Ressortarchiv: BAYERN

Die letzten zwei Wölfe: Parkverwaltung ist den Tieren auf der Spur

Die letzten zwei Wölfe: Parkverwaltung ist den Tieren auf der Spur

So wie es aussieht, neigt sich die Wolfssuche dem Ende zu: Von den insgesamt sechs entlaufenen Wölfen sind nur noch zwei nicht gefasst. Über den Aufenthaltsort der Tiere gibt es jetzt neue Details.
Die letzten zwei Wölfe: Parkverwaltung ist den Tieren auf der Spur
Zwei Splitterbomben in Neutraubling gefunden

Zwei Splitterbomben in Neutraubling gefunden

Nach dem Fund von vier zehn Kilogramm schweren Splitterbomben vergangene Woche, wurden bei einer weiteren Absuche in Neutraubling im Landkreis Regensburg erneut zwei Bomben festgestellt. 
Zwei Splitterbomben in Neutraubling gefunden
Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz

Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz

Pünktlich zum Wochenende hat sich der goldene Herbst verabschiedet - dicke Wolkenfronten, und die Temperaturen sanken mancherorts auf unter 10 Grad. Aber jetzt soll es wieder warm werden, wenn auch nur für ein paar Tage.
Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben

Ein Motorradfahrer ist am frühen Montagmorgen bei Binswangen im Landkreis Dillingen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verunglückt.
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt

Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt

Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund

ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund

Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten

Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten

In Bad Kissingen hat sich ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist in einen Garten gerast. 
Verhängnisvolle Verwechslung: Autofahrer rast in Garten
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob

Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob

Bekommen Polizisten in Bayern zu wenig Geld? Zahlen des Innenministeriums lassen das vermuten: Fast jeder Siebte von ihnen hat einen Nebenjob.
Zu wenig Geld? Ein Fünftel aller Polizisten in München hat einen Nebenjob
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie

Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie

Jahrelang gewann ein Mann aus Nürnberg mit einer grausamen Masche Frauen und deren Vertrauen für sich - anschließend machte er sie bewusstlos und verging sich an ihnen. 
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie
Entlaufenen Wolf gesichtet - Nationalparkzentrum gesperrt 

Entlaufenen Wolf gesichtet - Nationalparkzentrum gesperrt 

Die Suche nach den im Bayerischen Wald entlaufenen Wölfen dauert immer noch an - nun wurde eines der drei noch lebenden Tiere im Landkreis Regen gesichtet.
Entlaufenen Wolf gesichtet - Nationalparkzentrum gesperrt 
Polizei rätselt: Frau entdeckt fremdes Gebiss in ihrer Küche

Polizei rätselt: Frau entdeckt fremdes Gebiss in ihrer Küche

Anstatt Fingerabdrücken hinterlässt ein Einbrecher in Coburg etwas eher Ungewöhnliches. Die Polizei ermittelt in einem kuriosen Fall.
Polizei rätselt: Frau entdeckt fremdes Gebiss in ihrer Küche
Von wegen ‚Ab in den Süden‘ - Immer mehr Störche bleiben lieber in Bayern

Von wegen ‚Ab in den Süden‘ - Immer mehr Störche bleiben lieber in Bayern

Der Storch gilt als Zugvogel, der den Winter in Afrika verbringt. Doch immer mehr Tiere verbringen diese Zeit mittlerweile in Bayern - trotz der Kälte. Dafür gibt es einige Gründe.
Von wegen ‚Ab in den Süden‘ - Immer mehr Störche bleiben lieber in Bayern
So oft kracht es in Bayern: Alle 33 Minuten verunglückt ein Radfahrer

So oft kracht es in Bayern: Alle 33 Minuten verunglückt ein Radfahrer

Eine Unachtsamkeit reicht meist für einen bösen Unfall aus. Bei Zusammenstößen mit Autos und Bussen ziehen Fahrradfahrer immer den Kürzeren, jedoch scheint sich das noch nicht herumgesprochen zu haben.
So oft kracht es in Bayern: Alle 33 Minuten verunglückt ein Radfahrer
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger

Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor

35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor

Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden

Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden

Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - zu spät.
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung aufmerksam.
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
15,8 Milliarden Euro für bayerische Krankenhäuser

15,8 Milliarden Euro für bayerische Krankenhäuser

Im Vergleich zum Jahr 2015 sind die Ausgaben bayerischer Krankenhäuser im letzten Jahr um 4,1 Prozent gestiegen. Ein Bereich machte mit 9,6 Milliarden Euro den größten Betrag aus.
15,8 Milliarden Euro für bayerische Krankenhäuser
Was 2030 in Bayern auf den Tisch kommt

Was 2030 in Bayern auf den Tisch kommt

Zwei Tage lang diskutieren Experten bei den „Zukunftstagen Ernährung“ über die Frage, welche Ernährungs-Trends sich im Jahr 2030 in Bayern durchsetzen werden.
Was 2030 in Bayern auf den Tisch kommt
Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer stirbt 

Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer stirbt 

Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus, ist ein 63-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Er ist auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei wurden vier Personen verletzt.
Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer stirbt 
Kontrolle verloren: Autofahrer (35) stirbt bei LKW-Unfall

Kontrolle verloren: Autofahrer (35) stirbt bei LKW-Unfall

Am Donnerstagmorgen krachte es auf der A3 gleich zwei Mal. Ein Autofahrer kam dabei ums Leben. Weitere Personen wurden verletzt. 
Kontrolle verloren: Autofahrer (35) stirbt bei LKW-Unfall
Immer mehr Straftaten in Bayern

Immer mehr Straftaten in Bayern

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der verurteilten Straftäter wieder gestiegen - 4,5 Prozent mehr als im Jahr 2015.
Immer mehr Straftaten in Bayern
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest

Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest

Der 50-jährige Reichsbürger soll im Oktober 2016 auf SEK-Beamte geschossen haben. Der zuständige Psychiater hat jetzt ein Gutachten zu dessen Schuldfähigkeit vorgestellt.
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest
Flüchtlingsintegration droht zu scheitern

Flüchtlingsintegration droht zu scheitern

Bayerische Gemeinden befürchten, dass die Integration von Flüchtlingen wegen fehlender sozialer Wohnungen scheitern könnte. Sie fordern die Bundesregierung zum Handeln auf.
Flüchtlingsintegration droht zu scheitern
Zoll erwischt mutmaßliche Dealer mit 1000 Ecstasy-Pillen

Zoll erwischt mutmaßliche Dealer mit 1000 Ecstasy-Pillen

Mit über 200 Ecstasy-Pillen, versteckt im Brillenetui, wurde ein 25-Jähriger in Lindau erwischt. Bei einem Bekannten von ihm fanden Beamte weitere 700 Pillen.
Zoll erwischt mutmaßliche Dealer mit 1000 Ecstasy-Pillen
Nach Unfall mit Müllwagen: Fahrer tot

Nach Unfall mit Müllwagen: Fahrer tot

Ein 60-Jähriger wurde am Dienstag von seinem Mülllaster überollt. Wie die Polizei mitteilte, erlag er am Abend seinen Verletzungen.
Nach Unfall mit Müllwagen: Fahrer tot
Digitale Klassenzimmer ziehen in bayerische Schulen ein

Digitale Klassenzimmer ziehen in bayerische Schulen ein

Um bayerische Schulen digitaler zu machen, stellt die Staatsregierung über 160 Millionen Euro zur Verfügung. Zur Basisausstattung soll mindestens eine digitale Tafel gehören.
Digitale Klassenzimmer ziehen in bayerische Schulen ein
Keine Wund-Kontrolle nach Pferdekastration: Tierarzt muss zahlen

Keine Wund-Kontrolle nach Pferdekastration: Tierarzt muss zahlen

Weil ein Tierarzt nach der Kastration eines Pferdes nicht mehr nachkontrollierte, waren weitere Behandlungen nötig. Der Tierbesitzer verlangte diese Kosten zurück und klagte vor Gericht.
Keine Wund-Kontrolle nach Pferdekastration: Tierarzt muss zahlen
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?

Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?

Sechsfache fahrlässige Tötung: Im Januar starben sechs Teenager an einer Kohlenmonoxidvergiftung in einer Gartenlaube. Nun steht der Besitzer vor Gericht. 
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Tumulte bei Abschiebung: Demonstrant muss vor Gericht 

Tumulte bei Abschiebung: Demonstrant muss vor Gericht 

Im Mai sollte ein 20-Jähriger Afghane aus Nürnberg quasi aus dem Klassenzimmer abgeschoben werden. Bei dem Versuch kam es zu Protesten und Tumulten. Einer der Demonstranten muss nun vor Gericht.
Tumulte bei Abschiebung: Demonstrant muss vor Gericht 
Transporter kracht in Stauende - ein Toter

Transporter kracht in Stauende - ein Toter

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag auf der Autobahn A6 ereignet. Der Fahrer eines Kleintransporters hatte einen Stau übersehen und in einen Sattelzug gekracht. 
Transporter kracht in Stauende - ein Toter
Mülllaster schleift Fahrer durch Kaufbeurer Altstadt

Mülllaster schleift Fahrer durch Kaufbeurer Altstadt

Schreckliches Unglück in Kaufbeuren: Am Dienstagmorgen ist in der Altstadt ein Müllfahrer von seinem eigenen Fahrzeug erfasst und meterweit mitgeschleift worden.
Mülllaster schleift Fahrer durch Kaufbeurer Altstadt
Schleuser angeklagt: Wegen ihnen sind mindestens sechs Kinder ertrunken

Schleuser angeklagt: Wegen ihnen sind mindestens sechs Kinder ertrunken

Drei mutmaßliche Schleuser müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Traunstein verantworten. Sie sollen mindestens sechs Kinder auf dem Gewissen haben.
Schleuser angeklagt: Wegen ihnen sind mindestens sechs Kinder ertrunken
Reifinger Weiher: 30-Jähriger ertrinkt nach Sprung ins kalte Wasser

Reifinger Weiher: 30-Jähriger ertrinkt nach Sprung ins kalte Wasser

Ohne sich abzufrischen ist ein 30-Jähriger am Montag in den Reifinger Weiher gesprungen - und bezahlte dafür mit seinem Leben. Taucher konnten den jungen Mann nur noch tot bergen.
Reifinger Weiher: 30-Jähriger ertrinkt nach Sprung ins kalte Wasser
Vorwürfe gegen Gebirgsjäger in Bad Reichenhall: Ermittlungen eingestellt

Vorwürfe gegen Gebirgsjäger in Bad Reichenhall: Ermittlungen eingestellt

Im März waren die Gebirgsjäger in Bad Reichenhall in die Schlagzeilen geraten: Sexuelle Belästigung, Volksverhetzung und Tierquälerei standen im Raum. Jetzt wurden die Ermittlungen eingestellt.
Vorwürfe gegen Gebirgsjäger in Bad Reichenhall: Ermittlungen eingestellt
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen

Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen

Um die Funktionsfähigkeit des Warnsystems zu prüfen, werden am kommenden Mittwoch in vielen Teilen Bayerns wieder die Sirenen heulen. 
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
A96: Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt

A96: Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist auf der A96 bei einem verbotenen Überholmanöver auf dem Seitenstreifen schwer verletzt worden.
A96: Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Gewürgt, geschlagen und getreten - und zum Schluss die Treppe hinuntergeworfen: Vor einem Jahr wurde eine 84 Jahre alte Frau im mittelfränkischen Feuchtwangen ermordet. Zwei Brüder stehen nun vor Gericht.
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in der Nähe von Deggendorf

Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in der Nähe von Deggendorf

Ein 52-jähriger Motorradfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall im Kreis Deggendorf ums Leben gekommen.
Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in der Nähe von Deggendorf
Mann rutscht beim Bergwandern aus und stürzt in die Tiefe

Mann rutscht beim Bergwandern aus und stürzt in die Tiefe

Ein 65-Jähriger ist beim Wandern in den Allgäuer Alpen tödlich verunglückt. Auf dem Stuiben rutschte der Mann am Sonntagmittag aus und stürzte 100 Meter in die Tiefe, wie die Polizei mitteilte.
Mann rutscht beim Bergwandern aus und stürzt in die Tiefe
Schwarzes Wochenende: Drei junge Motorradfahrer tödlich verunglückt

Schwarzes Wochenende: Drei junge Motorradfahrer tödlich verunglückt

Das schöne Wetter am Wochenende hat viele Motorradfahrer auf die Straßen in Bayern gelockt. Für drei von ihnen endeten die Ausflüge tödlich.
Schwarzes Wochenende: Drei junge Motorradfahrer tödlich verunglückt
Kirchweih in Bayern - Tausende Menschen feiern

Kirchweih in Bayern - Tausende Menschen feiern

Mit Kirtahutschn, Gans und Krapfen: In Bayern haben tausende Menschen traditionelle Kirchweihfeste gefeiert.
Kirchweih in Bayern - Tausende Menschen feiern
Schreckliches Unglück: Landwirt von eigenem Traktor erdrückt

Schreckliches Unglück: Landwirt von eigenem Traktor erdrückt

Ein 56-jähriger Landwirt ist in Sulzberg im Landkreis Oberallgäu mit seinem Traktor tödlich verunglückt.
Schreckliches Unglück: Landwirt von eigenem Traktor erdrückt
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten

Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten

Auf der A9 ist es am Samstagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Es waren mehrere Autos und ein Motorrad verwickelt - zwei Menschen schweben in Lebensgefahr.
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt

In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt

Fürchterlicher Unfall: In einem Kreisverkehr ist ein 53-Jähriger von seinem Traktor geschleudert worden und dabei ums Leben gekommen.
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
Nicht angeschnallt: Mann rast mit Auto gegen Baum und stirbt

Nicht angeschnallt: Mann rast mit Auto gegen Baum und stirbt

Bei einem schweren Unfall nahe Binswangen ist am Samstagmorgen ein Mann gestorben. Er war mit seinem Wagen gegen einen Baum gekracht - unangeschnallt.
Nicht angeschnallt: Mann rast mit Auto gegen Baum und stirbt
Freigelassene Wölfe zeigen sich seltener - Totes Schaf entdeckt

Freigelassene Wölfe zeigen sich seltener - Totes Schaf entdeckt

Vor gut einer Woche waren sechs Wölfe aus einem Gehege entlaufen. Nur noch drei Tiere sind am Leben - und die werden immer seltener gesichtet.
Freigelassene Wölfe zeigen sich seltener - Totes Schaf entdeckt
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar

Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar

Aus dem Dachgeschoss des Hauses in Haßfurt drang dichter Rauch. Als sich die Feuerwehr an den Ort des Unglücks vorkämpfte, machte sie eine schreckliche Entdeckung.
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
In Pannen-Lkw gekracht: Lastwagenfahrer nach Unfall auf A3 in Lebensgefahr

In Pannen-Lkw gekracht: Lastwagenfahrer nach Unfall auf A3 in Lebensgefahr

Bei einem Unfall nahe Passau ist ein Lastwagenfahrer am Samstagmorgen schwer verletzt worden. Er war in einen Pannen-Lkw gekracht.
In Pannen-Lkw gekracht: Lastwagenfahrer nach Unfall auf A3 in Lebensgefahr