Ressortarchiv: BAYERN

100.000 Euro Schaden bei Bauernhof-Brand

100.000 Euro Schaden bei Bauernhof-Brand

Aiterhofen - Mit einem Schrecken kam die Bewohnerin eines Bauernhofes in Aiterhofen davon. Zwar brannte der Dachstuhl des Wohnhauses völlig aus, sie blieb aber unverletzt. 
100.000 Euro Schaden bei Bauernhof-Brand
Ulvi K. will Millionen vom Freistaat Bayern

Ulvi K. will Millionen vom Freistaat Bayern

Hof - Der in dem bis heute unaufgeklärten Mordfall Peggy zunächst verurteilte und später freigesprochene Ulvi K. will eine Millionenentschädigung vom Freistaat Bayern.
Ulvi K. will Millionen vom Freistaat Bayern
Bei Durchsuchung: Mann greift Polizisten mit Lanze an

Bei Durchsuchung: Mann greift Polizisten mit Lanze an

Nürnberg - Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Nürnberg hat ein Mann zwei Polizisten mit einer selbstgebastelten Lanze angegriffen. Jetzt ermittelt die Mordkommission gegen den rabiaten Verdächtigen.
Bei Durchsuchung: Mann greift Polizisten mit Lanze an
Salzsäure-Dämpfe traten aus: Gefahrenmeldung

Salzsäure-Dämpfe traten aus: Gefahrenmeldung

Baar-Ebenhausen - Nach dem Austritt verdünnter Salzsäure-Dämpfe in einer Fabrik in Baar-Ebenhausen (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) hat die Polizei in der Nacht auf Dienstag eine Gefahrenmeldung aufgehoben.
Salzsäure-Dämpfe traten aus: Gefahrenmeldung
Fahrerin verliert Kontrolle: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Fahrerin verliert Kontrolle: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Bad Königshofen - Zwei Frauen haben bei einem schweren Unfall in Bad Königshofen ihr Leben verloren. Eine 22-Jährige hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war mit dem Auto der Frauen zusammengestoßen.
Fahrerin verliert Kontrolle: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß
Illegaler Transport von Katzenbabys aufgedeckt

Illegaler Transport von Katzenbabys aufgedeckt

Waidhaus/Feucht - Die Polizei hat einen illegalen Transport von Katzenbabys nahe der deutsch-tschechischen Grenze gestoppt.
Illegaler Transport von Katzenbabys aufgedeckt
Mann stürzt beim Eisklettern 70 Meter in die Tiefe

Mann stürzt beim Eisklettern 70 Meter in die Tiefe

St. Sigmund im Sellrain - Beim Klettern an einem vereisten Wasserfall ist ein Wintersportler in Tirol rund 70 Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden.
Mann stürzt beim Eisklettern 70 Meter in die Tiefe
Neuer ICE 4: Wohlfühltermin für Bahnfan Seehofer

Neuer ICE 4: Wohlfühltermin für Bahnfan Seehofer

München - Dieser Termin, sagt er, ist ein „Wohlfühltermin“. Hobby-Eisenbahner Horst Seehofer besichtigt einen ICE4. Das neue Flaggschiff der Bahn imponiert ihm. Aber Dienstreisen per Zug wird es trotzdem kaum geben.
Neuer ICE 4: Wohlfühltermin für Bahnfan Seehofer
Abgetrennte Luchspfoten - Ermittler finden bei Verdächtigem Waffen

Abgetrennte Luchspfoten - Ermittler finden bei Verdächtigem Waffen

Regensburg - 2015 waren vier abgetrennte Luchspfoten im Bayerischen Wald entdeckt worden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Regensburg einen Tatverdächtigen ermittelt.
Abgetrennte Luchspfoten - Ermittler finden bei Verdächtigem Waffen
Schlägerei im Seniorenheim - 88-Jähriger tötet 90-Jährigen

Schlägerei im Seniorenheim - 88-Jähriger tötet 90-Jährigen

Breitengüßbach - Folgenschwerer Streit im Seniorenheim: Ein 90 Jahre alter Bewohner ist an den Folgen einer Schlägerei mit seinem Mitbewohner gestorben.
Schlägerei im Seniorenheim - 88-Jähriger tötet 90-Jährigen
Karfreitag bleibt besonders geschützter stiller Tag

Karfreitag bleibt besonders geschützter stiller Tag

München - Trotz der Niederlage vor dem Bundesverfassungsgericht schließt die Staatsregierung eine Änderung des Feiertagsrechts zum ausnahmslosen Schutz des Karfreitags in Bayern aus.
Karfreitag bleibt besonders geschützter stiller Tag
„Dünner, gut biegsamer, sportlicher“ Feuerwehrmann rettet Kleinkind

„Dünner, gut biegsamer, sportlicher“ Feuerwehrmann rettet Kleinkind

Augsburg - Ein schlanker und sehr beweglicher Feuerwehrmann hat in Augsburg ein eingesperrtes Kleinkind aus einem Auto befreit.
„Dünner, gut biegsamer, sportlicher“ Feuerwehrmann rettet Kleinkind
Urteil im Prozess um Zugunglück von Bad Aibling rechtskräftig

Urteil im Prozess um Zugunglück von Bad Aibling rechtskräftig

Traunstein - Im Prozess um das Bad Aiblinger Zugunglück wird es keine Revision geben. Der Fahrdienstleiter muss dementsprechend für dreieinhalb Jahre in Haft.
Urteil im Prozess um Zugunglück von Bad Aibling rechtskräftig
Autofahrerin zu betrunken für Alkoholtest

Autofahrerin zu betrunken für Alkoholtest

Landshut - Ein Auto, das mit Warnblinker mitten auf der Straße steht, ist immer etwas suspekt. Was eine Streife in Niederbayern jetzt erlebte, war gleich doppelt kurios.
Autofahrerin zu betrunken für Alkoholtest
Von Stahlträger getroffen - 18-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Von Stahlträger getroffen - 18-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Treuchtlingen - Ein 18-Jähriger ist bei einem Arbeitsunfall in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ums Leben gekommen - vor den Augen eines Kollegen.
Von Stahlträger getroffen - 18-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall
Bamberger Schlachthof brennt - hoher Schaden

Bamberger Schlachthof brennt - hoher Schaden

Bamberg - Die Feuerwehr musste am späten Sonntagabend in Bamberg ausrücken. Es brannte auf dem Gelände des Städtischen Schlachthofs.
Bamberger Schlachthof brennt - hoher Schaden
Plastiktüte löst Verkehrsunfall aus

Plastiktüte löst Verkehrsunfall aus

Senden - Kleines Hindernis, große Wirkung: Eine Plastiktüte hat im schwäbischen Senden (Landkreis Neu-Ulm) einen Verkehrsunfall ausgelöst.
Plastiktüte löst Verkehrsunfall aus
Rowdy-Fahrt mit gestohlenem Bagger: Schuh überführt Täter

Rowdy-Fahrt mit gestohlenem Bagger: Schuh überführt Täter

Königsbrunn - Ein verlorener Schuh hat in Schwaben zwei Jugendliche nach einer wilden Fahrt mit einem gestohlenen Radlader überführt.
Rowdy-Fahrt mit gestohlenem Bagger: Schuh überführt Täter
Fotos: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall am Königssee

Fotos: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall am Königssee

Schönau am Königssee - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW in Schönau am Königssee sind am Samstagabend wohl eine Frau mittelschwer und beide Fahrer leicht verletzt worden. Die Bilder.
Fotos: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall am Königssee
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall an Kreuzung

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall an Kreuzung

Schönau am Königssee - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW‘s sind am Samstagabend gegen 16.45 Uhr wohl eine Frau mittelschwer und beide Fahrer leicht verletzt worden.
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall an Kreuzung
Bischof kontert Söders Einmisch-Vorwurf

Bischof kontert Söders Einmisch-Vorwurf

Passau - Der Passauer Bischof Stefan Oster hat den Vorwurf von Finanzminister Markus Söder (CSU) zurückgewiesen, die Kirche mische sich zu sehr in die Politik ein.
Bischof kontert Söders Einmisch-Vorwurf
Frau klaut Taxi und steckt dann in der Klemme

Frau klaut Taxi und steckt dann in der Klemme

Elfershausen - In einer Sackgasse hat für eine angetrunkene Frau im unterfränkischen Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) die Fahrt mit einem gestohlenen Taxi geendet.
Frau klaut Taxi und steckt dann in der Klemme
Fahnder stellen gesuchten Waffenschmuggler

Fahnder stellen gesuchten Waffenschmuggler

Wernberg-Köblitz - Bei einer Fahrzeugkontrolle ist Schleierfahndern in der Oberpfalz ein mit Haftbefehl gesuchter Waffenschmuggler ins Netz gegangen.
Fahnder stellen gesuchten Waffenschmuggler
Zugverkehr zwischen Nürnberg und Fürth normalisiert

Zugverkehr zwischen Nürnberg und Fürth normalisiert

Nürnberg - Entwarnung auf der Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth: Seit Samstagmorgen verkehren dort nach Angaben der Deutschen Bahn alle Zugverbindungen wieder im regulären Takt.
Zugverkehr zwischen Nürnberg und Fürth normalisiert
Betrunkener als Geisterfahrer auf A73 unterwegs

Betrunkener als Geisterfahrer auf A73 unterwegs

Forchheim - Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn 73 in Oberfranken als Geisterfahrer unterwegs gewesen.
Betrunkener als Geisterfahrer auf A73 unterwegs
Spendenrekord bei BR-Benefizaktion

Spendenrekord bei BR-Benefizaktion

München/Nürnberg - Rekord beim Sternstunden-Tag des Bayerischen Rundfunks: Mit 6,53 Millionen Euro ist bei der Spendenaktion für Kinder in Not so viel Geld zusammengekommen wie nie zuvor.
Spendenrekord bei BR-Benefizaktion
Schüsse in Nürnberger Wohnung - Spezialkräfte rückten an

Schüsse in Nürnberger Wohnung - Spezialkräfte rückten an

Nürnberg - Alarm in Nürnberg: Am Freitagnachmittag rief ein Mann die Polizei, nachdem er in der Wohnung seines Nachbarn Schüsse gehört hatte.
Schüsse in Nürnberger Wohnung - Spezialkräfte rückten an
Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Rottach-Egern - Zwei Menschen sind bei einem Familiendrama in Rottach-Egern am Tegernsee ums Leben gekommen. Die Obduktion der Leichen hat jetzt den Anfangsverdacht bestätigt.
Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht
Seriendieb schlägt 70 Mal auf Baustellen zu - 140.000 Euro Schaden

Seriendieb schlägt 70 Mal auf Baustellen zu - 140.000 Euro Schaden

München - Ein Baustoff-Lieferant (41) hat seinen Beruf genutzt, um Diverses von Baustellen zu klauen - 70 Mal schlug er zu. Dann kam ihm die Polizei auf die Schliche.
Seriendieb schlägt 70 Mal auf Baustellen zu - 140.000 Euro Schaden
Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

München - Vergiftete Koran-CDs in Briefkästen: Das ist die neueste, aber längst nicht die einzige Falschmeldung, die in München und Umland kursiert. Ein Überblick, der sprachlos macht.
Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass
Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Erlangen - Ein Fußgänger ist am Freitagmorgen auf der Autobahn 73 nahe Erlangen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
Fußgänger wird auf Autobahn überfahren
200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Bad Reichenhall

200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Beim Brand eines Wohnhauses ist in der Nacht zum Freitag in Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) ein Schaden von rund 200.000 Euro entstanden.
200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Bad Reichenhall
Zwei Wissenschaftler aus Bayern erhalten Leibniz-Preise

Zwei Wissenschaftler aus Bayern erhalten Leibniz-Preise

München - Der Leibniz-Preis gilt als die wichtigste Auszeichnung in der deutschen Wissenschaft. 2017 werden zehn Forscher geehrt, darunter zwei Professoren aus Bayern.
Zwei Wissenschaftler aus Bayern erhalten Leibniz-Preise
Bankräuber mit mehreren Tausend Euro Beute auf der Flucht

Bankräuber mit mehreren Tausend Euro Beute auf der Flucht

Strullendorf - Ein maskierter Mann hat am Donnerstag eine Bankfiliale in Strullendorf (Landkreis Bamberg) überfallen und dabei mehrere Tausend Euro erbeutet.
Bankräuber mit mehreren Tausend Euro Beute auf der Flucht
Frau hält wegen totem Hund und findet Mann in Fluss

Frau hält wegen totem Hund und findet Mann in Fluss

Pfeffenhausen - Eine Frau hält wegen einem toten Hund auf einer Brücke an. Als sie aussteigt, hört sie ein Wimmern unter der Brücke. Die Polizei steht vor einem Rätsel.
Frau hält wegen totem Hund und findet Mann in Fluss
Weitere Zugausfälle und Verspätungen zwischen Nürnberg und Fürth

Weitere Zugausfälle und Verspätungen zwischen Nürnberg und Fürth

Nürnberg - Ein Kurzschluss an der Oberleitung mit gravierenden Folgen: Züge zwischen Nürnberg und Fürth können nur eingeschränkt oder gar nicht fahren. Die Reparaturen könnten Tage dauern.
Weitere Zugausfälle und Verspätungen zwischen Nürnberg und Fürth
Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

München - Erneut ist es laut Medienrecherchen zu Tierschutzverstößen an bayerischen Schlachthöfen gekommen. Dort seien Schweine nicht richtig betäubt worden. Das zuständige Ministerium will die Kontrollen der Betriebe neu organisieren.
Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben
Mann stirbt eine Woche nach Brand in Mehrfamilienhaus

Mann stirbt eine Woche nach Brand in Mehrfamilienhaus

Lindau - Gut eine Woche nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lindau ist ein 72 Jahre alter Mann seinen Verletzungen erlegen.
Mann stirbt eine Woche nach Brand in Mehrfamilienhaus
Falschfahrerin (87) nach Frontal-Crash in Lebensgefahr

Falschfahrerin (87) nach Frontal-Crash in Lebensgefahr

Leutkirch im Allgäu - Eine Falschfahrerin hat auf der Autobahn 96 bei Leutkirch im Allgäu (Kreis Ravensburg) einen Unfall verursacht und sich lebensgefährlich verletzt.
Falschfahrerin (87) nach Frontal-Crash in Lebensgefahr
Rosenheim: Darum drohte Mann (54) Nachtclub mit Bombe

Rosenheim: Darum drohte Mann (54) Nachtclub mit Bombe

Bruckmühl - Nach einer Bombendrohung samt anschließender Räumung eines Nachtclubs im oberbayerischen Bruckmühl (Landkreis Rosenheim) hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt.
Rosenheim: Darum drohte Mann (54) Nachtclub mit Bombe
Wasserwacht warnt: Zugefrorene Seen tragen noch nicht

Wasserwacht warnt: Zugefrorene Seen tragen noch nicht

München - Die bayerische Wasserwacht warnt davor, zugefrorene Seen zu betreten. Die Eisschichten seien noch nicht dick genug, sagte der Technische Leiter der Wasserwacht-Bayern, Andreas Dietz.
Wasserwacht warnt: Zugefrorene Seen tragen noch nicht
Fall Ursula Herrmann - Tinnitus des klagenden Bruders bestätigt

Fall Ursula Herrmann - Tinnitus des klagenden Bruders bestätigt

Augsburg - Vor 35 Jahren starb die kleine Ursula Herrmann in einer vergrabenen Kiste. Nun will ihr Bruder Schmerzensgeld vom verurteilten Kidnapper. Dass Michael Herrmann an einem Tinnitus leidet, bezweifelt niemand. Doch die Chancen für seine Klage sind wohl trotzdem nicht groß.
Fall Ursula Herrmann - Tinnitus des klagenden Bruders bestätigt
Noch kein Zeitplan für Rückkehr des mutmaßlichen Dachauer KZ-Tors

Noch kein Zeitplan für Rückkehr des mutmaßlichen Dachauer KZ-Tors

Dachau - Rund eine Woche nach dem wahrscheinlichen Fund des gestohlenen Tors der Dachauer KZ-Gedenkstätte gibt es noch keinen Zeitplan für die Rückkehr.
Noch kein Zeitplan für Rückkehr des mutmaßlichen Dachauer KZ-Tors
Ehefrau (31) erstochen: Mann muss wegen Totschlags ins Gefängnis

Ehefrau (31) erstochen: Mann muss wegen Totschlags ins Gefängnis

Amberg - Gut acht Monate nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 31-Jährige in der Oberpfalz muss deren Ehemann ins Gefängnis.
Ehefrau (31) erstochen: Mann muss wegen Totschlags ins Gefängnis
Gericht: Durchsuchung von Häftling muss verhältnismäßig sein

Gericht: Durchsuchung von Häftling muss verhältnismäßig sein

Karlsruhe/Straubing - Alles muss sich ein Häftling nicht gefallen lassen - zwar sind stichprobenartige intensive Durchsuchungen vor einem Besuch zulässig. Ausnahmen müssen aber möglich sein, meint das Verfassungsgericht.
Gericht: Durchsuchung von Häftling muss verhältnismäßig sein
Fünf Personen bei Unfall im Odenwald schwer verletzt

Fünf Personen bei Unfall im Odenwald schwer verletzt

Breuberg - Bei einem Verkehrsunfall in Südhessen sind vier Menschen aus Unterfranken schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Unfallwagens wurde nur leicht verletzt.
Fünf Personen bei Unfall im Odenwald schwer verletzt
Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Neuburg - Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Neuburg hat ein maskierter Täter Bargeld aus der Kasse sowie aus dem Tresor erbeutet. Eine Angestellte hatte er niedergeschlagen. 
Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe
18-Jähriger feuerte in Asylbewerberheim zum Spaß mit Gaspistole

18-Jähriger feuerte in Asylbewerberheim zum Spaß mit Gaspistole

Thyrnau - Ein 18-Jähriger schießt in einem Asylbewerberheim in Niederbayern mehrere Male mit einer Gaspistole und löst damit einen Großeinsatz der Polizei aus. Nur aus Übermut, so seine Erklärung.
18-Jähriger feuerte in Asylbewerberheim zum Spaß mit Gaspistole
Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs

Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs

Schweinfurt - Bei Reinigungsarbeiten an einem Müllfahrzeug ist ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Laut der Polizei war der Mann in die noch laufende Müllpresse gestürzt.
Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs
Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Regensburg - Ein 38 Jahre alter Mann ist am Montag wegen Beihilfe zur Schleusung von Ausländern in vier Fällen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.
Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen