Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat anlässlich der Eröffnung des NS-Dokumentationszentrums in München an die Geschichte Münchens als Hauptstadt der Bewegung erinnert.
Eröffnung des NS-Dokuzentrums: "Erinnerung bleibt Verpflichtung"
Fall Peggy: Suche nach Schulranzen erfolglos

Fall Peggy: Suche nach Schulranzen erfolglos

Lichtenberg/Pirk - Eine groß angelegte Suche nach dem Schulranzen der vor 14 Jahren in Oberfranken verschwundenen Peggy ist ohne Erfolg geblieben. Polizeitaucher beendeten die Aktion in einer Talsperre bei Pirk in Sachsen am Mittwoch ohne Ergebnis.
Fall Peggy: Suche nach Schulranzen erfolglos
Der Maifeiertag wird kalt und nass

Der Maifeiertag wird kalt und nass

München - Der Start in den Wonnemonat Mai wird ungemütlich: Viel Regen und mäßige Temperaturen erwarten die Meteorologen in Bayern für die nächsten Tage.
Der Maifeiertag wird kalt und nass
Mord an Franziska: Angeklagter soll lebenslang hinter Gitter

Mord an Franziska: Angeklagter soll lebenslang hinter Gitter

Ingolstadt - Sogar der Verteidiger plädierte auf Mord. Im Prozess um den Sexualmord an der zwölfjährigen Franziska fordern alle Beteiligten lebenslange Haft für den Angeklagten. Uneins sind sie sich nur, ob im Urteil auch die besondere Schwere der Schuld festzustellen ist.
Mord an Franziska: Angeklagter soll lebenslang hinter Gitter
Betrunkener stürzt ins Gleis: Bahn stoppt automatisch

Betrunkener stürzt ins Gleis: Bahn stoppt automatisch

Nürnberg - Ein Betrunkener hat in Nürnberg einen Sturz ins U-Bahngleis mit nur leichten Verletzungen überstanden. Die automatische Gleisbettüberwachung rettete wohl sein Leben.
Betrunkener stürzt ins Gleis: Bahn stoppt automatisch
1. Mai: Über 100 Kundgebungen in ganz Bayern

1. Mai: Über 100 Kundgebungen in ganz Bayern

München - Gewerkschafter aus ganz Bayern wollen sich am 1. Mai für eine neue Ordnung der Arbeit stark machen. Die 110 geplanten Veranstaltungen stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!".
1. Mai: Über 100 Kundgebungen in ganz Bayern
Autofahrerin (43) stirbt nach Kollision in Mintraching

Autofahrerin (43) stirbt nach Kollision in Mintraching

Mintraching - Eine 43-jährige Frau ist in Mintraching (Landkreis Regensburg) mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und tödlich verunglückt.
Autofahrerin (43) stirbt nach Kollision in Mintraching
Staatsregierung will Balkan-Flüchtlingen Geld kürzen

Staatsregierung will Balkan-Flüchtlingen Geld kürzen

München - Die steigende Zahl von Asylbewerbern bereitet der bayerischen Staatsregierung Kopfzerbrechen. Jetzt fasste das Kabinett einen kontroversen Plan.
Staatsregierung will Balkan-Flüchtlingen Geld kürzen
Fall Peggy: Taucher suchen nach Schulranzen

Fall Peggy: Taucher suchen nach Schulranzen

Lichtenberg/Pirk - Im Mai 2001 verschwand die Schülerin Peggy spurlos. Und jetzt soll ihr Schulranzen gefunden werden? Die Ermittler selbst glauben nicht an einen Erfolg ihrer neuerlichen Suchaktion.
Fall Peggy: Taucher suchen nach Schulranzen
Geht die Nürnberger S-Bahn doch nicht an National Express?

Geht die Nürnberger S-Bahn doch nicht an National Express?

Nürnberg - Überraschende Wende im Streit um den künftigen Betreiber der Nürnberger S-Bahn: Die Vergabekammer Südbayern hat die Übertragung des S-Bahn-Netzes an National Express untersagt.
Geht die Nürnberger S-Bahn doch nicht an National Express?
Mit drei Promille: Geisterfahrer sorgt für mehrere Unfälle

Mit drei Promille: Geisterfahrer sorgt für mehrere Unfälle

Denkendorf - Mit über drei Promille war ein 54-Jähriger Falschfahrer auf der A9 unterwegs. Er sorgte für mehrere Verkehrsunfälle, bis die Polizei ihn stoppte.
Mit drei Promille: Geisterfahrer sorgt für mehrere Unfälle
Staatsregierung plant Wohnungsbau für Flüchtlinge

Staatsregierung plant Wohnungsbau für Flüchtlinge

München - Angesichts steigender Flüchtlingszahlen denkt die Staatsregierung über ein Bauprogramm mit bis zu 5000 günstigen Wohnungen nach - um Spannungen zu verhindern.
Staatsregierung plant Wohnungsbau für Flüchtlinge
Getötetes Baby: Mutter unter Verdacht

Getötetes Baby: Mutter unter Verdacht

Neustadt/Waldnaab - Ein junge Frau bringt auf einer Supermarkt-Toilette ein Kind zur Welt. Zwei Tage später findet die Polizei die Leiche des Babys im Müllcontainer. Die Mutter wird festgenommen.
Getötetes Baby: Mutter unter Verdacht
Passanten hörten die Schreie: Mutter mit Baby in der Tasche

Passanten hörten die Schreie: Mutter mit Baby in der Tasche

Augsburg - Mit ihrem Kind in der Tasche lief eine junge Mutter durch den Augsburger Hauptbahnhof. Von den Schreien alarmierte Passanten riefen die Polizei.
Passanten hörten die Schreie: Mutter mit Baby in der Tasche
Frau stirbt bei Zusammenstoß auf Landstraße

Frau stirbt bei Zusammenstoß auf Landstraße

Ingolstadt - Eine Frau ist beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem entgegenkommenden Wagen ums Leben gekommen. Die Fahrerin des zweiten Fahrzeugs wurde schwer verletzt.
Frau stirbt bei Zusammenstoß auf Landstraße
Hendl schmeckte nicht: Imbissbesitzer mit Messer bedroht

Hendl schmeckte nicht: Imbissbesitzer mit Messer bedroht

Dingolfing - Weil ihm sein Brathendl nicht schmeckte, bedrohte ein aufgebrachter Mann einen Imbissbesitzer in Dingolfing mit einem Messer.
Hendl schmeckte nicht: Imbissbesitzer mit Messer bedroht
Mann erleidet Rauchvergiftung bei Brand

Mann erleidet Rauchvergiftung bei Brand

Kronach - Bei einem Brand im oberfränkischen Kronach hat ein Mann eine Rauchvergiftung erlitten. Die Feuerwehr rettete den 56-Jährigen aus dem brennenden Wohnhaus.
Mann erleidet Rauchvergiftung bei Brand
Babyleiche lag in Supermarkt-Container

Babyleiche lag in Supermarkt-Container

Neustadt/Waldnaab - Schreckliche Entdeckung im Müllcontainer eines Supermarktes: Zwischen den Abfällen des Ladens in der Oberpfalz entdeckten Kripo-Beamten m Montag eine Babyleiche.
Babyleiche lag in Supermarkt-Container
Franziska-Mord: Anwalt schützt "Intimbereich des Angeklagten"

Franziska-Mord: Anwalt schützt "Intimbereich des Angeklagten"

Ingolstadt - Das Landgericht Ingolstadt hat im Franziska-Mordprozess beschlossen, bei der psychiatrischen Begutachtung des Angeklagten die Öffentlichkeit auszuschließen.
Franziska-Mord: Anwalt schützt "Intimbereich des Angeklagten"
Herrmann: Syrien-Rückkehrer unkalkulierbares Risiko

Herrmann: Syrien-Rückkehrer unkalkulierbares Risiko

München - Immer mehr Islamisten aus Bayern schließen sich Terrororganisationen wie dem „Islamischen Staat“ an. Der Innenminister warnt vor Rückkehrern. Alarmierend sind die Zahlen auch bei fremdenfeindlichen Gewalttaten.
Herrmann: Syrien-Rückkehrer unkalkulierbares Risiko
Gewaltsamer Tod von Leila (9): Anklage gegen Oma und Tante

Gewaltsamer Tod von Leila (9): Anklage gegen Oma und Tante

Rothenburg/Jena - Ferien bei den Großeltern - für die neunjährige Leila wurde das zum Martyrium. Sie starb an schweren inneren Verletzungen. Nun wurde Anklage gegen ihre Oma, ihre Tante und deren Lebensgefährten erhoben.
Gewaltsamer Tod von Leila (9): Anklage gegen Oma und Tante
Feuerwehr rettet Ente aus Kühlergrill 

Feuerwehr rettet Ente aus Kühlergrill 

Augsburg - Diese Ente hat mal so richtig Schwein gehabt. Einen Zusammenprall mit einem Auto überlebte sie fast unverletzt, obwohl sie mit voller Wucht in den Kühlergrill geschleudert wurde.
Feuerwehr rettet Ente aus Kühlergrill 
Prozess um schwer krankes Flüchtlingskind geht in Runde zwei

Prozess um schwer krankes Flüchtlingskind geht in Runde zwei

Nürnberg - Auf Knien flehte der Vater in einem Flüchtlingszentrum um Hilfe für seinen mit schwarzen Flecken übersäten Sohn. Niemand half, das Kind überlebte nur knapp. Nun stehen die Mitarbeiter der Einrichtung erneut vor Gericht.
Prozess um schwer krankes Flüchtlingskind geht in Runde zwei
Domspatzen: Weisser Ring soll Missbrauch aufklären

Domspatzen: Weisser Ring soll Missbrauch aufklären

Regensburg - Dutzende Fälle von sexuellem Missbrauch haben das Bistum Regensburg und den weltberühmten Chor der Domspatzen erschüttert.  Jetzt soll der Weisse Ring die Fälle aufklären.
Domspatzen: Weisser Ring soll Missbrauch aufklären
Auf Weg nach Nepal: Bayerische Ärzte stecken in Delhi fest

Auf Weg nach Nepal: Bayerische Ärzte stecken in Delhi fest

Kaufbeuren - Ein Ärzteteam der Hilfsorganisation Humedica steckt auf dem Weg nach Nepal fest. Das Flugzeug der Helfer konnte am Montagmorgen nicht wie geplant in der Hauptstadt Kathmandu landen.
Auf Weg nach Nepal: Bayerische Ärzte stecken in Delhi fest
Spürhund findet im Garten vergrabene Drogen

Spürhund findet im Garten vergrabene Drogen

Aschaffenburg - Der Spürhund fand das Versteck: Gut 800 Gramm Amphetamin fand die Polizei im Garten eines Mannes. Die Drogen waren vergraben.
Spürhund findet im Garten vergrabene Drogen
Mädchen (8) und ihr Spielkamerad (6) wollten nach Irland

Mädchen (8) und ihr Spielkamerad (6) wollten nach Irland

Ansbach - Den Rucksack packen und ab nach Irland - diesen Plan schmiedeten zwei Grundschulkinder in Ansbach. Die Polizei griff die beiden Ausreißer an der Autobahn auf.
Mädchen (8) und ihr Spielkamerad (6) wollten nach Irland
Jedes zweite Ei kommt aus Niederbayern

Jedes zweite Ei kommt aus Niederbayern

München - Die 4,2 Millionen bayerischen Hennen haben im vergangenen Jahr gut 1,2 Milliarden Eier gelegt - und damit deutlich mehr als im Vorjahr.
Jedes zweite Ei kommt aus Niederbayern
53-Jähriger fliegt mit Auto in Hauswand

53-Jähriger fliegt mit Auto in Hauswand

Phillipsreuth - Ein 53-jähriger Autofahrer ist bei einem spektakulären Unfall im niederbayerischen Phillipsreuth (Landkreis Freyung-Grafenau) ums Leben gekommen.
53-Jähriger fliegt mit Auto in Hauswand
Fahren am Computer gelernt: Bub (5) macht Spritztour

Fahren am Computer gelernt: Bub (5) macht Spritztour

Pinzberg - Ein Computerspiel macht noch keinen Rennfahrer: Das musste am frühen Samstagmorgen ein fünfjähriger Junge aus Pinzberg im Landkreis Forchheim lernen.
Fahren am Computer gelernt: Bub (5) macht Spritztour
Nürnberger Jugendorganisationen veranstalten Satire-Demo

Nürnberger Jugendorganisationen veranstalten Satire-Demo

Nürnberg - Mit Schampus und Zigarre und als superreiche Kapitalisten verkleidet haben Mitglieder von Nürnberger Jugendorganisationen auf kritisierte Fehlentwicklungen in der Arbeitswelt aufmerksam gemacht.
Nürnberger Jugendorganisationen veranstalten Satire-Demo
Polizei-Kontrolle: Jeder zweite Reisebus fällt durch

Polizei-Kontrolle: Jeder zweite Reisebus fällt durch

Traunstein - Polizeibeamte aus Deutschland und Österreich haben auf der Autobahn München-Salzburg am Freitag eine große Verkehrskontrolle mit Fokus auf Reisebussen durchgeführt - mit erschreckendem Ergebnis.
Polizei-Kontrolle: Jeder zweite Reisebus fällt durch
26-Jähriger landet mit Quad in Graben - verletzt

26-Jähriger landet mit Quad in Graben - verletzt

Winkl - Ein 26-Jähriger hat am Freitag auf der B20 die Kontrolle über sein Quad verloren. Er landete mit seinem Fahrzeug im Graben und musste verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
26-Jähriger landet mit Quad in Graben - verletzt
Forstwirt stirbt bei Unfall mit Motorsäge

Forstwirt stirbt bei Unfall mit Motorsäge

Haldenwang - Tödlicher Unfall mit der Motorsäge: Beim Beseitigen von Sturmschäden im Wald ist in Haldenwang (Landkreis Oberallgäu) ein Mann ums Leben gekommen.
Forstwirt stirbt bei Unfall mit Motorsäge
Gründer von "Western-City": Tödlicher Reitunfall

Gründer von "Western-City": Tödlicher Reitunfall

Dasing - Bayerns letzter Cowboy ist tot: Fred Rai, der Gründer und Chef der süddeutschen Karl-May-Festspiele in Dasing bei Augsburg, starb bei einem Reitunfall.
Gründer von "Western-City": Tödlicher Reitunfall
17-jähriger Biker stirbt beim Spurwechsel auf A3

17-jähriger Biker stirbt beim Spurwechsel auf A3

Erlangen - Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist auf der A3 nahe Erlangen tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, wollte er am Freitagabend die Spur wechseln und streifte mit seiner Maschine ein Auto.
17-jähriger Biker stirbt beim Spurwechsel auf A3
Schwarzer Freitag: Fünf Tote bei Unfällen

Schwarzer Freitag: Fünf Tote bei Unfällen

München - Mehrere schwere Unfälle hat es am Freitag im Freistaat gegeben. Mindestens fünf Menschen kamen dabei ums Leben - vier von ihnen waren Zweirad-Fahrer.
Schwarzer Freitag: Fünf Tote bei Unfällen
Lkw bleibt an Brücke hängen und kippt: Fahrer tot

Lkw bleibt an Brücke hängen und kippt: Fahrer tot

Malgersdorf - Tragischer Unfall in Niederbayern: Nachdem sein Lastwagen an einer Brücke hängen geblieben war, ist ein Mann bei Malgersdorf (Landkreis Rottal-Inn) von seinem Fahrzeug erschlagen worden.
Lkw bleibt an Brücke hängen und kippt: Fahrer tot
Mit Tempo 206 über die Landstraße

Mit Tempo 206 über die Landstraße

München - Eine Woche lang hat die Polizei Temposündern mit einem Blitzmarathon den Kampf angesagt. Die Bilanz fällt positiv aus: Fast alle Autofahrer traten auf die Bremse. Doch es gab auch Raser, die die Straße mit einer Rennstrecke verwechselten.
Mit Tempo 206 über die Landstraße