Ressortarchiv: BAYERN

Pokémon Go auf dem Friedhof

Pokémon Go auf dem Friedhof

Bogen - Das Spiel Pokémon Go treibt immer merkwürdigere Blüten. Jetzt sorgten Monsterjäger auf einem Friedhof für Ärger.
Pokémon Go auf dem Friedhof
3000 Buddhisten treffen sich zum Meditieren im Allgäu

3000 Buddhisten treffen sich zum Meditieren im Allgäu

Immenstadt - Buddhisten aus aller Welt schlagen bei Immenstadt im Oberallgäu wieder ihr Lager auf.
3000 Buddhisten treffen sich zum Meditieren im Allgäu
Norovirus-Alarm in Füssener Jugendherberge

Norovirus-Alarm in Füssener Jugendherberge

Füssen - In einer Jugendherberge im schwäbischen Füssen (Landkreis Ostallgäu) haben sich 22 Jugendliche und drei Betreuer einer Jugendgruppe vermutlich mit Noroviren angesteckt.
Norovirus-Alarm in Füssener Jugendherberge
Biker (23) stirbt bei Unfall - Begleiterin in Klinik

Biker (23) stirbt bei Unfall - Begleiterin in Klinik

Deining - Ein 24-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Deining (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) tödlich verletzt worden.
Biker (23) stirbt bei Unfall - Begleiterin in Klinik
Warnung vor Unwettern für halb Bayern: Hagel, Sturm, Starkregen

Warnung vor Unwettern für halb Bayern: Hagel, Sturm, Starkregen

München - Der komplette Sonntag dürfte ungemütlich werden! Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwettern, es könnte auch hageln und stürmen.
Warnung vor Unwettern für halb Bayern: Hagel, Sturm, Starkregen
Autobahn-Staus: „Stinknormales Reisewochenende"

Autobahn-Staus: „Stinknormales Reisewochenende"

München - Der Beginn der bayerischen Schulferien und bestes Ausflugswetter haben den Reisenden auf Bayerns Autobahnen Staus und lange Wartezeiten beschert.
Autobahn-Staus: „Stinknormales Reisewochenende"
Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Bayreuth

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Bayreuth

Bayreuth - Ein 29-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Bayreuth ums Leben gekommen.
Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Bayreuth
Medien: Verstoß gegen Tierschutz in weiteren Schlachthöfen

Medien: Verstoß gegen Tierschutz in weiteren Schlachthöfen

München - In 20 bayerischen Schlachtbetrieben soll gegen Tierschutzgesetze verstoßen worden sein. Demnach sollen in allen Betrieben Misstände bei der Betäubung der Tiere aufgedeckt worden sein.
Medien: Verstoß gegen Tierschutz in weiteren Schlachthöfen
Badegast rettet Fünfjährige vor dem Ertrinken

Badegast rettet Fünfjährige vor dem Ertrinken

Fischen im Allgäu - Ein Badegast hat einem fünfjährigen Mädchen in einem Freibad in Fischen im Allgäu das Leben gerettet. Glücklicherweise waren Rettungssanitäter vor Ort, die dem Kind sofort helfen konnten.
Badegast rettet Fünfjährige vor dem Ertrinken
Samstag hochsommerlich - dann schon wieder Blitz und Donner

Samstag hochsommerlich - dann schon wieder Blitz und Donner

München - Hochwasser, Gewitter und zwischendurch die pralle Hitze: Das Wetter ist in diesen Monaten besonders launisch. Doch: War's das schon mit dem Sommer? Wetter - Experten sagen das Ferienwetter voraus - und haben wenig Positives zu vermelden.
Samstag hochsommerlich - dann schon wieder Blitz und Donner
Nach Ansbach-Attentat: Alle Opfer aus Krankenhaus entlassen

Nach Ansbach-Attentat: Alle Opfer aus Krankenhaus entlassen

Ansbach - 15 Menschen hatte Mohammed D. bei seinem Selbstmordanschlag verletzt. Nun die freudige Nachricht: Alle Opfer haben das Krankenhaus verlassen. Die Sicherheitslage in Mittelfranken bleibt angespannt.
Nach Ansbach-Attentat: Alle Opfer aus Krankenhaus entlassen
Stromschlag verletzt zwei Arbeiter schwer

Stromschlag verletzt zwei Arbeiter schwer

Bischofsheim an der Röhn - Ein Stromschlag hat zwei Arbeiter in Unterfranken schwer verletzt.  Als die Arbeiter ein großes Blechteil verbauen wollten, erlitten beide einen starken Stromschlag.
Stromschlag verletzt zwei Arbeiter schwer
Briten dürfen Nürnberger S-Bahn wohl doch betreiben

Briten dürfen Nürnberger S-Bahn wohl doch betreiben

Nürnberg - Nun also doch: Das britische Bahnunternehmen National Express erhält den Zuschlag für das Nürnberger S-Bahn-Netz. Die DB kann aber gegen die Entscheidung der Vergabekammer vorgehen.
Briten dürfen Nürnberger S-Bahn wohl doch betreiben
Bewaffneter betritt Raststätte - und verschwindet wieder

Bewaffneter betritt Raststätte - und verschwindet wieder

Hilpoltstein - Mit einer Schusswaffe in der Hand hat ein Mann am Donnerstagabend eine Autobahn-Raststätte im mittelfränkischen Hilpoltstein betreten. Auch ein Großaufgebot der Polizei konnte ihn bisher nicht finden.
Bewaffneter betritt Raststätte - und verschwindet wieder
Bad Aibling unter Schock: 2. Bürgermeister Otto Steffl ist tot

Bad Aibling unter Schock: 2. Bürgermeister Otto Steffl ist tot

Bad Aibling - Die Stadt Bad Aibling steht unter Schock: Der zweite Bürgermeister Otto Steffl ist am Donnerstagnachmittag verstorben. Er wurde wohl leblos in einem Waldstück aufgefunden.
Bad Aibling unter Schock: 2. Bürgermeister Otto Steffl ist tot
Im Taxi: Mann verliert Zahn bei Vollbremsung

Im Taxi: Mann verliert Zahn bei Vollbremsung

Cham - Der Fahrer eines Großraum-Taxis hat am Freitag im oberpfälzischen Landkreis Cham durch ein rabiates Bremsmanöver einem 21-Jährigen einen Zahn ausgeschlagen, weil er und seine Freunde Lärm machten.
Im Taxi: Mann verliert Zahn bei Vollbremsung
Unwetter ohne Ende: Ist das alles noch normal?

Unwetter ohne Ende: Ist das alles noch normal?

Ebersberg/München - In der Nacht auf Donnerstag haben Starkregenfälle den Landkreis Ebersberg heimgesucht. Mindestens drei Menschen mussten gerettet werden. Und immer dringlicher wird die Frage: Ist das alles noch normal?
Unwetter ohne Ende: Ist das alles noch normal?
Bayern und Baden-Württemberg: Großkontrolle gegen Einbrecher

Bayern und Baden-Württemberg: Großkontrolle gegen Einbrecher

Stuttgart/München - Bayern und Baden-Württemberg haben beim Kampf gegen Einbrecher erneut an einem Strang gezogen. Dabei gingen den Behörden knapp 50 Tatverdächtige ins Netz.
Bayern und Baden-Württemberg: Großkontrolle gegen Einbrecher
Tochter und Schwiegersohn erschossen - Lebenslange Haft

Tochter und Schwiegersohn erschossen - Lebenslange Haft

Ingolstadt - Nach einem Streit erschießt ein Rentner seinen Schwiegersohn und seine Tochter. Mord, sagt die Anklage, Totschlag, sagt die Verteidigung. Die Richter sehen beides gegeben.
Tochter und Schwiegersohn erschossen - Lebenslange Haft
Mörder bekommt keinen Schadenersatz wegen Sicherungsverwahrung

Mörder bekommt keinen Schadenersatz wegen Sicherungsverwahrung

Regensburg - Vor 20 Jahren hatte er eine Frau umgebracht und sich an der Leiche vergangen. Nun hat der Mörder Schadensersatz gefordert, weil er in Sicherungsverwahrung untergebracht ist - vergebens.
Mörder bekommt keinen Schadenersatz wegen Sicherungsverwahrung
Brennender Koffer in Zirndorf: Polizei sucht zwei Verdächtige

Brennender Koffer in Zirndorf: Polizei sucht zwei Verdächtige

Zirndorf - Nach dem Polizeieinsatz wegen eines brennenden Koffers in der Nähe einer Flüchtlingsunterkunft in Zirndorf hat die Polizei zwei Verdächtige ermittelt. Geschnappt wurden sie noch nicht.
Brennender Koffer in Zirndorf: Polizei sucht zwei Verdächtige
Frau bei Unfall mit Lastwagen verletzt - Sperrung auf A 93

Frau bei Unfall mit Lastwagen verletzt - Sperrung auf A 93

Schwarzenfeld - Bei einem Unfall auf der Autobahn 93 bei Schwarzenfeld ist eine Frau als Beifahrerin eingeklemmt und leicht verletzt worden. Die Autobahn in Richtung Hof war stundenlang gesperrt.
Frau bei Unfall mit Lastwagen verletzt - Sperrung auf A 93
Linde begräbt Porsche unter sich

Linde begräbt Porsche unter sich

Augsburg - Gottseidank hat sie keine Menschen erwischt: In Augsburg ist eine alte Linde umgestürzt - und hat dabei zwei Autos unter sich begraben. Eines davon war ein Porsche...
Linde begräbt Porsche unter sich
Peinlich: Polizisten erkennen bayerischen Justizminister nicht

Peinlich: Polizisten erkennen bayerischen Justizminister nicht

Gmund - Nach dem Frühschwimmen und nach einem Spaziergang habe er sich dreimal ausweisen müssen, schreibt Winfried Bausback auf Facebook und nimmt sich damit selbst auf den Arm.
Peinlich: Polizisten erkennen bayerischen Justizminister nicht
Zu laut! Igel-Sex führt zu Polizeieinsatz

Zu laut! Igel-Sex führt zu Polizeieinsatz

Erlangen - Weil er ein verdächtiges Geräusch gehört hat, alarmierte ein Erlanger die Polizei. Die Beamten ertappten aber keinen Einbrecher auf frischer Tat - sondern zwei Igel beim Liebesakt.
Zu laut! Igel-Sex führt zu Polizeieinsatz
Ekel-Müll auf A95 entsorgt: Fahrerin hat kuriose Ausrede

Ekel-Müll auf A95 entsorgt: Fahrerin hat kuriose Ausrede

Starnberg/Wolfratshausen - Eine Wolfratshauserin hat auf der A 95 einen Plastiksack mit ziemlich ekligem Inhalt entsorgt. Wie sie das gegenüber der Polizei erklärt, ist vollkommen kurios.
Ekel-Müll auf A95 entsorgt: Fahrerin hat kuriose Ausrede
Chemische Dämpfe eingeatmet - 18 Verletzte bei Betriebsunfall

Chemische Dämpfe eingeatmet - 18 Verletzte bei Betriebsunfall

Plattling - Bei einem Betriebsunfall in Plattling sind giftige Dämpfe aus einem ramponierten Behälter ausgetreten. Bei den Sicherungsmaßnahmen wurden 18 Menschen verletzt, darunter einige Rettungshelfer.
Chemische Dämpfe eingeatmet - 18 Verletzte bei Betriebsunfall
Hygienemängel in Landshuter Schlachthof

Hygienemängel in Landshuter Schlachthof

Landshut - Gravierende Mängel in der Produktions- und Betriebshygiene sind im Schlachthof Landshut festgestellt worden. Eine Gesundheitsgefährdung für die Verbraucher habe demnach aber nicht bestanden.
Hygienemängel in Landshuter Schlachthof
Zeugnisvergabe in Bayern: „Ruhe bewahren“ bei schlechten Noten

Zeugnisvergabe in Bayern: „Ruhe bewahren“ bei schlechten Noten

München - Am Freitag ist soweit: Tausende Schüler in Bayern werden mit ihren Jahreszeugnissen in die Sommerferien entlassen. Und egal, welche Note das Kind mit heimbringt, die Experten raten: "Ruhe bewahren".
Zeugnisvergabe in Bayern: „Ruhe bewahren“ bei schlechten Noten
Obst und Gemüse immer teurer

Obst und Gemüse immer teurer

München - Wer gern Vitamine isst, muss dafür mehr Geld ausgeben: Im vergangenen Jahr sind Obst und Gemüse in Bayern erheblich teurer geworden.
Obst und Gemüse immer teurer
Anwalt darf Bayerns Innenminister „Inzuchtsprodukt“ nennen

Anwalt darf Bayerns Innenminister „Inzuchtsprodukt“ nennen

Karlsruhe - Ein deutsch-ghanaischer Anwalt darf Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ungestraft ein „ganz wunderbares Inzuchtsprodukt“ nennen. Das Urteil kann nicht mehr angefochten werden.
Anwalt darf Bayerns Innenminister „Inzuchtsprodukt“ nennen
26 Jahre ohne Führerschein: Autofahrer von Polizei erwischt

26 Jahre ohne Führerschein: Autofahrer von Polizei erwischt

Neustadt an der Waldnaab - Nach 26 Jahren ohne Führerschein ist ein Autofahrer aus der Oberpfalz jetzt aus dem Verkehr gezogen worden worden. Er ging der Polizei bei einer Routinekontrolle ins Netz.
26 Jahre ohne Führerschein: Autofahrer von Polizei erwischt
Arbeitslosenzahl in Bayern steigt an

Arbeitslosenzahl in Bayern steigt an

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Juli angestiegen. Die Bundesagentur für Arbeit gibt aber Entwarnung: Für diese Jahreszeit sei der Anstieg absolut üblich.
Arbeitslosenzahl in Bayern steigt an
Opfer erstochen: 19-Jähriger wegen Mordes verurteilt

Opfer erstochen: 19-Jähriger wegen Mordes verurteilt

Kempten - Wegen Mordes ist ein 19-Jähriger zu einer langen Jugendhaftstrafe verurteilt worden. Auch seine beiden Mithelfer müssen ins Gefängnis. Bei der Tat ging es wohl um Drogenschulden.
Opfer erstochen: 19-Jähriger wegen Mordes verurteilt
Brand in Scheune - Tiere gerettet

Brand in Scheune - Tiere gerettet

Heidenheim - Beim Brand einer Scheune im mittelfränkischen Heidenheim ist hoher Schaden entstanden. Die Tiere konnten in Sicherheit gebracht werden. Die Brandursache ist weiter unklar.
Brand in Scheune - Tiere gerettet
Pokémons gesucht: Anwohner rastet aus

Pokémons gesucht: Anwohner rastet aus

Nabburg - Weil sich vor seinem Haus immer wieder Jugendliche zum Pokémon-Fangen treffen, hat ein Mann in der Oberpfalz nun zu rabiaten Mitteln gegriffen und ein Auto demoliert.
Pokémons gesucht: Anwohner rastet aus
Ude: "Sicherheitsgefühl hat sich verändert"

Ude: "Sicherheitsgefühl hat sich verändert"

München - Die Anschläge und der Amoklauf haben Angst geschürt. Welche Konsequenzen werden aus den schrecklichen Taten gezogen? Wir haben mit dem ehemaligen OB Christian Ude gesprochen.
Ude: "Sicherheitsgefühl hat sich verändert"
Todesdrohungen gegen Mitschüler - 21-Jähriger festgenommen

Todesdrohungen gegen Mitschüler - 21-Jähriger festgenommen

Augsburg - Ein 21-Jähriger hat in Augsburg damit gedroht, sich eine Schusswaffe zu besorgen und seine Mitschüler zu töten. Die Polizei nahm den Mann, der auch Lehrern gegenüber sehr aggressiv aufgetreten sein soll, am Dienstag fest.
Todesdrohungen gegen Mitschüler - 21-Jähriger festgenommen
IS-Zeitung berichtet: So wurde Mohammad D. zum Attentäter

IS-Zeitung berichtet: So wurde Mohammad D. zum Attentäter

Ansbach - Immer mehr Details über den Ansbach-Attentäter Mohammad D. kommen ans Licht. In einer IS-Zeitung wird sein Werdegang nachgezeichnet.
IS-Zeitung berichtet: So wurde Mohammad D. zum Attentäter
Putin-Staatsbesuch stoppt die Urlauber

Putin-Staatsbesuch stoppt die Urlauber

München - Wladimir Putin bereits Slowenien zu einem Staatsbesuch. So weit, so gut. Doch die Stippvisite des russischen Präsidenten könnte für bayerische Urlauber teuer werden.
Putin-Staatsbesuch stoppt die Urlauber
Unwetter in Bayern: "Fast schlimmer als am Katastrophen-Freitag"

Unwetter in Bayern: "Fast schlimmer als am Katastrophen-Freitag"

München – Wieder vollgelaufene Keller und Tiefgaragen, wieder umgestürzte Bäume. Ein erneutes Sommer-Unwetter hat die Einsatzkräfte in Bayern beschäftigt, es gab hunderte Einsätze – einige davon in Oberbayern.
Unwetter in Bayern: "Fast schlimmer als am Katastrophen-Freitag"
Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger

Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger

Mering - Er soll im September 2015 ein Mädchen auf einem Parkplatz im schwäbischen Mering ins Gebüsch gezogen und dort vergewaltigt haben. Nun konnte die Polizei den mutmaßlichen Vergewaltiger schnappen.
Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger
Psychisch krank oder IS-Kämpfer? Was wir über den Attentäter von Ansbach wissen

Psychisch krank oder IS-Kämpfer? Was wir über den Attentäter von Ansbach wissen

München - Unauffällig, depressiv, suizidal: Fragmente der Persönlichkeit des Ansbach-Bombers sind bisher bekannt. Wer war dieser Mann, der 15 Menschen verletzt und sich selbst umgebracht hat? Eine Spurensuche.
Psychisch krank oder IS-Kämpfer? Was wir über den Attentäter von Ansbach wissen
Nach Axt-Attacke: Ochsenfurt eröffnet neue Asylbewerber-Unterkunft

Nach Axt-Attacke: Ochsenfurt eröffnet neue Asylbewerber-Unterkunft

Ochsenfurt - Genau zwei Wochen nach der Axt-Attacke in einem Regionalzug soll in Ochsenfurt (Landkreis Würzburg) eine neue Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber eröffnen.
Nach Axt-Attacke: Ochsenfurt eröffnet neue Asylbewerber-Unterkunft
Angehörige beantragen Überführung des Würzburger Attentäters

Angehörige beantragen Überführung des Würzburger Attentäters

Würzburg - Zwei mutmaßliche Angehörige des Würzburger Attentäters haben sich bei der deutschen Botschaft in Kabul gemeldet und eine Überführung seiner Leiche nach Afghanistan beantragt.
Angehörige beantragen Überführung des Würzburger Attentäters
Bauer von Traktor überrollt

Bauer von Traktor überrollt

Pfaffenhofen - Ein Landwirt ist im schwäbischen Pfaffenhofen von seinem Traktor überrollt und getötet worden. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus, die Handbremse war wohl nicht angezogen.
Bauer von Traktor überrollt
Nach Münchner Amoklauf: Trittbrettfahrer drohen Sanktionen

Nach Münchner Amoklauf: Trittbrettfahrer drohen Sanktionen

Regensburg - Nach dem Amoklauf von München mit zehn Toten hat die Regensburger Polizei einen Trittbrettfahrer ermittelt. Der hatte am Beispiel des Münchner Amokläufers einen Facebook-Beitrag verfasst.
Nach Münchner Amoklauf: Trittbrettfahrer drohen Sanktionen
Kornkreis in Mammendorf: Spektakuläre Luftaufnahmen
Video

Kornkreis in Mammendorf: Spektakuläre Luftaufnahmen

Am Montagnachmittag ist in Mammendorf ein mysteriöser Kornkreis entdeckt worden. Wir zeigen spektakuläre Luftaufnahmen.
Kornkreis in Mammendorf: Spektakuläre Luftaufnahmen
Er stoppte den Attentäter von Ansbach am Festivalgelände

Er stoppte den Attentäter von Ansbach am Festivalgelände

Ansbach - Bei dem Selbstmordanschlag in Ansbach kam nur der Attentäter selbst ums Leben. Das lag auch an Pascal Böhm. Der Sicherheitsmann ließ Mohammad D. nicht aufs Gelände.
Er stoppte den Attentäter von Ansbach am Festivalgelände
Nach Messerangriff: Lebenslange Haft für 31-Jährigen

Nach Messerangriff: Lebenslange Haft für 31-Jährigen

Nürnberg - Wegen Mordes an seinem Bekannten ist ein 31-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er hatte den Mann mit einem Küchenmesser umgebracht. Das Motiv bleibt unklar.
Nach Messerangriff: Lebenslange Haft für 31-Jährigen