Ressortarchiv: BAYERN

Mehrere Wetter-Warnungen für weite Teile Bayerns

Mehrere Wetter-Warnungen für weite Teile Bayerns

München - Der deutsche Wetterdienst hat für mehrere Regionen in Bayern Wetterwarnungen herausgegeben. Welche Landkreise betroffen sind.
Mehrere Wetter-Warnungen für weite Teile Bayerns
Geisterfahrer verursacht Unfall mit zwei Schwerverletzten

Geisterfahrer verursacht Unfall mit zwei Schwerverletzten

Kulmbach - Ein 38-Jähriger war auf einer Bundesstraße bei Kulmbach als Geisterfahrer unterwegs. Er prallte frontal gegen ein entgegenkommendes Auto.
Geisterfahrer verursacht Unfall mit zwei Schwerverletzten
Erste Weihnachtsmärkte öffnen - Polizei verstärkt Kontrollen

Erste Weihnachtsmärkte öffnen - Polizei verstärkt Kontrollen

München - Punsch und Plätzchen, Christbaumschmuck und Handwerkskunst gibt es ab kommender Woche wieder auf den vielen Weihnachtsmärkten in Bayern. Schon am Montag geht es in einigen Städten los.
Erste Weihnachtsmärkte öffnen - Polizei verstärkt Kontrollen
Mutter mit Fotos von rauchendem Sohn (3) erpresst

Mutter mit Fotos von rauchendem Sohn (3) erpresst

Senden - Eine Mutter (23) aus dem Landkreis Neu-Ulm ist mit Fotos erpresst worden, auf denen ihr Kind (3) scheinbar rauchte. Ihr Ex-Freund verlangte Geld.
Mutter mit Fotos von rauchendem Sohn (3) erpresst
Rentner zündet Nachbar an - Urteil

Rentner zündet Nachbar an - Urteil

Seubersdorf - Ein Rentner hat seinen Nachbarn angezündet - das sahen Richter in Nürnberg als erwiesen an und verurteilten den Mann. Die Tat sei hinterlistig und grausam gewesen.
Rentner zündet Nachbar an - Urteil
Nähe zu Identitären? Jetzt spricht der gefeuerte Nikolaus

Nähe zu Identitären? Jetzt spricht der gefeuerte Nikolaus

Mühldorf - Nach der Entlassung des jahrelangen Mühldorfer Nikolaus-Darstellers Peter Mück ging ein Aufschrei durch die Region. Jetzt äußert sich Mück persönlich zu den Ereignissen.
Nähe zu Identitären? Jetzt spricht der gefeuerte Nikolaus
Mutmaßlicher Taliban-Kämpfer in Bayern festgenommen

Mutmaßlicher Taliban-Kämpfer in Bayern festgenommen

München - In Bayern ist ein mutmaßlicher afghanischer Taliban-Kämpfer festgenommen. Der 17-Jährige soll sich den radikal-islamischen „Gotteskriegern“ angeschlossen haben.
Mutmaßlicher Taliban-Kämpfer in Bayern festgenommen
Mann erpresst Ex-Frau mit Fotos von rauchendem Kind

Mann erpresst Ex-Frau mit Fotos von rauchendem Kind

Senden - Im Landkreis Neu-Ulm ist eine Mutter damit erpresst worden, dass ihr dreijähriger Sohn auf Fotos anscheinend rauchte.
Mann erpresst Ex-Frau mit Fotos von rauchendem Kind
Heizanlage löst Brand aus: Hausbewohner evakuiert

Heizanlage löst Brand aus: Hausbewohner evakuiert

München - Mit schwerem Atemschutz musste die Feuerwehr am Donnerstag bei einem Mehrfamilienhaus an der Menzelstraße in München  vorgehen, um ein Feuer zu löschen, das im Keller ausgebrochen war.
Heizanlage löst Brand aus: Hausbewohner evakuiert
Schwerer Unfall: Pkw stößt an Bahnübergang mit Güterzug zusammen

Schwerer Unfall: Pkw stößt an Bahnübergang mit Güterzug zusammen

Rohrdorf - An einem Bahnübergang bei Rohrdorf krachte der Pkw am Donnerstagabend gegen einen Güterzug. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer in dem Auto lebensgefährlich verletzt.
Schwerer Unfall: Pkw stößt an Bahnübergang mit Güterzug zusammen
Güterzug erfasst Auto - Beifahrer schwer verletzt

Güterzug erfasst Auto - Beifahrer schwer verletzt

Rohrdorf - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Güterzug und einem Auto ist in Rohrdorf (Landkreis Rosenheim) ein 41 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden.
Güterzug erfasst Auto - Beifahrer schwer verletzt

Vogelgrippe: Stallpflicht in acht Landkreisen Vogelgrippe 

Erlangen/Nürnberg - Die Vogelgrippe breitet sich immer weiter in Bayern aus. In mindestens acht Landkreisen herrscht inzwischen Stallpflicht - bald könnte sich eine weitere Stadt dem anschließen.
Vogelgrippe: Stallpflicht in acht Landkreisen Vogelgrippe 
118 Bäume müssen  Erlanger Bergkirchweih weichen

118 Bäume müssen  Erlanger Bergkirchweih weichen

Erlangen - Das Gelände der Erlanger Bergkirchweih ist marode, die Stadt will deshalb handeln: Deutlich mehr als 100 hohe Bäume, die dem Volksfest den idyllischen Charakter verleihen, müssen gefällt werden.
118 Bäume müssen  Erlanger Bergkirchweih weichen
Mühldorf feuert seinen Nikolaus - nach 30 Jahren

Mühldorf feuert seinen Nikolaus - nach 30 Jahren

Mühldorf am Inn - Nach 30 Jahren Nikolaus-Dasein ist Peter Mück seinen Job auf dem Mühldorfer Christkindlmarkt nun los. Der Grund dafür erscheint zunächst harmlos.
Mühldorf feuert seinen Nikolaus - nach 30 Jahren
Laserpointer-Angriff: Jugendlicher auf einem Auge blind

Laserpointer-Angriff: Jugendlicher auf einem Auge blind

Nürnberg - Laserpointer sind gefährlich. Und das nicht nur für Flugzeuge oder U-Bahnfahrer. In Nürnberg ist nun ein Jugendlicher erblindet, nachdem ihn ein Unbekannter blendete.
Laserpointer-Angriff: Jugendlicher auf einem Auge blind
Vergleich von „Asylanten“ mit Hunden ist Volksverhetzung

Vergleich von „Asylanten“ mit Hunden ist Volksverhetzung

Selb/Wunsiedel - Wenn man Asylanten mit Hunden vergleicht, dann ist das Volksverhetzung. Das urteilte ein Gericht in Wunsiedel. Der Angeklagte muss nun eine Geldstrafe zahlen.
Vergleich von „Asylanten“ mit Hunden ist Volksverhetzung
Wie ein Delfin von Nürnberg nach Portugal umzieht

Wie ein Delfin von Nürnberg nach Portugal umzieht

Nürnberg - Fliegende Delfine: Arnie vom Tiergarten Nürnberg ist nach Portugal umgezogen. Wie das passierte und warum er weg musste.
Wie ein Delfin von Nürnberg nach Portugal umzieht
Urteil wegen Volksverhetzung - Doppelter Einspruch  im Fall Zorneding

Urteil wegen Volksverhetzung - Doppelter Einspruch  im Fall Zorneding

Ebersberg - Im Prozess um die rassistische Hetze gegen den Ex-Pfarrer von Zorneding konnte es das Ebersberger Amtsgericht anscheinend beiden Parteien nicht recht machen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
Urteil wegen Volksverhetzung - Doppelter Einspruch  im Fall Zorneding
Mann muss nach Brandanschlag auf Asylbewerberheim ins Gefängnis

Mann muss nach Brandanschlag auf Asylbewerberheim ins Gefängnis

Amberg - Im Prozess um einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft hat das Landgericht Amberg eine Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verhängt.
Mann muss nach Brandanschlag auf Asylbewerberheim ins Gefängnis
Klaus Augenthaler zahlt nach umstrittener Angler-Posse Geldstrafe

Klaus Augenthaler zahlt nach umstrittener Angler-Posse Geldstrafe

Regensburg - Dieser fette Fang wurde für den Weltmeister zum Eigentor: Mit Geld für Tierschutz hat sich der ehemalige FC-Bayern-Star Klaus Augenthaler nach einer umstrittenen Angel-Aktion ein Verfahren vom Hals geschafft.
Klaus Augenthaler zahlt nach umstrittener Angler-Posse Geldstrafe
34 Objekte von mutmaßlichen Salafisten in Bayern durchsucht

34 Objekte von mutmaßlichen Salafisten in Bayern durchsucht

München - Bei der Großrazzia gegen mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sind in Bayern nach Angaben des Innenministeriums 34 Objekte durchsucht worden.
34 Objekte von mutmaßlichen Salafisten in Bayern durchsucht
Blitzeis-Alarm in Bayern

Blitzeis-Alarm in Bayern

München - Die Freude über die derzeitigen milden Temperaturen dürfte nur kurz anhalten: Denn das wärmere Wetter birgt große Gefahren - vor allem auf den Straßen in Bayern.
Blitzeis-Alarm in Bayern
Wolf schleicht durch Allgäu und tappt in Foto-Falle

Wolf schleicht durch Allgäu und tappt in Foto-Falle

Memmingen - Ein Wolf hat sich Anfang November nahe Memmingen herumgetrieben - das beweist das Foto einer automatischen Kamera.
Wolf schleicht durch Allgäu und tappt in Foto-Falle
Vermisste Elfjährige ist wieder bei ihren Eltern

Vermisste Elfjährige ist wieder bei ihren Eltern

Eichstätt - Fieberhaft suchte die Polizei nach der elfjährigen Ioanna. Das Mädchen aus dem Landkreis Eichstätt war am Montag nach der Schule nicht nach Hause gekommen. In der Nacht konnte das Mädchen aufgegriffen werden.
Vermisste Elfjährige ist wieder bei ihren Eltern
Achtjährige stirbt in Freibad - Prozess verzögert sich

Achtjährige stirbt in Freibad - Prozess verzögert sich

Himmelkron - Fast zweieinhalb Jahre nach dem Tod eines achtjährigen Mädchens in einem Freibad im oberfränkischen Himmelkron verzögert sich ein möglicher Prozess.
Achtjährige stirbt in Freibad - Prozess verzögert sich
Vogelgrippe in Bayern: Acht Fälle bestätigt

Vogelgrippe in Bayern: Acht Fälle bestätigt

Erlangen - Die aggressive H5N8-Variante der Vogelgrippe ist in Bayern bei acht Wildvögeln nachgewiesen worden. In Teilen der Landkreise Lindau und Starnberg herrscht nun Stallpflicht.
Vogelgrippe in Bayern: Acht Fälle bestätigt
16-Jähriger baut Unfall: Fünf Verletzte und Totalschaden

16-Jähriger baut Unfall: Fünf Verletzte und Totalschaden

Haiming - Bei einer Spritztour verlor ein Jugendlicher die Kontrolle über das Fahrzeug und verursachte einen schweren Unfall, bei dem fünf Personen verletzt wurden. 
16-Jähriger baut Unfall: Fünf Verletzte und Totalschaden
20-Jährige getötet - Partner mit Kind auf der Flucht

20-Jährige getötet - Partner mit Kind auf der Flucht

Freyung - Eine Mutter entdeckt die Leiche ihrer Tochter in einem Plastiksack. Der Lebensgefährte der 20-Jährigen steht unter Tatverdacht, ist aber verschwunden - mit dem gemeinsamen Kleinkind.
20-Jährige getötet - Partner mit Kind auf der Flucht
A9: Eine Autobahnbrücke, die sich selbst vermisst

A9: Eine Autobahnbrücke, die sich selbst vermisst

Nürnberg - Tausende alte Straßenbrücken in Deutschland müssen saniert werden. Eine neue Brücke in Nürnberg kann nun selbst Auskunft über ihren Zustand und ihre restliche Lebensdauer geben.
A9: Eine Autobahnbrücke, die sich selbst vermisst
Nach Unfall: 18-Jährige tot in Auto gefunden 

Nach Unfall: 18-Jährige tot in Auto gefunden 

Altendorf - Eine 18 Jahre alte Frau ist in der Oberpfalz tot in einem Auto in der Schwarzach gefunden worden.
Nach Unfall: 18-Jährige tot in Auto gefunden 
Feuer verwüstet Einfamilienhaus

Feuer verwüstet Einfamilienhaus

Hof - Ein Feuer hat in Hof ein Einfamilienhaus unbewohnbar gemacht.
Feuer verwüstet Einfamilienhaus
Gute Nachricht für Obdachlose in Bayern

Gute Nachricht für Obdachlose in Bayern

Nürnberg - Auch wegen teils leerstehender Flüchtlingsunterkünfte gibt es in diesem Winter ausreichend Noträume für Obdachlose in Bayern.
Gute Nachricht für Obdachlose in Bayern
Toter Ottobrunner in Tirol: Verdächtiger in München festgenommen

Toter Ottobrunner in Tirol: Verdächtiger in München festgenommen

München/Söll - Nach einem Mord im österreichisch-bayerischen Grenzgebiet hat die bayerische Polizei im Großraum München einen Verdächtigen festgenommen.
Toter Ottobrunner in Tirol: Verdächtiger in München festgenommen
Wilde Schülerparty: Verletzte und Polizeieinsatz

Wilde Schülerparty: Verletzte und Polizeieinsatz

Marktoberdorf - Gleich mehrfach musste die Polizei in der Nacht zum Samstag zu einer Schüler-Party im schwäbischen Marktoberdorf (Kreis Ostallgäu) ausrücken.
Wilde Schülerparty: Verletzte und Polizeieinsatz
Toter auf Parkplatz: Ermittlungen auf Hochtouren

Toter auf Parkplatz: Ermittlungen auf Hochtouren

Söll/Ottobrunn - Nach einem Mord im österreichisch-bayerischen Grenzgebiet ermittelt die Polizei weiter mit Hochdruck.
Toter auf Parkplatz: Ermittlungen auf Hochtouren
Vogelgrippe in Bayern: Stallpflicht für 64 Betriebe

Vogelgrippe in Bayern: Stallpflicht für 64 Betriebe

Lindau - Die Vogelgrippe hat Bayern erreicht. Der Virus ist bereits an mehreren Tieren festgestellt worden. Jetzt zieht das Landratsamt Lindau Konsequenzen daraus.
Vogelgrippe in Bayern: Stallpflicht für 64 Betriebe
Sieber-Insolvenz: Freistaat schmettert 11 Millionen Euro-Forderung ab

Sieber-Insolvenz: Freistaat schmettert 11 Millionen Euro-Forderung ab

München - Die Gläubiger der Großmetzgerei Sieber in Geretsried wollen gegen den Freistaat klagen. Im Juni hatte der Fleischbetrieb Insolvenz angemeldet. Jetzt fordern die Gläubiger elf Millionen Euro vom Freistaat.
Sieber-Insolvenz: Freistaat schmettert 11 Millionen Euro-Forderung ab
Neuer Schlossherr für Neuschwanstein

Neuer Schlossherr für Neuschwanstein

Schwangau - Im Schloss Neuschwanstein soll es Mobbing und Machtspiele gegeben haben. Nun ist ein neuer Verwalter gefunden. Er soll das Schloss in ruhigere Fahrwasser leiten.
Neuer Schlossherr für Neuschwanstein
Razzia im LKA: Kommissar soll Bandido gedeckt haben

Razzia im LKA: Kommissar soll Bandido gedeckt haben

München/Nürnberg - Die Staatsanwaltschaft Nürnberg ermittelt gegen sechs Beamte des bayerischen Landeskriminalamts. Sie müssen sich in mehreren Anklagepunkten verantworten.
Razzia im LKA: Kommissar soll Bandido gedeckt haben
23-Jähriger bei Brand schwer verletzt

23-Jähriger bei Brand schwer verletzt

Manching - Ein junger Mann wurde bei einem Brand im Landkreis Pfaffenhofen schwer verletzt. 23 weitere Bewohner des Hauses brachten sich rechtzeitig in Sicherheit.
23-Jähriger bei Brand schwer verletzt
Die Vogelgrippe hat Bayern erreicht

Die Vogelgrippe hat Bayern erreicht

Lindau - Eine gefährliche Variante der Vogelgrippe breitet sich in Deutschland aus und hat jetzt auch Bayern erreicht. Eine Stallpflicht soll die Ausbreitung verhindern. 
Die Vogelgrippe hat Bayern erreicht
Bewaffneter Bankräuber auf der Flucht

Bewaffneter Bankräuber auf der Flucht

Opfenbach - Ein bewaffneter und maskierter Mann hat am Donnerstag eine Bank in Opfenbach (Landkreis Lindau) überfallen. Er erbeutete mehrere tausend Euro und konnte flüchten.
Bewaffneter Bankräuber auf der Flucht
Streit mit Bambergs Erzbischof: AfD relativiert Facebook-Post

Streit mit Bambergs Erzbischof: AfD relativiert Facebook-Post

Bamberg - Im Streit mit dem Bamberger Erzbischof Ludwig Schick versucht die Bamberger AfD die Wogen zu glätten. Inhaltlich vollständig klein beigeben will der Kreisverband aber nicht.
Streit mit Bambergs Erzbischof: AfD relativiert Facebook-Post
Katholische Kirche weitet Flüchtlingshilfe aus

Katholische Kirche weitet Flüchtlingshilfe aus

Freising - Die katholische Kirche will mehr zur Integration von Flüchtlingen beitragen und sich dabei vor allem um jünge Männer bemühen, die anfällig für Islamisten sind.
Katholische Kirche weitet Flüchtlingshilfe aus
Mann (55) sticht Schwiegersohn nieder

Mann (55) sticht Schwiegersohn nieder

Langquaid - Ein 55-Jähriger aus dem Kreis Kelheim hat seinem Schwiegersohn (30) ein Messer in den Rücken gestochen. Anlass war ein Streit mit der Tochter.
Mann (55) sticht Schwiegersohn nieder
Lottogewinnerin findet vor Freude Auto nicht mehr

Lottogewinnerin findet vor Freude Auto nicht mehr

München - Sechs Richtige: Eine 60-Jährige aus Oberbayern hat 854.903,80 Euro gewonnen. Als sie das in der Annahmestelle herausfand, musste sie erstmal ihr Auto suchen.
Lottogewinnerin findet vor Freude Auto nicht mehr
4400 Packungen Kaffee aus Laster geklaut

4400 Packungen Kaffee aus Laster geklaut

Berg - Für den großen Kaffeedurst: Unbekannte haben in Oberfranken aus einem geparkten Lastwagen 4400 Packungen Kaffee gestohlen
4400 Packungen Kaffee aus Laster geklaut
Autozulieferer Schaeffler streicht Jobs - Werk in Unterfranken bedroht

Autozulieferer Schaeffler streicht Jobs - Werk in Unterfranken bedroht

Elfershausen - Der Autozulieferer Schaeffler schwächelt, bedroht sind auch Stellen in Unterfranken. Sogar von einer Schließung des ganzen Standortes ist die Rede.
Autozulieferer Schaeffler streicht Jobs - Werk in Unterfranken bedroht
IS-Terrorverdächtiger spähte Touristen-Attraktionen in Berlin aus

IS-Terrorverdächtiger spähte Touristen-Attraktionen in Berlin aus

Berlin - Ein mutmaßliches IS-Mitglied soll in Berlin den Reichstag und das Brandenburger Tor als mögliche Anschlagsziele ausgespäht haben. Reisebusse hatte er besonders im Visier.
IS-Terrorverdächtiger spähte Touristen-Attraktionen in Berlin aus
40 Prozent des Stroms aus Bayern ist grün

40 Prozent des Stroms aus Bayern ist grün

Fürth - Das ist Rekord: Knapp 40 Prozent des Stroms aus Bayern kam 2015 aus erneuerbaren Energien. Ein Mix aus verschiedenen Energiequellen brachte den Erfolg.
40 Prozent des Stroms aus Bayern ist grün