Ressortarchiv: BAYERN

Nach Explosionsgefahr: Behörden geben Entwarnung

Nach Explosionsgefahr: Behörden geben Entwarnung

Landshut - Zu einem Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr kam es am Mittwochmorgen in einer Reinigungsfirma in Landshut. Dort war aus ungeklärter Ursache ein Wasserstoff-Gemisch ausgetreten. 
Nach Explosionsgefahr: Behörden geben Entwarnung
Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammmenstoß

Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammmenstoß

Vilshofen - Weil ein Familienvater die Kontrolle über seinen Wagen verlor, kam es am Dienstagabend bei Vilshofen zu einem Frontalzusammenstoß. Ein Vierjähriger wurde schwer verletzt. 
Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammmenstoß
13 Verletzte bei Unfall in Gießereihalle

13 Verletzte bei Unfall in Gießereihalle

Postbauer-Heng - Mit Rauchgasvergiftungen wurden in der Nacht zum Mittwoch 13 Mitarbeiter einer Gießerei ins Krankenhaus eingeliefert. Aus einem Kessel war Flüssigaluminium ausgelaufen. 
13 Verletzte bei Unfall in Gießereihalle
Nach tödlichem Kneipenstreit: Mann muss elf Jahre in Haft

Nach tödlichem Kneipenstreit: Mann muss elf Jahre in Haft

Kempten - Wegen eines tödlichen Messerangriffs nach einem Kneipenstreit muss ein 50 Jahre alter Mann für elf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Kempten verurteilte ihn am Dienstag wegen Totschlags. 
Nach tödlichem Kneipenstreit: Mann muss elf Jahre in Haft
Polizei findet fast fünf Kilo Drogen in Flüchtlingswohnheim

Polizei findet fast fünf Kilo Drogen in Flüchtlingswohnheim

Landau/Isar - Fast fünf Kilogramm Haschisch hat die Polizei nach einem entsprechenden Hinweis in einem Flüchtlingswohnheim in Landau an der Isar entdeckt. 
Polizei findet fast fünf Kilo Drogen in Flüchtlingswohnheim
Zwei Sauna-Tote in Deggendorf „tragischer Unglücksfall“

Zwei Sauna-Tote in Deggendorf „tragischer Unglücksfall“

Deggendorf - Der Tod von zwei Senioren beim abendlichen Saunagang im niederbayerischen Deggendorf vor drei Wochen war ein tragischer Unglücksfall. 
Zwei Sauna-Tote in Deggendorf „tragischer Unglücksfall“
Balkon-Brand in Bad Reichenhall

Balkon-Brand in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Ein Großaufgebot aus Feuerwehr und Roten Kreuz ist am Montagnachmittag zu einem Brand in Bad Reichenhall ausgerückt. Der Balkon einer Dachgeschosswohnung stand in Flammen. 
Balkon-Brand in Bad Reichenhall
Fensterln-Versuch gleich zweimal missglückt

Fensterln-Versuch gleich zweimal missglückt

Hof - Gleich zweimal daneben lag eine angetrunkene Frau beim Fensterln. Statt bei ihrem Angebeteten landete die 41-Jährige jeweils auf dem Balkon einer Frau.  
Fensterln-Versuch gleich zweimal missglückt
37-Jähriger kracht ohne Führerschein in Erdwall

37-Jähriger kracht ohne Führerschein in Erdwall

Weißensberg - Ohne Führerschein und mit überhöhter Geschwindigkeit war ein 37-Jähriger auf der A96 unterwegs. Beim Versuch abzufahren geriet er auf den Grünstreifen und landete im Erdwall. 
37-Jähriger kracht ohne Führerschein in Erdwall
Mülltransporter überfährt 86-Jährige 

Mülltransporter überfährt 86-Jährige 

Trostberg - Ein tragischer Unfall hat sich am Montagvormittag in Trostberg ereignet. Eine 86-Jährige wurde von einem Mülltransporter überfahren und verstarb noch an der Unfallstelle. 
Mülltransporter überfährt 86-Jährige 
Bundespolizei rettet Weihnachtsmann die Festtage

Bundespolizei rettet Weihnachtsmann die Festtage

Hof - Ein Weihnachtsmann hatte sein Kostüm und seine Utensilien liegen gelassen - dank der Bundespolizei kann er die Festtage nun doch genießen. Beamte hatten sein Hab und Gut sichergestellt. 
Bundespolizei rettet Weihnachtsmann die Festtage
100.000 Euro bei Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

100.000 Euro bei Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

Sankt Oswald-Riedlhütte - Eine Rauchvergiftung beziehungsweise einen Schock erlitten zwei Frauen beim Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Sankt Oswald-Riedlhütte. Schaden: 100.000 Euro. 
100.000 Euro bei Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus
Fahrgastverband übt Kritik an Stammstrecken-Planung

Fahrgastverband übt Kritik an Stammstrecken-Planung

München - Die Finanzierung für die zweite Stammstrecke steht, dennoch wird immer wieder Kritik am Mega-Projekt laut. Jetzt hat sich der Fahrgastverband Pro Bahn zu Wort gemeldet. 
Fahrgastverband übt Kritik an Stammstrecken-Planung
Bayerns Eltern im Bundesvergleich eher traditionell

Bayerns Eltern im Bundesvergleich eher traditionell

München - Der Trend zu außerehelichen Geburten hält weiter an, seit 1990 hat sich die Zahl der Eltern ohne Trauschein mehr als verdoppelt. Bayerns Eltern gehören eher zu den Traditionellen. 
Bayerns Eltern im Bundesvergleich eher traditionell
„Museum für Franken“ künftig auf Würzburger Festung

„Museum für Franken“ künftig auf Würzburger Festung

Würzburg - Einen ganz neuen Zugang zur Kunst- und Kulturgeschichte Frankens sollen Besucher künftig auf der Würzburger Festung erhalten. Dort entsteht das „Museum für Franken“. 
„Museum für Franken“ künftig auf Würzburger Festung
100.000 Euro Schaden bei Lagerhallen-Brand

100.000 Euro Schaden bei Lagerhallen-Brand

Fürth - Ein Feuer hat in einer mit Heu und Maschinen befüllten Lagerhalle in Fürth einen Schaden von mindestens 100.000 Euro verursacht.
100.000 Euro Schaden bei Lagerhallen-Brand
Das sind die Vorsätze der Bayern für 2017

Das sind die Vorsätze der Bayern für 2017

München - Das neue Jahr naht - und mit ihm natürlich wieder viele gute Vorsätze. Eine Umfrage hat nun ergeben, was sich die Menschen in Bayern so vornehmen.
Das sind die Vorsätze der Bayern für 2017
Bayernweite Demonstrationen gegen Syrien-Krieg

Bayernweite Demonstrationen gegen Syrien-Krieg

München - Jeden Tag sterben über hundert Menschen im Syrien-Krieg. In Bayern trafen sich mehrere Hundert Menschen, um für den Frieden zu demonstrieren.
Bayernweite Demonstrationen gegen Syrien-Krieg
Drogenkurier mit acht Kilogramm Kokain erwischt

Drogenkurier mit acht Kilogramm Kokain erwischt

Bad Feilnbach - In Untersuchungshaft sitzt seit Mittwoch ein 29-Jähriger, den die Polizei bei Bad Feilnbach mit acht Kilogramm Kokain erwischt hat. Er gestand seine Tätigkeit als Kurier. 
Drogenkurier mit acht Kilogramm Kokain erwischt
„Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur“ eröffnet

„Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur“ eröffnet

Regensburg - An der Universität Regensburg hat Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle am Freitag die „Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur“ eröffnet. Zum akademischen Austausch. 
„Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur“ eröffnet
Männer krachen auf Seilrutsche gegen Skisprungschanze

Männer krachen auf Seilrutsche gegen Skisprungschanze

Oberstdorf - Aus bisher nicht geklärter Ursache sind zwei Männer beim benutzen einer Drahtseilrutsche in Oberstdorf gegen die örtliche Skisprungschanze gekracht. Beide überlebten. 
Männer krachen auf Seilrutsche gegen Skisprungschanze
200 Gramm Amphetamin und halbes Kilo Marihuana

200 Gramm Amphetamin und halbes Kilo Marihuana

Würzburg - 200 Gramm Amphetamin, über ein halbes Kilo Marihuana und Bargeld fanden Polizisten bei zwei mutmaßlichen Dealern aus Unterfranken. Die sitzen jetzt in U-Haft. 
200 Gramm Amphetamin und halbes Kilo Marihuana
Kickboxer-Mord: Polizei sieht Verbindung zur Drogenszene

Kickboxer-Mord: Polizei sieht Verbindung zur Drogenszene

Neu-Ulm - Im Fall des Mordes an Ex-Kickbox-Profi in Neu-Ulm hat die Kripo eine Spur in die Drogenszene, zudem liegt jetzt die Tatwaffe vor. Die Sonderkommission wurde aufgestockt. 
Kickboxer-Mord: Polizei sieht Verbindung zur Drogenszene
Schlüsselzuweisungen steigen auf über 3,3 Millionen Euro

Schlüsselzuweisungen steigen auf über 3,3 Millionen Euro

München - Im Jahr 2017 stehen den Gemeinden und Landkreisen in Bayern rund 130 Millionen Euro mehr zur Verfügung als 2016. Mit dem Geld sollen wichtige Projekte gefördert werden.
Schlüsselzuweisungen steigen auf über 3,3 Millionen Euro
Wandteppich aus Hitlers Besitz kehrt aus den USA zurück

Wandteppich aus Hitlers Besitz kehrt aus den USA zurück

München - Ganze 70 Jahre verbrachte der Wandteppich aus dem 16. Jahrhundert in den USA - jetzt kehrt er nach München zurück. Zuvor hatte er im Berchtesgadener Kehlsteinhaus gehangen. 
Wandteppich aus Hitlers Besitz kehrt aus den USA zurück
80-Jähriger verstirbt nach Unfall in Klinik 

80-Jähriger verstirbt nach Unfall in Klinik 

Kulmbach - Weil er am Freitagmorgen mitten auf einer Bundesstraße unterwegs war, wurde ein 80-Jähriger von einem Lastwagen angefahren. Er erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. 
80-Jähriger verstirbt nach Unfall in Klinik 
Mitangeklagter räumt Vorwürfe teilweise ein

Mitangeklagter räumt Vorwürfe teilweise ein

Würzburg - Weil er seinem Freund dabei half, eine Frau mit einem Messer zu attackieren, stand ein 19-Jähriger jüngst vor dem Würzburger Landgericht. Er räumte die Vorwürfe teilweise ein. 
Mitangeklagter räumt Vorwürfe teilweise ein
Ermittlungserfolg: Polizei nimmt Möbelhaus-Diebe fest

Ermittlungserfolg: Polizei nimmt Möbelhaus-Diebe fest

Hirschaid - Bereits im August hatten zwei Männer eine Mitarbeiterin eines Möbelhauses gefesselt und waren anschließend mit Bargeld geflohen. Jetzt haben beide gestanden. 
Ermittlungserfolg: Polizei nimmt Möbelhaus-Diebe fest
Was bedeuten diese Schilder auf Bayerns Autobahnen?

Was bedeuten diese Schilder auf Bayerns Autobahnen?

München - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die A9 München - Ingolstadt zur Teststrecke für autonomes fahren erklärt. Seit Donnerstag stehen die ersten Verkehrsschilder. 
Was bedeuten diese Schilder auf Bayerns Autobahnen?
Landsberg am Lech: Tödlicher Betriebsunfall

Landsberg am Lech: Tödlicher Betriebsunfall

Landsberg am Lech - In einer Fabrikationshalle eines Unternehmens für Dämmtechnik in Landsberg am Lech kam es heute gegen 04.30 Uhr zu einem tödlichen Betriebsunfall.
Landsberg am Lech: Tödlicher Betriebsunfall
Nürnberg bewirbt sich als Europäische Kulturhauptstadt

Nürnberg bewirbt sich als Europäische Kulturhauptstadt

Nürnberg - Nürnberg will „Europäische Kulturhauptstadt 2025“ werden“ - das entschied der Stadtrat am Mittwoch. Doch schon jetzt regt sich Widerstand. Ein Bürgerbegehren ist in Arbeit. 
Nürnberg bewirbt sich als Europäische Kulturhauptstadt
Internationaler Schlag gegen Rauschgifthändler

Internationaler Schlag gegen Rauschgifthändler

München - Eineinhalb Jahre haben Drogenfahnder ermittelt - jetzt ist ihnen ein internationaler Schlag gegen Rauschgifthändler gelungen. Drei Männer und eine Frau sitzen in U-Haft. 
Internationaler Schlag gegen Rauschgifthändler
18-Jähriger klaut Weihnachtsgeschenke für Eltern

18-Jähriger klaut Weihnachtsgeschenke für Eltern

Straubing - Weil er seinen Eltern zu Weihnachten eine Freude machen wollte, ohne jedoch seinen Geldbeutel zu belasten, stahl ein 18-Jähriger in Straubing Waren im Wert von 80 Euro. 
18-Jähriger klaut Weihnachtsgeschenke für Eltern
Rund-um-die-Uhr-Kontrollen an Autobahnen starten

Rund-um-die-Uhr-Kontrollen an Autobahnen starten

Bad Reichenhall - An wichtigen Autobahn-Grenzübergängen zwischen Österreich und Deutschland starten am Donnerstag Rund-um-die-Uhr-Kontrollen. Reisende müssen mehr Zeit einplanen.
Rund-um-die-Uhr-Kontrollen an Autobahnen starten
Immobilienverband: Wohnen in Bayern wird immer teurer

Immobilienverband: Wohnen in Bayern wird immer teurer

München - Nach Einschätzung des Immobilienverbands Deutschland soll Wohnen in Bayern trotz Mietpreisbremse immer teurer werden, vor allem im Großraum München: Dem Zuzug sei Dank. 
Immobilienverband: Wohnen in Bayern wird immer teurer
Polizistin rettet Husky aus Badeweiher

Polizistin rettet Husky aus Badeweiher

Nördlingen - Beim Spaziergang mit seinem Frauchen ging Husky Charly in einem Weiher Baden. Dort schaffte er es wegen seines hohen Alters nicht mehr heraus. Eine Polizisten rettete den Hund. 
Polizistin rettet Husky aus Badeweiher
Polizei ertappt Bande auf frischer Tat

Polizei ertappt Bande auf frischer Tat

Traunstein - Über 20 Einbrüche hat eine Bande in den Landkreisen Traunstein, Altötting und Mühldorf am Inn begangen. Jetzt hat die Polizei die Täter auf frischer Tat ertappt.
Polizei ertappt Bande auf frischer Tat
In 2015 wieder weniger Lehrer im Ruhestand 

In 2015 wieder weniger Lehrer im Ruhestand 

München - Die Anzahl derjenigen Lehrer, die in den Ruhestand gehen, war in Bayern in 2015 zum ersten Mal seit 5 Jahren rückläufig. Rund 3600 Beamte gingen in Pension. 
In 2015 wieder weniger Lehrer im Ruhestand 
Schwertransporter brennt auf A93 vollständig aus

Schwertransporter brennt auf A93 vollständig aus

Thiersheim - Mit dem Schrecken kam der Fahrer eines Schwertransporters am Mittwoch auf der A93 bei Thiersheim davon. Sein Fahrzeug brannte vollständig aus, der Mann blieb unverletzt. 
Schwertransporter brennt auf A93 vollständig aus
Tödlicher Auffahrunfall mit Holzlaster

Tödlicher Auffahrunfall mit Holzlaster

Karlstadt - Als ein Holzlaster vor ihm abbog, konnte ein 39-Jähriger nahe Karlstadt nicht mehr bremsen und geriet unter das Fahrzeug. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. 
Tödlicher Auffahrunfall mit Holzlaster
Gurlitt-Sammlung zieht nach Bern um 

Gurlitt-Sammlung zieht nach Bern um 

München - Die millionenschwere Kunstsammlung des Sammlers Cornelius Gurlitt geht an das Kunstmuseum in Bern. Das Oberlandesgericht hat eine Anfechtung des Testaments abgewiesen. 
Gurlitt-Sammlung zieht nach Bern um 
Schule erhält über 100 Hassmails nach Moscheebesuch

Schule erhält über 100 Hassmails nach Moscheebesuch

Cham - Nach einem Moscheebesuch hat eine Schule in Cham zahlreiche Emails mit volksverhetzenden Texten und persönlichen Beschimpfungen erhalten.
Schule erhält über 100 Hassmails nach Moscheebesuch
Brand löst Großeinsatz in Industriegebiet aus

Brand löst Großeinsatz in Industriegebiet aus

Maßbach - Beim Brand in einer Schrottverwertungs-Firma im Landkreis Bad Kissingen sind am Mittwoch Werkstatt und Büros des Betriebes den Flammen zum Opfer gefallen.
Brand löst Großeinsatz in Industriegebiet aus
Taxi-Schläger wegen versuchten Mordes verurteilt

Taxi-Schläger wegen versuchten Mordes verurteilt

München - Weil sein Arbeitskollege sich im Taxi übergeben hatte und für die Reinigung aufkommen sollte, hat ein 26-Jähriger den Fahrer brutal attackiert. Jetzt wurde er verurteilt. 
Taxi-Schläger wegen versuchten Mordes verurteilt
Mann bedroht Lebensgefährtin mit Waffe

Mann bedroht Lebensgefährtin mit Waffe

Zirndorf - Weil ein 47-Jähriger in Zirndorf seine Lebensgefährtin bedroht hatte, war am Mittwoch die Polizei angerückt. Der mann wurde festgenommen und soll psychisch angeschlagen ein.
Mann bedroht Lebensgefährtin mit Waffe
Obdachlosen-Mord: Zweiter Tatverdächtiger in Haft

Obdachlosen-Mord: Zweiter Tatverdächtiger in Haft

Fürth - Bereits im Juni hatte die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen, jetzt konnten die Behörden einen zweiten mutmaßlichen Mörder eines Obdachlosen dingfest machen. 
Obdachlosen-Mord: Zweiter Tatverdächtiger in Haft
Skifahrer sollen bei der Aufklärung helfen

Skifahrer sollen bei der Aufklärung helfen

Traunstein - Zur Aufklärung der Einbruchsserie bei Seilbahnen hat die Polizei nun die Skifahrer in die Pflicht genommen. Sie sollen verdächtige Vorkommnisse melden. 
Skifahrer sollen bei der Aufklärung helfen
24-Jähriger zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt

24-Jähriger zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt

Nürnberg - Wegen eines ganzen Sammelsuriums an Straftaten hat das Landgericht Nürnberg am Mittwoche einen 24-Jährigen verurteilt. Er hatte unter anderem Kinderpornographie verbreitet.
24-Jähriger zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt
Ermittlungen nach Fährunglück eingestellt

Ermittlungen nach Fährunglück eingestellt

Mariaposching - Im April diesen Jahres war im niederbayerischen Mariaposching eine Fähre wegen Überladung gesunken. Die Ermittlungen gegen den Fährmann sind nun eingestellt. 
Ermittlungen nach Fährunglück eingestellt
Chancen auf weiße Weihnachten stehen schlecht

Chancen auf weiße Weihnachten stehen schlecht

München - Bis Mitte kommender Woche erwarten Experten ruhiges Hochdruckwetter und kaum Niederschläge. Mit Schnee an Weihnachten sei in den meisten Regionen Bayerns nicht zu rechnen. 
Chancen auf weiße Weihnachten stehen schlecht