Ressortarchiv: BAYERN

Bub (14) zeigt Eltern wegen Drogenkonsums an

Bub (14) zeigt Eltern wegen Drogenkonsums an

Passau - Das ist Courage. Ein 14-Jähriger hat seine Eltern wegen Drogenkonsums angezeigt. Er wandte sich direkt an die Polizei.
Bub (14) zeigt Eltern wegen Drogenkonsums an
Grippewelle in Bayern flaut ab

Grippewelle in Bayern flaut ab

München - Im Januar und Februar meldeten sich viele Arbeitnehmern in Bayern wegen Grippe krank. Nun flaut die Welle ab.
Grippewelle in Bayern flaut ab
Ferienende führt zu vielen Staus in Bayern

Ferienende führt zu vielen Staus in Bayern

Rosenheim - Viel Geduld erfordern das Ferienende und das gute Wetter am Samstag von Bayerns Autofahrern. Bis auf eine Ausnahme entspannt sich die Lage aber bis zum späten Nachmittag.
Ferienende führt zu vielen Staus in Bayern
Frau baut Unfall mit mehr als drei Promille

Frau baut Unfall mit mehr als drei Promille

Rödental - Eine stark betrunkene Frau hat sich in Oberfranken noch ans Steuer gewagt. Die Fahrt endete an einer Hauswand.
Frau baut Unfall mit mehr als drei Promille
Vierjähriger nachts allein in Regensburg unterwegs

Vierjähriger nachts allein in Regensburg unterwegs

Regensburg - Unbemerkt von seiner Babysitterin hat sich ein Vierjähriger in Regensburg auf nächtliche Erkundungstour begeben.
Vierjähriger nachts allein in Regensburg unterwegs
Polizeibeamter wegen Sexualstraftat festgenommen

Polizeibeamter wegen Sexualstraftat festgenommen

Kronach - Wegen einer Sexualstraftat sitzt ein Polizeibeamter aus Oberfranken in Untersuchungshaft. Die Tat soll aber keinen dienstlichen Bezug haben.
Polizeibeamter wegen Sexualstraftat festgenommen
Frau vergisst Krankmeldung: Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt

Frau vergisst Krankmeldung: Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt

Obernburg - Ein Mann (43) hat sich im unterfränkischen Obernburg (Landkreis Miltenberg) eine Anzeige wegen Drogenbesitz eingehandelt - weil seine Lebensgefährtin ihre Krankmeldung vergessen hatte. Klingt kompliziert? Ist es nicht.
Frau vergisst Krankmeldung: Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt
Aufsichtbehörde prüft Hintergründe zu Mordfall Rott am Inn

Aufsichtbehörde prüft Hintergründe zu Mordfall Rott am Inn

Rott am Inn - Nach dem Doppelmord von Rott am Inn hat sich nun das Amt für Maßregelvollzug eingeschaltet. Als Fachaufsicht prüft es den Fall, weil der mutmaßliche Täter aus einer psychiatrischen Klinik geflohen war.
Aufsichtbehörde prüft Hintergründe zu Mordfall Rott am Inn
Känguru hält Polizei auf Trab

Känguru hält Polizei auf Trab

Prien am Chiemsee - Der Beamte der Polizeiinspektion Prien dachte wohl zunächst, dass er sich verhört hatte, als er die Meldung entgegennahm. Doch es handelte sich wirklich um ein Känguru. Was war denn da am Chiemsee los?
Känguru hält Polizei auf Trab
Abkehr vom Turbo-Abitur: Kommt das Ende von G8?

Abkehr vom Turbo-Abitur: Kommt das Ende von G8?

München - Über zwei Tage hat Ministerpräsident Seehofer mit Experten und kommunalen Spitzen über die mögliche Rückkehr zum neunjährigen Abitur gesprochen. Einiges deutet auf das Ende von G8 hin.
Abkehr vom Turbo-Abitur: Kommt das Ende von G8?
Frühlingsgefühle bei den Wildtieren: Autofahrer aufgepasst

Frühlingsgefühle bei den Wildtieren: Autofahrer aufgepasst

Der Bayerische Jagdverband bittet Autofahrer, verstärkt auf Wildtiere auf den Straßen zu achten. „Frühlingsgefühle“ treiben die Tiere im Frühling auf die Straßen.
Frühlingsgefühle bei den Wildtieren: Autofahrer aufgepasst
Achtung: Sturmwarnung für das Oberland

Achtung: Sturmwarnung für das Oberland

Eigentlich hätte es am Wochenende ja schön werden sollen. Nun gab der Deutsche Wetterdienst jedoch eine amtliche Unwetterwarnung heraus. Welche Regionen betroffen sind:
Achtung: Sturmwarnung für das Oberland
Drei Kirchen beschmiert: 19-jähriger „beichtet“ Vandalismus

Drei Kirchen beschmiert: 19-jähriger „beichtet“ Vandalismus

Vöhringen - Ein Sprayer verunstaltet innerhalb weniger Tage drei Kirchen im Landkreis Neu-Ulm. Eine Kirche ist so verunstaltet, dass der Bischof jetzt einen besonderen Plan für sie hat.
Drei Kirchen beschmiert: 19-jähriger „beichtet“ Vandalismus
Fällarbeiten nehmen tödliches Ende: Mann erschlagen

Fällarbeiten nehmen tödliches Ende: Mann erschlagen

Frammersbach - Bei Fällarbeiten am Freitagnachmittag ist ein Arbeiter von einem Baum erschlagen worden. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar.
Fällarbeiten nehmen tödliches Ende: Mann erschlagen
Ausgebüxtes Känguru „Jumper“ hält Polizei auf Trab

Ausgebüxtes Känguru „Jumper“ hält Polizei auf Trab

Prien am Chiemsee - Ein ausgebüxtes Känguru hat „Katz und Maus“ mit der Polizei gespielt: Trotz wiederholter Sichtungen fehlte stundenlang jede Spur von dem Tier. Nun gibt es Neuigkeiten.
Ausgebüxtes Känguru „Jumper“ hält Polizei auf Trab
Promille am Steuer: Mann flüchtet mit Vollgas vor Polizei

Promille am Steuer: Mann flüchtet mit Vollgas vor Polizei

Viechtach - Ein stark angetrunkener Autofahrer hat sich in Niederbayern mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd geliefert. Gewonnen haben das Rennen die Beamten, der Raser wurde gestoppt.
Promille am Steuer: Mann flüchtet mit Vollgas vor Polizei
Kinder schicken Morddrohungen - mit Papas Handy

Kinder schicken Morddrohungen - mit Papas Handy

Bad Brückenau - Einen üblen Spaß erlaubten sich zwei Kinder in Unterfranken: Sie verschickten mit dem Handy ihres Vaters Morddrohungen an eine Mitschülerin.
Kinder schicken Morddrohungen - mit Papas Handy
Bewaffneter überfällt Bank in Bad Neustadt

Bewaffneter überfällt Bank in Bad Neustadt

Bad Neustadt - Ein bewaffneter Mann hat am Freitagmorgen in Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) eine Bank überfallen. Der Täter floh mit seiner Beute.
Bewaffneter überfällt Bank in Bad Neustadt
147 abgelehnte Asylbewerber in Balkanländer abgeschoben

147 abgelehnte Asylbewerber in Balkanländer abgeschoben

München - 147 abgelehnte Asylbewerber aus dem Balkan sind in den vergangenen Tagen von den Flughäfen München und Frankfurt aus in ihre Heimatländer abgeschoben worden.
147 abgelehnte Asylbewerber in Balkanländer abgeschoben
Mann legt Feuer, weil ihn Prostituierte geärgert haben

Mann legt Feuer, weil ihn Prostituierte geärgert haben

Schweinfurt - Ein 34-Jähriger hat vor Gericht zugegeben, in einem Schweinfurter Bordell Feuer gelegt zu haben. Er behauptet: Die Prostituierten hätten ihn bei einem Spiel zu sehr geärgert.
Mann legt Feuer, weil ihn Prostituierte geärgert haben
Polizei stoppt Autofahrer mit 2,56 Promille

Polizei stoppt Autofahrer mit 2,56 Promille

Bad Brückenau - Mehr als 2,5 Promille - und dann auch noch ohne Führerschein unterwegs: Einen stark betrunkenen Autofahrer hat die Polizei in der Nacht zum Freitag im unterfränkischen Bad Brückenau aus dem Verkehr gezogen.
Polizei stoppt Autofahrer mit 2,56 Promille
Münchner Instagram-Fotografen zeigen Ihnen Bayerns gigantische Natur

Münchner Instagram-Fotografen zeigen Ihnen Bayerns gigantische Natur

Bayern ist wunderschön. Das bemerken derzeit immer mehr junge Instagram-Blogger. Sie ziehen mit ihren Fotokameras hinaus in die Natur und zelten teilweise tagelang für die perfekte Aufnahme.
Münchner Instagram-Fotografen zeigen Ihnen Bayerns gigantische Natur
G9 statt G8: Das sagen Eltern, Lehrer und Schüler

G9 statt G8: Das sagen Eltern, Lehrer und Schüler

München - Kehrt Bayern zum neunjährigen Gymnasium zurück? Horst Seehofer will diese Entscheidung vorantreiben. Wie Eltern, Lehrer und Schüler darüber denken, erfahren Sie hier.
G9 statt G8: Das sagen Eltern, Lehrer und Schüler
Zweites Opfer nach Arnsteiner Familiendrama gestorben

Zweites Opfer nach Arnsteiner Familiendrama gestorben

Arnstein - Rund zwei Monate nach einem mutmaßlichen Familiendrama in Unterfranken ist nun auch das zweite Opfer gestorben.
Zweites Opfer nach Arnsteiner Familiendrama gestorben
Facebook-Seite verbreitet ungefragt Kinderfotos - das beunruhigt Eltern

Facebook-Seite verbreitet ungefragt Kinderfotos - das beunruhigt Eltern

München - Auf einer Facebookseite werden Kinderbilder verbreitet, auf denen die Kleinen teilweise nur leicht oder gar nicht bekleidet zu sehen sind. Das beunruhigt viele Eltern.
Facebook-Seite verbreitet ungefragt Kinderfotos - das beunruhigt Eltern
Neuer Bericht: So viele Menschen leben armutsgefährdet

Neuer Bericht: So viele Menschen leben armutsgefährdet

München - Es sieht düster aus für viele Bürger im Lande. Laut dem neuen Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands sind fast 13 Millionen Menschen gefährdet.
Neuer Bericht: So viele Menschen leben armutsgefährdet
20 Grad! An einem Tag am Wochenende wird‘s richtig warm

20 Grad! An einem Tag am Wochenende wird‘s richtig warm

München - Winter, ade? Am 1. März begann zumindest meteorologisch der Frühling. Doch spielt das Wetter da auch mit? So wird es am Wochenende:
20 Grad! An einem Tag am Wochenende wird‘s richtig warm
Fahrkartenautomaten geknackt: Polizei fasst Täter

Fahrkartenautomaten geknackt: Polizei fasst Täter

München - Ist die Serie der Automatenaufbrüche in Oberbayern beendet? Die Polizei hat die zwei mutmaßlichen Täter gefasst. Beide sollen 14.000 Euro erbeutet haben.
Fahrkartenautomaten geknackt: Polizei fasst Täter
Darum gibt die Polizei manche Infos nicht heraus

Darum gibt die Polizei manche Infos nicht heraus

„Aus ermittlungstaktischen Gründen will die Polizei dazu keine Auskunft geben“ - diese Worte hören Journalisten von Polizeibeamten sehr häufig. Doch was sind eigentlich solche ermittlungstaktischen Gründe? Wir haben bei der Polizei nachgefragt:
Darum gibt die Polizei manche Infos nicht heraus
Zeitungsausträgerin rettet Rentnerin vor Flammentod

Zeitungsausträgerin rettet Rentnerin vor Flammentod

Vöhringen - Aus einem brennenden Bett hat eine Zeitungsausträgerin in Vöhringen eine 86-Jährige gerettet. Nach Polizeiangaben war die Heizdecke der Frau am frühen Donnerstagmorgen durch einen technischen Defekt in Brand geraten.
Zeitungsausträgerin rettet Rentnerin vor Flammentod
Disko-Inhaberin sperrt Ausländer aus

Disko-Inhaberin sperrt Ausländer aus

Straubing - Ein Iraker soll eine junge Frau auf der Toilette einer Straubinger Disko sexuell belästigt und verletzt haben. Die Betreiberin reagiert mit einer drastischen Maßnahme.
Disko-Inhaberin sperrt Ausländer aus
Bahn baut in Bayern: Neue Strecken, schnellere Verbindungen

Bahn baut in Bayern: Neue Strecken, schnellere Verbindungen

München - Neue Strecken und schnellere Verbindungen, das plant die Deutsche Bahn in Bayern. Für die Reisenden heißt es zunächst: Einschränkungen durch zahlreiche Baustellen.
Bahn baut in Bayern: Neue Strecken, schnellere Verbindungen
Regen sorgt für höhere Lawinengefahr in den Alpen

Regen sorgt für höhere Lawinengefahr in den Alpen

München - Milde Temperaturen und Regen lassen die Lawinengefahr in den deutschen Alpen steigen. In manchen Hochlagen stuft der Lawinenwarndienst Bayern das Risiko sogar als erheblich ein.
Regen sorgt für höhere Lawinengefahr in den Alpen
Fliegerbombe in Regensburg entschärft

Fliegerbombe in Regensburg entschärft

Regensburg - Einsatzkräfte eines Entschärfungskommandos haben in Regensburg eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft.
Fliegerbombe in Regensburg entschärft
Lastwagen prallt auf auf Stauende - vier Verletzte

Lastwagen prallt auf auf Stauende - vier Verletzte

Feucht - Ein Lastwagen ist auf der A6 in Mittelfranken in ein Stauende gefahren. Am Mittwochabend krachte der Lkw auf ein stehendes Auto und schob es in drei weitere Fahrzeuge.
Lastwagen prallt auf auf Stauende - vier Verletzte
Rott am Inn: Mutmaßlicher Mörder war aus Psychiatrie geflüchtet

Rott am Inn: Mutmaßlicher Mörder war aus Psychiatrie geflüchtet

Rott am Inn - Ein 25-Jähriger soll zwei Senioren mit einem Messer erstochen haben. Dabei hätte der mutmaßliche Doppelmörder von Rott am Inn gar nicht auf freiem Fuß sein dürfen.
Rott am Inn: Mutmaßlicher Mörder war aus Psychiatrie geflüchtet
Mann im Streit niedergestochen: 37-Jähriger festgenommen

Mann im Streit niedergestochen: 37-Jähriger festgenommen

Traunreut - Weil er auf einen anderen Mann einstach, sitzt ein 37-Jähriger nun in Untersuchungshaft.
Mann im Streit niedergestochen: 37-Jähriger festgenommen
Schwache Inklusion? Schlechte Noten für Bayerns Schulsystem

Schwache Inklusion? Schlechte Noten für Bayerns Schulsystem

München - Zu undurchlässig, zu wenig Ganztagsunterricht, niedriger Inklusionsanteil: In einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung kommt das bayerische Schulsystem nicht gut weg.
Schwache Inklusion? Schlechte Noten für Bayerns Schulsystem
Weniger Arbeitslose in Bayern

Weniger Arbeitslose in Bayern

Nürnberg - 3000 Arbeitslose weniger als noch im Januar hat die Arbeitsagentur im Februar gezählt. Aktuell sind in Bayern rund 273 000 Menschen ohne Job. Die Zahl soll weiter sinken.
Weniger Arbeitslose in Bayern
Frau stirbt bei Zimmerbrand in Landshut

Frau stirbt bei Zimmerbrand in Landshut

Landshut - Die Ermittler rätseln noch über die Ursache des Feuers: Am Mittwochmorgen ist eine Frau in Landshut bei einem Zimmerbrand ums Leben gekommen.
Frau stirbt bei Zimmerbrand in Landshut
Schafherde von Auto erfasst: 30 Tiere tot

Schafherde von Auto erfasst: 30 Tiere tot

Neuhof an der Zenn - Sie durchbrachen den Zaun ihres Geheges und rannten auf eine Straße: Etwa 30 Schafe sind in Bayern von zwei Autos erfasst und getötet worden.
Schafherde von Auto erfasst: 30 Tiere tot